1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wiedereinfuhr - Zollproblem - Hilfe

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von UncleChicken, 15. Dezember 2011.

  1. UncleChicken
    Offline

    UncleChicken Member

    Registriert seit:
    7. September 2011
    Beiträge:
    333
    Danke:
    11
    Handy:
    xda neo
    Hi,
    einige werden es sicher mitbekommen haben wie der Sachverhalt bei mir war.
    Kurz.:
    Defektes Handy bekommen und wieder zurück geschickt. Habe einen Zettel mit in die Rücksendung gelegt dass dass handy schonmal in deutschland war und nur zur reparatur zurück geschickt wurde. Vor ca. 3-4 Tagen habe ich ein Formular an die zuständige Zollstelle geschickt dass ich meine damals bezahlten Zollgebühren wieder erstattet möchte. Heute hatte ich (total unerwartet) dann von DHL das typische schreiben im Kasten dass eine Sendung von mir beim Zoll abgeholt werden muss da keine Rechnung aussen am Paket war.
    Ich war vor kurzem schon einmal beim Zoll als ich meine LED Birnen aus China abgeholt habe. Diese hatte er sich relativ gut angesehen... bevor er sie rausgegeben hat.
    Zum einen habe ich nun Angst, dass er mir das Handy abnimmt. Bei dem Handy dass ich damals (defekt) bekommen habe, waren (leider) htc logos drauf. Sieht zwar mehr als echt aus aber ich vermute dass die das trotzdem anhand des Absenders erkennen könnten. Ich weis auch noch immer nicht genau ob sie mir das damalige (eigentlich falsche handy - das at&t hd7) repariert haben oder mir dann dass richtige (hd7 pro) geschickt haben.
    Was soll ich denen sagen wenn sie mir irgendetwas bzgl plagiat vorwerfen?
    Desweiteren müsste ich jetzt ja eine Rechnung vorlegen um den Zollwert zu ermitteln. Dieser liegt nun aber um einiges höher als beim ersten mal. Damals waren es ca. 23€. (vermutlich da es als geschenkt markiert war und mit dem angegebenen wert berechnet wurde). Es wurde damals übrigends an die Haustür geliefert und nachverzollt. Nun müsste ich um die 40€ Zoll bezahlen.

    Denkt ihr es funktioniert, dass ich denen die Zollrechnung von damals vorlege und sage ich hatte es zurückgeschickt und dass Sie dann auf eine Rechnung verzichten? Ob der von mir geschriebene Zettel, den ich für den Zoll beigefügt wurde, wieder beigefügt wurde, ist mir nicht bekannt. Der Kontakt mit den Chinesen ist etwas schwierig...

    Vielen Dank !
     
  2. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,824
    Danke:
    8,056
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Nimm alles mit, was Du so an Unterlagen hast und lasse Dich überraschen was passiert. Ich weiß, doofe Antwort, aber viel mehr kann ich Dir nicht raten :(
     
  3. UncleChicken
    Offline

    UncleChicken Member

    Registriert seit:
    7. September 2011
    Beiträge:
    333
    Danke:
    11
    Handy:
    xda neo
    Selbst wenn ich alles mitnehm was ich hab. Ich sollte mir vielleicht vorher eine kleine Strategie überlegen wie ich vorgehe.
    Möglichkeiten:
    1. Einfach den höheren Zoll bezahlen, so als ob nichts gewesen wäre

    2. Nur die Zollrechnung vom letzten mal vorlegen und sagen ich habe damals schon bezahlt.
    a) Versuchen den gleichen Betrag noch einmal zu blechen und darauf hinweisen dass ich den Betrag von damals schon zurückgefordert habe
    b) oder nur sagen ich hätte damals schon bezahlt und es handelt sich um den reparierten bzw ausgetauschten artikel

    Ich könnte morgen früh mal einen versuch mit der dhl rechnung von damals starten und dann die ganze geschichte, so wie sie abgelaufen ist erzählen und dann aber die dhl rechnung von damals vorlegen. Sofern das nicht durch geht könnte ich später noch einmal vorbei schauen ... mit rechnung bzw. nachweis bewaffnet.... ?

