1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Erfahrungen zu hier Werbenden Shops bitte in Ihre eigene Kategorie schreiben.
    Alle Erfahrungen anderer Shops können hier gepostet werden.

     

  3. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Comebuy Wie sind eure erfahrungen mit Come buy (ohne leerzeichen) ?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungen NICHT werbender Shops" wurde erstellt von Hardcore, 28. Oktober 2013.

  1. Comebuy Onlineshop
    Offline

    Comebuy Onlineshop Captain C Sponsoren

    Registriert seit:
    10. September 2014
    Beiträge:
    6
    Danke:
    484
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Hongmi 1S
    efox, coolicool, geekbuying, everbuying, gearbest are all the same shop.
    Comebuy has only one shop and is no related to the others
     
  2. danmue
    Offline

    danmue Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    1,357
    Danke:
    864
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Xiaomi Redmi Note 2 †
    Xiaomi Redmi Note 3G †
    Caesar A9600 / ZP910
    Hero H9300+ / ZP900
    Hero H2000+
    Wo steht das bei coolicool?
     
  3. Alex L.
    Offline

    Alex L. New Member

    Registriert seit:
    4. März 2015
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Deutsches
    ich schlage mich mit denen nun auch herum, Paypal eingeschaltet...nach langen Hin und Her, dass man doch mal auf meine Frage eingehen sollte, wohin ich die Ware zurück schicken kann, kam schicken Sie ein Video, mit den Problemen des Telefon. Ehrlich gesagt, versuchen die nur Zeit zu schinden...Ich will einfach nur meine Ware zurück geben, nicht mehr und nicht weniger. Inzwischen habe ich eine Adresse aus Polen, bekommen, wohin ich nun die Ware zurück, schicken soll ! Ich habe das ganze auch an Paypal, weiter geleitet. Jetzt muss ich mir von einen Händler bestätigen lassen, dass die Ware, ebenso, auch gebraucht, ist ! Ebenso will Paypal, erst mal prüfen ob die Adresse in Polen, überhaupt, relevant ist ! Gibt es noch weitere Geschädigte oder Zurück gelassene Käufer, hier ?
     
  4. Slo
    Offline

    Slo Active Member

    Registriert seit:
    23. November 2012
    Beiträge:
    258
    Danke:
    153
    Handy:
    Aktiv: OnePlus3
    Die 48 Stunden sind rum ....und die Ware ist nicht da.... :punish2:
    Dann warten wir mal, sollte aus DE kommen....ich glaub nicht dran.
     
  5. doeni
    Offline

    doeni New Member

    Registriert seit:
    1. März 2015
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Wiko Bloom
  6. Nik_2305
    Offline

    Nik_2305 Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2015
    Beiträge:
    33
    Danke:
    53
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu G4S
    Blackview Crown
    @alex L: hab damals auch nach polen zurück geschickt. hat zwar auch alles seine zeit gedauert, habe aber mein ersatzt gerät bekommen.
     
    Comebuy Onlineshop sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  7. xinx
    Offline

    xinx New Member

    Registriert seit:
    10. August 2014
    Beiträge:
    15
    Danke:
    12
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL W200S
    Zopo 3X
    Huawei Ascend Mate 7
    wenns mit paypal gehen soll, dann lass dir bitte von paypal die Rücksendeadresse geben (die ist imho nur China), ansonsten erkennt paypal die Rücksendung nicht an.
    Kläre es am besten mit paypal und schick es erst dann weg, wenn es paypal sagt und auch nur dahin, wo paypal es will ;)
     
    Alex L. sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  8. John S
    Offline

    John S Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2014
    Beiträge:
    74
    Danke:
    48
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL W100S, STAR S5
    Die 48 std können auch mal 96 werden
     
