1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Meizu M8 WLan einrichten

Dieses Thema im Forum "Tutorials zum Meizu M8" wurde erstellt von Schussi, 12. April 2009.

  1. HisAirness_23
    Offline

    HisAirness_23 New Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2009
    Beiträge:
    5
    Danke:
    0
    Handy:
    meizu m8
    hi, hab das was ihr geschr habt auch schon alles ausprobiert. bekomme über dhcp aber iwie keinen standard... zugewiesen. ip, subnetz und dns daten hab ich. im explorer aber nur error...
     
  2. Angelus
    Offline

    Angelus Member

    Registriert seit:
    26. April 2009
    Beiträge:
    246
    Danke:
    0
    Handy:
    Meizu M8
    Ich war eben mit meinem M8 in diesem Thread. Eigentlich wollte ich von dort was sagen aber es ist mir zu fummelig.

    Zum eigentlichen Thema.
    Ich habe mein WLAN offen gelassen und daher ist es kein Prob ins Netz zu gehen.
    Offenes WLAN? Ich wohne nach hinten raus und habe mit meinem Notebook mal getestet ab wo ich eine Verbindung bekomme. LOL
    Wer es schafft in mein Netz zu kommen hat es auch verdient. Sobald ich es für NB /das M8 nicht brauche drehe ích es 'eh ab.
     
  3. knpb
    Offline

    knpb New Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    30
    Danke:
    0
    Handy:
    Meizu M8,
    bislang
    Motorola Pebl U6
    Keine Verbindung zum WLAN

    Ich habe folgendes Problem:
    Ich habe beim WLAN eine Mac-Adressen-Filterung geschaltet. Jetzt muss ich dem Router natürlich die Mac-Adresse vom M8 mitteilen, oder?
    Wo finde ich die?
     
  4. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,378
    Danke:
    1,279
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Was hast Du für einen Router. Bei meinem kann ich nachschauen und so die Macadressen auslesen.
     
  5. Ne0
    Offline

    Ne0 Spaghetti - Monster

    Registriert seit:
    11. April 2009
    Beiträge:
    153
    Danke:
    0
    Handy:
    defektes Lanya N1
    Hallo,

    ich bin leider mit einer statischjen DNS gesegnet, also wenn ich mit meinem iPod Touch online gehen möchte, wähle ich zwischen den Registern "DHCP", "BootIP" und "Statisch" BootIP aus und trag dann manuell IP-Adresse, Teilnetzmaske, Router und DNS ein... Kann man das auch so komplex beim Meizu oder besser beim C5/C6 einstellen?
     
  6. knpb
    Offline

    knpb New Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    30
    Danke:
    0
    Handy:
    Meizu M8,
    bislang
    Motorola Pebl U6
    Einen Schritt weiter, aber immer noch nicht im Internet

    Hallo Zusammen.
    Ich habe jetzt eine WLAN-Verbindung zu meinem Accesspoint. Der hängt noch hinter einem Router.
    Zum Accesspoint habe ich jetzt eine Verbindung. Das zeigt er auch an. Aber im Browser immer nur die Fehlermeldung.
    Ich habe die Tricks von den vorigen Threads schon alle ausprobiert.
    Und meine Einstellungen sehen auch so aus wie in den Bildern.

    Ich habe leider von den ganzen Netzwerkeinstellereien kaum Ahnung. Wir hängen mit mehreren Parteien hinter einem Router, so dass ich nur einen ganz bestimmten IP-Bereich zur Verfügung habe. Möglicherweise müsste ich jetzt dem M8, genau wie meinen beiden PC, eine feste IP zuweisen.
    Das habe ich bislang völlig erfolglos versucht. Immer wenn ich da bei der IP was eingebe, übernimmt er die Änderung nicht. Nach der Eingabe kommt immer die Meldung, dass das WIFI-Modul neu gestartet wird. Und dann steht da wieder die alte IP Adresse.

    So langsam weiß ich mir keinen Rat mehr.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juli 2009
  7. Salamyxxl
    Offline

    Salamyxxl New Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    11
    Danke:
    0
    Handy:
    C6
    Hab iwie auch das Problem das ich alles so eingestellt habe wie hier erläutert aber dennoch keine inet verbindung bekomme. Kann das auch was mit der FW zu tuen haben. Habe 9.05 drauf


    gruß
     
  8. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,378
    Danke:
    1,279
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Als ich mein M8 erhielt war da 0.8.0.1 drauf - damit kam ich auch in mein Haus-Wlan. Es liegt vielleicht am Router selbst. Vergleiche die Screenshots mal mit Deinen M8. Was hast Du für einen Router? Ist dort das Macfilter aktiviert? Was für ein Verschlüsselungstyp? Ist die SSID unsichtbar?
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Oktober 2009
  9. Angelus
    Offline

    Angelus Member

    Registriert seit:
    26. April 2009
    Beiträge:
    246
    Danke:
    0
    Handy:
    Meizu M8
    Deine Anleitung Schussi ist spitze wie immer. :Mauridia:
    Das PW eingeben ist umständlich aber was solls, jetzt geht es auch verschlüsselt! :read:
    Danke!
     