    Danke
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Dezember 2011
  4. UncleChicken
    Offline

    UncleChicken Member

    Registriert seit:
    7. September 2011
    Beiträge:
    333
    Danke:
    11
    Handy:
    xda neo
    Sofern nochmal jemand einen Einfall haben sollte... ich guck morgen früh nochmal im Forum vorbei... ;)
     
  5. Nomex
    Offline

    Nomex Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2010
    Beiträge:
    385
    Danke:
    4
    Handy:
    HDC Ultimate Thin
    ich hatte auch den rücksendeschein mit. die müssen ja sehen, das du es zurück geschickt hast.

    es kommt immer auf den zoll-mann drauf an, wie der drauf ist. bei mir z.b. sehen die das alles locker und gucken eher nur interessiert was wiede rmal kam xD aber haben nicht einmla etwas gesagt wegen iphone oder so.
     
  6. UncleChicken
    Offline

    UncleChicken Member

    Registriert seit:
    7. September 2011
    Beiträge:
    333
    Danke:
    11
    Handy:
    xda neo
    So. China - Nie wieder !!

    Wer es mitverfolgt hat... Ich habe nur einmal etwas in China bestellt und werde es nie wieder tun. Es ist alles schief gegangen was schief gehen kann. Ich habe nur massig an Geld und Nerven verloren... Insgesamt bisher über 200€ ausgegeben... Wer weis ob sogar noch Strafen auf mich zukommen.

    Heute war ich beim Zoll. Ich habe noch versucht die Bearbeiterin etwas zuzulabern und darauf abzulenken dass es sich um eine Wiedereinfuhr handelt. Interessiert hat die Mitarbeiterin das wenig. Sie hat das Handy, dank der tollen HTC Logos sofort als Plagiat abgestempelt und aus dem Verkehr gezogen. Es wird der Vernichtung zugeführt und ich bekomme Post vom Hersteller.
    Wie toll, dass FCT nur Bilder ohne Logos ins Internet stellt... !!!!!!

    ABSOLUTER SUPERGAU - EINE BESTELLUNG UND NUR ÄRGER... sofern mir jemand ein Handy sponsern will wäre ich sehr erfreut... ich bin nämlich absolut Pleite (Student)

    Ich frag wie ein Mensch so viel Pech haben kann. Schließlich handelt es sich um einen erstmaligen Einkauf. Es gibt Leute hier im Forum die bestellen sich monatlich ein neues Teil aus China.... ich könnte heulen :( :( :(
     
  7. Herr Doctor Phone
    Offline

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,430
    Danke:
    7,587
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    na schreib den händler an und behaupte du hast es nicht bekommen...was auch stimmt...
    soll er sich was neues einfallen lassen.

    grüße und frohe weihnachten
     
  8. Hawkeye
    Offline

    Hawkeye Handyzöllner

    Registriert seit:
    2. Dezember 2009
    Beiträge:
    850
    Danke:
    120
    Handy:
    A1-, B63M, ZTE Grand X V970, N0.1 S6, INew V3
    Mein Beileid!!!

    Aber die Frage wieso einige Leute in China bestellen und keine Proibleme haben hast du dir bereits selber beantwortet, das Logo.
    Ich wüsste nicht das ich jemals ein Phone mit Logo bestellt hätte, daher auch noch keine Probleme.

    Trotz allem,
    schöne Weihnachten und ärgere dich nicht zuviel, es gibt schlimmeres.
     
  9. UncleChicken
    Offline

    UncleChicken Member

    Registriert seit:
    7. September 2011
    Beiträge:
    333
    Danke:
    11
    Handy:
    xda neo
    Naja, zum einen war bei FCT auf den Bildern kein Logo. Zum Anderen ist jedes Einzelteil mit Logo versehen... Akkus, Ladegerät etc.... Und dazu kommt noch (das was sie mir gesagt hat) dass Handys grundsätzlich auf Prüfkennzeichen geprüft werden und sofern die nicht drauf sind kommts auch weg....

    Naja, für mich sind die 220€ inzwischen viel Geld geworden. Des Weiteren habe ich so viel Mühe (2,5 Monate Mailverkehr mit FCT) gehabt und mir nach 3 Monaten doch endlich gedacht ich könnte mich freuen.... Auserdem weis ich noch nicht ob noch eine Strafe auf mich zukommt...

