1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Xiaomi Miband

Dieses Thema im Forum "Wearables (Smart Watches, etc.)" wurde erstellt von Seneca, 27. Juli 2014.

  1. Youngn
    Offline

    Youngn Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2010
    Beiträge:
    431
    Danke:
    1,295
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iPhone 6
    Du kannst auch mit Apple Health synchronisieren bzw. das Mi Band alles dort eintragen lassen.
    Ich bezog mich eher auf richtig exportieren, zB auf den PC ziehen.
    Ist sogar (über ein paar Umwege) auch möglich:
    http://forum.xda-developers.com/general/accessories/xiaomi-mi-band-data-extraction-t3019156

    Wenn dir die Speicherung in Apple Health reicht, dann viel Spaß! :)
     
  2. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,830
    Danke:
    8,111
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Das holt sich die Daten von Mi Fit, die App braucht man also auf jeden Fall, direkt das MiBand mit Apple Health verbinden geht (glaube ich) nicht.
     
  3. Knecht_Ruprecht
    Offline

    Knecht_Ruprecht Active Member

    Registriert seit:
    4. März 2014
    Beiträge:
    113
    Danke:
    161
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iPhone 6s
    Huawei Honor 6
    Na, OK wegen mir installiere ich halt noch die MiFit App. Exportieren auf PC brauche ich auch nicht. Ich werde mir das die nächsten Wochen durch den Kopf gehen lassen und versuchsweise ab und zu das Smartphone selbst als Tracker mitnehmen. Wenn die Laufmotivation weiterhin so hoch bleibt, lege ich mir vielleicht mal ein Band zu. Außer ich habe bis dahin festgestellt, dass ich mich die Daten gar nicht wirklich interessieren. Ich trainiere ja nicht für irgendein konkretes Ziel, es dient nur der Fitness und dem Wunsch ein paar Kilo abzuspecken.
     
  4. mibome
    Offline

    mibome Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    601
    Danke:
    4,710
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi Max, Global ROM
    Hier passt die Info vielleicht besser hin.

    Beim Frühstückspausen-Surfen habe ich gesehen, dass am 7. Juni das neue MiBand 2 mit Display (u.a. endlich auch für eine Zeitanzeige) vorgestellt werden soll:

    Quelle und Quelle

    [​IMG]
    (Bildref.: gizmochina.com)
     
    esverkehrt sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. Joe_User
    Offline

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,523
    Geschlecht:
    männlich
    Das Mi Band ist recht genau, für die Statistik der Laufstrecke kommt man aber nicht ohne zusätzliche Hilfsmittel aus. Das Problem ist nämlich, man muss unmittelbar am Start und Ziel einen Kontrollpunkt setzen. Das geht per App, oder auch per Uhrzeit.

    Das Band zeichnet ja ununterbrochen auf, wenn man da keine Kontrollpunkte setzt, wird die Auswertung recht schwierig.

    Ich hatte ja ein paar Wochen das Band als ständigen Begleiter um gebunden. Rein wegen dem Smartlock. Am Tagesende habe ich dann nicht mehr die Strecken zu Fuß von denen im Auto trennen können.
     
  6. mibome
    Offline

    mibome Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    601
    Danke:
    4,710
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi Max, Global ROM
    Etwas OT:

    Da gibt es ja diese Pulsmesseruhren oder Rundenzähler, z.B. von Sigma. Ist es das, was für Deine Einsatzzwecke eine bessere Alternative als das MiBand ist?
     
  7. mibome
    Offline

    mibome Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    601
    Danke:
    4,710
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi Max, Global ROM
    Ich habe das Gefühl, dass man beim MiBand 2 das Reiskorn nicht mehr aus dem Armband herausploppen kann. So einen Eindruck machen zumindest die Abbildungen. Das wäre ja schade, denn meine Erfahrung war, dass das Armband selbst ziemlich schnell ausgenudelt ist und gewechselt werden muss.

