1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Erfahrungen zu hier Werbenden Shops bitte in Ihre eigene Kategorie schreiben.
    Alle Erfahrungen anderer Shops können hier gepostet werden.

     

  3. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

geekvida www.geekvida.de Shop mit Service + Versand aus DE

Dieses Thema im Forum "Erfahrungen NICHT werbender Shops" wurde erstellt von guesa, 25. Oktober 2014.

  1. Punisher242
    Offline

    Punisher242 Vengeance is mine!!

    Registriert seit:
    3. September 2010
    Beiträge:
    125
    Danke:
    27
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iNew v3 [Revived from the deadliest VOiD!]
    Elephone P7000 Pioneer
    Ulefone Power
    Oukitel K10000
    Oukitel K6000 [maintenance mode]
  2. julia90
    Offline

    julia90 New Member

    Registriert seit:
    28. November 2014
    Beiträge:
    5
    Danke:
    10
    Handy:
    dual sim
    Guten Abend,

    ich wollte auch mal meine Erfahrung teilen. Habe Mitte letzten Jahres ein Redmi 2 Pro bei Geekvida bestellt. Ich war damals auch sehr zufrieden, dank Versand aus Deutschland war es innerhalb von zwei Tagen da.Nach einer Weile hatte das Handy von dem einen auf den anderen Tag ein Problem mit dem Bildschirm, er blieb schwarz. Nachdem ich nach Austausch mit Geekvida das Gerät in ihre Werkstatt gesendet habe, warte ich nun seit mehr als 5 Wochen auf mein Gerät. Bestätigt wurde der Erhalt auch und dass es bald repariert werden sollte. Seit zwei Wochen gibt es keine Antwort mehr auf meine Nachfragen. Wenn saisonal, durch Feiertage, oder durch Umzug der Werkstatt alles etwas länger dauert (wie ich nur das Mitlesen hier im Thread rausgefunden habe), kann ich das verstehen, aber so langsam habe ich keine Geduld mehr, vor Allem wenn man dies nicht einmal per Email kommuniziert. Ich wäre natürlich auch bereit eine Rückerstattung des Kaufpreises zu akzeptieren, oder mir ein anderes Handy auszusuchen und gegebenen Falls auch drauf zu zahlen. Auf jeden Fall wäre ein Kommentar seitens Geekvida (Bestellnummer.: 400222459) wünschenswert, damit ich weiter planen kann. Das wäre sehr nett.

    Freundliche Grüße
    Julia
     
  3. Punisher242
    Offline

    Punisher242 Vengeance is mine!!

    Registriert seit:
    3. September 2010
    Beiträge:
    125
    Danke:
    27
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iNew v3 [Revived from the deadliest VOiD!]
    Elephone P7000 Pioneer
    Ulefone Power
    Oukitel K10000
    Oukitel K6000 [maintenance mode]
    Rückerstattung des Kaufpreises....
    Na gesetzlich läuft das etwas anders, da musst Du dem Verkaäufer schon mindestens 2x die Möglichkeit zur Nachbesserung einräumen...
    Und wie immer gilt es hier zu beachten! Garantie ist nicht gleich Gewährleistung. ;)
     
    pengonator sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. julia90
    Offline

    julia90 New Member

    Registriert seit:
    28. November 2014
    Beiträge:
    5
    Danke:
    10
    Handy:
    dual sim
    War auch keine Forderung:)
    Ich bin froh wenn ich mein Redmi bald zurückbekomme, wollte nur zeigen, dass ich auch offen für andere Möglichkeiten wäre, hauptsache es tut sich mal was!
    Trotzdem danke für den Hinweis mit der Garantie respektive Gewährleistung, aber das war mir bewusst;)
     
  5. Punisher242
    Offline

    Punisher242 Vengeance is mine!!

    Registriert seit:
    3. September 2010
    Beiträge:
    125
    Danke:
    27
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iNew v3 [Revived from the deadliest VOiD!]
    Elephone P7000 Pioneer
    Ulefone Power
    Oukitel K10000
    Oukitel K6000 [maintenance mode]
    Na hoffen wir mal das Du Dein Gerät alsbald repariert zurückbekommst.

    War es denn so kaputt dass Du nicht mal versucht hast selber zu flashen/reparieren oder wirklich das Display defekt?

    Denn wenn es sowieso schon vor mehr als 6 Monaten gekauft wurde....
     
