1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Xiaomi MI3 guenstiger in Shenzen oder Honkong ? WCDMA ?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für Handys, Smartphones..." wurde erstellt von psytrancefreak, 31. August 2014.

  1. psytrancefreak
    Offline

    psytrancefreak New Member

    Registriert seit:
    31. August 2014
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    galaxy s2
    Hallo,

    Wir sind grade auf einer art weltreise unterwegs und moechten uns gerne nachdem wir uns viel online informiert haben und auch die verschiedenen Smartphones der chinesischen hersteller angeschaut haben,
    das Xiaomi MI3 kaufen. Wir werden uebermorgen mit dem Zug in Shenzen ankommen und von dort dann nach HongKong weiterfahren. Viele hier sagen, Smartphone ist auf jeden fall in HongKong guenstiger, aber gestern hat uns einer der aus Shenzen kommt gesagt, dass die China Marken in Shenzen guenstiger sind. Was sagt ihr dazu ?

    Ausserdem habe ich noch eine wichtige Frage> vom MI3 gibt es ja eine TD-SCDMA Version und eine WCDMA version. wie kann ich den unterschied erkennen ? gibt es dafuer im MIUI selbst einen Menuepunkt oder steht das evtl. aussen drauf auf einem Aufkleber (auf dem auch der Speicher steht 16/64GB?)

    vielen dank fuer eure Antworten
    gruss aus China
     
  2. IceTea7
    Offline

    IceTea7 Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2009
    Beiträge:
    1,143
    Danke:
    587
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ...zu viele
    Ich habe keine wirklich Ahnung, aber Xiaomi hat doch eigene Stores, so wie die Apple Stores. Ich denke also, dass die Gerätepreise nicht sehr stark unterscheiden werden.
     
  3. Chocoball
    Offline

    Chocoball 瞧好吧!

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    904
    Danke:
    1,708
    Handy:
    Huawei P8 Max, Xiaomi Mi Max, Infocus M560/ M808/ V5, Alcatel Flash 2, Xiaomi Mi4c, Xiaomi Redmi 3S
    Xiaomi verkauft eigentlich nur Online hat aber ein Servicezentrum in Beijing. Ob die Xiaomi Ladengeschäften wie im Shanghai, oder irgendwo anders in China wirklich von Xiaomi sind kann ich nicht sagen. Du kannst in Hong Kong online bei Xiaomi bestellen und dann in dein Hotel abliefern lassen.

    Frage immer für die China Unicom version das ist der WCDMA Version. Soll auch wie du sagst auf der Aufkleber stehen.

    Es gibt ein App von Xiaomi womit du überprüfen kannst ob dein Mi3 ein original Teil ist. Du kannst es hier im Forum finden.
     
  4. Megalampe
    Offline

    Megalampe Active Member

    Registriert seit:
    11. Juli 2009
    Beiträge:
    260
    Danke:
    133
    Handy:
    Orange San Francisco
    Nein, es ist nicht wirklich günstiger. Rechne mal grob mit 200€~, uns kostet halt noch der Versand und die Eust. Geld.
    In Shenzhen wird man "uns" zu 90% eine Wcdma Version verkaufen, aber wie schon geschrieben schau auf den Aufkleber.
     
  5. psytrancefreak
    Offline

    psytrancefreak New Member

    Registriert seit:
    31. August 2014
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    galaxy s2
    Also hier in jeder groesseren Stadt gibt es Laeden von Xiaomi (nicht nur online versand), wo die geraete sehr gut aussehen, ich nehme mal ganz fest an, dass die original sind. das mit dem app find ich super. werde ich dann ausprobieren, wenn ich das geraet in haenden halte. Vielen dank fuer den tip mit der china unicom version. den Aufkleber haette ich eh beachtet.... Die laeden hier verlangen guenstigstens ca. 190euro fuer die 16gb version und "nur" 205 euro fuer die 64gb version, also wirds wohl diese werden. Wir werden wohl also in HongKong unser Glueck versuchen, da wir dort auch einen Einheimischen kennen, der versprochen hat, uns in einen guten Handyladen zu bringen....danke fuer eure tips....