1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Wer hat schonmal bei chinaking gekauft oder...

Dieses Thema im Forum "Werbekategorie" wurde erstellt von phe3lan, 3. März 2008.

  1. phe3lan
    Offline

    phe3lan Gesperrt

    Registriert seit:
    17. Februar 2008
    Beiträge:
    7
    Danke:
    0
    Handy:
    CECT 168+
    weiss wie man die Damen/Herren erreicht. Ich find es mittlerweile nur noch seltsam - Hotline nie besetzt - da Auskunft "ausserhalb unserer Geschäftszeiten" wären diese wohl in den Millisekunden zwischen 23:58:59 und 0:00 Uhr anzusetzen. Emails - keine Reaktion.

    Ich bin für Auskünfte sehr dankbar, da ich eigentlich ganz harmlos das T32 mit Wifi dort bestellen möchte. Auch über Kritik zu denen bin ich dankbar, denn mittlerweile beschleichen mich gar seltsame Gefühle bzgl. Zuverlässigkeit dieses Anbieters. Bei Marcel bekam ich jeweils innerhalb von maximal 24 h eine Antwort :scratch_one-s_head: Geht doch also :laughing:

    Also falls jemand schon bestellt hat, bitte, bitte kleines Feedback. ty:party:
     
  2. applsge
    Offline

    applsge New Member

    Registriert seit:
    22. Februar 2008
    Beiträge:
    12
    Danke:
    0
    Handy:
    K800i, 3650
    ich habe mir ein t32 für 120 € am freitag dort bestellt vorkasse... aber bevor sie nicht auf eine meiner 3 emails geantwortet haben sehen die keinen cent von mir.... irgendwie komisch das niemand wirklich schon ware von denen bekommen hat
     
  3. BlackTiger
    Offline

    BlackTiger Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2008
    Beiträge:
    34
    Danke:
    8
    Handy:
    Sony Z1 Compact
    Kingzone N3
    Benutz die Suchfunktion es gibt schon einen Thread zu Chinaking.

    Ich fasse es für dich nach eigener Auffassung mal zusammen, auch wenn das hier gleich wieder als "Spekulation" verteufelt werden könnte und dicht gemacht wird ....

    Das einzige was man wohl bisher sagen kann ist, dass Chinaking seit Januar mehrmals ihre Homepage/Forum gewechselt haben, Preise und Produkte geändert haben und das bisher noch niemand auch wirklich Ware bekommen hat.

    Jedoch scheinen die meisten (alle?) ihr Geld wiederbekommen zu haben auch wenn es bei den einen oder anderen etwas länger gedauert hat.

    Chinaking ist imo ein Dropshipper der gar keine Warenbestände in DE hat sondern nur nach Bestellung in China die Ware ordert.

    Mehr Information gibt es wohl bisher nicht, bild dir deine Meinung :yes:
     
  4. phe3lan
    Offline

    phe3lan Gesperrt

    Registriert seit:
    17. Februar 2008
    Beiträge:
    7
    Danke:
    0
    Handy:
    CECT 168+
    Oh je - meine Hoffnung schwindet

    Also dann doch so, wie ich es mir gedacht hatte. Wobei ich zum Geier nicht verstehe wo der Sinn von Geldannahme und -rückgabe liegt :dntknw: Naja, besser als wenn sie es behalten würden :p:laughing: