1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Xiaomi Mi 4i / Mi4i Review - 64-Bit Snapdragon 615 Octa Core - Dualsim LTE - ColonelZap

Xiaomi Mi 4i / Mi4i Review - 64-Bit Snapdragon 615 Octa Core - Dualsim LTE - ColonelZap

  1. cane11
    Offline

    cane11 Member

    Registriert seit:
    18. November 2014
    Beiträge:
    63
    Danke:
    66
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LG G4 H818P
    Ich gebe an dieser Stelle mal meine Erfahrungen mit verschiedenen Herstellern von Tempered Glass und des Nilkin Case wieder.
    Alle 3 Produkte haben eines gemein, durch das Glas hatte ich keine Beeinträchtigung in der Touchfunktion des Displays. Alle 3 Produkte liessen sich ohne Probleme aufbringen.
    Der Grund für das mittlerweile 3. Glas auf meinem Mi4i ist die Schwachstelle, welcher der Ausschnitt für den Hörer darstellt. An dem schmalen Steg über dem Ausschnitt ist mir bisher durch Schlüssel ö.ä. in der Hosentasche das Tempered Glass gebrochen. Sieht nicht schock aus, deshalb habe ich bisher immer gewechselt.

    Nillkin 9H Tempered Glass (8,08€, China, 20 Tage Versand)
    Der Ausschnitt für den Hörer passt perfekt, die Frontcamera ist durch das Glas komplett bedeckt.
    Das Glas ist nicht so "glossy" wie die anderen.
    20150816_113644_b_backjpg.jpg

    ELTD Premium Tempered Glas 0.3 mm (9,95€, angeblich aus DE, Versanddauer 7 Tage)
    rundherum minimal kleiner als das Nilkin. Der Ausschnitt ist größer, so das Hörer, Sensorleiste und Frontkamera nicht bedeckt sind.
    Das Glas ist extrem glossy und erscheint etwas dicker als die anderen. Mir hat es dennoch sehr gut gefallen.

    Nacodex Premium Tempered Glass (4,33€, China, 20 Tage Versand)
    äußere Passform ist Okay, der obere Auschnitt passt jedoch nicht richtig, Hörer und Sensorleiste sind korrekt ausgeschnitten, die Frontcamera jedoch nur zur Hälfte. Ich mach eh keine Fotos damir, daher stört mich das nicht wirklich.
    20150927_212947.jpg

    Das Nilkin Case ist leider außen nicht mehr so schön weiß wie am Anfang. Gerade an den kanten verfärbt es sich ein wenig, hier wird das Weiß ein wenig dunkler. Ich habe es schon mit Kunstoffreiniger, Breff etc. versucht zu reinigen. Die Fläche wird dadurch wieder sauber, die Kanten bekommt man damit aber nicht aufgehellt. Fotos bringen hier nichts, das sieht man darauf nicht wirklich.
     
    Jason X, scamps, hyi und eine weitere Person sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. Joe_User
    Offline

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,530
    Geschlecht:
    männlich
    Schöner Vergleich!
    Ich ergänze den mal mit Noname Gläsern für 1.88$. Die Gläser kamen einzeln in Retailverpackung und jeweils mit zwei Tüchern.
    Die Passform ist tadellos und der Ausschnitt für den Hörer ist breit genug für Sensor und Kamera.

    [​IMG]

    Ich habe das Nillkin Flipcase in anthrazit, da geht an den Ecken die Farbe ab und es scheint das schwarze Case durch. Denke mal, es ist bei dir ähnlich.
     
    Jason X und cane11 sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. A.G.
    Offline

    A.G. Active Member

    Registriert seit:
    27. März 2014
    Beiträge:
    114
    Danke:
    26
    Handy:
    Samsung Galaxy S3
    Ich habe auch ein Tempered Glass montiert, ist echt unauffällig und der Touch geht einwandfrei.

    Zu den Back Covern.

    Gibt es ein Back Cover, welches runherum so aussieht wie dieses hier:

    http://www.aliexpress.com/item/New-...201556_10,201527_2_48_71_72_73_74_75,201409_2

    Jedoch aus dem Hartplastikmaterial, wie hier:

    http://www.aliexpress.com/item/Hot-...201556_10,201527_2_48_71_72_73_74_75,201409_2

    Suche jetzt echt schon lange und habe auch beide hier, dass Hartplastikmaterial ist viel viel besser, jedoch hätte ich gerne den Rahmen rundherum, also nicht oben und unten offen. So wäre mein Wunschcover, jedoch finde ich es leider leider nichts.

    Jemand vielleicht einen Tip oder gar Link für mich?

    Danke.
     
