1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Xiaomi Mi Pad ... Gutes aus China muss reifen ...

Xiaomi Mi Pad ... Gutes aus China muss reifen ...

  1. Joolsthebear
    Offline

    Joolsthebear Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2014
    Beiträge:
    297
    Danke:
    418
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus Two 64GB, ZTE Axon Elite
  2. Joolsthebear
    Offline

    Joolsthebear Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2014
    Beiträge:
    297
    Danke:
    418
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus Two 64GB, ZTE Axon Elite
    Da Dirk sein Videoreview jetzt fertig hat, für mich noch mal anstoß nach 2 Monaten ein Resumeé zu ziehen :) ...

    Ich hab seit dem das Gerät draußen ist, eine Menge Apps und Zubehör getestet, und muß sagen, das es bisher das beste Tablett ist, was ich in den Fingern hatte (vielleicht mit Ausnahme eines Acer A510 , welches aber mittlerweile weitergeben wurde, da bekanntlich die Performance Entwicklung nicht stehen geblieben ist) ...

    Nachdem das Gerät diverse Miui Roms gesehen hat (ich hoffe immer noch auf nen CM Port ;) ), bin ich aktuell auf einem MIui V6 Decuro Rom, welches auch in Deutsch erhältlich ist und die meisten Einschränkungen und Bugs, die die ersten Rom Versionen mit sich gebracht haben beseitigt. Was leider bleibt, ist die Getrennte Aufteilung der Widgets und des "App-Homescreens" , die Fehlende Theme Engine (witzigerweise ist die App vorhanden, taucht aber nicht im Drawer auf und ist auch nicht anwählbar).

    Dafür läuft mittlerweile der Apex Launcher recht problemlos, und auch das Chronus widget macht keine Probleme mehr.

    Leider ist die App-Kompatibilität im Store noch nicht so übermäßg gegeben (z.b. Minigore 2 und Chronus Widget müssen noch manuell Nachinstalliert werden).

    Zubehörtechnisch laufen die Meisten Gamepads sehr zuverlässig mit dem Gerät (Präferiere immer noch den PS3 Controller mit Sixaxis) und machen beim Zocken ne Menge Spaß (denke ähnlich wie das Shield Tablett ist das MiPad nen Idealer Gaming Parter) ...

    Fürs MiBand (wovon ich leider noch keins zum Testen hier hab) ist vor kurzem ne App dazugekommen und auch die Xiaomi Piston laufen mehr als Zufriedenstellend auf dem Pad (gibt mittlerweile in den Optionen nen eigenes Menü dazu) ...

    Lautstärke und Mute lassen sich einwandfrei mit den Kopfhörern nutzen und klingen hervorragend.

    Leider Funktioniert der MiKey nicht auf dem Pad.

    Zur Akkulaufzeit ist zu sagen, das diese dank des recht Großen Akkus mehr als zufriedenstellend ist, 3 1/2 Stunden Power Gaming sind ohne Probleme drin und auch 3 Filme (>6 Stunden) sind locker machbar, wenn mans mit der Bildschirmhelligkeit nicht übertreibt.

    Der Screen ist recht gleitfreudig und relativ gut von Fingerabdrücken zu reinigen, leider hab ich mir doch nen kleinen Kratzer gefangen, weswegen ich mir einen Tempered Glass Protector bestellt habe (die sind leider recht schwer für das Teil zu bekommen) ...

    Fazit nach 2 Monaten:

    Das MiPad ist mit dem Aktuellen Rom gut zu gebrauchen, läuft weitestgehend zuverlässig und ist mittlerweile mit vielen Apps Kompatibel. Hier und da kneifts noch an Kleingkeiten in der Software (Xiami hätte etwas besser daran getan das Original Rom z.b. vom MI3 einfach beizubehalten, aberim Großen und ganzen macht das Pad einen Runden Eindruck, welches sich nicht vor Sausung und Co verstecken muss ... dazu ist es Performance mäßig nen Absoluter Überflieger und die Integration der Diversen Xiaomi Gadgets (bis auf den MiKey) wurde bei Xiaomi nicht vernachlässigt.

    Wer viel macht, sollte sich überlegen die 64GB version zu ordern, da das Miui Rom die gleichen Probleme mit dem Auslagern von Apps hat, wie alle anderen Android 4.4. Roms ...

