1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

wie mit ems rücksenden

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von W8meister, 21. September 2009.

  1. W8meister
    Offline

    W8meister Diplom Blödmannsgehilfe

    Registriert seit:
    14. August 2009
    Beiträge:
    21
    Danke:
    0
    Handy:
    H408 (RIP)
    Simvalley RX-80
    Benq-Siemens EF81
    3G Sharp (RIP)
    V709 (RIP)
    Hiphone 3gs-4.0
    Hallo Folks,

    wie kann ich denn von Deutschland aus etwas mit EMS nach China zurücksenden. Wer ist in Germany für EMS tätig?


    LG

    Tom
     
  2. massiv
    Offline

    massiv Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2009
    Beiträge:
    34
    Danke:
    0
    Handy:
    Iphone 5S
    wer für ems zuständig ist weiß ich nicht aber ich hab mal ein handy versichert mit dhl zurück gesendet in diesen c5 luftpolsterumschlägen und das hat lediglich 8,15€ oder so gekostet.
     
  3. Don_Ron
    Offline

    Don_Ron Handy-Freak

    Registriert seit:
    31. August 2009
    Beiträge:
    228
    Danke:
    0
    Handy:
    HTC Wildfire und HTC KAISER TyTN2 , Samsung SGH-F480 , LG HB-620T , SE W760i , China-WM-Phones Tops Touch A1 & A1_BE
    Hmmm , will jetzt nix falsches erzählen ... aber bei dem Preis wird sichs wohl um längeren Land-/Wasserweg gehandelt haben (ca 2-3 Wochen) , Luftpost ginge schneller - wäre aber auch gleich viel teurer. Wirst in dem Falle Dein Austauschgerät (???) wohl erst in mehr als über nem Monat in Händen halten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. September 2009
  4. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,825
    Danke:
    8,078
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Der Preis haut schon hin, auch per Airmail :)

    Kann aber trotzdem SEHR lange dauern, bei mir hat es mal ü 4 Wochen per Airmail gedauert :(

    Das war schon echt "frech", alleine eine Woche von HB nach FFM!!! :(
     
  5. Duke
    Offline

    Duke Meizu M8 User

    Registriert seit:
    8. März 2009
    Beiträge:
    580
    Danke:
    1
    Handy:
    Meizu M8, HTC HD7
    Da hat die Post wohl den Wasserweg gewählt :rofl:
     
  6. W8meister
    Offline

    W8meister Diplom Blödmannsgehilfe

    Registriert seit:
    14. August 2009
    Beiträge:
    21
    Danke:
    0
    Handy:
    H408 (RIP)
    Simvalley RX-80
    Benq-Siemens EF81
    3G Sharp (RIP)
    V709 (RIP)
    Hiphone 3gs-4.0
    Ich bin einen Schritt weiter - GDSK

    Ich glaube mit GDSK sollte EMS funktionieren, werde morgen mal dort anrufen. Halte euch auf dem laufenden. Wer von euch hat denn schon mal Sendugen nach Chino zurückgesendet, FCT hat dazu folgendes geschrieben:

    Remark: (please read carefully, it is important)
    Please ship back only us EMS or your country normally track number express mail service.
    Out of box please not write anything, in package box put a paper write “Back Repairs not new”,important is Never use DHL, FEDEX, UPS, TNT these not country post service system company ship your phone to us. If you use them will very danger. Because of will high % hold by customs forever.




     
  7. W8meister
    Offline

    W8meister Diplom Blödmannsgehilfe

    Registriert seit:
    14. August 2009
    Beiträge:
    21
    Danke:
    0
    Handy:
    H408 (RIP)
    Simvalley RX-80
    Benq-Siemens EF81
    3G Sharp (RIP)
    V709 (RIP)
    Hiphone 3gs-4.0
    Ems

    Tja EMS gibt es in Deutschland nicht, ich überlege jetzt mit versiegeltem Wert Brief zu versenden oder genügt es wenn ich per Luft Post versende (wegen Absendebeleg und Versicherungssumme). Noch eine Frage:

    Remark: (please read carefully, it is important)
    Please ship back only us EMS or your country normally track number express mail service.
    Out of box please not write anything, in package box put a paper write “Back Repairs not new”,important is Never use DHL, FEDEX, UPS, TNT these not country post service system company ship your phone to us. If you use them will very danger. Because of will high % hold by customs forever.

    Was will er mir damit mitteilen?

    Möchte das Päckchen so schnell wie möglich versenden! Need Help !

    Cheers

    Tom:dance2:
     
  8. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,825
    Danke:
    8,078
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Schicke das Ding ganz normal per Luftpostbrief / Einschreiben :)

    So hatte ich auch mal en Phone an FCT geschickt :)
     
  9. W8meister
    Offline

    W8meister Diplom Blödmannsgehilfe

    Registriert seit:
    14. August 2009
    Beiträge:
    21
    Danke:
    0
    Handy:
    H408 (RIP)
    Simvalley RX-80
    Benq-Siemens EF81
    3G Sharp (RIP)
    V709 (RIP)
    Hiphone 3gs-4.0
    Rücksendung nach China

    Tja heute ging es dann auf die Reise. habe mich bei der Post beraten lassen. Einschreibebrief als Luftpost, kostet 8,50€ versichert mit 35€. Die nächste Möglichkeit wäre ein Wertbrief gewesen, etwas teurer, aber es gab keinen Siegellack und kein Siegel in dieser Poststelle. Jetzt heist es warten und beten, daß das Teil in China auch ankommt, das wird dauern! Bin echt mal gespannt, eine Rücksendung nach China ist ein echtes Abenteuer.

    Ps. EMS geht in Deutschland nicht!!!

    LG

    To
     
  10. buwuve
    Offline

    buwuve Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2007
    Beiträge:
    134
    Danke:
    10
    Warst Du davor beim Zoll und hast Dir ein entsprechendes Formular geben lassen, dass Du ein defektes Gerät zurücksendest.

    Warum sollte man das machen?
    Wenn Du jetzt ein neues zurück bekommst, kann es passieren, dass Du Steuern zahlen musst (Wert liegt ja über 22€). Du kannst ja nicht belegen, dass Du ein defektes Handy zurück gesendet hast (kannst ja irgend etwas nach China gesendet haben, daher bringt Dir die Trackingnummer in diesem Fall nicht viel).

    Wenn man mit Hilfe des Formulars nachweisen kann, dass man ein defektes Gerät zurückgesendet hat und das neues nur ein Austauschgerät ist, muss man keine Steuern zahlen.

    Gruß buwuve
     
  11. W8meister
    Offline

    W8meister Diplom Blödmannsgehilfe

    Registriert seit:
    14. August 2009
    Beiträge:
    21
    Danke:
    0
    Handy:
    H408 (RIP)
    Simvalley RX-80
    Benq-Siemens EF81
    3G Sharp (RIP)
    V709 (RIP)
    Hiphone 3gs-4.0
    verdammt...;-)

    Nee, natürlich nicht, ich hatte ja für die 1. Lieferung auch keine Steuern bezahlt, ging so durch. Falls es durchgeht habe ich Glück, wenn nicht muss ich hat noch 40$ Sterun zahlen, ärgerlich...

    Ich glaube irgendwie sowieso nicht daran, daß die Sache gut ausgeht, bei dieser Bestellung ist schon soviel schief gegangen, daß ich davon ausgehe, daß ich mein Geld gesehen habe.

    LG

    Tom