1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Xiaomi Mi4, OnePlus X oder doch ganz was anderes?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für Handys, Smartphones..." wurde erstellt von LadyNeko, 7. Januar 2016.

  1. LadyNeko
    Offline

    LadyNeko New Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2016
    Beiträge:
    0
    Danke:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    NOCH! Samsung
    Hallo,

    Ich spiele nun schon eine ganze weile mit den Gedanken mir ein neues Handy zu holen.

    Eigentlich war ich mir recht sicher, dass es ein Xiaomi werden wird.

    Soweit so gut. Nun wirds bei mir aber Ernst mit dem Kauf. Ich habe es schon lange, lange vor aber immer wieder vor mir hergeschoben. Etwas hin und her gerissen bin ich zur Zeit allerdings noch zwischen Xiaomi Mi4 und OnePlus X.

    So ein paar Randinformationen:
    5" ist so meine oberste Schmerzensgrenze was die Größe betrifft.
    Der Akku sollte schon etwas halten. Also über den Tag würde ich schon gerne gut kommen ohne laden zu müssen. Dabei sollte ich anmerken, dass ich wenn ich unterwegs bring das Handy vor allem für das Internet und zum Musik hören benutze. Internetnutzung kann in der Uni durchaus etwas intensiver sein. Spielen tu ich auch hin und wieder. Aber ich bin kein Dauerzocker am Handy. Ansonsten ist bei mir so das übliche. Mal bei Facebbok reinschauen, mal ne nachricht schreiben, WhatsApp, Mail usw.
    Ordentlich Photos möchte ich auch gerne machen können.

    Nun also meine fragen an euch:
    Die beiden sollen ja relativ gleich sein. Wie sind eure konkreten Erfahrungen?
    Gibt es Schwachstellen? Und nein, ich möchte jetzt nicht hören wie toll und perfekt das Handy ist. Ich möchte wissen was wirklich rund läuft und was vielleicht weniger.
    Auch Benchmarktests und dergleichen interessieren mich nicht übermäßig. Meistens ist es doch etwas anderes wenn man das Handy dann nutzt ... gute Punkte hin oder her.
    Also wo punketet hier welches Telefon?
    Was sollte ich sonst noch so beachten? Gibt es vllt. Sonderheiten bei den Betriebssystemen oder irgend etwas anderes auf das ich achten könnte/sollte.

    Oder vielleicht fällt euch spontan ein anderes Handy ein, dass sich ebenso gut eignet oder vielleicht besser ist?! Man kann ja durchaus was übersehen. Ich bin da noch recht offen.

    Danke schonmal an alle, die sich hier einbringen und mir bei meiner Entscheidung behilflich sind.
     
  2. x990
    Offline

    x990 Active Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2014
    Beiträge:
    234
    Danke:
    128
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LG G3
    Hatte beides... Nehm das Mi4. Wenn dir das zu "wuchtig" ist das Mi4c.
     
  3. wydan
    Offline

    wydan Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    1,933
    Danke:
    2,251
    Handy:
    Moto X Play, BQ M5, Micromax Canvas Knight = Wiko Highway
    Blackview Crown
    C2 -1GB - MIUI
  4. schafxp2015
    Offline

    schafxp2015 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. November 2015
    Beiträge:
    545
    Danke:
    376
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    F 3 Pro, Redmi Note 2, Mi4c, Zopo zp 999, Samsung Galaxy s 6, buboo xtouch, Jiayu S3, Elephone M2, cubot x17
    Ich würde das Mi4c nehmen. Die Kamera ist besser als beim one plus x , jedoch ohne Band 20 , O2 LTE. und grosse Teile von Vodafone LTE.

