1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

X999 Rom?

Dieses Thema im Forum "Firmware für WM-Phones" wurde erstellt von chuckbert, 12. Mai 2008.

  1. gungaman
    Offline

    gungaman Member

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Beiträge:
    80
    Danke:
    0
    Handy:
    Ich hatte das Nokia 6110 Navigator und hatte mal CECT 599 zur Zeit stolzer besitzer des Daxian x999
    cool

    Joa währ auf jeden fall nicht schlecht ich kenne mich leider mit dem thema nicht aus sonst würd ich natürlich Unterstützung anbieten hoffe es gibt dann eine Anleitung oder patch etc. wünsch auf jeden fall viel Glück:hi:


     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Mai 2008
  2. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,381
    Danke:
    1,284
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Was willst Du uns eigentlich mit diesem Beitrag mitteilen?
     
  3. chuckbert
    Offline

    chuckbert Member

    Registriert seit:
    20. April 2008
    Beiträge:
    61
    Danke:
    0
    Handy:
    HTC Touch
    Nokia N95
    Nokia 9500
    Nokia 6280
    stand der dinge...

    so, da ich nun schon ein paar mal per pn gefragt worden bin und keine lust habe alles x-mal tippen zu müssen... (man ist halt faul *g*) bringe ich die allgemeinheit mal auf auf nen neuesten stand:

    das os des daxian ist ausgelesen, komplett manipulierbar und damit auch ersetzbar. aber:

    das ist erst die halbe miete!!! wenn überhaupt....

    was fehlt ist der sog. bootloader!
    das ist für nen ppc sowas wie das bios des pc´s. dort sind die hardware-info´s hinterlegt, die das os überhaupt erst bootfähig machen!
    dieser bootloader besteht im allgemeinen aus 2 teilen, dem sog. IPL und dem SPL. was das heisst, kann jeder interessierte im wiki der xda-dev´s nachlesen :grin:
    ich hab mein möglichstes gegeben um den bootloader zu extrahieren, aber im moment bin ich auf nen dev angewiesen, der leider privat im stress ist und daher wenig zeit hat...
    allerdings kann jeder sein teil beitragen:
    es sollte möglich sein, das daxian in den sog. "bootloader-modus" zu versetzen! das erkennt man wahrscheinlich, wenn statt des blauen wm-bildschirms ein dreifarbiger screen erscheint! könnte aber auch komplett weiß sein...
    in dem zustand ist der bl manipulierbar!
    leider hab ich es noch nicht geschafft das daxian dahin zu bekommen :aggressive:
    das währe ein riesen schritt in die richtige richtung!
    bei htc geräten schafft man diesen modus durch diverse tasten kombinationen mit stylus-reset, aber ich hab keine ahnung wie das beim daxian funzen soll :'(

    sollte jemand diesen modus reproduzierbar herstellen können, bin ich bereit meine x999 zu riskieren und ein rom zu flashen!
    ich hab für diesen zweck schon was echt nettes in petto :clapping:
    ich sag nur german wm6.1 *BG*

    tja, das ist im moment der stand der dinge!

    gruß

    chuckbert

    p.s.
    jede art von hilfe, evtl. auch beziehungen nach shenzen (oder so) ist willkommen!!!
     
  4. gungaman
    Offline

    gungaman Member

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Beiträge:
    80
    Danke:
    0
    Handy:
    Ich hatte das Nokia 6110 Navigator und hatte mal CECT 599 zur Zeit stolzer besitzer des Daxian x999
    Cooooole Sache

    BOA :good3: nich schlecht schaue schon ungeduldig jeden Tag nach ob du was neues raus gefunden hast ich drücke dir die Daumen und freue mich das du dich da so einsetzt und schon wieder ein Stück weiter bist und uns dran teil haben lässt wie gesagt schade das ich leider nicht helfen kann ist halt nicht mein Gebiet -.-

    MFG ich ..:)
     
  5. GStar
    Offline

    GStar New Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2008
    Beiträge:
    90
    Danke:
    0
    Handy:
    noch Nokia E65
    Klingt ja sehr sehr interresant das ganze. Ist es sicher das der Zugriff durch bestimmte Aktionen auf den Bootloader gegeben wird? Oder ist es auch möglich das es ohne an der Hardware was zu moden nicht möglich ist den Bootloader zu erreichen?
     
