1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Xiaomi Mipad 2 von Windows auf Android umstellen möglich?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von sonic12, 7. Juli 2016.

  1. sonic12
    Offline

    sonic12 Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2015
    Beiträge:
    81
    Danke:
    17
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    xiaomi Note 2
    xiaomi mipad
    Hallo,

    ich wollte ein Xiaomi Mipad vor Ort in China kaufen, jedoch ist zur Zeit nur die 16Gb Version für Android und die 64GB Variante mit Windows lieferbar.
    Nun wollte ich mal nachfragen, ob es möglich ist, auf die Windowsversion Android zu flashen.

    Gibt es dazu ggf. ne Anleitung oder sonstige Erfahrungen? Besteht bei den beiden Versionen ein Unterscheid der Hardware oder ist der Unterschied lediglich bei den Betriebssystemen zu finden?

    Vielen Dank schonmal
     
  2. DAB
    Offline

    DAB Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2014
    Beiträge:
    95
    Danke:
    45
    Handy:
    Meizu m2 mini, Samsung s7
    Im Netz gibt es bereits verschiedene Ansätze zu finden. Sogar wie man aus dem Mi Pad 2 ein Dualboot Tablet machen kann. Frag mal Frau Google.
     
  3. moritzn
    Offline

    moritzn New Member

    Registriert seit:
    11. September 2012
    Beiträge:
    9
    Danke:
    19
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi Note 3 Pro
    Ich habe das letzte Woche hinter mir, der Weg war etwas steinig fand ich, da viele unterschiedliche Manuals unterwegs sind, besonders das Problem mit dem Play Store Fehler liest sich oft.

    Kurz:
    Windows PE gebootet (dafür ein USB-C OTG Adapter), MIUI geflasht.
    OEM Unlock gemacht, Bootloader entsperrt
    TWRP geflasht
    Aktuelle Global geflasht (nochmal, wg. Play Store Fehler)
    MIUI 6.4.17 xiaomi.eu (scheint aktuell stabilste) drauf, hat auch noch die Gapps drin.


    Bei Fragen gerne fragen.
     
    Andycat sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.