    Sonst sehr ich nur das Nubia z9 mini , die Kamera ist Wahnsinn, der Snapdragon 615 nicht so performant
     
  5. LadyNeko
    Offline

    LadyNeko New Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2016
    Beiträge:
    0
    Danke:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    NOCH! Samsung
    OK sieht so aus als wäre ich mit einem Xiaomi besser dran.
    Das Mi4i würde es nicht werden, wenn dann entweder das Mi4 oder das Mi4c. Auch wenn ich dort auf das LTE verzichten muss. Aber da gibt es wirklich schlimmeres für mich. Ich benutze mein Handy sowieso fast nur mit WLAN. Und für die Sachen, die ich Unterwegs mache (EMails abrufen, mal was schreiben, mal bei FB oder so schauen,...) brauche ich jetzt nicht auf Teufel-komm-raus LTE. Die funktionieren auch ganz gut ohne.
    Ursprünglich wollte ich noch das Mi5 abwarten, aber da es ja nun sicher größer als 5" wird hat sich das für mich erledigt. Schade, schade. Ich hab noch lange gehofft, dass die Gerüchte mit der gleichbleibenden Größe stimmen.

    Ich glaube auch nicht, dass es Meizu wird. Kann jemand was genaueres zum Akku sagen. Also nicht nur er ist kleiner, sondern wie lange er wirklich hält. Das mit der Größe muss ja nicht unbedingt 100% auch heißen, dass er unendlich länger hält. Spreche da durchaus aus Erfahrung. Was nützt mir ein großer Akku wenn das Telefon mit dem Betriebssystem (und wie gewisse Sachen gelöst sind) dann trotzdem mehr Akku verbraucht als das Telefon mit dem kleineren Akku?

    Das Nubia z9 mini (argh mini bei 5" -__-) hatte ich mir schon vor einer Weile angeschaut. Doch ich glaube wegen irgend etwas wieder verworfen. Das Etwas finde ich jetzt aber beim drüberschauen komischerweise nicht mehr. Und ich weiß auch gar nicht mehr was es war. Ich habe mir über die Zeit einfach zu viele Smartphones angeschaut. Schick sieht's ja aber schon aus :grin:
    Aber wenn man so liest fällt einem schon auf, dass es mit dem Telefon schon arg Probleme gab. Kann da jemand etwas aus persönlicher Erfahrung sagen? Hat sich das gebessert? Wie sieht es dort mit Updates usw aus?
    Was heißt nicht so performant? Sehr auffällig und bei welchen Sachen?
    Ansonsten ist es halt minimal größer als das Mi4. Zähneknirschend könnte ich in dem Fall noch damit leben. Vorausgesetzt wirklich alles andere passt.
     
    Andreas G sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. wydan
    Offline

    wydan Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    1,933
    Danke:
    2,251
    Handy:
    Moto X Play, BQ M5, Micromax Canvas Knight = Wiko Highway
    Blackview Crown
    C2 -1GB - MIUI
  7. schafxp2015
    Offline

    schafxp2015 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. November 2015
    Beiträge:
    545
    Danke:
    376
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    F 3 Pro, Redmi Note 2, Mi4c, Zopo zp 999, Samsung Galaxy s 6, buboo xtouch, Jiayu S3, Elephone M2, cubot x17
    Ich habe z.B. auch das ältere ZTE Nubia z 7 mini mit dem Snapdragon 801 und meine, dass gehört zu den schönsten 5 zoll Handys, die je gebaut wurden. 38.000 antutu, hervorragendes Sharp display mit satten warmen Farben, gute Haptik. Leider ohne Band 20 LTE. Es gibt noch die hervorragende Nubia - Kamera. Damit kann man im Gegensatz zu allen anderen Kameras auch die Belichtungszeit einstellen bei Aperture f 2.0. Die Batterielaufzeit ist gut. Es ist zwar im Auslieferungszustand von Android 4.4, jedoch habe ich schon das Update 5.1. darauf. Die Unterstützung durch die weltweite Community ist riesig
    Bei merimoblies für 148 Dollar - das ist ja fast gar nichts. Und mit allen Sensoren incl. Compass
     
