1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Xiaomi Mi Book Air 13,3 inch (Video-Review)

Powerhouse mit günstigem Price Tag

  1. Erbsenmatsch
    Offline

    Erbsenmatsch Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Mai 2013
    Beiträge:
    2,273
    Danke:
    4,757
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi MI Mix 2 (MIUI 9 Dev)
    Guten Morgen :)


    Nach dem 12er Modell konnte ich recht zügig auch die 13 inch Variante testen. Falls ihr das 12er sucht, hier gehts lang:
    http://www.chinamobiles.org/threads/xiaomi-mi-book-air-12-5-inch-review.50752/

    Review Video:



    SSD Upgrade:


    Positives

    - Schneller Prozessor, der sich deutlich vor dem M3 positioniert
    - Viele Anwendungen möglich (Videoschnitt!)
    - Windows 10 wird ständig mit Updates versorgt
    - USB-C als Ladeport (was auch ein Con ist...)
    - 256 GB Speicherplatz sind grundsätzlich ausreichend
    - Alle Windows Apps kompatibel
    - Kein Android, dass irgendwann veraltet ist
    - zweiter USB-Port
    - HDMI Port für Uni etc. (Full-Size HDMI)
    - Lautsprecher machen guten Job

    Pros aus der Ressourcen Vorlage:


    Neutrales

    - Trotz Lüfter erwärmt sich das Gerät auf bis zu 47 Grad, das macht ggf. schon keinen Spaß mehr beim Tippen
    - warum muss man so viele Schrauben öffnen, um die SSD zu erweitern? Das ist sehr, sehr nervig

    Negatives

    - Lüfter kann sehr laut werden
    - Ohne Sticker ist das Mi Book wirklich langweilig anzuschauen.
    - 900 Euro sind ein starker Vertrauensbeweis in den jeweiligen Shop
    - Windows 10 Lizenz kostet extra
    - Wehe, das Mi Book schreit mal nach Garantie...
    - Teilweise vergriffen (jetzt schon!)
    - Kein USB-C Audio (sad!)
    - Kein CE Zeichen
    - MwSt. muss in Deutschland entrichtet werden.

    Negatives aus der Ressourcen Vorlage:

    Fazit (aus der Ressourcen Vorlage)

    Preis:

    Aktuell ist es bei @Gearbest für 895 Euro verfügbar.
    http://www.gearbest.com/laptops/pp_421980.html


    19 % MwSt von 895 Euro: 170.05 Euro. + DHL Kaptialbereitstellungsgebühr von DHL, 17,90 Euro in diesem Fall!
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. September 2016
    ender24, ColonelZap, mibome und 2 andere sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. x990
    Offline

    x990 Guest

    Für den Preis bekommt man dich ein gleichwertiges Ultrabook oder ein gebrauchtes MacBook was mindestens genauso schnell ist.

    Verstehe hier echt nicht wieso man soviel Geld für etwas ausgeben sollte was keine Garantie hat.

    Gesendet von meinem Redmi Note 4 mit Tapatalk
     
    Andycat sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. Erbsenmatsch
    Offline

    Erbsenmatsch Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Mai 2013
    Beiträge:
    2,273
    Danke:
    4,757
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi MI Mix 2 (MIUI 9 Dev)
    Vll reicht es ja geschenkt:
     
    mibome, Schussi und ColonelZap sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. hylli
    Offline

    hylli Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. März 2014
    Beiträge:
    172
    Danke:
    338
    Handy:
    - Jiayu G5S 2GB/16GB
    - ZTE Open C (CM13.0 by Modaco)
    @Erbsenmatsch
    Falls Du mal Lust und Zeit hättest, könntest ja mal den Einsatz von Linux (Ubuntu 16.04.x, Linux Mint 18, ...) per Boot-Stick testen.

    Würde mich mal interessieren, ob die komplette Hardware erkannt wird und funktionsbereit wäre (im Wesentlichen: GraKa, WLAN, LAN...).

    Hylli :)
     
  5. Erbsenmatsch
    Offline

    Erbsenmatsch Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Mai 2013
    Beiträge:
    2,273
    Danke:
    4,757
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi MI Mix 2 (MIUI 9 Dev)
    Das kann ich nicht, der Gewinner bekommt das Gerät genau so wie im Video zu sehen. Es bleibt nun in einer Kiste liegen bis zur Auswahl des Gewinners :)
     
  6. hylli
    Offline

    hylli Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. März 2014
    Beiträge:
    172
    Danke:
    338
    Handy:
    - Jiayu G5S 2GB/16GB
    - ZTE Open C (CM13.0 by Modaco)
    Naja, mit einem Boot-Stick hättest ja nix an der Installation geändert?

    Hylli
     
  7. Erbsenmatsch
    Offline

    Erbsenmatsch Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Mai 2013
    Beiträge:
    2,273
    Danke:
    4,757
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi MI Mix 2 (MIUI 9 Dev)
    muss ich mal probieren, noch nie gemacht glaube ich ^^
     
  8. hylli
    Offline

    hylli Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. März 2014
    Beiträge:
    172
    Danke:
    338
    Handy:
    - Jiayu G5S 2GB/16GB
    - ZTE Open C (CM13.0 by Modaco)
    Ist nicht so schwer! Hier hat es eine Anfängerin (vermutlich, da "Pia") mit etwas Unterstützung auch hinbekommen:
    http://www.linuxmintusers.de/index.php?topic=36729.0

    Unter Windows entweder das Tool UNetBootin oder Rufus verwenden.

    Dazu ein ISO-Image eines Linux-Systems, z.B. Linux Mint 64bit Cinnamon:
    http://www.linuxmintusers.de/index.php?topic=35363.0

    -> am besten Deutsche DVD 64bit

    Dann benötigst Du noch einen gerade nicht verwendeten USB-Stick mit mind. 4GB.

    Nun USB-Stick am PC anschließen, z.B. UNetBootin starten, das ISO laden und auf USB-Stick schreiben.

    Anschließend versuchen mit dem USB-Stick am Mi Book Air zu starten. Womöglich musst Du dazu ins Boot-Menü oder im UEFI/BIOS die Bootreihenfolge umstellen, sofern Du Windows 10 evtl. per DVD installiert haben solltest?!?

    Dann einfach im Live-System testen, WLAN verfügbar, ...

    Hylli
     
    Erbsenmatsch sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  9. Erbsenmatsch
    Offline

    Erbsenmatsch Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Mai 2013
    Beiträge:
    2,273
    Danke:
    4,757
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi MI Mix 2 (MIUI 9 Dev)
    es ist noch das chinesische Original drauf
     
  10. hylli
    Offline

    hylli Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. März 2014
    Beiträge:
    172
    Danke:
    338
    Handy:
    - Jiayu G5S 2GB/16GB
    - ZTE Open C (CM13.0 by Modaco)
    Na denn, einfach mal Testen! Bootmenü wird normalerweise mit F12 geöffnet, aber wer weiß! Ins UEFI/BIOS müsstest schauen, wie Du da reinkommst. Meistens F2 oder DEL/ENTF...

    Hylli