1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Xiaomi 90 Smart Schuhe

Dieses Thema im Forum "Wearables (Smart Watches, etc.)" wurde erstellt von johndebur, 17. März 2016.

  1. johndebur
    Offline

    johndebur 迟到总比不到好。

    Registriert seit:
    31. Oktober 2008
    Beiträge:
    3,018
    Danke:
    8,414
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 2 Prime
    Coolpad 9976A
    Xiaomi bietet nun auch Schuhe an, bzw werden diese im Moment gekrautfunded. Kostenpunkt 169 yuans (ca 25€)


    http://home.mi.com/shop/detail?gid=132

    年轻人的第一双鞋 小米90分跑鞋发布 cnmo

    1320488.png 1320489.png 1320490.jpg
     
    Herr Doctor Phone, kakadu2000, mibome und eine weitere Person sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. matthint
    Offline

    matthint Fighter of all Crime

    Registriert seit:
    1. Dezember 2014
    Beiträge:
    33
    Danke:
    89
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    huawei ascend p6
    Xiaomi Redmi 2 Pro
    Gabs sowas in der Art nicht kürzlich von Li-Ning? ^^
     
    johndebur sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. johndebur
    Offline

    johndebur 迟到总比不到好。

    Registriert seit:
    31. Oktober 2008
    Beiträge:
    3,018
    Danke:
    8,414
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 2 Prime
    Coolpad 9976A
    matthint und Herr Doctor Phone sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. matthint
    Offline

    matthint Fighter of all Crime

    Registriert seit:
    1. Dezember 2014
    Beiträge:
    33
    Danke:
    89
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    huawei ascend p6
    Xiaomi Redmi 2 Pro
    johndebur sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. qwasy147
    Offline

    qwasy147 New Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2015
    Beiträge:
    8
    Danke:
    10
    Handy:
    Xiaomi
    Wie immer sehr cool^^ Wie fast alles was Xiaomi macht. Aber für den deutschen Markt wahrscheinlich nicht verfügbar bzw dann wieder deutlich teurer.-.
     
  6. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Schuster bleib bei Deinen Leisten.... Was soll der Quatsch denn??? Darüber sollten auch die verblendeten Xiaomi Fans mal nachdenken das mit diesen Produkten abseits der Smartphones es keine Kontinuität gibt. Da wird mal so ein Schuh oder Waage rausgehauen und dann kommt da nichts mehr. Das macht doch keinen Sinn aus Kundensicht. Hier versucht nur ein Hersteller bei seinen "Fans" abzusahnen die gierig ohne nachzudenken kaufen solange doch nur das Logo drauf ist. Das nimmt ja schon Züge wie bei Apfelprodukten an. Was erwachsene Menschen sich doch manipulieren lassen können ist kaum zu glauben.
     
    kleiber-Feigling, mibome und kadett 1 sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  7. esverkehrt
    Offline

    esverkehrt Guest

    Xiaomi liefert nicht mal vernünftige Software für seine Gadgets. Aber die Waage funktioniert ja auch 'ohne'. Nur, bei Schuhen möchte ich die vorher auch anprobieren und eine korrekte Schadstoffprüfung bescheinigt bekommen.
     
    Poppeye sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  8. Joe_User
    Offline

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,530
    Geschlecht:
    männlich
    @pengonator
    Sorry, aber das ist ausgemachter Blödsinn!
    Xiaomi lebt von seinen Dienstleistungen, bzw. den damit verknüpfen Werbeeinnahmen. In China ist Xiaomi quasi das Pendant zu Google. Die Hardware ist lediglich der Einstieg in die schöne bunte Xiaomi Welt. Smartphones, Smarthome, Smartsport, alles schön vernetzt und jederzeit verfügbar in der Xiaomi Welt.

    Schuhe, die ständig Daten liefern, sind daher nicht verrückt, sondern lediglich ein weiterer Schritt in die total vernetzte Xiaomi Welt.

    In das Bild passt auch Xiaomis Aktion mit gelockten Bootloadern und Verified Boot.

    Die Sicherheit mag ein Grund sein, aber ein weiterer ist ohne Frage, stärker die eigenen ROMs zu verbreiten. Die alternativen ROM sind Xiaomi zusehends ein Dorn im Auge. Ihnen fehlen schließlich die vielen schönen Xiaomi Apps... ;)
     
    digidu, johndebur, HabiXX und eine weitere Person sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  9. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Es soll Menschen geben die nicht von
    halten. Das ist für mich eher ein Ausdruck wie ein Hersteller Dinge schönredet die keiner braucht. Ich kann auch mit normalen Schuhen hier vom Schuhladen um die Ecke gut laufen. Ich brauche keine Statistik wieviele Schritte ich heute gemacht habe. Der Weg ist das Ziel und nicht umgekehrt.
     
  10. Joe_User
    Offline

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,530
    Geschlecht:
    männlich
    Wer redet denn hier von dir?

    Nur weil Herr Pengonator etwas nicht braucht, ist es nicht automatisch Quatsch. Und nur weil Herr Pengonator etwas anders sieht, sind die anderen nicht automatisch verblendet.
     
