1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Xiaomi Mi 4i / Mi4i Review - 64-Bit Snapdragon 615 Octa Core - Dualsim LTE - ColonelZap

Xiaomi Mi 4i / Mi4i Review - 64-Bit Snapdragon 615 Octa Core - Dualsim LTE - ColonelZap

  1. hyi
    Offline

    hyi Active Member

    Registriert seit:
    28. September 2012
    Beiträge:
    269
    Danke:
    207
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi 3S international version
    Xiaomi Note 3 Pro international version
    ZTE Blade S6
    Elephone G6
    Heute vormittag hat der update per OTA bei mir sehr gut funktioniert...
     
  2. Joe_User
    Offline

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,530
    Geschlecht:
    männlich
    Habe es einfach ein zweites mal runter geladen. Wofür hat man denn sonst WLAN? :grin:

    Lief jetzt einwandfrei durch, die erste Datei hatte wohl einen Fehler.

    Erste positive Überraschung, mein Kalender Widget wird wieder ordentlich angezeigt. Nach dem letzten Update durfte ich das nach jedem Reboot neu einrichten.
     
  3. hotdogg
    Offline

    hotdogg Member

    Registriert seit:
    24. März 2015
    Beiträge:
    53
    Danke:
    14
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi MI4c
    Ja komische Sache, dass es bei manchen einwandfrei funktioniert und bei anderen nicht. Habe wirklich eine saubere DEveloper ohne TWRP , Root oder ähnliches.... Ich hatte es gestern glaube ich 6x runter geladen. Auch mit der PC Suite. Das OTA Update ist bei der Installation immer abgebrochen. Nur die Volle Rom hat jetzt funktioniert. Naja schauen wir mal auf die kommenden Updates, wie die laufen.
     
  4. A.G.
    Offline

    A.G. Active Member

    Registriert seit:
    27. März 2014
    Beiträge:
    114
    Danke:
    26
    Handy:
    Samsung Galaxy S3
    Könnt Ihr mir bitte sagen, wie ich am einfachsten Zugriff auf folgenden Ordner bekomme?

    Systemspeicher/system/meida/audio und hier die Unterordner alarms, notifications, ringtones.

    Ich würde meine eigenen Sounds gerne dorthin kopieren, jedoch wird mir der Zugriff verweigert. Versucht habe ich es über MyPhoneExplorer.

    Wenn ich die gewünschten Dateien woanders ablege, so kann ich sie nämlich weder mit der Musik App, noch mit der Recorder App für die jeweils gewünschte Appikation verwenden.

    Vielen Dank.
     
  5. Joe_User
    Offline

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,530
    Geschlecht:
    männlich
    Das ist ein geschützter Bereich, ohne root wirst du da nichts verändern können.

    Aus diesem Grund kann man mit jeder gescheiten App auch auf Daten abseits dieses Bereiches zugreifen.

    Ich würde daher mal nach Alternativen schauen. Musicplayer und Rekorder gibt's reichlich im Appstore. ;)
     
  6. rilerale
    Offline

    rilerale Active Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2010
    Beiträge:
    196
    Danke:
    201
    Handy:
    LG G2 32GB, OnePlus 3, Samsung Xcover 2, Xiaomi Mi3 64Gb, Xiaomi Mi4 LTE, Xiaomi Mi4 64GB, Xiaomi Redmi 3, Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    @A.G. ,
    gib dem MyPhone Explorer Client auf dem Mi4i mal Rootrechte, dann sollte es klappen.
     
  7. Joe_User
    Offline

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,530
    Geschlecht:
    männlich
    Das Mi4i hat kein Root ab Werk. Er müsste es vorher also rooten... ;)
     
  8. A.G.
    Offline

    A.G. Active Member

    Registriert seit:
    27. März 2014
    Beiträge:
    114
    Danke:
    26
    Handy:
    Samsung Galaxy S3
    Habs, trotzdem danke.

    Einstellungen - System Apps - Musik - Dateien ausblenden die kleiner sind wie auf 0 kb stellen.

    Hab nun meine alten Samsung Benachrichtigungstöne somit aktiv schalten können.

    Sie liegen nun zwar nicht im originalen Xiaomi Ordner, aber damit kann ich auch leben.

    Alternative wäre wohl ein anderer Explorer, oder eben root.

    Wie roote ich das Mi 4i am "einfachsten"?

    Zum Update. Mein Updater sagt mir, Changelog is not ready yet.

    Wenn ich das Update starte, dann kommt auch eine Fehlermeldung und die Frage, ob ich das Update trotzdem ausführen will. Kann ich dies bedenkenlos machen, oder nicht?

    Danke Leute.
     
  9. hotdogg
    Offline

    hotdogg Member

    Registriert seit:
    24. März 2015
    Beiträge:
    53
    Danke:
    14
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi MI4c
    Sagt mal wie verhält sich der Vibrationsalsarm bei euch? Vibriert das Gerät immer? Habe das Gefühl, dass nicht mit jeder Benachrichtigung das Gerät vibriert....
     
  10. Joe_User
    Offline

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,530
    Geschlecht:
    männlich
    @A.G. en.miui.com/thread-117336-1-1.html

    @hotdogg hast du Vibrationen im Quick Menü aktiviert?
    uploadfromtaptalk1442921073576.png
     
  11. hotdogg
    Offline

    hotdogg Member

    Registriert seit:
    24. März 2015
    Beiträge:
    53
    Danke:
    14
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi MI4c
    Yo habe ich .... virbriert auch in der Rege, aber gefühlt nicht regelmäßig.....
     