    Edit: Doch, ich sehe gerade, dass man das Armband wechseln kann. Das Reiskorn ist also doch herausnehmbar. Und laut Herstellerangabe hat der Akku eine Laufzeit von bis zu 20 Tagen. Und der Preis in China ist 150 Yuan.

    Also...ich warte erst einmal die offizielle Erscheinung ab, und auch gern die ersten Tests und Erfahrungsberichte, vor allem hinsichtlich Akkulaufzeit.

    Ein Vorverkauf ist hier wie immer definitiv nix (für mich).

    Irgendwie ist auch das unverwechselbare bisherige MiBand Design dahin. Jetzt sieht es wie jeder x-beliebige Tracker aus. Dieser in Gesprächen mit anderen Leuten oft erlebte "MiBand-Moment" ist wohl leider dahin, wenn man hörte oder sagte "Oh! Du trägst auch ein MiBand?"

    Edit 2: Nun hat auch Golem einen Artikel zum MiBand 2.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Juni 2016
    esverkehrt sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  8. Youngn
    Offline

    Youngn Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2010
    Beiträge:
    431
    Danke:
    1,295
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iPhone 6
    Es soll laut Angaben etwas enger sein, ja. Ob das Band an sich ausleihert oder nicht, keine Ahnung....abwarten. :)
     
  9. choppertriker
    Offline

    choppertriker Member

    Registriert seit:
    28. September 2009
    Beiträge:
    91
    Danke:
    19
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    xiaomi mi4, miBand
    Kann man es auch in Deutschland bestellen? Ohne lange Wartezeit?
    Danke

    Gesendet von meinem D6603 mit Tapatalk
     
  10. ZändiZänderson
    Offline

    ZändiZänderson New Member

    Registriert seit:
    6. August 2016
    Beiträge:
    10
    Danke:
    6
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Xiaomi Redmi 3
    Ist das hier der richtige Thread für Probleme mit dem Miband2? Sonst gerne verschieben....

    Mein Miband2 macht keine Schlafaufzeichnung, stattdessen habe ich letzte Nacht angeblich 31 Schritte gemacht... Schlafe ich jetzt zu unruhig und mit zu hohem Puls oder warum geht das nicht?^^
    Mit aktueller mi fit App auf dem Redmi 3.
     
  11. Andycat
    Offline

    Andycat Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2008
    Beiträge:
    542
    Danke:
    464
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi Note 2
    Mstar S700
    Acer S1
    Mhhhh...warte mal ein paar Tage ab.....bei meinen uralt miband war es auch so....irgwann hing es....woher hast du die Software? Von playstore? Es gibt wohl Unterschiedliche

    Gesendet von meinem Redmi Note 2 mit Tapatalk
     
  12. ZändiZänderson
    Offline

    ZändiZänderson New Member

    Registriert seit:
    6. August 2016
    Beiträge:
    10
    Danke:
    6
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Xiaomi Redmi 3
    Also das mit dem Schlaf-tracken funktioniert jetzt, aber ich habe da mal ein paar grundlegende Fragen...

    Wird der Shlaf nur über die Pulsmessung getrackt, und kommt so die Einteilung in "Schlaf" und "Tiefschlaf" zustande? Warum gibt es nicht auch Traumschlaf und REM-Phasen oder sowas?

    Ich hab seit einigen Tagen meine Tochter (2 jahre) mit im Bett liegen, weil sie nach längerem Krankenhausaufenthalt nicht mehr alleine schlafen mag und nachts auch öfter wach wird. Ich schlafe dementsprechend auch nicht so dolle, getrackte Werte waren z.B. 8 Std Schlaf, davon 2 Std Tiefschlaf.

    Letzte Nacht hat sie bei Oma und Opa übernachtet, ich hab geschlafen wie ein Stein, hab mich heute morgen auch gut ausgeschlafen gefühlt. Werte waren: 6 Std Schlaf, davon 43 Minuten Tiefschlaf.

    Wie kann das sein? Da müsste ich ja viel schlechter geschlafen haben.... Kann es nicht sein, dass ich einfach so viel geträumt habe und deshalb vielleicht unruhig geschlafen habe? Und deshalb sieht er das nicht als Tiefschlaf?