    Weis jemand wie die Chancen stehen dass ich mein Geld von FCT wiederbekomme, sofern ich denen klarmache dass ich noch immer nichts bekommen habe? Ich weis nicht ob es viel Sinn macht nochmal das gleiche Gerät zu fordern. Wenn es wieder beim Zoll landet dann habe ich sicherlich noch größere Probleme. Ich habe übrigends beim Zoll nichts unterschreiben müssen. Also auch nichts entgegen genommen...

    Ich vermute übrigends, dass FCT das Paket falsch deklariert hat. Sobald keine Rechnung oder Wert aussem am Paket angegeben ist, muss man es persönlich beim Zoll abholen....
     
  10. Herr Doctor Phone
    Offline

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,430
    Danke:
    7,587
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    hmmm...
    ich mach das meist so:
    ich frag mein händler wo der artikel ist weil ich ihn nicht bekommen habe.
    der forscht nach und stellt selber fest das der artikel beschlagnahmt worden ist. das dauert.
    ich drück ihn immer wieder auf die zehen und will endlich meinen artikel haben.
    in der regel schicken die nochmal einen artikel los, und erst sobald ich den empfang der ware quitiert habe sind beide zufrieden.

    für die chinesen ist das kein problem nochmal eins zu schicken, die wissen genau das es plagiate sind und kalkulieren das in ihrer verlustliste mit ein, sprich kaufpreis mit einberechnet
    die wissen genau das schlimmstenfalls 50% abgefangen werden und vernichtet, nur belangen kann man sie seltenst vom deutschen zoll aus.

    deswegen brauchst du auch keine skrupel zu haben deins einzufordern da nicht erhalten.

    gruß
     
  11. UncleChicken
    Offline

    UncleChicken Member

    Registriert seit:
    7. September 2011
    Beiträge:
    333
    Danke:
    11
    Handy:
    xda neo
    Ok, schonmal vielen Dank dass du dir die Zeit genommen hast mich zu informieren.
    Aber die werden es sicher wieder ohne Wert deklarieren und dann muss ichs wieder persönlich beim Zoll abholen und dann beginnt das sicher wieder von vorne...
     
  12. Herr Doctor Phone
    Offline

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,430
    Danke:
    7,587
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    nunja...
    die chancen stehen immer 50 zu 50.
    sollen die halt aufkleber und ce zeichen mitschicken.
    ich würde vorläufig nix von zoll usw. sagen, nur das es nicht angekommen ist, er soll mal ne sendungsverfolgung machen, oder du sagst das es möglicherweise vom zoll beschlagnahmt wurde, oder das du ein brief vom zoll bekommen hast das sie es dir nicht aushändigen (würd ich als letzteres schreiben nach paar wochen)

    gruß
     
  13. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,824
    Danke:
    8,056
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Geht das bei Airmail überhaupt? Kann ein chinesischer Händler herausfinden, wenn hier etwas beschlagnahmt wurde?

    ICH würde eher auf irgendwelche Unterlagen vom Zoll warten die beweisen, daß die Sendung vernichtet wird, und dieses Dokument würde ich dem Händler irgendwie zeigen und hoffen, daß es einen Ersatz gibt.

    Damit habe ich aber NULL Erfahrungen, das wäre nur "mein Plan".
     
  14. Herr Doctor Phone
    Offline

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,430
    Danke:
    7,587
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    hmm cörnel

    werden ich große sachen per paket veschickt?
    ich habe die erfahrung gemacht das die chinesen teure sachen meist mit nem empfang quitiert haben wollen.

    deine methode ist ja die die ich als letztes angesprochen habe (wer weiß wie die sich dann rausreden...usw.)
     
  15. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,824
    Danke:
    8,056
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    ICH zumindest konnte noch NIE Airmailsendungen tracken, ab dem Zeitpunkt, wenn sie China verlassen haben :( Ich weiß es wirklich nicht, ob die Chinesen irgendwie dahinter kommen, daß etwas beschlagnahmt wurde? Bei DHL-Express und Co. ist das keine Frage, aber bei 0815 Airmail? I don't know :(
     
  16. Herr Doctor Phone
    Offline

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,430
    Danke:
    7,587
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    na bei airmail gehts ja auch nicht, außer der absender wird vom zoll angeschrieben.
    ich meinte auch pakete...handys und anderes gelumpe bekomme ich immer per paket :)
     
