1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Xiaomi Mi Notes Pro

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von Silberhexe, 12. März 2016.

  1. Willonvild
    Online

    Willonvild Guest

    Im Beitrag #5 hatte ich drei derer... Schon die ältere Dev. aus Post.#35 probiert?
     
  2. Silberhexe
    Offline

    Silberhexe Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2016
    Beiträge:
    97
    Danke:
    27
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Redmi note 2
    Habe immer wieder probiert,nix geht.... Durch diese Sperre wird auch die Installation von Roms erschwert.. So wechseln geht nicht mehr so einfach. Was sich Xiaomi da gedacht hat?
     
  3. Willonvild
    Online

    Willonvild Guest

    Ist denn das Mi Note Pro auch von diesem gesperrten Bootloader betroffen? Davon habe ich bisher eigtl. nix gelesen.

    Naja...
     
  4. Silberhexe
    Offline

    Silberhexe Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2016
    Beiträge:
    97
    Danke:
    27
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Redmi note 2
    Jaaaa,das hat man rückwirkend gemacht ! Es funktioniert auch die Radioapp nicht . No supported, angeblich wegen lizenzen...
     
  5. Silberhexe
    Offline

    Silberhexe Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2016
    Beiträge:
    97
    Danke:
    27
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Redmi note 2
    Nun habe ich mich mit englisch angefreundet,komme gut zurecht , Tante Google ist installiert, läuft alles rund. Ist ein tolles Teil ;-)
    Irgenwann fange ich mit dem Fastboot an,
    Danke nochmal ,für Deinen Fleiß:victory:
     
  6. Willonvild
    Online

    Willonvild Guest

    Einen letzten Versuch hätte ich noch:

    Habe jetzt desöfteren gelesen, das man bei den neueren Xiaomi ROMs, um Rootrechte zu erlangen, erstmal die aktuellste Stable Version einspielen sollte. Anschließend diese dann durch eine ältere Developer ersetzen - natürlich immer einen Reset durchführen. Dann sollte man Flashy Rootrechte verpassen können um TWRP einzuspielen.

    Wenn das auch nicht klappt, muss ich leider passen.
     
  7. Silberhexe
    Offline

    Silberhexe Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2016
    Beiträge:
    97
    Danke:
    27
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Redmi note 2
    Danke, das habe ich halt versemmelt:ireful2: in einer stillen Stunde werde ich mich mit der Freischaltung Root befassen. Einen Account/Anmeldung auf der Webseite habe ich mal schon getätigt.Ansonsten läuft es top auf englisch,stört mich nur etwas. Werde aber versuchen,mit einem Tool auf Deutsch umzustellen. Soll gut funktionieren. Heute Morgen kam die neue Weekly,hat selbst geupdatet.
     
  8. IceTea7
    Offline

    IceTea7 Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2009
    Beiträge:
    1,143
    Danke:
    587
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ...zu viele
    Hi,
    ich habe heute auch ein Xiaomi Mi Note Pro erhalten, doch die Aufschrift auf dem Karton verwirrt mich ein wenig, da ich keine Angaben bezüglich FDD-LTE und WCDMA finde.
    Gibt es hier auch verschiedene Versionen wie damals beim MI3 mit der Snapdragon und Nvidia Tegra Version, die bei uns nur im 2G Netz gefunkt hat?
    Also es ist die Version 2015501.

    Hier noch ein Bild von der Verpackung.
    [​IMG]
     
  9. Willonvild
    Online

    Willonvild Guest

    also ich sehe da auf der Verpackung die LTE Bänder B38/39/40/41... Oder war das Foto jetzt nur ein Beispiel eines anderen aus dem Netz?
     
  10. IceTea7
    Offline

    IceTea7 Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2009
    Beiträge:
    1,143
    Danke:
    587
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ...zu viele
    Ne, das ist meine Verpackung.
    Was steht denn auf deiner?
     
    Luky sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  11. Dahmer
    Offline

    Dahmer Persona non grata

    Registriert seit:
    4. November 2009
    Beiträge:
    3,506
    Danke:
    778
    Handy:
    Siemens C45
    Band 20 sehe ICH da nicht
     
  12. IceTea7
    Offline

    IceTea7 Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2009
    Beiträge:
    1,143
    Danke:
    587
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ...zu viele
    Band 20 unterstützt es sowieso nicht. Es geht eher um Band 1,3,7 und vor allem um WCDMA.
     
  13. Dahmer
    Offline

    Dahmer Persona non grata

    Registriert seit:
    4. November 2009
    Beiträge:
    3,506
    Danke:
    778
    Handy:
    Siemens C45
    da steht TD-SCDMA,wird also wohl nur 2g unterstützen,notfalls ne karte rein und testen
     
  14. Willonvild
    Online

    Willonvild Guest

    Ah, jetzt seh ichs auch - TDD statt FDD! Scheint dann wohl so zu sein, wie Du es angedeutet hast...
     
  15. IceTea7
    Offline

    IceTea7 Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2009
    Beiträge:
    1,143
    Danke:
    587
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ...zu viele
    Habe jetzt auch bisschen gegooglet. Es gibt 3 Versionen des Handys.

    2015501 (wurde mir geliefert)
    2015021
    2015022

    So wie ich das jetzt gesehen habe wäre die 2015021 die richtige Version.
     
  16. Silberhexe
    Offline

    Silberhexe Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2016
    Beiträge:
    97
    Danke:
    27
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Redmi note 2
    Och, das wusste ich garnicht, hatte einfach so bestellt. Bekam aber die Version mit der 2015021... 3 G macht das Ding...
     
  17. IceTea7
    Offline

    IceTea7 Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2009
    Beiträge:
    1,143
    Danke:
    587
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ...zu viele
    @Silberhexe, kannst du bitte mal ein Bild von der Verpackung machen?

    Habe jetzt auch zwei Simkarten von Netzklub eingelegt. Sim2 kann nur 2G/3G und bei Netzklub habe ich ja auch nur maximal 3G.

    Bei beiden Slots wird mir ein H+ angezeigt, was ja 3G entspricht bzw. HSDPA+.

    [​IMG]

    Das verwirrt mich jetzt natürlich wieder. Später werde ich mal die Simkarte von meinem Bruder mit Vodafone LTE testen.

    Gerade getestet. Es wird zwar in der Statusleiste ebenfalls nur ein H+ angezeigt, doch die Speedtest App zeigt 26,29Mbit Down und 4,72Mbit Uploadgeschwindigkeit an.
    (Mit dem iPhone 6 meines Bruders an der gleichen Stelle: 68/20Mbit mit Vodafone 4G)
    Also dementsprechend kein LTE.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Mai 2016
  18. Silberhexe
    Offline

    Silberhexe Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2016
    Beiträge:
    97
    Danke:
    27
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Redmi note 2
    Habe mal versucht annehmbares Foddo zu machen,habe den Ausschnitt nur hochgeladen,hoffe das reicht Dir ;-)
     

    Anhänge:

  19. IceTea7
    Offline

    IceTea7 Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2009
    Beiträge:
    1,143
    Danke:
    587
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ...zu viele
    Danke, also bei dir steht FDD-LTE etc. drauf. Also meins ist demnach definitiv nicht mit LTE. Sehr schade, es ist nämlich wirklich ein sehr schönes Handy.
     
  20. Silberhexe
    Offline

    Silberhexe Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2016
    Beiträge:
    97
    Danke:
    27
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Redmi note 2
    Also, FDD ist angegeben... Band 1,3,7 ist dabei, LTE ist nicht, Band 20 fehlt,war mir bekannt, bin auch nicht spitz drauf...