1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wenn interner Speicher voll dann voll?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von alt34, 8. März 2016.

  1. alt34
    Offline

    alt34 Member

    Registriert seit:
    25. Juli 2013
    Beiträge:
    31
    Danke:
    5
    Handy:
    H7500+
    Danke euch, das hilft mir wieder ein Stück weiter.

    Mir fällt auf, dass bei manchen Anleitungen "Lücken" in den Vorgehensweisen zu sein scheinen, so als wäre das nicht für Anfänger gedacht. Demgegenüber ist das Thema wohl komplex und man muss es sich vielleicht nach und nach erschließen; selbst wenn man nur eine Anleitung befolgen möchte.

    ...Naja, ich habe ja nun wieder Lesefutter.
     
  2. HansWirth
    Offline

    HansWirth Member

    Registriert seit:
    12. November 2015
    Beiträge:
    22
    Danke:
    45
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LeEco Le2
    Hallo @alt34

    Was die Repartitionierung von MTK-Phones betrifft, habe ich auch ein gutes Tutorial-Video gefunden, mit dessen Hilfe ich das ganz gut hinbekommen habe. Vielleicht hilft dir das ja weiter:



    LG Hans
     
    alt34 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. alt34
    Offline

    alt34 Member

    Registriert seit:
    25. Juli 2013
    Beiträge:
    31
    Danke:
    5
    Handy:
    H7500+
    Mit dem Video bin ich jetzt ein kleines Stück weiter, während des Backups im MTK gibt es jedoch Fehlermeldungen zu einigen Dateien: "FEHLER beim Kopieren der Datei vom Phone zum PC".
    Im Video wird erwähnt, dass das an zu wenig freiem Speicherplatz liegen kann und man könne das mit einer SD-Karte beheben. SD-Karte ist jedoch im Gerät.

    Der interne Speicher wird mit 1,2 GB belegt angezeigt und 261 MB frei. Ich habe bereits drei Apps gelöscht. Wie viel freien Speicher braucht man denn, damit das Backup durchläuft?
    Ich könnte noch etwa 40 MB durch Deinstallation von selbst-installierten Apps freimachen (was dann aber einiges zerbröselt, wie beispielsweise Whatsapp), und dann sind noch etwa 150 MB von vier Google-Apps belegt, die ich wohl kaum löschen kann.
     
  4. wydan
    Offline

    wydan Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    1,933
    Danke:
    2,251
    Handy:
    Moto X Play, BQ M5, Micromax Canvas Knight = Wiko Highway
    Blackview Crown
    C2 -1GB - MIUI
    alt34
    in dem needrom link, den ich dir schon verlinkt hab, gibt es das color OS, dort steht das die patition auf 2,5 gb erweitert wird, das wäre ein recht einfacher weg, über flashen und normal müsste auch ein update auf eine höheres android funktionieren, wenn man OTA bekommt
    http://www.needrom.com/download/color-os-stable/
    ich vermute auch, dass die patitions erweiterung auch beim MIUI rom gemacht wurde, weil das ja ein hauptproblem bei dem handy ist
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. März 2016
    alt34 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. HansWirth
    Offline

    HansWirth Member

    Registriert seit:
    12. November 2015
    Beiträge:
    22
    Danke:
    45
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LeEco Le2
    Hi @alt34

    da ich dieses Speicherplatz-Problem nicht hatte, kann ich dir da leider nicht konkret weiterhelfen. Allerdings sieht mir der Vorschlag von @wydan auch recht vielversprechend aus, solltest du es auf diesem Weg probieren wollen.

    LG Hans
     
    alt34 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.