  6. chuckbert
    Offline

    chuckbert Member

    Registriert seit:
    20. April 2008
    Beiträge:
    61
    Danke:
    0
    Handy:
    HTC Touch
    Nokia N95
    Nokia 9500
    Nokia 6280
    status

    tja, mal wieder ein kleiner statusbericht:

    leider wenig positives... ich hab immer noch nicht den bootloader, so dass im moment stagnation herrscht :mad:
    ich suche jetzt tools, mit denen man ein msflash-device lesen kann... wenn jemand hier sowas hat, oder kennt?!?
    scheinmar ist das daxian auch kein doc (disk on chip) gerät, was die sache wieder mal etwas erschwert :(
    naja...

    @gstar

    normalerweise kommt man immer durch eine tastenkombination in den bootloader-modus. wenn jemand also vor hat sein x999 neu aufzusetzen:
    bitte mal mit allen knöpfen und dem stylus rumspielen!
    ihr könnt das gerät damit nicht schrotten, aber allen helfen!
    wenn wir den tricolor (oder auch weißen) screen sehen ist der bootloader angreifbar und auszulesen!

    nur zur sicherheit:
    ich übernehme KEINE garantie, falls ihr eure geräte schrottet, jeder macht das auf eigenen gefahr!!! :dirol:
    aber die wahrscheinlichkeit, das das x999 bei den versuchen leidet, geht gegen null!
    ich hab meins schon etwa 1000mal hardresetet, ohne das was passiert ist!
    aber der teufel ist ja ein eichhörnchen...
     
  7. BlackTiger
    Offline

    BlackTiger Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2008
    Beiträge:
    34
    Danke:
    8
    Handy:
    Sony Z1 Compact
    Kingzone N3
    Ich hab zwar noch kein X999 aber sollte das mit dem ROM hinhauen, werde ich mir definitiv auch ein solches Mobile kaufen!

    Man ist einfach immer auf dem neuesten Stand und hat komplette Freiheit, da wird erst mal eine schönes Light Rom gebaut das die kleine CPU etwas entlastet wird :yes:

    Also ich drück dir die Daumen chuckbert! Und halte uns auf dem Laufenden
     
  8. Mitsubishi EVO 9
    Offline

    Mitsubishi EVO 9 New Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2008
    Beiträge:
    135
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia N70

    Bald das Daxian x999+ /CECT T32+
    Cool ich hoffe es wird klappen viel glück


    Also von handy´s falschen habe ich kein plan aber von Xbox 360 laufwerke schon war eigentlich ganz simpel das mit Dosflash die Orginal fimreware auszulesen....

    aber trozdem viel glück :good2::good2:
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Juni 2008
  9. sraf
    Offline

    sraf New Member

    Registriert seit:
    19. Juni 2008
    Beiträge:
    20
    Danke:
    0
    Handy:
    T32
    @chuckbert: Hast du Fotos von der Platine im Handy gemacht?

    Es wäre Interessant ob Pins fürs Debuggen vorhanden sind (jtag).

    Der omap850 prozessor hat jedenfalls jtag pins, darüber könnte man eventuell noch an den Bootloader kommen.
     
  10. chuckbert
    Offline

    chuckbert Member

    Registriert seit:
    20. April 2008
    Beiträge:
    61
    Danke:
    0
    Handy:
    HTC Touch
    Nokia N95
    Nokia 9500
    Nokia 6280
    hallo zusammen!

    fotos der platine hab ich nicht, aber pins fürs debuggen sind wohl vorhanden!
    leider bin ich im moment beruflich voll im stress, so dass ich das thema rom erstmal auf eis gelegt habe... aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben, da blein ich dran!!!
    wenn mein ehrgeiz erstmal geweckt ist... *grins*

    gruß

    chuckbert
     
  11. doggy112233
    Offline

    doggy112233 New Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2008
    Beiträge:
    14
    Danke:
    0
    Handy:
    t32 bald
    Das hört sich ja schon alles sehr sehr gut an ;-)

    weiter so !!
     