  8. LadyNeko
    Offline

    LadyNeko New Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2016
    Beiträge:
    0
    Danke:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    NOCH! Samsung
    Na hört sich doch gut an. Und ja, die Handys sind schon sehr schön.
    Wie gesagt ich bestehe ja nicht darauf, dass Band 20 unbedingt dabei ist. Von daher ist das schon in Ordnung.
    Was heißt es gibt NOCH die Nubia Kamera? Ist das darauf bezogen, dass die in der deutschen Version an der Kamera gemurkst haben, also beim neuen Modell?
    Wie kommt man über den Tag mit der Batterie? Muss man trotzdem etwas darauf achten was man tut oder käme man im Zweifel trotzdem über den Tag auch wenn man das Handy gegebenfalls etwas intensiver nutzt? Nur damit ich eine Vorstellung davon habe :)
    Kommt das Handy auch gut mit schwierigeren Lichtverhältnissen zurecht?
     
  9. schafxp2015
    Offline

    schafxp2015 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. November 2015
    Beiträge:
    545
    Danke:
    376
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    F 3 Pro, Redmi Note 2, Mi4c, Zopo zp 999, Samsung Galaxy s 6, buboo xtouch, Jiayu S3, Elephone M2, cubot x17
    Die Bilder sind gut - Die Kamera ist eine Sony imx214 mit sehr gutem Kamerainterface
    . Dies ist das gleiche wie beim nubia z9. Das originale Nubia z9 mini hat noch eine leicht bessere Kamera mit sony imx234 16 MP Sensor.
    Die deutsche Version z9 mini bei mediamarkt ist aber aber stark abgespeckt - einfache 13 MP Kamera und nur 64 GB SD Card statt 128 GB und kostet atemberaubende 350 €



    IMG_nubai_test.jpg
     

    Anhänge:

  10. LadyNeko
    Offline

    LadyNeko New Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2016
    Beiträge:
    0
    Danke:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    NOCH! Samsung
    Das ist doch OK!
    Stimmt das Interface finde ich nicht schlecht von dem was ich sehe. Gefällt mir doch sehr gut.
    O weh. Die deutsche Version wird also definitiv gemieden. Aber das hatte ich schonmal iwo gelesen.
    Bin jetzt auch über das Z9 mini Elite gestoßen. Kennst du dich da aus? Wäre das auch eine Überlegung Wert? Wenn ich mir schon was Neues holen möchte kann ich auch nochmal richtig schauen.
     
  11. schafxp2015
    Offline

    schafxp2015 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. November 2015
    Beiträge:
    545
    Danke:
    376
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    F 3 Pro, Redmi Note 2, Mi4c, Zopo zp 999, Samsung Galaxy s 6, buboo xtouch, Jiayu S3, Elephone M2, cubot x17
    Das Elite hat wohl nur einen zusätzlichen Fingerabdruck scanner und 1 GB mehr RAM, sonst bleibt alles gleich. Ich würde einfach noch einen Restbestand vom nubia z7 mini nehmen. Billiger gehts kaum und der Prozessor istzwar von 2014 jedoch wesentlich leistungsfähiger - derselbe wie im Galaxy S5 und oneplusone X
     
  12. steffsb
    Offline

    steffsb Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    1,981
    Danke:
    2,063
    Handy:
    wechselnd :-)
    einige der angesprochenen phones hatte ich bereits auch schon in den fingern.
    Das Mi4C is mein aktueller Daily Driver, vorher war es das Meizu M2 Mini, und davor das Xiaomi Redmi2
    alle drei o.a. phones haben eine ähnliche Akkuleistung, trotz unterschiedlicher mah, kommt durch HD/FHD Display, unterschiedliche Display größen !