  17. UncleChicken
    Offline

    UncleChicken Member

    Registriert seit:
    7. September 2011
    Beiträge:
    333
    Danke:
    11
    Handy:
    xda neo
    Ja es war ein kleines Päckchen... ihr kennt ja sicherlich diese kleinen neutralen (weißen) Pakete...
    Es gibt ein Tracking (was auch in nem Anderen Thread von mir schonmal angespochen wurde)
    Das Tracking zeigt noch immer an, dass mein Paket in "TOGO" umgeladen wurde, danach hat sich die Spur verloren. FCT hatte mir dann nur noch mitgeteilt dass es umgeladen wird aber auf dem Weg nach Deutschland sei. Angekommen ist es zwar in Deutschland aber vielleicht ist es für mich von Vorteil dass der Versand etwas Chaotisch war..
    Was denkt Ihr, sofern sich FCT dazu bereit erklären sollte mir ein weiteres Gerät zuzuschicken, wie stehen die Chancen dass ich mich für ein Anderes Modell entscheide? Die bei FCT bekommen es ja nicht auf die Reihe es als Geschenk zu deklarieren und einen Wert anzugeben... Dann bleibt es nämlich wieder bei der Zollstelle liegen und dann brechen mir die Logos wieder das Genick.
    Im Zweifelsfall würde ich auch ein paar Euro drauflegen... wobei das HD7 ja eh schon in der Obersten Preisklasse liegt..

    Danke für eure Beteiligung im Thread ^^
     
  18. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,824
    Danke:
    8,056
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Das wage ich zu bezweifeln? Keine Ahnung :(


    Ja und? Meinst Du es macht einen Unterschied, ob es ein Paket oder ein (z.B.) Maxibrief ist? FCT kann sicher nichts tracken, was der Threadersteller nicht auch tracken könnte. Und solange nicht per Internet irgendwie beweisbar ist, daß beschlagnahmt wurde, würde ICH es mit eingescannten oder abfotografierten Dokumenten vom Zoll bei FCT versuchen.

    Aber das ist nur MEINE bescheidene Vorstellung der Vorgehensweise.
     
  19. UncleChicken
    Offline

    UncleChicken Member

    Registriert seit:
    7. September 2011
    Beiträge:
    333
    Danke:
    11
    Handy:
    xda neo
    Ich versuche schnellstmöglich eine konkrete Antwort von FCT zu bekommen, ob Sie dazu bereit wären mir stattdessen ein anderes Phone zu schicken. Weis einer zufällig wie die Chancen beim Paypal Käuferschutz stehen? Es ist schon etwas arg viel Zeit vergangen...

    Was haltet ihr davon (an FCT):

    Dear seller,
    today i had to visit the customs. They didn´t really like the htc symbols on the HD7 pro and that´s why they didn´t give the phone to me! They are going to destroy it. When i bought the HD7 Pro in your shop there weren´t any htc logos on the pictures in the device description. (the pictures still dont show htc logos). In this way i want to please you to send me an other phone which is without logos with equal specifications. Please tell me how to go on.

    Greetings...

    Was haltet Ihr davon? Sollte ich besser nen neuen Mailverkehr anfangen? Der alte umfasst schon über 1200 Zeilen und eine Vielzahl an "Stresssituationen". Sollte ich oben noch etwas anderes mit aufnehmen?

    Grüße
     
  20. Loonix
    Offline

    Loonix Spokenkieker

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1,923
    Danke:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3 Advanced
    Hmm, wenn du denn wirklich nicht den von 'Herr' beschriebenen weg gehen willst kannst du es ja mal versuchen.
    Ich würde aber etwas umformulieren (bin auch nicht der beste englisch sprecher).

    'Dear FCT team,
    today i was asked to come to the customs office in regards of the phone you sent.
    Sadly the inspector took offence in the htc symbols on the HD7 and confiscated it.
    He told me they are going to destroy it.
    When i bought the HD7 Pro in your shop it was displayed without any htc logos and they where not even mentioned in the description.
    I would like to ask you to send a replacement, (if possible without the logos).
    Please tell me how we can proceed.

    Kind regards ...'

    Und du solltest den alten mailverker in jedem fall einkürzen.