1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Xiaomi Redmi Note 2 Review - MT6795 Helio X10 Octa Core - 64 Bit Dualsim LTE - ColonelZap

Xiaomi Redmi Note 2 Review - MT6795 Helio X10 Octa Core - 64 Bit Dualsim LTE - ColonelZap

  1. logo
    Offline

    logo Member

    Registriert seit:
    3. April 2011
    Beiträge:
    117
    Danke:
    1
    Handy:
    nokia
    Sollte man nach dem Flashen irgendwelche Sicherheitseinstellungen am Note2 vornehmen, Antivirus Apps installierenn, Firewalls, XPrivacy e.t.c.... bevor man in Netzt geht?

    Ist das Sinnvoll? Wie macht Ihr das? Wenn ja, gibt es irgendwo ein Tutorial, oder ein Link dazu?
     
  2. NeeNee
    Offline

    NeeNee New Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2015
    Beiträge:
    21
    Danke:
    9
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 2
    Danke für Deine Geduld. Jetzt habe ich es.
    Ich "Dummkopf" hatte mal die Tasten des Redmi anders belegt, sodass ich nicht in das "Menü" der Einstellungen kam.
    Nun ist alles gut. Dank Deiner Hilfe.
     
  3. susch19
    Offline

    susch19 Active Member

    Registriert seit:
    1. März 2014
    Beiträge:
    226
    Danke:
    174
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 2
    Ich lasse mein android ohne so ein Kram laufen. Vor allem Antivirus apps sind für die appentwickler gerne mal schädlich, weil die Leute schlechte Bewertungen abgeben, weil die app anscheinend ein Virus sei.
    Berechtigungen kannst du dir auch selber durchlesen und musst das nicht so eine pseudo Sicherheitsapp machen lassen.

    Eigentlich ist man allgemein schon paranoid, wenn man auf Firewalls, Antiviren apps und weiteres zurückgreift, weil die im "Ernstfall" so viel helfen, wie eine Fliegenklatsche bei bissigen Löwen.
    Ich würde dir empfehlen einfach nicht auf fragwürdige Seiten zu gehen und nicht unbedingt die Atomraketencodes über dein Handy zu verschicken, dann sollte dir auch nichts passieren.
     
    Reflexion, noplan, logo und eine weitere Person sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. reflex_
    Offline

    reflex_ Møňş†ę®

    Registriert seit:
    9. September 2015
    Beiträge:
    269
    Danke:
    324
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LG G2
    Zumal in der Security App ja schon ein Virenscanner ist, ich weiß aber nicht ob der permanent schützt oder nur bei Scan, bzw. ob der überhaupt was taugt?
     
  5. xrichx
    Offline

    xrichx Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2014
    Beiträge:
    68
    Danke:
    18
    Handy:
    Samsung Galaxy S3
    Umi Zero
    Xiaomi Redmi Note 2
    Das ist das interessante, das geht bei mir nicht, sobald ich das auswähle hüpft es wieder zurück zum bild...
     
  6. siguzzi
    Offline

    siguzzi New Member

    Registriert seit:
    20. August 2015
    Beiträge:
    20
    Danke:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot One
    ich oute mich jetzt auch als "Dummkopf".
    Finde die Menütaste in der Kamera auch nicht :(
    Welche soll das sein?
    --- Doppelpost zusammengefügt, 5. Oktober 2015, Original Post Date: 5. Oktober 2015 ---
    Hat jemand Google Spracheingabe z.B. zum Mailschreiben aktiv?
    Bei mir kommt zwar das Mikrofonsymbol, das Handy vibriert nur nimmt aber keine Spracheingabe an.
    Habe schon rumgesucht komme aber nicht weiter. Ev. ein Problem der Rechtefreigabe?
     
  7. Ghori
    Offline

    Ghori Active Member

    Registriert seit:
    28. September 2015
    Beiträge:
    104
    Danke:
    56
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Thl5000, Xiaomi RN2 Prime
    Es gibt keine Menütaste in der Kamera. Die Menütaste des Gerätes ist gemeint.
     