    die xiaomi´s sind beide eine klitzkleine Nasenlänge vorne, das M2 allerdings knapp dahinter, jeweils mit gleichen Kopfhörern getestet

    die qualität von foto´s sieht jeder user anders, vergleiche am besten die geschossenen foto´s , jeweils unter "Kamera" ...
    http://www.chinamobiles.org/reviews...tk6735a-2-16gb-64-bit-flyme-android-5-1.1013/
    http://www.chinamobiles.org/reviews/test-xiaomi-mi4c-5-fullhd-snapdragon-808-lte-4g-2-16gb.1014/

    Ich hatte noch das Redmi2 mit ins boot genommen, wenn dir die Außemasse wichtig sind und du nicht all zu viel power brauchst, kommt dies auch noch in frage.
    Was die Power angeht bist du natürlich beim Mi4/Mi4C besser aufgehoben, das Redmi2 und das Meizu M2 Mini sind schon etwas langsamer.

    zu anderen phones die ich nicht selbst hatte, sag ich einfach mal nüx :)
     
  13. LadyNeko
    Offline

    LadyNeko New Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2016
    Beiträge:
    0
    Danke:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    NOCH! Samsung
    Ah ok... Also nich wirklich viele Vorteile. Auf den Fingerabdruckscanner kann ich verzichten. Mag zwar eine nette Spielerei sein, aber so wie ich mich kenne würde ich den sowieso nicht nutzen. Und umbringen wird es mich gleich gar nicht keinen zu haben.
    Stimmt... das Z7 hat ja den SD 801 drinnen. Danke, dass du mich nochmal daran erinnerst!
    Und so wie sieht es mit den Rückseiten aus. das Z7 sieht eher matt aus und das Z9 eher glänzend. In dem Falle würde ich wieder mehr zum Z7 tendieren.


    Und wegen den Xiaomis.
    Wenn alle ähnlich sind ist es ok. Soweit ich weiß sind die ja ganz brauchbar.
    Die Bilder schaue ich mir direkt nochmal mit an, danke.
    Zum Schluss muss ich ja mit dem Gesamtpaket zufrieden sein. Nicht nur einen Teil toll finden und das Telefon anhand dessen kaufen.


    Vielen Dank für eure Kommentare. Ich glaube Stück für Stück komme ich der Sache immer näher. Ich finde es nur wichtig mich vorher nochmal mit Leuten zu unterhalten die da wirklich schon Erfahrungen haben. Auf dem Blatt kann sich so einiges erstmal gut anhören.
     
  14. LadyNeko
    Offline

    LadyNeko New Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2016
    Beiträge:
    0
    Danke:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    NOCH! Samsung
    So ihr Lieben vielen Dank für eure Kommentare.
    Nur noch eine Frage: Da ich nun neu bin, worauf sollte ich achten, wenn ich mein Handy nun habe? Was ist zu tun?
    Oder könnt ihr mir da einen Thread zeigen? Habe schon jede Menge gelesen, aber so richtig was gefunden habe ich hier jetzt nicht (vielleicht auch nur übeersehen?!?). Ich meine zwar zu wissen, was ich in etwa tun sollte, aber als Neuling ist man sich da schon etwas unsicher. Man will ja nicht direkt etwas falsch machen.
     
  15. renard01
    Offline

    renard01 Member

    Registriert seit:
    16. Dezember 2013
    Beiträge:
    75
    Danke:
    68
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Cubot one
    Hallo,

    ein günstiges Z7 mini würde ich auch gerne abstauben. Wo gibt es die denn im Moment zu einem guten Kurs?

    Grüße,
    Renard01
     
  16. schafxp2015
    Offline

    schafxp2015 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. November 2015
    Beiträge:
    545
    Danke:
    376
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    F 3 Pro, Redmi Note 2, Mi4c, Zopo zp 999, Samsung Galaxy s 6, buboo xtouch, Jiayu S3, Elephone M2, cubot x17
    Bei Merimobiles für 156 Dollar
     
  17. renard01
    Offline

    renard01 Member

    Registriert seit:
    16. Dezember 2013
    Beiträge:
    75
    Danke:
    68
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Cubot one
    Super, vielen Dank. Tolles Phone!