1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Xiaomi MI4c

Dieses Thema im Forum "Shanzhai News" wurde erstellt von Barbudo, 23. August 2015.

  1. Barbudo
    Offline

    Barbudo Mi-Boy [CH]

    Registriert seit:
    15. März 2014
    Beiträge:
    45
    Danke:
    288
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4C
    na dann viel spass mit dem neuen phone :)
     
    Rubin66 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. Rubin66
    Offline

    Rubin66 New Member

    Registriert seit:
    17. September 2010
    Beiträge:
    8
    Danke:
    4
    Handy:
    KiPhone
    @Barbudo, Du hast doch auch bei Giztop bestellt. Hast Du es noch nicht bekommen?
     
  3. lernfabrik
    Offline

    lernfabrik New Member

    Registriert seit:
    14. April 2015
    Beiträge:
    5
    Danke:
    12
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cube Talk 9X, Xiaomi Mi4c
    So, jetzt hatte ich das Phone in Händen und muss sagen, ich bin begeistert.:Mauridia: Wenn man es sieht, erwartet man irgendwie ein schwereres Handy. Die Verarbeitungsqualität finde ich sehr gut.

    Natürlich habe ich auch gleich die ROM geprüft und festgestellt, das die aufgespielte (77.00.44.00 (LXKCNCI) Stable) wohl mit Spyware und anderem infiziert ist. Siehe auch diesen Thread im XDA-Developer Forum.

    Jetzt habe ich natürlich eine Frage dazu.
    Welche ROM sollte ich aufspielen? Die Stable oder Developer von en.miui? Müsste ich dann noch den Google Play Store nach installieren? Englisch wäre jetzt weniger mein Problem. Oder die Multilanguage von Honorbuy?

    Verstehe ich das richtig, dass bei Xiaomi viele Wege nach ROM führen?:hehehe: Es also völlig gleich ist, ob man über Fastboot, Recovery oder System flasht, außer das Fastboot mit PC erfolgen muss?

    EDIT: Stimmt eigentlich die Aussage im XDA Thread, dass man für eine Developer ROM TWRP flashen muss?
     
  4. benningmk
    Offline

    benningmk New Member

    Registriert seit:
    29. September 2014
    Beiträge:
    24
    Danke:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Motorola Droid 4
  5. Rubin66
    Offline

    Rubin66 New Member

    Registriert seit:
    17. September 2010
    Beiträge:
    8
    Danke:
    4
    Handy:
    KiPhone
    Genau so sieht es bei mir auch aus. Ich habe die original stable von miui.com geladen und mit der Installer-App installiert. Hat auch so weit geklappt. Nur ist jetzt mal Google weg und Tastatur habe ich auch keine mehr. Bin jetzt mal ein wenig ratlos und werde erst morgen mal weiter kämpfen.
    Ich denke mal ein Full-Wipe wird nicht schaden. Vielleicht kann mit ja jemand was empfehlen.
     
  6. scamps
    Offline

    scamps Member

    Registriert seit:
    25. März 2013
    Beiträge:
    99
    Danke:
    55
    Handy:
    jeden Monat 2 ...
    Ihr müsst erst die CN Developer installieren, geht mit dem Updater der Stable. Da könnt Ihr Flashify installieren und dem Rootrechte geben.
    Mit Flashify TWRP Recovery installieren und damit wiederum die Developer von Xiaomi.eu.
    Links findet Ihr auf xiaomi.eu
    http://xiaomi.eu/community/threads/5-10-22.28856/
     
  7. lernfabrik
    Offline

    lernfabrik New Member

    Registriert seit:
    14. April 2015
    Beiträge:
    5
    Danke:
    12
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cube Talk 9X, Xiaomi Mi4c
    @scamps meinst du damit diese TWRP? Offensichtlich muss man sich anmelden, um diese Recovery downloaden zu können. Wenn man auf den Login geht, passiert aber nichts. Kann man sich da mit seinem Mi-Account anmelden, den man z.B.für das MiBand erstellt hat? Oder braucht man einen weiteren Account?
     