    €: MiKey funktioniert mit etwas Bastelei, wie ich allerdings festgestellt hab nur der Originale MiKey mit der Originalen Xiaomi App, die muss als Systemapp installiert werden und mit entsprechenden Rechten versehen werden ... dann Funktioniert das ganze recht zuverlässig ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Oktober 2014
    noplan, ColonelZap und Libellenr1 sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. Dahmer
    Offline

    Dahmer Persona non grata

    Registriert seit:
    4. November 2009
    Beiträge:
    3,506
    Danke:
    779
    Handy:
    Siemens C45
    haha "sausung" ist ja cool ;)
     
    Joolsthebear sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,843
    Danke:
    8,182
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    ICH??? :grin:
     
  5. Joolsthebear
    Offline

    Joolsthebear Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2014
    Beiträge:
    297
    Danke:
    418
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus Two 64GB, ZTE Axon Elite
    Gibts hier noch jemanden der Dirk heißt und Videoreviews dreht ^^ :pardon:

    Ok ... nachdem "der Colonel" sein Videoreview Online hat :rofl: damm ... das gibt ärger mit KFC :smoke:...
    --- Doppelpost zusammengefügt, 16. Oktober 2014, Original Post Date: 16. Oktober 2014 ---
    Verdammt, ich befürchte du könntest recht haben ... Geheime Identität gewahrt :Mauridia:
     
    ColonelZap sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,843
    Danke:
    8,182
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Das ich der Dirk bin, ist kein Geheimnis, das kann jeder in meinem Impressum nachlesen :grin:
     
    Xioian-iBo und Cykless sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  7. Cykless
    Offline

    Cykless Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2010
    Beiträge:
    1,005
    Danke:
    527
    Handy:
    No.1 S6 Root/CWM/ Manuxo v1.1.2
    Hallo Dirk
     
    Erbsenmatsch sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  8. Joolsthebear
    Offline

    Joolsthebear Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2014
    Beiträge:
    297
    Danke:
    418
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus Two 64GB, ZTE Axon Elite
    Hallo Dirk , ich bin der Björn ... :hi:
     
    Erbsenmatsch sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  9. Xioian-iBo
    Offline

    Xioian-iBo Support für Technik

    Registriert seit:
    2. Januar 2014
    Beiträge:
    144
    Danke:
    167
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Note 3 Note 2 Note 1
    Und ich der yörgen
     
    Joolsthebear und Erbsenmatsch sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  10. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,843
    Danke:
    8,182
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Moin Jungs :hehehe:

    Genug :offtopic:, denke ich mal :grin:
     
    Xioian-iBo und Erbsenmatsch sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  11. Cykless
    Offline

    Cykless Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2010
    Beiträge:
    1,005
    Danke:
    527
    Handy:
    No.1 S6 Root/CWM/ Manuxo v1.1.2
    Ich der Eric
     
    Xioian-iBo und Joolsthebear sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  12. HabiXX
    Offline

    HabiXX Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2013
    Beiträge:
    468
    Danke:
    1,868
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    1+3
    Mal den Thread wieder reanimieren :)

    Mein Mi Pad 1 ist gestern angekommen. Hat ca. 10 Tage gedauert, bestellt bei GB für 107 Euro.
    Die Installation des Wekly ROMs von Xiaomi.eu V8 (auf Basis von KK) war schwerer als gedacht. Erst mal die 2 Partitionen zusammengeführt. Ich musste auch erst die Stable installieren. Sehr seltsam. Vielleicht habe ich mich diesmal etwas blöd angestellt :scratch_one-s_head::)

    Egal, jetzt läuft alles. Die Größe ist angenehm in einer Hand zu halten. Das 4:3 Format hat was. Für 107 Euro kann man nichts sagen.... Da hatte ich schon Schlimmeres :)
     
    thor2001, Klausl13, JensK und eine weitere Person sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  13. JensK
    Offline

    JensK Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. September 2012
    Beiträge:
    418
    Danke:
    454
    Handy:
    Oneplus Two
    Dito :) Meines ist am Mittwoch von gearbest angekommen und ich habe heute schon das gleiche durch.

    Eine aktuelle Global ROM war ja vorinstalliert, die Stable brauchte ich aber nicht nachinstallieren. Per Recovery zuerst das TWRP 2.71 (wipen von data/system/cache), danach TWRP 2.84, Partitionen zusammenlegt und vom TWRP aus dann die aktuellste MIUI 8 von xiaomi.eu.

    Allerdings kann ich mich nicht wirklich mit MIUI anfreunden und habe nach ner Stunden meinen bevorzugten Tablet Launcher Nova installiert.
     
    thor2001 und HabiXX sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  14. Nurnai
    Offline

    Nurnai Active Member

    Registriert seit:
    14. November 2015
    Beiträge:
    117
    Danke:
    83
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Xiaomi Mi4, Nubia z7 max
    Hab mir auch eins zugelegt. Könntet ihr vielleicht das Partitionen zusammenlegen und das flashen ein wenig genauer beschreiben?