  9. Borstein
    Offline

    Borstein New Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2015
    Beiträge:
    5
    Danke:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Huawei Ascend Mate 7
    Sophone I6 EX
    Apple iPhone 5S
    OnePlus One
    Xiaomi Redmi 2
    Das ist die typische Zermürbungstaktik mancher (China-)Händler (ich will jetzt nicht auf alle verallgemeinern). Ich hatte bei Fastcardtech ein Smartphone bestellt, bekam zwar das richtige Modell, aber die Ausstattung war nicht das, was ich bestellt hatte. Mittlerweile ist es wohl gang und gäbe, Nachfragen wegen Speicher-Diskrepanzen zu ignorieren (steht auch schon in der Beschreibung der Ware). Du bestellst also z.B. 2GB ROM statt 1GB, 32GB Arbeitsspeicher statt 8GB und zahlst den Aufpreis. Bekommst aber im Endeffekt nur die Standard-Austattung geliefert. Echt eine Frechheit. Ich musste zahlreiche Screenshots von diversen Test-Programmen hinschicken.
     
    Alex L. sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  10. Alex L.
    Offline

    Alex L. New Member

    Registriert seit:
    4. März 2015
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Deutsches
    Ich zitiere aus der Kommunikation bei Facebook, wo ich öffentlich, geschrieben habe ! Was mir auffällt, scheint der gleiche User zu sein, wie hier im Portal, verstecken sich allerdings hinter dem Shop-Namen :
    • Hallo Alex. Genauso, wie dir den Kundendienst gesagt hat, du sollst ein Foto oder ein Video schicken, damit wir den Mangel überprüfen können. Das verlangen wir von jedem Kunde wenn er ein fehlerhaftes Produkt bekommt. Nach der Überprüfung wird dir das Geld zurückgezahlt. Grüße

      • Meine Antwort : Das ist kein Kundendienst, die noch nicht einmal in der Lage sind,einfache Fragen zu beantworten, geschweige der deutschen Sprache mächtig sind. Selbst sie verstecken sich hier und nennen nicht einmal,Ihren Namen. Das ist absolut kein Service, das ist frech und einfach nur traurig für ein Unternehmen.
        Hinzu kommt, das noch nicht einmal Adressen genannt werden geschweige den überhaupt gekannt werden. Ich will nur hoffen das weitere Kunden aufwachen.So lange die Ware in Ordnung ist, braucht man auch keinen Service.Wenn dann allerdings etwas kaputt ist oder Garantie Ansprüche bleibt man im Regen stehen.In sämtlichen Foren nach zu lesen. Also kurz zusammen gefasst. Lernt den Kunden erst mal vernünftig zu bedienen und geht auch auf den Kunden und seine Fragen ein. Wenn ich mich als Händler schon an Deutsche Kunden wende, dann sollte man auch dafür Sorge, tragen, dass auch in der Deutschen Sprache, Stellung und auf konkrete Fragen, eingegangen, wird !
        Ich für meinen Teil habe meine Erfahrungen gemacht und nur mit Hilfe von PayPal, ist die Sache erst mal in Klärung.
        Zu ihren Worten selber oben darf ich noch sagen..schön das man wenigstens hier der deutschen Sprache mächtig ,ist.
    --- Doppelpost zusammengefügt, 5. März 2015, Original Post Date: 5. März 2015 ---
    Noch eine kleine Sache zum Thema Widerruf:

    Die Richter des Landgerichts Karlsruhe haben in dieser Frage am 16.12.2011 (Az.: O 27/11 KfH III) entschieden, dass deutsches Recht auch für ausländische Online-Händler gilt, wenn diese ihre Waren über deutsche Verkaufsplattformen anbieten, und sich damit gezielt an deutsche Kunden wenden. Da die Ware über das Internet bestellt wurde und aus Deutschland, geliefert, wurde habe ich auch ein Widerrufsrecht.

    P.S. anbei die Entscheidung des OLg Karlsruhe:

    Das LG Karlsruhe führt aus:

    „... Zu diesem Verbraucherschutz gehört, dass auf zwischen Unternehmen und Verbrauchern zu schließende Verträge zwingend das Recht des gewöhnlichen Aufenthaltsorts des Verbrauchers anwendbar ist. Gemäß Art. 6 Abs. 1 der seit 17.12.2009 anwendbaren Verordnung (EG) Nr. 593/ 2008 des Europäischen Parlaments und des Rates über das auf vertragliche Schuldverhältnisse anzuwendende Recht („Rom I-VO“) unterliegen Verträge eines Unternehmers mit einem Verbraucher zwingend dem Recht des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat. Auf Verträge, die der Beklagte mit Verbrauchern in Deutschland schließt, ist daher zwingend deutsches Recht anzuwenden...“

