1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Xiaomi MI2A...wie funktioniert das?

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von Libellenr1, 22. Dezember 2013.

  1. Libellenr1
    Offline

    Libellenr1 Active Member

    Registriert seit:
    20. August 2013
    Beiträge:
    379
    Danke:
    223
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Meizu MX4
    Hallo, kann mir mal bitte jemand helfen zu verstehen ....

    Ich habe die Miui 3.12.13 auf dem Phon

    da mir der Akku verbrauch (über Nacht 20%) zu hoch ist dachte ich ich tue mal das neue Update drauf und schau mal ob sich das einpegelt

    habe mir die 3.12.20 runtergeladen und über cwm?? eingespielt

    Problem: bei Vol- und Power steht nur fastboot- heißt für mich schnelles booten
    also kein recoverey oder cwm

    bei Vol+ & Power kommt rcovery

    englisch: ja

    update sd Karte: ja

    ich habe zwei zip datein drauf, eins heißt update und ist schon von Anfang an drauf, die 2 ist die 3.12.20miui
    kann aber auf keine separat zugreifen

    nach dem update wollte ich rebooten, jetzt hab ich zwei Systeme das 1 ist das neue, was nicht funktioniert, da steht immer das android sich abgemeldet hat, das zweite das alte, das geht

    Ich hab mich bestimmt unverständlich ausgedrückt, aber ich verstehe es auch nicht, sind da jetzt zwei Rom drauf und hat mein mi2a überhaubt ein cwm?

    Wie komme ich übers recovery an die sd karte?
    funktioniert beim mi2a überhaupt mobileunceltool?

    Wäre super wenn mal jemand ein paar Antworten hat...
     
  2. Dahmer
    Offline

    Dahmer Persona non grata

    Registriert seit:
    4. November 2009
    Beiträge:
    3,506
    Danke:
    775
    Handy:
    Siemens C45
    zum einen - die Mi,MI2A und Mi2S haben 2 systempartitionen (falls eins mal ausfällt) und zum anderen,solltest du doch einfach über das interne updatetool updaten können,
    ich wüsste nicht,daß man bei den highend Xiaomis ein cwm braucht und auch das mobile uncle tool wird,denke ich,nicht funzen
     
  3. Libellenr1
    Offline

    Libellenr1 Active Member

    Registriert seit:
    20. August 2013
    Beiträge:
    379
    Danke:
    223
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Meizu MX4
    aber genau das funktioniert nicht, hab ich jetzt was kaputt gemacht:(
     
  4. Dahmer
    Offline

    Dahmer Persona non grata

    Registriert seit:
    4. November 2009
    Beiträge:
    3,506
    Danke:
    775
    Handy:
    Siemens C45
    nö,denke nicht,notfalls kannst du ja einen werksreset machen
     
  5. Libellenr1
    Offline

    Libellenr1 Active Member

    Registriert seit:
    20. August 2013
    Beiträge:
    379
    Danke:
    223
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Meizu MX4
    hab ich gerade, danke
    --- Doppelpost zusammengefügt, 22. Dezember 2013, Original Post Date: 22. Dezember 2013 ---
    will das Phon nicht gleich schrotten, habe ich mit dem Werksreset die 2 Partition auch gelöscht?
     
  6. Dahmer
    Offline

    Dahmer Persona non grata

    Registriert seit:
    4. November 2009
    Beiträge:
    3,506
    Danke:
    775
    Handy:
    Siemens C45
    Libellenr1 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  7. Chocoball
    Offline

    Chocoball 瞧好吧!

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    904
    Danke:
    1,708
    Handy:
    Huawei P8 Max, Xiaomi Mi Max, Infocus M560/ M808/ V5, Alcatel Flash 2, Xiaomi Mi4c, Xiaomi Redmi 3S
    Hier auch noch ein Anleitung mit Miflash.
     
    Libellenr1 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  8. Libellenr1
    Offline

    Libellenr1 Active Member

    Registriert seit:
    20. August 2013
    Beiträge:
    379
    Danke:
    223
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Meizu MX4