  8. siguzzi
    Offline

    siguzzi New Member

    Registriert seit:
    20. August 2015
    Beiträge:
    20
    Danke:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot One
    verstehe ich nicht.
    Es gibt seitlich:
    die Lauter / Leiser Tasten - mit denen schiest die Kamera ein Bild
    Den Ein / Ausschalter - damit komme ich auf den Homescreen

    die Tasten auf dem Display unten:
    links komme ich zu den aktiven Programmen
    mittig die Home Taste - komme ich zum Homescreen
    rechts die kürzlich Taste - komme ich zum Homescreen

    ev. haben wir verschiedene Rom´s ?
    Ich habe 5.9.24 vom 30.09.15.

    Die Menüeinstellungen habe ich gefunden.
    Wenn ich die Kamera auf der Geräterückseite aktiv habe kommen die Einstellungen wenn ich nach rechts wische.
    Dort finde ich unten die Kameraeinstellungen.
    Eine Einstellmöglichkeit für Spiegelung der Kamera ist dort nicht zu finden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Oktober 2015
  9. __Wiener__
    Offline

    __Wiener__ New Member

    Registriert seit:
    8. September 2015
    Beiträge:
    8
    Danke:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 2
    @siguzzi
    Zu den Kameraeinstellungen kommst du, indem du die untere linke Taste gedrückt hälst.
     
    siguzzi sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  10. Ghori
    Offline

    Ghori Active Member

    Registriert seit:
    28. September 2015
    Beiträge:
    104
    Danke:
    56
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Thl5000, Xiaomi RN2 Prime
    Unter Settings - additional settings - buttons kannst du die drei Tasten unten am Display konfigurieren. Eine davon sollte die Funktion “Menu“ haben.

    Ich bevorzuge die klassische Anordnung, die z.B Samsung seit eh und jeh hat: links - Menu, mitte - home, rechts - back, mitte lange drücken - kürzlich.
     
  11. OpiSteffen
    Offline

    OpiSteffen New Member

    Registriert seit:
    8. September 2015
    Beiträge:
    8
    Danke:
    2
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LG G3
    Habe mein Note 2 nun auch seit heute früh.

    Eine Frage: Kann ich keine Widgets erstellen?

    Finde den Weg einfach nicht.
     
  12. susch19
    Offline

    susch19 Active Member

    Registriert seit:
    1. März 2014
    Beiträge:
    226
    Danke:
    174
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 2
    Wenn du den Standard launcher nutzt, dann geht es kaum einfacher: eine Zoom out Bewegung machen, also zwei Finger zueinander führen und dann siehst du unten Aufräumen, Widgets, Hintergrund und Effekte.
     
  13. OpiSteffen
    Offline

    OpiSteffen New Member

    Registriert seit:
    8. September 2015
    Beiträge:
    8
    Danke:
    2
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LG G3
    Mensch danke. Auf das simpelste kommt man nicht.
     
  14. IchHabeKeineAhnung
    Offline

    IchHabeKeineAhnung New Member

    Registriert seit:
    20. September 2015
    Beiträge:
    1
    Danke:
    1
    Handy:
    Huawei Ascend Mate 7
    spürt man den unterschied zwischen dem 2,0 ghz und dem 2,2 ghz Modell? Ich meine, lohnt es sich bisschen mehr für die Prime version zu bezahlen?
     
  15. susch19
    Offline

    susch19 Active Member

    Registriert seit:
    1. März 2014
    Beiträge:
    226
    Danke:
    174
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 2
    Lohnt sich nur, wenn du auf die 32gb nicht verzichten kannst. Die 200mhz wirst du nicht merken, da das Handy eh runtertaktet, sobald es heiß wird und für den Alltag reichen die 2ghz vollkommen aus
     
    IchHabeKeineAhnung sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  16. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,825
    Danke:
    8,088
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Das sehe ich auch so :) Ich betreibe meine Xiaomis auch alle im "balanced mode", das reicht auch locker im Alltag :)
     
  17. phillie777
    Offline

    phillie777 New Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2009
    Beiträge:
    8
    Danke:
    0
    Handy:
    sciphone i68
    Weiß zufällig jemand wie man beim Redmi Note 2, Rufnummern einer bestimmten SIM Karte zuweist? Normal gibt oder gab es doch unter "Systemeinstellungen/SIM Verwaltung" den Menüpunkt "Kontaktbindung" wo man das einstellen konnte.
     