    „... Zu diesem zwingenden Recht gehört auch das Widerrufsrecht des Verbrauchers mit allen damit verbundenen Informations- und Folgepflichten. Auch wenn sich die zwingenden Verbraucherrechte zu einem erheblichen Teil aus der genannten Fernabsatzrichtlinie ergeben - und daher insoweit entgegen der Auffassung des Klägers auch in den Niederlanden nicht abdingbar sind -, so ist doch die konkrete Ausgestaltung dieser Rechte im Rahmen der Spielräume der Richtlinie durch deutsches Recht in den maßgeblichen Vorschriften des Bürgerlichen Gesetzbuchs erfolgt, insbesondere in den §§ 355 ff. BGB. Der Verbraucherschutz kann daher nur dann hinreichend gewährleistet sein, wenn die Informationen, mit denen geworben wird, zutreffend die Rechtslage des abzuschließenden Vertrages wiederspiegeln. Ist dies nicht der Fall, werden die dem Schutz von Verbrauchern in Deutschland dienenden Vorschriften des deutschen Wettbewerbsrechts notwendig beeinträchtigt, § 3 Abs. 5 Nr. 3 TMG...“

    Nach Meinung der Richter müssen ausländische Online-Händler, die ihre Produkte auf Online-Plattformen anbieten und sich gezielt an deutsche Kunden richten, die gleichen Vorschriften befolgen wie deutsche Händler. Demnach müssen sie auch ihre Allgemeinen Geschäftsbedingungen dem Fernabsatzrecht und anderen deutschen Gesetzen anpassen. Bei Verstößen gegen geltendes deutsches Recht und daraus resultierenden Streitfällen sind die deutschen Gesetze anwendbar.
    --- Doppelpost zusammengefügt, 5. März 2015 ---
    Ich drücke dir die Daumen. Die Ware sollte eigentlich kommen, da habe ich keine negativen Bericht zu machen...Ich hoffe nur, dass Du den Kundendienst, nicht in Anspruch nehmen mußt, und du voll und ganz, Spaß an deinem Gerät, haben wirst ! ;)
     
  11. danmue
    Offline

    danmue Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    1,357
    Danke:
    864
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Xiaomi Redmi Note 2 †
    Xiaomi Redmi Note 3G †
    Caesar A9600 / ZP910
    Hero H9300+ / ZP900
    Hero H2000+
    Nützt Dir nur ziemlich wenig.
    Versuch das mal in China durchzusetzen. Ich sehe da kaum Chancen...
     
  12. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,057
    Danke:
    1,687
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
    bisher noch keine Probleme mit Comeb.......
    ...zeig mir bitte den Laden, der ein Phone mit diesen Specs anbietet..... - Link vom Laden reicht - :)
     
    Comebuy Onlineshop sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  13. Borstein
    Offline

    Borstein New Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2015
    Beiträge:
    5
    Danke:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Huawei Ascend Mate 7
    Sophone I6 EX
    Apple iPhone 5S
    OnePlus One
    Xiaomi Redmi 2
    fastcardtech, die haben aber das SoPhone aus dem Programm genommen.
     
  14. Slo
    Offline

    Slo Active Member

    Registriert seit:
    23. November 2012
    Beiträge:
    258
    Danke:
    153
    Handy:
    Aktiv: OnePlus3
    So....mein Siswoo Cooper i7 ist angekommen....:Mauridia:

    Antutu 44247 schick schick...aber jetz muss ich arbeiten....
     
    Comebuy Onlineshop sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  15. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,057
    Danke:
    1,687
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
    @Borstein .....auch FCT bietet bestimmt kein Phone mit 32 bzw 8 GB Arbeitsspeicher (RAM) an.
    Ich denk mal, dir ist die Bedeutung der Begriffe "RAM" und "ROM" nicht so ganz klar.
     