  12. chuckbert
    Offline

    chuckbert Member

    Registriert seit:
    20. April 2008
    Beiträge:
    61
    Danke:
    0
    Handy:
    HTC Touch
    Nokia N95
    Nokia 9500
    Nokia 6280
    schlechte nachrichten!

    moinsen zusammen!

    tja... siehe überschrift! ich hab nach langen, mühsamen versuchen und recherchen ebendiese nachrichten... es geht nicht!
    nach unzähligen versuchen den bootloader zu manipulieren bzw. erstmal identifizieren zu können, hab ich nen tipp bekommen der mir garnicht schmeckt :mad:
    es scheint, das das rom des daxian auf einem chip hardgecoded ist!
    d.h. es ist mit "normalen" mitteln nicht änderbar. wieder was gelernt... das es sowas gibt wusste ich auch nicht!
    wie dem auch sei, ich stelle meine versuche (zumindest vorerst) ein!
    da mein daxian mich mit nicht vorhersehbarem laufzeitverhalten der akku´s auch noch auf die palme bringt (mal 4 tage, mal 1 tag!), bin ich wieder auf mein gutes altes (*g*) htc touch umgestiegen, da weiss ich, was ich hab ( im moment ein deutsches wm 6.1:thumb_up:)! naja, zumindest solange bis es bei vodafone das samsung omnia gibt :dance3:
    bis denne

    chuckbert

    p.s.
    werde aber weiterhin hier ins forum reinschauen *g*
     
  13. bejot22
    Offline

    bejot22 ------

    Registriert seit:
    19. Juni 2008
    Beiträge:
    74
    Danke:
    0
    Handy:
    Daxian T32+ (ohne Apfel Logo)
    Hi,
    ich bin auch sehr daran interessiert WM 6.1 auf das X999 bzw. bei mir T32+ zu bekommen und bin auch gern bereit einen Teil meiner wertvollen Freizeit dafür zu opfern ;-)

    Das was du vermutest kann nur teilweise korrekt sein. Hast du es aus sicherer Quelle / noch genauere Infos?
    Ich kenn mich bisher zu wenig mit der X999 oder X999+ Hardware aus aber ich kenn mich sehr wohl mit anderen Windows CE Systemen aus - so hab ich schon dutzende CE Systeme erstellt, den Bootloader modifiziert etc.
    Aber die Hardware ist bei allen ähnlich - sie haben fast alle den folgenden Aufbau:

    Auf dem Flash-Speicher liegt ein Image, welches vom Bootloader, welcher auch in einem MROM liegen kann, geladen wird und dann ausgeführt/angesprungen wird.
    (wow, ich hätte nicht gedacht, dass man das in einem Satz ausdücken kann ;-) )

    Der Flash-Speicher muss Flashbar sein - allein aus den Grund, dass der Hersteller es reflashen kann (bspw. im Garantiefall / Update verfügbar).

    Meines wissens müssen wir nichts am Bootloader modifizieren sondern ausschließlich am Flash-Speicher, denn den Bootloader, welcher ja, wie bereits gesagt wie das BIOS ist, interessiert es nicht, ob wir ein CE 3 oder WM 6 benutzen. Der Bootloader springt eine bestimmte Stelle im Speicher an, sobald das Image aus dem ROM in den Speicher geladen wurde.
    Also müsste man (meines wissens nach) nur das Image auf dem Flash-Speicher Modden. Und wenn ich das richtig gehört habe, haben wir sogar bereits ein Image davon.

    Falls ich absoluten Schwachsinn schrieb, was natürlich sein kann (ja, ich kenn die Hardware hier konkret nicht) bitte korrigiert mich!

    Falls ich aber Recht habe mit meinen Behauptungen hab ich schon ein paar ansatzpunkte.