  18. Reflexion
    Offline

    Reflexion Active Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2011
    Beiträge:
    210
    Danke:
    93
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    (noch) Samsung Galaxy S4
    Danke dir für den Hinweis, und die *Player* Empfehlung, sry das ich erst jetzt Antworte . Ich finde den Lisna Music Folder Tree Player allerdings schon etwas zusehr abgespeckt, Player Pro ist so ziemlich der einzige der mir mal gefällt auf den Foto Anhängen siehst du auf warum ;) Genau wie Winamp für Pc ist Player Pro für mich noch recht einzigartig, gerade wenn man auf Ordentliche Bibliotheken bevorzugt denn bei zahlreichen *VA* Alben wird mir schlecht wenn ich das zusammengekippt von Poweramp/Neutron Player sehe gerade dann wenn man VA´s gerne als eigenständiges Album betrachtet. Was wirklich bei Player Pro fällt ist die Eingabemöglichkeit von Netzwerklaufwerken/Ordner. Mit mobilen Wifi Reapern/Player ist man da auf die schlechten eigenen Player Apps angewiesen. Zum Thema *Miui KlangGadgets* hierbei ging es mir um Miui in Ears *Verbesserungen* und ich bin gespannt ob die auch noch alternativ Player zur Verfügung stehen, wenn nicht dann schade aber da ich zu 50% über Bluetooth Kopfhörer/Adapter höre ist dies vlt auch nicht so wild.
    Screenshot_2015-10-04-22-37-14.png Screenshot_2015-10-04-22-38-03.png
     
  19. siguzzi
    Offline

    siguzzi New Member

    Registriert seit:
    20. August 2015
    Beiträge:
    20
    Danke:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot One
    Vielen Dank für den Hinweis auf den omich player :music: Der hat mich überzeugt.
    Man kann sehr flexibel suchen (Ordnerstruktur, Alben, etc.)
    Genial finde ich das er sich nicht vorhandene Albumcover vom Netz zieht.
    @Stubenfliege: Kann man sich die Covers in die vorhandene Musiksammlung ziehen? Direkt in die Ordner speichert sie der Player ja nicht.

    Google Spracheingabe über Tastatur und Mikrofonsymbol!?
    Hat da jemand einen Tipp wie das funktionieren könnte?
    Würde gerne in Web.de meine Mail wie gewohnt diktieren
     
  20. Stubenfliege
    Offline

    Stubenfliege New Member

    Registriert seit:
    27. September 2015
    Beiträge:
    27
    Danke:
    12
    Handy:
    Redmi Note 2
    @siguzzi
    Freut mich, dass dir der Player gefällt. Was die aus dem Netz gezogenen Cover angeht, weiß ich das nicht. Ich tagge meine MP3s auf dem Notebook mit Cover, verwende also ausschließlich meine eigenen.

    @Reflexion & @Ghori
    Und dann auch noch meinen Senf zu den MIUI-Klangverbesserungen: Falls die mit einem anderen Player nicht funktionieren sollten, kann man das hier verwenden:
    https://play.google.com/store/apps/details?id=com.noozxoidelabs.eizo.rewirep
    Ein virtueller Soundprozessor, nutze ich selbst, man kann recht übersichtlich den Klang für Kopfhörerausgang und Lautsprecher unabhängig voneinander optimieren. Das Resultat hat mich überrascht! Die App ist eine ganz andere Hausnummer als Equalizer...
     
    Reflexion sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.