  4. hyi
    Offline

    hyi Active Member

    Registriert seit:
    28. September 2012
    Beiträge:
    269
    Danke:
    207
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi 3S international version
    Xiaomi Note 3 Pro international version
    ZTE Blade S6
    Elephone G6
  5. Joe_User
    Offline

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,530
    Geschlecht:
    männlich
    Habe sie jetzt drauf. Da ich gerade aber wieder mit dem S3 unterwegs bin (Lollipop Test) kann ich noch nicht so viel sagen.

    Das Rooten und TWPR waren mit der Batchdatei schnell erledigt und geflasht habe ich testweise mit Flashify. Das ist damit schon fast zu einfach... ;)

    Vom ersten Eindruck her fühle ich mich auf das Mi3 zurück gesetzt. Kein deutsch, aber dafür wieder Root mittels Security App. :grin:

    Wenn du speziell was wissen willst, gerne raus damit! Ansonsten werde ich wohl am WE wieder aufs Mi wechseln und kann dann mehr erzählen.

    Edit: Ab der 5.9.24 ist jetzt auch eine deutsche Übersetzung enthalten. Ist noch nicht alles fertig, aber das wichtigste ist übersetzt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Oktober 2015
    hyi sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. grisu3000
    Offline

    grisu3000 Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2012
    Beiträge:
    102
    Danke:
    7
    Handy:
    Amoi N820, Xiaomi Mi4i
    habe heute mein mi4i bekommen, leider kein DEUTSCH zum auswählen,.... was mache ich jetzt? @Gearbest



    hat sich erledigt, habe eine deutsche rom gefunden und upgedatet, ......ich bin gut gggg

    hab die miui_MI4iGlobal_5.9.16_MIUI7_5.0 geflast jetzt ist deutsch dabei,
    Land kann man zwar nicht auf Österreich ode Deutschland stellen (muss man eben Paris nehmen) auch rel egal
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Oktober 2015
  7. Joe_User
    Offline

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,530
    Geschlecht:
    männlich
    Das ROM von xiaomi.eu zeigt die Zahlen beim SIM Passwort an. Irgendwer hatte sich hier ja darüber beschwert, dass das original ROM nix anzeigt.
     
    danmue und ColonelZap sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  8. danmue
    Offline

    danmue Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    1,357
    Danke:
    864
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Xiaomi Redmi Note 2 †
    Xiaomi Redmi Note 3G †
    Caesar A9600 / ZP910
    Hero H9300+ / ZP900
    Hero H2000+
    Ja, das war ich. Danke für den Hinweis! :)
     
    Joe_User sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  9. danmue
    Offline

    danmue Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    1,357
    Danke:
    864
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Xiaomi Redmi Note 2 †
    Xiaomi Redmi Note 3G †
    Caesar A9600 / ZP910
    Hero H9300+ / ZP900
    Hero H2000+
    Das Problem wurde jetzt im offiziellen mi Forum gemeldet.
    http://en.miui.com/thread-168994-1-1.html
    Ware schön, wenn die Leute mit mi-Account den Bug dort bestätigen. Vielleicht wird dann auch mal von offizieller stelle daran gearbeitet.
     
  10. lulela
    Offline

    lulela Active Member

    Registriert seit:
    2. April 2014
    Beiträge:
    118
    Danke:
    96
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Alps gt-i 9300 geschrottet weg
    Cubot x6 Display tausch zieht sich...
    Zopo ZP700 :-)
    Kingzone N3 :-(
    Xiaomi Note 4g :-)
    Doogee x5Pro :-)
    Teclast x98 Air III :-)
    was mich bei den ganzen reviews mal interessiert sind die GPS daten nur über wlan oder auch nur per sim karte gemaht worden, und wenn ja mit welcher bzw. ein fahrender test gemacht worden ist
     
  11. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,843
    Danke:
    8,182
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Wollte ich schon immer wissen: Warum soll das wichtig sein? NUR? Per WLAN oder Simkarte bekommt man keinen GPS Empfang! Oder was wolltest Du wissen, ob WLAN oder eine Datenverbindung per Simkarte aktiv war, als GPS getestet wurde? Auch das würde mich interessieren, warum das eine Rolle bei einem GPS Test spielen soll?

    Mache ich per Sygic, dabei habe ich keine Datenverbindung an und ein WLAN Signal habe ich im Auto natürlich auch nicht ;)
     
    lulela und Joe_User sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  12. Joe_User
    Offline

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,530
    Geschlecht:
    männlich
    Ob WLAN oder Mobilfunk kann bei dem allerersten Fix eine Rolle spielen. Bei dem in Smartphones verbauten A-GPS werden die Satelliten-Positionsdaten über Mobilfunk übertragen. Hat man also ein Smartphone erwischt, dessen A-GPS immer noch die Positionsdaten für China nutzt, dann kann es helfen, diesen störrischen Kameraden für eine halbe Stunde mit deaktiviertem WLAN in die Sonne zu legen.

