1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Xiaomi 90 Smart Schuhe

Dieses Thema im Forum "Wearables (Smart Watches, etc.)" wurde erstellt von johndebur, 17. März 2016.

  1. SnowyNight
    Offline

    SnowyNight Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    438
    Danke:
    807
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    LeEco Le Max 2
    vielleicht kommen bald die eleschuhe die er dann lobt :>

    er wird es nicht erkennen das xiaomi das nicht macht um mit den schuhen an sich MASSIG gewinn zu machen sondern mehr leute an xiaomi apps und roms heranführt... deswegen sind die geräte ja auch so günstig

    was du ja auch schon geschrieben hast aber unser eleanbeter wird das nicht verstehen, es gibt ja keine software auf elephone geräten.
     
    Joe_User, HabiXX und Ausgelebt sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,672
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Wie doch Kleingeister sich gerne an Unwichtigem hochziehen können.
    Egal ob Xiaomi, Elephone, Meizu, ZTE oder welcher Hersteller auch immer, das bleibt für mich das unnütze Produkt was keiner braucht und nein den Quatsch mit "xiaomi das nicht macht um mit den schuhen an sich MASSIG gewinn zu machen sondern mehr leute an xiaomi apps und roms heranführt... deswegen sind die geräte ja auch so günstig" glauben auch nur die verblendeten Xiaomi User.
     
    esverkehrt sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
    1. Schussi
      Offline
      @ Pengonator, Deine Sticheleiein nerven mittlerweile nur noch. Wenn Dich das Thema nicht interessiert, dann ignoriere es doch einfach.
       
      Schussi, 18. März 2016
      ColonelZap sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. Ausgelebt
    Offline

    Ausgelebt Internet-Polizei

    Registriert seit:
    16. Oktober 2011
    Beiträge:
    672
    Danke:
    1,707
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    3310
    Ne, das glauben bzw. verstehen User die ein bisschen Ahnung von Betriebs- und Marktwirtschaft haben.
    Ist ja nicht das erste Mal, dass du völlig argumentslos irgendwas hatest.

    Bei vielen Unternehmen ist es übrigens Usus manche Produkte gerade so kostendeckend zu verkaufen. Sowas nennt man auch Kundenakquisition. Das funktioniert übrigens auch im ganz großen Stil beispielsweise bei Ikea. Vielleicht solltest du mal etwas über den Tellerrand schauen, die Welt funktioniert nicht nach deiner Sichtweise oder deinen Ansprüchen.

    Übrigens, einhergehend mit dem Fitnessboom der letzten Jahre(Fitnessprogramme im Fernsehen!) steigt natürlich auch die Nachfrage nach Lifestyle-Produkten die solche Dinge messen. Ein etablierter Hersteller, nennen wir ihn Nike, bietet schon lange die Möglichkeit in seinen Schuhen einen Sensor zu platzieren der Kalorien, Herzfrequenz, Geschwindigkeit, Distanz und Zeit aufzeichnet. Und jetzt der Plot-Twist: die verkaufen ziemlich viel von dem Zeug was keiner braucht
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. März 2016
    Joe_User sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. Upperdeluxe
    Offline

    Upperdeluxe Member

    Registriert seit:
    12. August 2007
    Beiträge:
    114
    Danke:
    1
    Handy:
    Samsung S2 i9100