1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Werbung auf Smartphone

Dieses Thema im Forum "Software (Programme/Spiele)" wurde erstellt von Adrelina, 31. März 2016.

  1. Adrelina
    Offline

    Adrelina Guest

    Bin mal wieder da und grüße alle,

    gibt es Apps die Werbung auf dem Smartphone (THL T6C) sperren oder gar nicht erst "reinlassen" ? Ich habe das erst seit Febr. und ab und an (nicht immer) kommen 1 - 2 Werbeanzeigen aufs Display. Manche konnte ich schwer löschen, weil das Kreuz extrem klein war oder flackerte. Bei dem anderen Forum war die Antwort: man solle alle Apps löschen und neu installieren und würde dadurch merken, welche App Werbung verursacht. hmmm. bei mir sind nur die vorinstallierten Apps sowie Antivir und CCleaner.

    Danke im Voraus
    Gruß
    Adrelina
     
  2. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,051
    Danke:
    1,664
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
  3. prossen
    Offline

    prossen Active Member

    Registriert seit:
    28. September 2008
    Beiträge:
    207
    Danke:
    37
    Handy:
    D118, Q-BI T780S DVB-T, V709, Tops A1-, Sp-60, B63M, V970, Jiayu G3S
    AdAway! Dazu muss das Gerät aber gerootet sein.
     
    Hardcore und thor2001 sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. asskicker
    Offline

    asskicker D00d

    Registriert seit:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    209
    Danke:
    12
    Handy:
    K8000+
    Mit AdAway wird Werbung systemweit geblockt, also auch keine Werbung mehr in anderen Apps. Dafür brauchst du root.

    Mit Adblock-Browsern bzw. Browsern mit Adblock-Plugin (z. B. Firefox, UC oder Maxthon) blockt man mehr oder weniger zuverlässig Werbung beim Browsen, aber dafür nicht in anderen Apps. Vorteil: funktioniert auch ohne root. Mit noroot-Firewalls wie zb Opera Max (ok, dessen Firewall ist eigentlich nur ein zusätzliches Feature) kann man dann zusätzlich bei Apps, die für deren Hauptfunktionen keinen Internetzugriff benötigen, den Internetzugriff und damit auch das Runterladen von Werbung blockieren. Nachteil von solchen noroot-Firewalls ist allerdings, dass sämtlicher Datenverkehr über den Server des Anbieters (wie eben Opera) läuft und somit potentiell ausgeschnüffelt werden kann.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. März 2016
    dorschdns sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. Adrelina
    Offline

    Adrelina Guest

    Danke asskicker für deine Antwort, aber - sorry - die ist für mich zu technisch, das sagt mir alles nichts....root, noroot-Firefalls, AdAway, wenn ich auch nicht blond bin, so doch älteres Semester und Laiin :).

    Aber bzgl. Werbung habe ich in einem anderen Forum verschiedene Tipps bekommen, vielleicht weiß hier jemand ob die zutreffend sind und zwar:;

    upload_2016-4-1_19-52-56.png upload_2016-4-1_19-52-56.png

    u. a. habe ich diese 2 Werbefenster auf dem Display gehabt. Jetzt heißt es: entweder auf Werkseinstellungen zurücksetzen oder CCleaner und Avira löschen (die beiden könnten auch die Verursacher sein). Die Werbung taucht bei mir auf wenn ich das Gerät anmache und nach oben gescrollt habe, dann erscheinen die Werbefenster, manchmal nur eins, manchmal auch zwei (s. o. gleiche Uhrzeit). Gerade eben hatte ich ein Spiel, welches ich anklicken sollte um es zu downloaden, war aber nirgends drin.

    Kann mir hier jemand helfen und Antwort geben?
    Vielen Dank im Voraus
     
  6. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,458
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    Zuletzt bearbeitet: 1. April 2016
    Herr Doctor Phone sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  7. Adrelina
    Offline

    Adrelina Guest

    Möchte mich abschließend noch einmal melden:
    thor. dein Hinweis war gut und ich dachte zuerst, auch erfolgreich, leider dann 2 Tage später nicht mehr. Aber es gab noch einen Tipp, auf Werkseinstellungen zurücksetzen. Das habe ich Montag gemacht und ... Bingo, bis heute keine Werbeblöcke mehr gesehen. Allerdings habe ich auch, was mir auch gesagt wurde, sowohl Avira wie auch CCleaner gelöscht und außer der von der Herstellerseite vorhandenen Software nur noch WhatsApp und MyPhoneExplorer aufgespielt. Jetzt bin ich gespannt, wiiiiiiie lange ich Ruhe vor Werbeblöcken habe.
     
    Andycat sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  8. Adrelina
    Offline

    Adrelina Guest

    Hallo alle zusammen,

    wir haben heute den 17. April und abschließend zu meinem Thema möchte ich heute mitteilen,

    durch Zurücksetzen der Werkseinstellungen hat sich das leidige Problem mit Werbeanzeigen - gleich welcher Art - gegeben. Es hat keiner mehr "dazwischen gefunkt"....
     
  9. clansman1974
    Offline

    clansman1974 New Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2016
    Beiträge:
    10
    Danke:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL TC 6
    H
    Hallo, ich habe auch das THL TC6. Ebenfalls die Werbung auf dem Smartphone. Vor 4 Wochen hatte ich die Nase voll und habe es zuück gesetzt.
    Ich hatte danach für ca.4 Wochen meine Ruhe. ABER, jetzt fängt es wieder an mit der Werbung.
    @ Adrelina: Bei Dir kann das Problem durch das zuücketzen doch auch nur zeitweise funktioniert haben?!