    Also irgendwie ist das alles ganz schön ungenau... :(
     
  13. Joe_User
    Offline

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,523
    Geschlecht:
    männlich
    Pulsmessung kann man ausschließen, da auch die ersten Generationen der Bänder schon den Schlaftracker hatten, aber noch keinen Puls messen konnten.

    Ich vermute die Trennung der einzelnen Phasen erfolgt rein nach der Bewegung. Die Zeiten wo keine Bewegungen erkannt werden, kommen aufs Konto des Tiefschlafs, die mit Bewegung auf das vom Leichtschlaf.

    Ich fand die Geschichte auch sehr ungenau. Oftmals wurde sogar das Zocken am PC als Schlafphase erkannt, da der linke Arm ja nur die Finger bewegte...
     
  14. ZändiZänderson
    Offline

    ZändiZänderson New Member

    Registriert seit:
    6. August 2016
    Beiträge:
    10
    Danke:
    6
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Xiaomi Redmi 3
    Ja da käme dann noch meine nächste Frage... Warum erkennt er kein Mittagsschläfchen??
    Das Band erkennt nur Schlaf, der Nachts stattfindet, wenn ich mich nachmittags mal zwei Stündchen hingelegt habe (wie gesagt, mangelnder Nachtschlaf...), hat er den Schlaf nie erkannt....

    Das ist irgendwie alles nix halbes und nix ganzes.
     
  15. Joe_User
    Offline

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,523
    Geschlecht:
    männlich
    Ich vermute mal, das ist Zeitgesteuert. Die App kann ja nicht erkennen, ob man liegt, sitzt, oder steht und daher auch kein Mittags- oder Büro Schlaf erkennen.
     
  16. Andycat
    Offline

    Andycat Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2008
    Beiträge:
    542
    Danke:
    464
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi Note 2
    Mstar S700
    Acer S1
    Die app erkennt nicht ob du nachmittags schläfst oder nur rumsitzt und raufaser noppen zählst.....
    Es ist doch blos ein richt wert...
    Ich schlafe höchstens 5 std davon aber 4 std tiefschlaf......
    Am we siehtes anders aus....da schlafe ich auch mal 7 std...davon aber 4 std Tief ......
    Das Band erkennt nur den Tiefschlaf weil man sich da nicht bewegt,wie tot.....
     
  17. XXL_FREAK
    Offline

    XXL_FREAK Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2008
    Beiträge:
    106
    Danke:
    17
    Handy:
    Zte Nubia Z7 mini
    Zte Nubia Z5S Touchscreen kaputt
    huhu habe nun auch son Teil

    was bedeutet folgende Fehlermeldung?
    das Band ist bereits von einer anderen Person gekoppelt.
    Entkoppeln Sie es zuerst und versuchen es erneut?
    Liegt es daran das es gebraucht ist?
    und mein Vorgänger es abmelden muß.
    anderer Versuch woran erkenne ich welche bluetooth Version mein Handy Nubia zs7 mini hat?
    unter einstellungenbluetooth steht ab und zu Mi band 2 aber die software will nicht
    jemand nen Tipp für mich
    gruß
    XXL_FREAK
     
  18. mibome
    Offline

    mibome Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    601
    Danke:
    4,710
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi Max, Global ROM
    Guck mal einer an: wenn das mal nicht das Miband 2 ist....!? :grin:

    IMG_20160925_104900.jpg
     
  19. IceTea7
    Offline

    IceTea7 Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2009
    Beiträge:
    1,143
    Danke:
    587
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ...zu viele
    Da heißt es dann aber wohl noch einen Tag ausharren und morgen abholen ;)
     
  20. mibome
    Offline

    mibome Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    601
    Danke:
    4,710
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi Max, Global ROM
    Das heisst vor allem, heute so wenig bewegen wie möglich, so wenig Schritte machen wie möglich, denn sie werden ja noch nicht gezählt... ;)
     
    Ausgelebt und IceTea7 sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.