    MfG
    bejot22
     
  14. chuckbert
    Offline

    chuckbert Member

    Registriert seit:
    20. April 2008
    Beiträge:
    61
    Danke:
    0
    Handy:
    HTC Touch
    Nokia N95
    Nokia 9500
    Nokia 6280
    tja, theoretisch

    hast du recht!

    hi erstmal!

    also ein gemoddetes rom hab ich hier schon... das ist ja kein problem! das problem ist aber dass du ja irgendwie das neue rom laden musst! und eben das bernimmt der bl. wenn du dem nicht sagen kannst, was er tun soll, wird das nix mit dem neuen rom. du musst den bootloader patchen, damit er das "fremde" rom lädt... und das ist eben die schwierigkeit! zumindest wenn man nicht weiss, was das für einer ist...

    gruß

    chuckbert
     
  15. bejot22
    Offline

    bejot22 ------

    Registriert seit:
    19. Juni 2008
    Beiträge:
    74
    Danke:
    0
    Handy:
    Daxian T32+ (ohne Apfel Logo)
    hier ist wohl ein kleines uuuuppppppssss angebracht :whistle:

    Ich hätte gedacht, ihr ständet noch am Anfang des Projektes.
    Okay, wie hast du das gemoddete Image erstellt?
    Mit dem Platform Builder von MS? Treiber...alles schon integriert?

    Okay, dann hast du natürlich recht, dann fehlt nur noch der Bootloader.
    Wenn ich das richtig verstehe sucht ihr nur noch das Flash-Tool.
    Denn der Bootloader muss meiner Meinung nach nicht gepatcht werden,
    denn dieser springt ja zur Standard Einsprungstelle.
    Theoretisch dürfte ihm das neue Rom nicht fremd sein...
    Du musst nur schauen, dass das neue Rom an der gleichen Einsprungstelle wie das alte einen ausführbaren Code hat. Oder versteh ich immer noch nicht, was du meinst?

    MfG
    bejot22
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. August 2008
  16. chuckbert
    Offline

    chuckbert Member

    Registriert seit:
    20. April 2008
    Beiträge:
    61
    Danke:
    0
    Handy:
    HTC Touch
    Nokia N95
    Nokia 9500
    Nokia 6280
    melde mich...

    sorry, mein großer hat heute geburtstag, da hab ich keine zeit...
    aber ich melde mich morgen mal bei dir. dass du ahnung hast, weckt bei mir wieder etwas hoffnung!
    vielleicht können wir zusammen was erreichen!?!

    gruß

    chuckbert
     
  17. bejot22
    Offline

    bejot22 ------

    Registriert seit:
    19. Juni 2008
    Beiträge:
    74
    Danke:
    0
    Handy:
    Daxian T32+ (ohne Apfel Logo)
    Ja, ich glaube in dem Bereich ist noch einiges möglich.
    Wichtig ist nur, dass ich ungefär weiß, was von euch bereits probiert wurde und das ich ein paar Infos zur Hardware bekomme.

    MfG
    bejot22
     
  18. kleenercectfan2
    Offline

    kleenercectfan2 Entsperrt

    Registriert seit:
    19. Oktober 2007
    Beiträge:
    725
    Danke:
    0
    Handy:
    mda vario/HTC Wizard mit WM6.5
    hmm also bei meinem mda vario war das so als ich es geflasht hab musste ich zuerst mein IPL und SPL ändern... das konnte ich mit "HardSPL" oder "SoftSPL" und dann konnte ich mit nem anderem loader das wm6 rom raufflashen...
     
  19. bejot22
    Offline

    bejot22 ------

    Registriert seit:
    19. Juni 2008
    Beiträge:
    74
    Danke:
    0
    Handy:
    Daxian T32+ (ohne Apfel Logo)
    Ja, das ist eine Möglichkeit und zwar die einfachste.
    Hierbei wird der Bootloader an das neue Image angepasst.
    Das geht hier vermutlich deshalb nicht:
    In unserem Falle muss man wohl nicht den Bootloader anpassen sondern das Image (wenn das stimmt, was ich bereits von der Thematik erfahren habe) - uns zwar so, dass der Bootloader es wie das alte Image ausführt / nichts merkt ;-).

    MfG
    bejot22
     
  20. nixon
    Offline

    nixon New Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2008
    Beiträge:
    60
    Danke:
    0
    Handy:
    W570
    im bootloader selber wird doch nur der pfad zum image gespeichert sein, kann man dann nicht das original image überschreiben?
    glaub kaum das der bootloader überprüft ob es sich um das original handelt, solange der name+pfad stimmt.