  8. Barbudo
    Offline

    Barbudo Mi-Boy [CH]

    Registriert seit:
    15. März 2014
    Beiträge:
    45
    Danke:
    288
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4C
    @lernfabrik bisschen googeln schadet auch nicht :) twrp kann mann auch auf anderen seiten finden. HIER
    --- Doppelpost zusammengefügt, 29. Oktober 2015, Original Post Date: 29. Oktober 2015 ---
    aus dem android-hilfe-Forum Post #3

    "Da ich es gerade geschafft habe, das 4c ziemlich geschmeidig mit sMiui (incl. Root natürlich ;)) ans laufen zu bringen, versuche ich mal es zu beschreiben:

    1. so wie es kommt die chinesiche Dev-Rom installieren. Link:
    http://obigota.d.miui.com/5.10.16/miui_MI4c_5.10.16_3be1109680_5.1.zip
    2. Flashify downloaden und installieren Link: Flashify 1.9.1 APK Download - APKMirror Rootzugriff aktivieren (Security app)
    3. TWRP flashen. Download:
    MEGA entpacken und das IMG-File zum flashen auswählen. TWRP testen (Achtung: bei mir dauert es mindestens 1 Minute bis der Touchscreen reagiert, also Geduld und abwarten...)
    4. ggf. gleich Backup des noch funktionierenden Systems machen ;)

    5. Rom nach Wunsch installieren, ich habe mich für sMiui entschieden, spricht deutsch :) Mehr kann ich dazu noch nicht sagen, aber soweit erst mal der Weg. Lief insgesamt überraschend geschmeidig
    ."
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Oktober 2015
  9. scamps
    Offline

    scamps Member

    Registriert seit:
    25. März 2013
    Beiträge:
    99
    Danke:
    55
    Handy:
    jeden Monat 2 ...
    dem ist nichts hinzuzufügen, wobei die Rom von Xiaomi.eu auch gut läuft und ich keine Bugs entdecken konnte (lediglich ein paar klitzekleine Übersetzungsfehler).
     
  10. lernfabrik
    Offline

    lernfabrik New Member

    Registriert seit:
    14. April 2015
    Beiträge:
    5
    Danke:
    12
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cube Talk 9X, Xiaomi Mi4c
    @Barbudo danke, den Thread hatte ich auch schon gelesen. Mein Problem war aber der Download. Habe es aber gelöst bekommen. Hatte es die ganze Zeit mit dem IE probiert. Heute mal mit Firefox erneut versucht und siehe da, alle notwendigen Dateien konnten runtergeladen werden. Jetzt werde ich mich mal ans flashen machen.
     
  11. TheShortOfIt
    Offline

    TheShortOfIt New Member

    Registriert seit:
    4. September 2011
    Beiträge:
    3
    Danke:
    19
    Handy:
    Phone
    sMUI ist doch nix anderes wie ne Rom basierend auf xiaomi.eu - nur eben mit diversen custom Einstellungen bzw GPS etc.?

    Schon einer sein Gerät von Geekvida bekommen? Die haben doch afaik an sich selbst den Anspruch keine Maleware zu verbreiten?
     
  12. katrin
    Offline

    katrin Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    42
    Danke:
    25
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    mi4c
    ne, am 26. bestellt und bis jetzt noch 'in bearbeitung'. denk mal wird so ca. 10 tage dauern.
     
  13. SchuhuuEule
    Offline

    SchuhuuEule New Member

    Registriert seit:
    9. Oktober 2015
    Beiträge:
    8
    Danke:
    15
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    mi4c
    Kannst du vllt eine Step-By-Step Anleitung geben. Komme von WP und das ist alles "Neuland" für mich.

    1. Ich lade also die Rom runter, schiebe diese vom Rechner auf internen Speicher (welcher Ordner) und installiere die dann über die UpdateApp von Xiaomi?
    2. apk aufs Phone schieben, installieren, in den Systemeinstellungen dann irgendwo Root rechte geben
    bei Punkt drei würde ich dann schon hängen :search:

    Habs das 4c zwar noch nicht hier -das befindet sich auf einer odysse zwischen Heathrow und Gatwick- wäre nur gerne möglichst gut vorbereitet, sodass ich dann fix beginnen kann.
    Möchte halt ein möglichst sauberes System, frei von den meisten google apps und spyware aus fern ost.
     
