1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

welches handy für amerika? funkt mein htc touch dort?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Infos und Fragen" wurde erstellt von tjh, 22. Juli 2008.

  1. tjh
    Offline

    tjh New Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2008
    Beiträge:
    133
    Danke:
    0
    Handy:
    fsc loox t830, htc tytnII
    hallo da wir im sept nach amiland fliegen wollte ich fragen ob mein htc dort funkt.

    ist ein tri band gerät, genügt das dort, oder ist das zu wenig? wenns ned geht welche foraussetzungen müsste das tele haben das es funkt?

    danke mfg
     
  2. lemming
    Offline

    lemming New Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2008
    Beiträge:
    36
    Danke:
    0
    Handy:
    sony ericsson s500i
    meiner meinung nach brauchste ein quadband handy für amerika.

    Edit/ Quadband bezeichnet die Eigenschaft eines Mobiltelefons, vier Haupt-GSM-Frequenzen zu unterstützen und es damit kompatibel zu den meisten Netzen weltweit zu machen. Die vier unterstützten Frequenzbereiche betragen 850 und 1900 MHz (auf dem amerikanischen Kontinent genutzt) und 900 und 1800 MHz, die in den meisten restlichen Ländern der Welt verwendet werden (Europa und Asien).

    Auszug aus WIKIPEDIA
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Juli 2008
  3. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,825
    Danke:
    8,079
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Mit einem TRIband kommt man in den USA (fast) überall auch ganz gut zurecht, solange das Handy GSM 1900 unterstützt, wird man ziemlich wahrscheinlich (fast) überall ein Netz bekommen. Ich denke, GSM 850 ist eher die Ausnahme als die Regel?!?
     
  4. tjh
    Offline

    tjh New Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2008
    Beiträge:
    133
    Danke:
    0
    Handy:
    fsc loox t830, htc tytnII
    das heist ich kan getrost mein htc benützen?

    is eh nur für "notfall" und wenns echt nicht funkt währe es sicher günstiger in amerika ein billiges freies tel zu kaufen, oder? funkt dasmit dan meine tmobile austria karte?

    währe super wen der htc geht da wlan und tomtom alles bei ist.........
     
  5. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,825
    Danke:
    8,079
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Ich kenne Dein HTC Touch nicht, aber wenn es SICHER GSM 1900 unterstützt, dann sollte es in den meisten Regionen in den USA auch funktionieren. Das kann ich Dir aber natürlich nicht garantieren!!!
     
  6. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,378
    Danke:
    1,278
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Da, ein paar Infos zum Touch: Klick!
     
  7. redsucks
    Offline

    redsucks Gesperrt

    Registriert seit:
    7. Juli 2008
    Beiträge:
    52
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia E90
    Mit einen Triband kommst du über die Runden, es sei denn, du willst raus aufs Land, dort herrscht oft noch das 850er Netz vor. Aber in den großen Städten oder am Strand von Miami funzt das 1900er Netz wunderbar. Allerdings solltest du beachten, daß dein Provider auch ein Roaming Abkommen hat. Ich kann es aus persönlicher Erfahrung nur für T-Mobile und Vodafone sagen. Ging in Miami, Las Vegas. LA und New York ohne Probleme - was das telefonieren angeht.
     
  8. tjh
    Offline

    tjh New Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2008
    Beiträge:
    133
    Danke:
    0
    Handy:
    fsc loox t830, htc tytnII
    wir sind in der gegend la..... in claiforien.

    der touch hat 900-1800-1900 laut beschreibung....