  6. julia90
    Offline

    julia90 New Member

    Registriert seit:
    28. November 2014
    Beiträge:
    5
    Danke:
    10
    Handy:
    dual sim
    Danke für das Interesse! Es war ziemlich genau 5 Monate alt. Ich tippe zu 99% auf das Display, habe die original Miui Version nie geändert und das Handy lag auf dem Tisch. Eben noch benutzt, nichts besonderes gemacht und ein paar Stunden später war der Bildschirm schwarz. Es wirkt, als ob es laufen würde ( auch bei Neustart) aber eben bleibt der Bildschirm matt. Ich hatte auch schon überlegt den Bildschirm selbst auszutauschen, aber ich dachte mir lieber den Service von Geekvida in Kauf nehmen. Schließlich war das der Grund dort zu kaufen und nicht günstiger bei Ali. Aber nun genug Off-Topic;) Gute Nacht
     
  7. digidu
    Offline

    digidu Ohne 20 Bänder zum Erfolg ^^

    Registriert seit:
    25. September 2014
    Beiträge:
    746
    Danke:
    2,410
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Samsung S3, Xiaomi Redmi2 + Lumia 535, Mi4i,
    LG G2, Apple iPad, iPad-Air etc. pp :)
    Das gilt aber nur für Händler mit Sitz in DE/EU :p
     
    dorschdns sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  8. Punisher242
    Offline

    Punisher242 Vengeance is mine!!

    Registriert seit:
    3. September 2010
    Beiträge:
    125
    Danke:
    27
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iNew v3 [Revived from the deadliest VOiD!]
    Elephone P7000 Pioneer
    Ulefone Power
    Oukitel K10000
    Oukitel K6000 [maintenance mode]
    So einfach ist es nicht.... schliesslich ist die "Werkstatt" in D. :read:

    Aber letztendlich ist das in diesem Fall irrelevant, erstens wegen Kaufbeleg < 6 Monate her und 2. wegen den Sachen die im 1. post stehen!

    @julia90,
    falls das Teil nicht "repariert" wird und Du es so zurückbekommst, geldwerte Erstattung oder sonstwas, neu flashen mit aktuellen ROMs etc. ist eine gute Option. Ist kein Hexenwerk und wenn man kein absoluter DAU ist klappt das schon. Wie auch bei diesem Xiaomi kommen einige ROMs/images mit Trojanern... also immer aufpassen und informieren! :music::smoke:
    info dazu: http://www.chinamobiles.org/posts/667701/
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Februar 2016
  9. geekvida.de
    Offline

    geekvida.de Well-Known Member Sponsoren

    Registriert seit:
    4. November 2014
    Beiträge:
    6
    Danke:
    255
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Lenovo, Xiaomi, Huawei, Umi, Elephone, Cubot
    @julia90 Hallo, tut uns sehr leid fuer diese Unannehmlichkeit. Bitte checken Sie Ihre Mail-Box spaeter. Unser Kundenservice wird Ihnen eine Email schicken.
     
  10. Babadegl
    Offline

    Babadegl Member

    Registriert seit:
    22. September 2014
    Beiträge:
    14
    Danke:
    51
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    0711 – 50 88 55 24
    @geekvida.de wie siehts es mit den reparaturen von 400212609 und 400219535 aus? ich warte schon EWIG!!!
     
  11. geekvida.de
    Offline

    geekvida.de Well-Known Member Sponsoren

    Registriert seit:
    4. November 2014
    Beiträge:
    6
    Danke:
    255
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Lenovo, Xiaomi, Huawei, Umi, Elephone, Cubot
    @Babadegl Hallo, das Handy fuer die Bestellung 400219535 ist fertig und werden wir das Handy in diesen Tagen an Sie ruecksenden. Bitte kontaktieren Sie unsen Kundenservice spaeter, um die Tracking NO. zu bekommen. Fuer die Bestellung 400212609 warten wir noch auf den Zubehör. Bitten um noch etwa Geduld. Sobald das Handy repariert ist, werden wir Ihnen kontaktieren. Tut uns sehr leid fuer diese Unannehmlichkeit.
     
  12. forenuser
    Offline

    forenuser Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    47
    Danke:
    84
    Handy:
    Nokia C5-00
    Kundenservice nicht erreichbar!

    A message that you sent could not be delivered to one or more of

    its recipients. This is a permanent error. The following address(es)

    failed:

    info.de@geekvida.com:

    SMTP error from remote server for RCPT TO command, host:mxbiz1.qq.com (184.105.206.87) reason: 550 Ip frequency limited. http://service.mail.qq.com/cgi-bin/help?subtype=

    1&&id=20022&&no=1000725
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Februar 2016
  13. Babadegl
    Offline

    Babadegl Member

    Registriert seit:
    22. September 2014
    Beiträge:
    14
    Danke:
    51
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    0711 – 50 88 55 24
    @geekvida.de das redmi ist nun endlich repariert zurück, ich hoffe das es diesmal richtig repariert wurde und nicht wieder nach 3 tagen nicht mehr lädt..

    aber ich warte immer noch auf mein originales xiaomi kabel das ich bei der ersten reparatur mitgeschickt habe! ich bekam so ein billig kabel zurück bei dem der kontakt eh schon halb gebrochen ist und nun habe ich das immer noch. bitte senden Sie mir das originale xiaomi micro usb kabel zu! das kanns ja nicht sein, bevor ich es eingeschickt habe habe ich extra noch das kabel gesucht weil es hieß man müsse es mit dem ganzen zubehör einschicken...
     