    Solche Geräte hatte ich aber schon sehr lange nicht in der Hand. IMHO betraf das nur die ersten Mediatek SOCs.

    Bei allen Xiaomi Geräten die ich bis jetzt in der Hand hatte, war das noch nie nötig. Da lief GPS Plug&Play.
     
    lulela sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  13. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,843
    Danke:
    8,182
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    So isses :) Aber wieso sollte ich A-GPS denn für einen GPS-Test NICHT nutzen? Das gehört doch als "Feature" dazu, ich mache mir mein GPS doch nicht mit Absicht schlechter, als es ist :grin:

    Außerdem wirkt sich A-GPS auch NULL auf die Empfangsstärke oder auf die Postionsgenauigkeit aus, das beschleunigt nur einen Fix :)

    Ich werde GANZ OFT kritisiert, wenn ich bei einem GPS-Test WLAN aktiviert habe und verstehe nicht warum? Natürlich wird per WLAN auch (irgendwie!!!!) eine GROBE Position ermittelt, wir sprechen aber von vielleicht 10 Metern (wenn überhaupt!!!!), wenn ich also einen GPS-Test Screenshot poste, der eine höhere Genauigkeit als 10 Meter aufweist, dann kommt das 100%ig von den Satelliten und nicht weil Google weiß wo ich wohne ;)

    Bei einer Dreieckspeilung per Funkmasten sieht das nicht anders aus, eher noch ungenauer! Darum halte ich es für vollkommen schnuppe, ob bei einem GPS-Test WLAN aktiviert ist oder ob sich eine Simkarte im Handy befindet.
     
    Daemonarch sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  14. Joe_User
    Offline

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,530
    Geschlecht:
    männlich
    Es gibt aber tatsächlich Leute, die ganz erstaunt sind, wenn man ihnen sagt, dass ihr Tablet überhaupt kein GPS verbaut hat... :grin:

    Aber stimmt natürlich, die über WLAN ermittelten Positionsdaten sind für einen Test der GPS-Funktion vollkommen irrelevant. In Apps wie GPS-Test fließen die erst gar nicht rein und beim Live-Test sind sie zu ungenau um das Ergebnis zu beeinflussen.

    Da könnte eher die verwendete APP problematisch sein. Sygic verwendet IMHO eine Funktion, die die Position auch bei abgerissenem GPS-Signal, für eine Weile auf der Straße hält.
    Bei Google Maps sieht man dies sofort an den Sprüngen der aktuellen Position.
     
    ColonelZap sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  15. grisu3000
    Offline

    grisu3000 Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2012
    Beiträge:
    102
    Danke:
    7
    Handy:
    Amoi N820, Xiaomi Mi4i
    welche ist nun die aktuellste deutsche rom mit pin anzeige?
    bei mir wird auch nix angezeigt
     
  16. danmue
    Offline

    danmue Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    1,357
    Danke:
    864
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Xiaomi Redmi Note 2 †
    Xiaomi Redmi Note 3G †
    Caesar A9600 / ZP910
    Hero H9300+ / ZP900
    Hero H2000+
    Sollte laut berichten die von xiaomi.eu sein.
    Wäre nett, wenn Du dort den Bug bestätigen könntest:
    http://en.miui.com/thread-168994-1-1.html
    Um so eher wird sich dann hoffentlich jemand darum kümmern
     
  17. cane11
    Offline

    cane11 Member

    Registriert seit:
    18. November 2014
    Beiträge:
    63
    Danke:
    66
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LG G4 H818P
    Welche hast du denn genommen, die 5.9.24/26 (xiaomi.eu_multi_ferrari_5.9.24_v7-5.0.zip ) ?
    Die Übersetzung ins deutsche scheint ja gerade in Arbeit zu sein, wieviel ist denn bereits übersetzt?

    Gibt es andere Unterschiede zur Devoloper ROM von miui.com?
     
  18. grisu3000
    Offline

    grisu3000 Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2012
    Beiträge:
    102
    Danke:
    7
    Handy:
    Amoi N820, Xiaomi Mi4i
    habe die miui_MI4iGlobal_5.9.16_MIUI7_5.0 (siehe oben) geflasht hatte auch eine 5.9.24 versucht da war aber auch kein deutsch
     
  19. cane11
    Offline

    cane11 Member

    Registriert seit:
    18. November 2014
    Beiträge:
    63
    Danke:
    66
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LG G4 H818P
  20. grisu3000
    Offline

    grisu3000 Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2012
    Beiträge:
    102
    Danke:
    7
    Handy:
    Amoi N820, Xiaomi Mi4i
    ok dann hab ich die developer rom 5.9.16 installiert, gibt es eine bessere in deutsch?