    Ausgelebt, digidu, johndebur und 2 andere sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  11. matthint
    Offline

    matthint Fighter of all Crime

    Registriert seit:
    1. Dezember 2014
    Beiträge:
    33
    Danke:
    89
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    huawei ascend p6
    Xiaomi Redmi 2 Pro
    Ich gebe dir in (fast) allen Punkten recht. Ungeachtet dessen, dass ein Laufschuh eine hochsensible Thematik ist, die bei falschem Schuhtyp sogar gesundheitliche Schäden hervorrufen kann, ist eine Lauf und Sportstatistik durchaus sinnvoll. Ob ich das jetzt über Anbieter X oder Anbieter Y mache, ist mir letztlich egal, solange es funktioniert und wohl wissentlich, welche Daten ich dabei preisgebe. Aber wie du richtig bemerkst, würde ich mich auch dort eher bei den Spezialisten wiederfinden (Garmin, Polar, oder evtl. Runtastic). Das "Internet der Dinge" wie es so schön heißt, ist ein viel zu komplexes Konstrukt - vor allem zum jetzigen Zeitpunkt - als dass wir die Auswirkungen (Datenschutz und Privatsphäre mal außen vor gelassen) jetzt überhaupt erahnen können.
    Aber ich verstehe (als selbst im Marketingberuf angesiedelt) die Produkt- und Markenbindungsstrategien von Xiaomi durchaus. Apple hat das - völlig wertfrei betrachtet - perfektioniert und verdient mehr als nur gutes Geld damit...
     
    pengonator sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  12. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Damit beweißt es meine These das dies eher im Interesse des Unternehmens liegt als im Interesse des Kunden. Den der zahlt dann ja diese überzogenen Preise.
     
    matthint sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  13. matthint
    Offline

    matthint Fighter of all Crime

    Registriert seit:
    1. Dezember 2014
    Beiträge:
    33
    Danke:
    89
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    huawei ascend p6
    Xiaomi Redmi 2 Pro
    Das stimmt. Allerdings kann kein Produzent es sich leisten, dass der Nutzwert seiner Produkte höher ist, als der monetäre oder materielle Wert. Und der Fakt, dass Kunden es kaufen und das Produkt ja entwickelt wird, da es anhand zuverlässiger Prognosen auch verkaufbar ist, gibt die Verantwortung eher an den Kunden ab, der so etwas kauft. Aber da bin ich ja dann Deiner Meinung, nur anders ausgedrückt! ;-)
     
    pengonator sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  14. Joe_User
    Offline

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,530
    Geschlecht:
    männlich
    Du hast es immer noch nicht verstanden, oder?

    Xiaomi bietet die Schuhe nicht an, um damit Profit zu machen. Höchst wahrscheinlich deckt der Verkauf kaum Entwicklungs- und Herstellungskosten.

    Mit Apple hat Xiaomi in dem Punkt so gut wie nichts gemeinsam.

    Xiaomi bringt Smartdevices unter das Volk, um dann mit den Daten Geld zu machen. Wie ich schon schrieb, die Hardware ist lediglich die Eintrittskarte.

    Ich würde mir auch nie solche Schuhe kaufen, aber die Idee dahinter ist mehr als clever!
     
    mibome, Poppeye und HabiXX sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  15. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Na da haben wir das erste chinesiche Wohlfahrtsunternehmen. Das glaubst Du doch selber nicht was für verquastes Zeug Du hier von Dir gibst.
    Jetzt willst Du mir auch noch weiß machen das Xaiomi nur der Wohltäter ist und ich das nicht sehen will :hehehe::hehehe::hehehe:
     
  16. Joe_User
    Offline

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,530
    Geschlecht:
    männlich
    Ich gebe es auf, durch das Brett vor deinem Schädel schafft es nicht ein mal ne Abrissbirne...
     
    Ausgelebt und HabiXX sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  17. kadett 1
    Offline

    kadett 1 Active Member

    Registriert seit:
    24. Dezember 2009
    Beiträge:
    108
    Danke:
    88
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Bluboo Maya Max
    Bei einigen ist die Schadstoffbelastung nach ein paar Wochen gebrauch um einiges höher...
     
  18. esverkehrt
    Offline

    esverkehrt Guest

    Und deswegen sollte man gleich darauf verzichten? Oder was willst du mir sagen?
     
  19. Tall1969
    Offline

    Tall1969 Active Member

    Registriert seit:
    19. September 2013
    Beiträge:
    106
    Danke:
    67
    Handy:
    Huawei Honor (U8660)
    Android 4.0 - kein Root
    Nuuuur, die Apple Sachen sehen einfach xmal geiler aus als das xiaomi Zeugs :) ja, hab selbst eines, aber deswegen interessiere ich mich weder für a xiaomi radel - da gibts umgeschaut echte Markenware zu Mac gleichen Preis - noch für a Waage oder diese hässlichen Treter, schauen ais wie vom Aldi....

    Und bis max Grösse 44, ein Zeichen dafür dass die kaum an Europa dabei denken
     
    johndebur sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  20. Ausgelebt
    Offline

    Ausgelebt Internet-Polizei

    Registriert seit:
    16. Oktober 2011
    Beiträge:
    685
    Danke:
    1,726
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    3310
    Zu wenig Bildung einfach. @Joe_User ;)

    Idee ist gut, Schuh meiner Meinung nach hässlich.
     
    Joe_User sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.