    Das Problem scheint wohl die System App Launcher3 zu sein. Wie kann man die ohne rooten entfernen?
     
  10. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,458
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    @clansman1974

    Launcher3 ist bei einigen Handys der Standardlauncher, bist du sicher, dass er die Werbung verursacht?

    Ein Deaktivieren/Löschen kann zu fehlerhaftem Verhalten führen, insbesondere wenn es der einzige Launcher auf dem Gerät ist.

    Gruß
     
  11. clansman1974
    Offline

    clansman1974 New Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2016
    Beiträge:
    10
    Danke:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL TC 6
    Habe AhnLabV3 Mobile Security drauf gemacht und Peng, ein Treffer.

    Der Launcher3 ist infiziert, SUPER, kann man nicht löschen, KLASSE!
     
  12. Dahmer
    Offline

    Dahmer Persona non grata

    Registriert seit:
    4. November 2009
    Beiträge:
    3,506
    Danke:
    769
    Handy:
    Siemens C45
    versuch doch n anderen launcher
     
    Herr Doctor Phone sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  13. Kenjo
    Offline

    Kenjo Active Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2014
    Beiträge:
    198
    Danke:
    218
    Handy:
    Xiaomi Note 3 SE
    @clansman1974: Du kannst einen alternativen Launcher installieren, ich empfehle Nova Launcher, und dann den originalen Launcher deaktivieren oder deinstallieren.

    In der Regel ist es bei so einer Werbung nicht empfehlenswert, Adblocker zu installieren. Sie verstecken vielleicht die Symptome, lösen aber nicht das Problem. Das ist ähnlich effektiv, wie wenn ich mich bei 40°C Fieber in die Eistruhe lege. Die hohe Temperatur ist weg, krank bin ich aber immer noch.

    Die Werbung wird in der Regel von Malware, einer unerwünschten App angezeigt. Verbiete ich ihr nun Werbung anzuzeigen, sehe ich die Malware zwar nicht mehr, sie ist aber immer noch vorhanden. Ich kann nicht kontrollieren, was sie dabei im Hintergrund anstellt. Durchsucht sie Kontakte, E-Mails, SMS? Versendet sie gar teure SMS an Premiumnummern?

    Um das zu verhindern sollte die App gelöscht werden. Da man in der Regel nicht weiß, wie die App heißt, sollte man ein Programm wie z.B. Malwarebytes Anti-Malware das Handy nach Malware absuchen lassen. Danach kann die Werbung verursachende App direkt installiert werden. Ist es eine SystemApp, sollte man sie deaktivieren oder das Handy rooten und die Malware mit TitaniumBackup deinstallieren.

    Sollte es sich bei der Malware wie oben um einen Launcher handeln, ist vermutlich schon die Rom selber infiziert. Dann helfen auch keine Werkseinstellungen. In diesem Fall sollte man entweder eine andere Rom installieren, oder wie oben vorgehen, bloß muss man erst einen alternativen Launcher (z.B. Nova Launcher) installieren, dann erst den infizierten Launcher entfernen. Sonst hat man einen schwarzen Bildschirm und kann nichts mehr machen, außer das Handy zurückzusetzen.

    Tl;dr: Wenn das Handy außerhalb von Apps Werbung anzeigt, keinen Adblocker installieren, sondern die Werbung deinstallieren.
     
    clansman1974 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  14. clansman1974
    Offline

    clansman1974 New Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2016
    Beiträge:
    10
    Danke:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL TC 6
    Aber ich muss doch trotzdem den alten verseuchten los werden.
     
  15. Dahmer
    Offline

    Dahmer Persona non grata

    Registriert seit:
    4. November 2009
    Beiträge:
    3,506
    Danke:
    769
    Handy:
    Siemens C45
    nö,den kannste ja dann deaktivieren
     
    Herr Doctor Phone sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  16. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,458
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    @Dahmer
    Geht bei manchen Systemanwendungen nicht...
    (kann auch sein, dass die Firmware durch den Verkäufer "optimiert" wurde)

    Dann braucht man Root und kann damit den Launcher zwangsdeaktivieren oder gar deinstallieren.
    Ohne Root geht dann nichts!

    ---

    Adblocker/AdAway ist Standardausrüstung aller meiner Handys und ist meiner Meinung nach IMMER sinnvoll. ABER auch dafür braucht es natürlich Rootzugriff...


     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Mai 2016
    pengonator und clansman1974 sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  17. Dahmer
    Offline

    Dahmer Persona non grata

    Registriert seit:
    4. November 2009
    Beiträge:
    3,506
    Danke:
    769
    Handy:
    Siemens C45
    schon klar aber ich wollte nicht gleich mit rooten anfangen ;-)
     
    thor2001 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  18. clansman1974
    Offline

    clansman1974 New Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2016
    Beiträge:
    10
    Danke:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL TC 6
    Ich hab jetzt erstmal den Nova Launcher installiert und als Hauptlauncher gewählt. Zumindest schein sich jetzt nicht mehr der alte Launcher einzubinden und produziert keine Werbung. Die Ursache muss ich dann wohl doch demnächst mal lösen und mich mal mit rooten beschäftigen. Da bin ich aber nicht so belesen.
     
    Kenjo sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  19. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,458
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    @clansman1974

    Ist nur ein Teil der Lösung, da beim Systemstart dennoch (bei einigen Geräten) der hauseigene Launcher bzw. Dienste davon mitgeladen wird.

    ... aber besser als nichts.

    Gruß
     
    pengonator, Kenjo und clansman1974 sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  20. clansman1974
    Offline

    clansman1974 New Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2016
    Beiträge:
    10
    Danke:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL TC 6
    Ne, die Freude überwiegte nur kurz....Werbung erscheint wieder :(