  12. scamps
    Offline

    scamps Member

    Registriert seit:
    25. März 2013
    Beiträge:
    99
    Danke:
    55
    Handy:
    jeden Monat 2 ...
    Hab versucht, dass OTA auf das Gerät von meinem Sohn aufzuspielen. Autsch, das gestaltet sich schwierig. Nach 3 Fehlversuchen das ganze Rom nochmal geladen. Playstore und Dienste crashen. Jetzt nochmal neu mit Wipe Cache. Drückt mir die Daumen, habe heute gerade gar keine Lust zum "spielen" ...

    Edit:
    Sch..., gleiches Problem. Playstore und Dienste crashen. Playstore nicht als Systemapp installiert, daran wird´s wohl liegen. Versuche mal ein Downgrade auf 5.8.x

    Edit2:
    Mit 5.8.28 crash android.phone ..., nochmal hoch auf 5.9.16 versuchen, danach geht´s an Wipe all... ^^

    Edit3:
    Zuguterletzt auf die 5.8.28 nochmal die 5.9.16 geflasht, Playstore neu installiert. Jetzt scheint´s zu funktionieren.

    Kann mal jemand nachsehen, ob der Playstore immer als non-System-App installiert ist (also einfach zu deinstallieren wäre)? Bei unserem sind nur die Play-Dienste als System-App installiert, der Playstore nicht o_O
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. September 2015
  13. grisu3000
    Offline

    grisu3000 Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2012
    Beiträge:
    102
    Danke:
    7
    Handy:
    Amoi N820, Xiaomi Mi4i
    Mi4i bestellt,... jetzt beginnt das warten, vorab wollte ich mal hier im Forum die Frage stellen
    wie ich vom neuen Gerät ein komplettes Backup machen kann, bzw ob es Sinn macht eine andere Firmware zu flashen
    und ob rooten notwendig ist ... wenn ja wofür?

    vielen Dank
     
  14. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,840
    Danke:
    8,168
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
  15. danmue
    Offline

    danmue Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    1,357
    Danke:
    864
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Xiaomi Redmi Note 2 †
    Xiaomi Redmi Note 3G †
    Caesar A9600 / ZP910
    Hero H9300+ / ZP900
    Hero H2000+
    Meine Bekannte hat noch ein Problem mit ihren Mi4i:
    Bei Ihr funktioniert die google spracheingabe nicht. Also wenn sie (zB. bei WhatsApp) auf das Mikrofonsymbol auf der Tastertur drückt, passiert überhaupt nichts.
    Ich meine die funktion, dass dann das gesprochene als Text eingegeben wird, nicht die Sprachnotizfunktion.
    Hat noch jemand dieses Problem mit der Spracheingabe? Ist das ein allgemeiner Bug, oder habe ich da irgendeine Einstellung vergessen/übersehen.
    Das Problem tritt beim ROM 5.8.28 und auch nach dem update auf 5.9.16 auf.
     
  16. cane11
    Offline

    cane11 Member

    Registriert seit:
    18. November 2014
    Beiträge:
    63
    Danke:
    66
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LG G4 H818P
    bei mir funktioniert die Spracheingabe. Habe es eben mit der SMS und der Notizen APP ausprobiert. WhatsApp werde ich mir deswegen jetzt nicht extra installieren :p
     
  17. hyi
    Offline

    hyi Active Member

    Registriert seit:
    28. September 2012
    Beiträge:
    269
    Danke:
    207
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi 3S international version
    Xiaomi Note 3 Pro international version
    ZTE Blade S6
    Elephone G6
    Bei mir funktioniert die spracheingabe auch im whatsapp...
     
  18. cane11
    Offline

    cane11 Member

    Registriert seit:
    18. November 2014
    Beiträge:
    63
    Danke:
    66
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LG G4 H818P
    Ich hatte ähnliche Probleme. Erst 2 Fehlversuche trotz jedesmal neu geladenem Update,dann lief das Update endlich durch.
    Danach war das Mi4i nicht mehr benutzbar :negative:
    Ständig poppte die Meldung auf, dass der Google Play Service gestoppt wurde. Die Meldung kam so schnell hintereinander das eine Bedienung des Mi4i nicht mehr möglich war.

    Backups hatte ich , leider waren die aber nur auf dem Mi4i :punish:

    Ich wollte dann per Fastboot TWRP laden, ging nicht. Das Ende vom Lied war eine CleanInstall via Fastboot auf die 5.9.16
     
    scamps sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  19. grisu3000
    Offline

    grisu3000 Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2012
    Beiträge:
    102
    Danke:
    7
    Handy:
    Amoi N820, Xiaomi Mi4i
    also eine spracheingabe hab ich überhaupt noch nie verwendet, des brauch i net ggg
     
  20. danmue
    Offline

    danmue Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    1,357
    Danke:
    864
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Xiaomi Redmi Note 2 †
    Xiaomi Redmi Note 3G †
    Caesar A9600 / ZP910
    Hero H9300+ / ZP900
    Hero H2000+
    Nicht unbedingt. Man kann sich auch ein Wörterbuch für die offline Spracherkennung herunterladen, wenn sie dann mal geht...