1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Xiaomi Bootloader frei schalten

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von Fossytux, 1. März 2016.

  1. Fossytux
    Offline

    Fossytux Active Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2014
    Beiträge:
    252
    Danke:
    240
    Geschlecht:
    männlich
    Habe mir gerade auf Tradingshenzen das frei schalten durch gelesen.
    Man bekommt also eine SMS mit dem Freischaltcode. Auf der SMS steht dann aber der Code ist nur 5 Minuten gültig??
    Habe ich das richtig gelesen?
    Was ist wenn nach 10 Tagen um 11:00 die SMS kommt und ich bin erst um 18:00 zuhause bin??
     
  2. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Man muß das nicht freischalten lassen - es gibt andere Möglichkeiten!
     
  3. blur
    Offline

    blur Active Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2013
    Beiträge:
    144
    Danke:
    71
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Moto X Play, Xiaomi Mi3, ZUK Z1,Nexus 7
    Das wäre schon interessant, da ich meine Entscheidung ein neues Xiaomi-Gerät zu holen, auch davon abhängig mache.
    Vielleicht auch einfach nen Link?

    Die Methode mit der SMS benötigt ein Mi-Konto, ich hatte da mal Schwierigkeiten mit ner SMS über das Mi-Konto was zu verifizieren, die kam trotz mehrfacher Versuche einfach nicht an.
    Zudem soll das Ganze wohl 2-3 Wochen dauern.
     
  4. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Da Rooten ja ohne freigeschalteten Boot-Loader geht, kann man dann auch die komplette Firmware ohne diese Funktion wechseln.
    Eigentlich ist es hier nicht der Boot-Loader, der gelockt ist, sondern der Preloader will ein RSA-Passwort.
    Es gab auch hier im Forum schon 2 Threads zu dem Thema.
     
    blur sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. blur
    Offline

    blur Active Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2013
    Beiträge:
    144
    Danke:
    71
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Moto X Play, Xiaomi Mi3, ZUK Z1,Nexus 7
    Es scheint ja ein Unterschied zu sein, ob es ein MTK oder Snapdragon Prozzi ist.
    Die Threads die ich gefunden habe bezogen sich auf Geräte mit nem MTK.

    Ich bin seit Tagen am Überlegen, ob eins der neuen Xiaomis für mich infrage kommt, Mi5 oder Mi4S,
    oder einfach das Redmi 3. Alle haben aber einen Snapdragon.
     
  6. Fossytux
    Offline

    Fossytux Active Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2014
    Beiträge:
    252
    Danke:
    240
    Geschlecht:
    männlich
    Na das flashen über dieses Flashtool geht ja , eleganter wäre natürlich es über das Recovery zu machen, alleine wegen dem Backup.
     
  7. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Nein! Genau falsch! Das SPFT wird ausgebremst - per Recovery geht es.