  16. Borstein
    Offline

    Borstein New Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2015
    Beiträge:
    5
    Danke:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Huawei Ascend Mate 7
    Sophone I6 EX
    Apple iPhone 5S
    OnePlus One
    Xiaomi Redmi 2
    Die Bedeutung ist mir schon klar, ich hatte mich mit "RAM" & "ROM" vertippt -.-

    Hier ist was ich bestellt hatte:
    Bildschirmfoto 2015-03-05 um 15.08.14.png

    bestellt: 2GB RAM, 32GB Storage (32GB TF-Card war noch zusätzlich optional, aber die wollte ich gar nicht)
    bekommen: 1GB RAM, 8GB Storage (davon ca. 4GB frei!!!) und eine 32GB TF-Card (microSD)
     
  17. tgelewski
    Offline

    tgelewski New Member

    Registriert seit:
    17. März 2015
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Handy:
    Cubot S208
    Vorsich bei Comebuy,
    Habe mir bei Comebuy das Cubot S298 bestellt.
    Dies war nach 3 Tagen defekt.
    War im November 2014.
    Nach mehreren Mails sollte ich noch mal 45€ bezahlen und das nach
    China senden zur Reparatur.Kahm im Januar auch zurück aber ohne den Akku.
    Nun habe ich keine Ahnung, ob das Gerät auch repariert ist.
    Seit 2 Monaten Warte ich auf den Akku und bekomme nur ausweichende antworten.
    10€ wurden mir anstatt des Akkus angeboten.
    Nutz natürlich nichts denn den Akku,
    bekomme ich in Deutschland nicht nach und woanders in China bestellen kostet deutlich mehr.
    Der ursprüngliche Kauf aus Deutschland funktionierte gut.
    Aber wehe es ist etwas nicht in Ordnung!
    Denn das Fazit ist alles in allem 150€ bezahlt,
    Nach 5 Monaten habe ich immer noch kein Funtionierendes Handy!
     
  18. Joe_User
    Offline

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,530
    Geschlecht:
    männlich
    @tgelewski :

    Nur als Tipp, wenn Comebuy weiter nicht in der Lage sind, dir einen Akku zu schicken. Für das S208 und ich vermute mal, dies meinst du, bekommt man auf Aliexpress Akkus. Ab $13 incl. Versand.
     
  19. Comebuy Onlineshop
    Offline

    Comebuy Onlineshop Captain C Sponsoren

    Registriert seit:
    10. September 2014
    Beiträge:
    6
    Danke:
    484
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Hongmi 1S
    Hallo @tgelewski,
    die Akku ist out of Stock :[
    Wir werden eine Lösung für dein Problem finden.
     
  20. Fero-Berlin
    Offline

    Fero-Berlin New Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2014
    Beiträge:
    0
    Danke:
    2
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    017644485718
    Hallo Leute.
    Ich habe jetzt schon vier mal bei Comebuy bestellt, aber bis jetzt nur ein Handy erhalten! Zwei von den Bestellungen waren in den letzten zwei Wochen. Internetseite zeigt an Gerät lieferbar ich habe es gekauft und Geld wurde auch sofort abgebucht. Nach 4 Tagen ohne eine Sendungsnummer habe ich Comebuy mal angeschrieben und nachgefragt.
    Da kam dann die Antwort Gerät ist nicht lieferbar! Auf das Geld warte ich immernoch.
    Gestern finde ich dann ein anderes Gerät was mir gefallen könnte aber vor der Bestellung frage ich lieber hier bei Facebook nach, ob das Gerät denn auch lieferbar ist.
    Von dort kam die Antwort "ja ist lieferbar aber nur aus Hongkong" kein Problem ich aus Hongkong bestellt geht wurde sie immer gleich abgebucht aber heute wurde mir mitgeteilt, Gerät ist nicht lieferbar!
    Ich könnte mehr für das bezahlte Geld einfach weiter das Handy aussuchen.
    Nein ich habe einfach keinen bock mehr auf Euch!!! Leute wenn ihr euch Ärger ersparen wollt bestellt bloß nicht in China und schon garnicht bei Comebuy!
    Ich werde diesen text hier kopieren und in sämtlichen anderen Foren für China Handys posten!
    Das ist keine Art Geschäfte zu machen.