1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wie man abends aus dem Doogee F5 ein Google Pixel macht :-)

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von schafxp2015, 5. April 2017.

  1. schafxp2015
    Offline

    schafxp2015 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. November 2015
    Beiträge:
    1,169
    Danke:
    856
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    F 3 Pro, Redmi Note 2, Mi4c, Zopo zp 999, Samsung Galaxy s 6, buboo xtouch, Jiayu S3, Elephone M2, cubot x17
    Normalerweise ist die Kamerasoftware des F5 im Auto Mode schrottig und die Bilder sehen im Dunkeln so aus :

    IMG_20170404_205351.jpg

    Wenn man aber diesen Bug so ausgleicht, dass man das buggige HDR einschaltet sehen die Fotos plötzlich so aus :

    IMG_20170404_205319.jpg

    Und auf diese Weise entstehen im dunkeln solche Bilder :

    IMG_20170404_210545.jpg IMG_20170404_211539.jpg IMG_20170404_211725.jpg IMG_20170404_212342.jpg IMG_20170404_212417.jpg IMG_20170404_225140.jpg IMG_20170404_210246.jpg


    Bei anderen Doogee Phones, wie dem Doogee Shoot 1 funktioniert dieser Trick nicht :

    HDR :

    IMG_20170404_210715.jpg

    Automatik ohne HDR :

    IMG_20170404_225342.jpg untoll


    Man sieht also, welche Macht die Algorithmen und die Auswirkungen und Wechselwirkungen fehlerhafter
    Funktionen haben ;-)
     
    Killingsworth, steffsb, Andycat und 2 andere sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.