    Oder kann ich einfach die aktuelle global stable oder dev flashen?

    Danke schon mal.
     
  15. HabiXX
    Offline

    HabiXX Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2013
    Beiträge:
    468
    Danke:
    1,868
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    1+3
    Ich habs nach der Beschreibung gemacht:

    http://en.miui.com/thread-118294-1-1.html
    --- Doppelpost zusammengefügt, 15. Oktober 2016, Original Post Date: 15. Oktober 2016 ---
    Da es bei mir nicht gleich 100 % geklappt hat, weiß ich nicht wo genau mein Fehler war

    Aber ich würde es so machen wie @JensK schon beschrieb

    SD Karte vorbereiten mit folgende Files

    -TWRP 2.71
    -TWRP 2.84
    -Repartition_MI_Pad_1_2GB_zardMi3.zip
    -ROM von xiaomi.eu <-https://xiaomi.eu/community/threads/6-10-13.35585/
    ( (mocha)- MiPad - hier: http://miuif.celogeek.com/6.10.13/ )

    So starten man dann : -TWRP 2.71 mit updater ( APP) aufrufen
    wie her beschrieben

     
    thor2001, Klausl13 und Nurnai sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  16. Barbudo
    Offline

    Barbudo Mi-Boy [CH]

    Registriert seit:
    15. März 2014
    Beiträge:
    46
    Danke:
    291
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4C
    hab das teil auch schon fast 2 jahre in gebrauch und immer noch top. der tegra chip hat ordentlich leistung. wollte das teil mal ablösen hatte aber nichts gescheites gefunden. leider noch kitkat aber gut gibts immer noch miui updates. vermisse eigentlich nichts. ich denke anstatt ein mipad 2 zu produzieren hätten sie lieber ein mi pad 1s gemacht. mipad nehmen alu gehäuse ran, 4gb ram rein und auf android 6 aktualisieren inkl. neuster miui. tataaa fertig ist das mi pad 1s. ich hätte es gekauft. beim mi pad 2 hätten sie lieber wieder was von nvidia genommen z.bsp. den x1. dann hätte ich es wahrscheinlich auch gekauft.
     
    HabiXX sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  17. JensK
    Offline

    JensK Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. September 2012
    Beiträge:
    418
    Danke:
    454
    Handy:
    Oneplus Two
    ... ich war erstaunt, wie potent der nvidia Chip ist. Mein Oneplus Two mit nem 810 Snapdragon kommt auf 69000 Antutu Punkte und das 3 Jahre alte MiPad auf 71000 ...
     
    HabiXX sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  18. PJF16
    Offline

    PJF16 Member

    Registriert seit:
    3. März 2016
    Beiträge:
    24
    Danke:
    78
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Nexus 6P 64GB, Xiaomi RedMi Note 4 64GB
    Ich denke, dass die Entscheidung gegen einen Chip von Nvidia aufgrund der Windows Version gefallen ist. ;)
     
  19. IceTea7
    Online

    IceTea7 Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2009
    Beiträge:
    1,144
    Danke:
    587
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ...zu viele
    Ich nutze es auch schon mehrere Monate und bin bislang auch durchweg zufrieden. Allerdings wäre eine etwas größere Version, beispielsweise 9,7" wie beim iPad auch eine schöne Option. 4G vermisse ich bisher nicht.
     
  20. Nurnai
    Offline

    Nurnai Active Member

    Registriert seit:
    14. November 2015
    Beiträge:
    117
    Danke:
    83
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Xiaomi Mi4, Nubia z7 max
    Ich habe jetzt nach Anleitung das TWRP installiert, die Partitionen zusammengelegt und wollte jetzt das ROM von xiaomi.eu flashen.
    Leider bekomme ich immer zu lesen (in roter Schrift): Updater process ended with signal: 11
    Error installing zip file.....
    Zusatzinfo: Failed to extract dir from "system" to "/system" kommt und 1x: symlink: some symlinks failed

    Kann das damit zusammenhängen, dass man für die Repartitionierung ja das System wipen soll?

    Habe die ROM auch schon 2x neu runtergeladen, aber es ändert sich nicht. Ich kann sie nicht installieren.
    Habt ihr vielleicht eine Idee, wie ich wieder ein System auf mein MiPad bekomme?