  10. progger1
    Offline

    progger1 New Member

    Registriert seit:
    11. November 2009
    Beiträge:
    29
    Danke:
    0
    Handy:
    Sony T700
    Meizu M8 SE
    I68++
    Hmmm...
    ich hab die neue Firmware 0.9.3.8 drauf. Kann mich wohl über Wifi mit dem Router verbinden (Symbol oben links ist da). Wenn ich aber den Browser öffne, sagt der immer, dass die Seite nicht verfügbar ist. Kann ich denn irgendwie feststellen, ob das LAN wirklich funzt. Auf dem Router steht nichts im Protokoll (is' n Speedport). Hab auch feste IP vergeben. Und WEP2 verschlüsselung. Wie kann ich ich das M8 in die Arbeitsgruppe aufnehmen?
    Grüße
    Ralf
     
  11. progger1
    Offline

    progger1 New Member

    Registriert seit:
    11. November 2009
    Beiträge:
    29
    Danke:
    0
    Handy:
    Sony T700
    Meizu M8 SE
    I68++
    moin!
    Hab erstmal die halbe Miete. Internet geht. Hab im StandardDNS den Router eingetragen. Wusste nicht, das mein Speedport ein DNS ist *lol*. Noch jemand eine Idee mit der Arbeitsgruppe?
     
  12. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,378
    Danke:
    1,279
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Beim Router sollte nur DHCP eingestellt werden, das reicht eigentlich. Für den DNS-Server Eingabe ist es immer einfacher die Adresse des Routers einzutragen, ansonsten muss da die Adresse Deines Providers rein.
     
  13. progger1
    Offline

    progger1 New Member

    Registriert seit:
    11. November 2009
    Beiträge:
    29
    Danke:
    0
    Handy:
    Sony T700
    Meizu M8 SE
    I68++
    Ich habe bei allen PC's die IP des Telekom-DNS eingetragen. Beim M8 hat das nicht funzt. Weist du, wie ich auf meinen Server (SAMBA) oder WIN-Freigabe komme.
     
  14. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,378
    Danke:
    1,279
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Ich habe DNS aktiviert (Fritz), mein PC hat trotzdem eine feste IP, das Macbook auch. Meine drei Handys sind auf dyn. IP's eingestellt, ist auch besser wenn man mal andere WLans nutzen muss/möchte ;).
    Wir haben hier so ein FTP-Tool, vielleicht nutzt das was. Ansonsten konnte man über den Browser (IP eingeben) auf das M8 zugreifen.
     
  15. progger1
    Offline

    progger1 New Member

    Registriert seit:
    11. November 2009
    Beiträge:
    29
    Danke:
    0
    Handy:
    Sony T700
    Meizu M8 SE
    I68++
    Das gibt der Speedport nicht her. Der kann nur entweder oder.
    Ich würde gerne MP3s vom Server auf dem M8 abspielen (übers WLAN). Deshalb der zugriff vom M8 auf die Freigabe. Hab da was gefunden http://chinamobiles.org/showthread.php?p=167910#post167910
    Vielleicht kann ich selber ein Client-Server-App machen. Mal sehen
     
  16. justier
    Offline

    justier New Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2009
    Beiträge:
    49
    Danke:
    0
    Handy:
    Meizu M8 se 8GB
    kann jmd. mitm m8 mit Alice?
     
  17. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,378
    Danke:
    1,279
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Seit wann gibt es ein Alice-WLan?
     
  18. justier
    Offline

    justier New Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2009
    Beiträge:
    49
    Danke:
    0
    Handy:
    Meizu M8 se 8GB
    sie sagen Web To Go :scratch_one-s_head:(vielleicht weil die Installation Probleme bereitet und man gerne das Weite sucht :hahaha:)
    Mein Vista-Notebook hat Alice als WLan nicht nehmen können sondern musste für WLan eine Breitbandverbindung als WLan hintricksen...
    Der Mac meiner Freundin geht nur mit Kabel...

    Ich wäre überrascht wenn es wer geschafft hätte mitm M8 und Alice.
     
  19. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,378
    Danke:
    1,279
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Du solltest schon einen richtigen WLan Router haben um mit dem M8 in Dein Netzt zu kommen. Was für Teil hat Alice Dir denn da geliefert?
     
  20. justier
    Offline

    justier New Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2009
    Beiträge:
    49
    Danke:
    0
    Handy:
    Meizu M8 se 8GB
    Siemens SL2