1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Xiaomi Powerbank - 10.400 mAh - Review - Nerdbench.de

Xiaomi Powerbank - 10.400 mAh - Review - Nerdbench.de

  1. Erbsenmatsch
    Offline

    Erbsenmatsch Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Mai 2013
    Beiträge:
    1,957
    Danke:
    3,750
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iPhone 6s Plus
    Nubia Z9 Classic
  2. Chocoball
    Offline

    Chocoball 瞧好吧!

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    904
    Danke:
    1,708
    Handy:
    Huawei P8 Max, Xiaomi Mi Max, Infocus M560/ M808/ V5, Alcatel Flash 2, Xiaomi Mi4c, Xiaomi Redmi 3S
    Hoffentlich kann ich bald mehr sagen über das Xiaomi 16000mAh Powerbank mit 2 normalen USB Porten und das dünne Xiaomi 5000mAh Powerbank.
    [​IMG]
     
  3. Erbsenmatsch
    Offline

    Erbsenmatsch Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Mai 2013
    Beiträge:
    1,957
    Danke:
    3,750
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iPhone 6s Plus
    Nubia Z9 Classic
    Ich freu mich auch schon drauf. Man darf nich vergessen, so ne powerbank kann auch was soziales sein! :spiteful:
     
  4. IceTea7
    Offline

    IceTea7 Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2009
    Beiträge:
    1,143
    Danke:
    587
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ...zu viele
    Ich weiß, in diesem Thread gibt es seit über einem Jahr keinen Post, doch ich wusste nicht, wo ich es sonst nachfragen soll.
    Es geht um die 10000er Powerbank von Xiaomi. Mein Bruder hat sie mir heute vorbeigebracht und meinte, dass sie nicht mehr geht.
    Das stimmt in gewisser Hinsicht auch, da angeschlossene Handys und Tablets nicht geladen werden. Auch blinken die LEDs nicht, wenn man den Stratknopf drückt. Lediglich beim Aufladen der Powerbank selbst leuchten diese und es wird angezeigt, dass sie aufgeladen wird.

    Nun besteht die Frage, ob die Powerbank resettet werden kann oder sowas in der Art.

    @Chocoball, hast du vielleicht eine Idee?
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Dezember 2015
  5. Chocoball
    Offline

    Chocoball 瞧好吧!

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    904
    Danke:
    1,708
    Handy:
    Huawei P8 Max, Xiaomi Mi Max, Infocus M560/ M808/ V5, Alcatel Flash 2, Xiaomi Mi4c, Xiaomi Redmi 3S
    Vielleicht hilft das? http://cakegiyh.blogspot.nl/2015/06/how-to-reset-xiao-mi-power-bank.html
     
  6. IceTea7
    Offline

    IceTea7 Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2009
    Beiträge:
    1,143
    Danke:
    587
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ...zu viele
    Den Link hatte ich auch schon gefunden. Aber darin steht ja nur, dass die Powerbank selbst dort zu lange gebraucht hat um voll aufgeladen zu werden. Bei mir ist das Problem, dass das Handy oder was auch immer ich anstecke nicht geladen wird.

    @Chocoball, da bei der Powerbank nur 3 von 4 LEDs beim Aufladen leuchteten habe ich die Powerbank gestern nochmal ans Netz gehängt. Dort lädt sie nun schon seit bald 20h, doch sie ist noch immer nicht voll.
    Aber auch jetzt tut sich nichts, wenn ich den Startknopf drücke oder ein Handy anstecke.
    Wird die Powerbank geladen und ich hänge dann ein Handy daran, dann wird auch das Handy geladen. Es liegt also nicht an einer der Buchsen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Dezember 2015
  7. Chocoball
    Offline

    Chocoball 瞧好吧!

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    904
    Danke:
    1,708
    Handy:
    Huawei P8 Max, Xiaomi Mi Max, Infocus M560/ M808/ V5, Alcatel Flash 2, Xiaomi Mi4c, Xiaomi Redmi 3S
    @IceTea7, dann bleibt nur eins übrig, auchmachen und durchmessen. Vielleicht ist einer der 18650 Zellen fehlerhaft oder der Elektronik.
     
  8. IceTea7
    Offline

    IceTea7 Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2009
    Beiträge:
    1,143
    Danke:
    587
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ...zu viele
    Ne, das ist mir zu aufwendig. Da kauf ich lieber für 10€ eine neue ;)