  14. Barbudo
    Offline

    Barbudo Mi-Boy [CH]

    Registriert seit:
    15. März 2014
    Beiträge:
    45
    Danke:
    288
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4C
    hab dir hier ein youtube video aber ist auf spanisch. aber er geht vor wie oben beschrieben.
     
    SchuhuuEule und lernfabrik sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  15. lernfabrik
    Offline

    lernfabrik New Member

    Registriert seit:
    14. April 2015
    Beiträge:
    5
    Danke:
    12
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cube Talk 9X, Xiaomi Mi4c
    Als ich das Mi4c an den PC gestöpselt habe, hatten sich nicht alle Systemkomponenten installiert. Es fehlte der ADB-Treiber und einer für eine Komonente "Mi4c". Ein Zugriff auf den internen Speicher des Gerätes war aber trotzdem möglich. Nachdem die "Xiaomi USB Driver" von MIUI Seite nicht funktionierten, habe ich die Mi PC Suite von hier runtergeladen. Nach der Installation wurden alle fehlenden Treiber gefunden. Allerdings konnte ich mit dem MiPhone Manager kein Backup erstellen.

    Kann es sein, dass meine ADB-Treiber, die schon etwas länger auf dem Rechner sind, einfach zu alt waren und das Mi4c daher diese nicht verwenden konnte?

    Ich habe auch die TWRP runtergeladen. Allerdings habe ich 2 Recoverys im Order.
    Eine recoverydev.img und eine recoverystd.img. Beide gleich groß und mit dem selben Datum. Ist es egal, welche ich zum flashen verwende?
     
  16. Barbudo
    Offline

    Barbudo Mi-Boy [CH]

    Registriert seit:
    15. März 2014
    Beiträge:
    45
    Danke:
    288
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4C
    wenn du die dev rom drauf hast due erste und falls stable rom die zweite.
     
    lernfabrik sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  17. lernfabrik
    Offline

    lernfabrik New Member

    Registriert seit:
    14. April 2015
    Beiträge:
    5
    Danke:
    12
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cube Talk 9X, Xiaomi Mi4c
    Im Android-Hilfe Forum Post #11 steht
    "...Die originale STABLE von Xiaomi ist nicht vernünftig übersetzt ..."
    Ist damit gemeint, dass diese nicht vernünftig ins Englische übersetzt ist? Dann würde die ja so gar keinen Sinn machen. Ich bin zwar geübt im Interpretieren von englischen Texten von Non-native Speakern aber auf dem Phone brauche ich das eigentlich nicht auch noch.:mda:
     
  18. SchuhuuEule
    Offline

    SchuhuuEule New Member

    Registriert seit:
    9. Oktober 2015
    Beiträge:
    8
    Danke:
    15
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    mi4c
    Das schaut ja nicht allzu schwer zu bewerkstelligen aus.
     
  19. lernfabrik
    Offline

    lernfabrik New Member

    Registriert seit:
    14. April 2015
    Beiträge:
    5
    Danke:
    12
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cube Talk 9X, Xiaomi Mi4c
    Das Flashen auf die Xiaomi.eu ROM 5.10.22 weekly war erfolgreich.

    Ich habe allerdings 2 Icons mit chinesischen Schriftzeichen.
    1. Kreis in der Farbe Orange-Gelb-Grün zu je 120° auf weißem Grund
    2. Grüner Hitergrund mit Haus, in dem "Mi" steht.

    Weiß zufällig jemand, was dies für Apps sind?

    Und zudem ist das MiuiForum als App drauf.
     
  20. Barbudo
    Offline

    Barbudo Mi-Boy [CH]

    Registriert seit:
    15. März 2014
    Beiträge:
    45
    Danke:
    288
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4C
    ja anscheinend sind die dev roms besser ins englische übersetzt als die stable.
    hatte noch nie stable drauf.