  14. forenuser
    Offline

    forenuser Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    47
    Danke:
    84
    Handy:
    Nokia C5-00
  15. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    altmann sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  16. geekvida.de
    Offline

    geekvida.de Well-Known Member Sponsoren

    Registriert seit:
    4. November 2014
    Beiträge:
    6
    Danke:
    255
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Lenovo, Xiaomi, Huawei, Umi, Elephone, Cubot
    @forenuser Hallo, wir haben einmal geprueft, leider gibt das von Ihnen genannten Problem nicht. Bitte versuchen Sie noch einmal oder kontaktieren Sie "Kundenservice.de@geekvida.com".
    --- Doppelpost zusammengefügt, 26. Februar 2016 ---
    @Babadegl Hallo, bitte senden Sie einige Fotos davon als Anhang an Kundenservice.de@geekvida.com. Nachdem wir das Foto erhalten haben, werden unser Kundenservice Ihnen eine Loesung geben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Februar 2016
  17. forenuser
    Offline

    forenuser Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    47
    Danke:
    84
    Handy:
    Nokia C5-00
    Die Reparatur des Displays meines Elephone P8000 dauerte 7! Wochen! Das Display wurde schon zum 2. Mal ersetzt! Die Beschädigung im Aluminium Rahmen von der letzten Reparatur wurde nicht entfernt. Stattdessen sind bei der Reparatur 4 weitere Abdrücke entstanden. Der Zustand des Gerätes wird sozusagen nach jeder Reparatur schlechter. Außerdem hat das neue Display Clouding im unteren Bereich.

    Da die Displayänderungen jedes Mal nach der Verwendung von 2 GPS Anwendungen, davon 1 Navigations-APP aufgetreten sind, gehe ich davon aus, dass bei erneuter Verwendung sowieso wieder helle Flecken im Display entstehen. Meine Nachfrage, ob das Gerät nach 2 vergeblichen Nachbesserungen gegen Erstattung des Kaufpreises zurückgenommen wird, wurde damit beschieden, dass dies nicht möglich ist. Stattdessen soll das Gerät solange repariert repariert werden, solange noch Garantie darauf ist. Das macht aber keinen Sinn!

    Ich bin es echt leid, ein Gerät zu verwenden, bei dem immer wieder die gleichen Probleme auftreten! Der Aufwand für Fotos, Anschreiben und die Kommunikation mit dem Service ist erheblich. Das Gerät war inzwischen wegen Reparaturen 9 Wochen unterwegs. Dies mindert die effektive Garantiezeit! Das Gerät ist 5 Monate alt. Davon war es fast die Hälfte der Zeit zur Reparatur.

    @geekvida.de
    Warum wird das Gerät nicht zurückgenommen? Die Displayprobleme des Gerätes können aus meiner Sicht nicht gelöst werden! Warum muss ich Verschlechterungen des Zusandes in Kauf nehmen und warum werden diese bei erneuten Reparaturen nicht behoben? Warum muss ich als Kunde weitere Verschlechterungen hinnehmen? Da ich sowieso das Ersatzgerät zurückgeben muss, hätten Sie jetzt die Gelegenheit eine Rücknahme einzuräumen. Ich schicke Ihnen dann gleich beide Geräte zusammen zurück.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Februar 2016
    Herr Doctor Phone, Rumburak, Babadegl und 3 andere sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  18. Emilio_m
    Offline

    Emilio_m New Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2014
    Beiträge:
    18
    Danke:
    2
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    huawei y300
    Ich reihe mich auch mal ein, habe mein Meizu M1 Note ende Dezember zu Geekvida geschickt (kam ca. am 02.01 bei Geekvida an) und nach mehrmaligen nachfragen vertrösten sie mich nach 8 Wochen damit, dass das Display noch nicht geliefert wurden ist und ich noch ein paar Wochen warten soll.
    8 Wochen Lieferzeit aus China halte ich für ein bisschen zu lange um der Antwort glauben zu schenken, oder was meint ihr?
    Antworten tuen sie bei mir meist recht flott aber wirklich aussagekräftig oder beruhigend ist es nicht.
     
  19. julia90
    Offline

    julia90 New Member

    Registriert seit:
    28. November 2014
    Beiträge:
    5
    Danke:
    10
    Handy:
    dual sim
    Mal ein Update von mir. Geekvida hat sich tatsächlich relativ schnell bei mir gemeldet und ein Handy zugesandt. Leider das falsche. Anstatt meines Redmi 2 Pros wurde mir ein Ecco 4 zugesandt. Ich hoffe nun nicht, dass mein Handy auch fälschlicher Weise an jemand anderen gesandt wurde.
    Ich hoffe das Problem regelt sich schnell, bald sind zwei Monate vergangen, die ich auf mein Handy warten musste.
     
  20. Akitoyo
    Offline

    Akitoyo Active Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2014
    Beiträge:
    106
    Danke:
    86
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi 2
    Naja, wenigstens tut sich jetzt was...