1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Xiaomi Redmi Note 3 *alle Versionen* - Fragen, Diskussionen, Informationen & Anleitungen

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von marivali, 25. Januar 2016.

  1. darkzone
    Offline

    darkzone Vollpfosten

    Registriert seit:
    22. November 2009
    Beiträge:
    543
    Danke:
    939
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi Note 3 Kate
    Redmi 3S
    Homtom HT7 Pro
    .......und ein paar mehr 8-)
    Zum einen wären etwas mehr Info´s sicherlich hilfreich, zum anderen bist du hier im Redmi Note 3 Thread und NICHT im Redmi 3 Bereich.
    Aber das macht bei Miui ja nicht viel aus.

    Welche APN´s hast du?
    Ist die Mobile Datenverbindung auch eingeschaltet?
    Netzversorgung gegeben?
     
  2. Joe_User
    Online

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,523
    Geschlecht:
    männlich
    Mal ne Frage wegen dem Bootloader Unlock: Habe heute die Bestätigung per SMS erhalten. Es wurde lediglich ein Download-Link für das Unlock-Tool gesendet. Ich kenne die Prozedur von anderen Geräten und da wurde immer ein spezifischer Code generiert oder ausgelesen. Diesen habe ich für das Note aber nicht erhalten. Kann es sein, dass der Code erst von dem Unlock-Tool ausgelesen wird und beim Mi-Konto nur sowas wie ein Unlock-Flag gesetzt wurde?

    Ich frage daher, weil ja das Note Pro unterwegs ist. Wäre doch cool, wenn ich den Unlock für das Pro verwenden könnte... ;)
     
  3. Camerlengo
    Offline

    Camerlengo Active Member

    Registriert seit:
    16. März 2009
    Beiträge:
    75
    Danke:
    131
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Elephone p9000
    Xiaomi Redmi Note 3
    Aus dem MIUI Forum habe ich eine gute Anleitung gefunden, die ich mal zusammengefasst habe.

    Anleitung zurück auf die offizielle Stable oder Developer:

    Voraussetzungen:
    • VCOM Treiber
    • SP Flash Tool v5.1516.00
    • Fastboot ROM: Stable 7.2.3.0 Download Developer 6.3.19 Download
    • Redmi Note 3
    • Laptop oder Desktop PC
    • USB Kabel
    Tools sind hier zum Download klick

    Die Fastboot Rom müsst ihr extrahieren.
    Dann müsst ihr die Datei MT6795_Android_scatter.txt aus dem Hauptverzeichnis in das signed_bin kopieren. Anschließend das SP Flash Tool als Administrator starten. Wichtig ist, dass ihr die 5.1516.00 nutzt. Bei anderen kann es zu Problemen kommen. Bei "Download-Agent" DW_SWSEC.bin auswählen.
    Beim "Scatter-loading File" die kopierte MT6795_Android_scatter.txt auswählen.
    Es muss der download Modus eingestellt sein. Dann aus Download klicken.
    Das RN3 muss ausgeschaltet sein und das USB Kabel sollte noch nicht mit dem Handy verbunden sein.
    Nun den Power-Button + Volume down gleichzeitig drücken (Bei anderen hat nur Volume down oder alle drei Buttons funktioniert). Erst jetzt das Handy mit dem USB Kabel verbinden - dabei die Buttons gedrückt halten. Sobald die Statusleiste im SP Flash Tool gelb wird, könnt ihr die Buttons loslassen. Fertig :)

    Danach könnt ihr optional nochmal die offiziellen Roms von Xiaomi über die Update App installieren
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. März 2016
  4. Joe_User
    Online

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,523
    Geschlecht:
    männlich
    Falls das Teil danach nicht mehr startet, einfach nochmal flashen. Scheint öfters vor zu kommen, bei mir gabs den Schreck auch gratis... ;)
     
    Camerlengo sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. Scouti
    Offline

    Scouti New Member

    Registriert seit:
    4. April 2016
    Beiträge:
    2
    Danke:
    0
    Handy:
    Mi Redmi Note 3
    Hi,

    ich versuche gerade die Version 7.2.3 aus xiaomi.eu zu installieren da gibts zwar ein scratter.txt file aber wenn ich diese versuche zu laden bekomme ich einen fehler angezeigt.

    kann mir da jemand helfen?

    Danke :)
     
  6. Camerlengo
    Offline

    Camerlengo Active Member

    Registriert seit:
    16. März 2009
    Beiträge:
    75
    Danke:
    131
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Elephone p9000
    Xiaomi Redmi Note 3
    Wie lang hält euer Akku unter welcher Rom? Ich bin aktuell recht unzufrieden und nutze die 6.3.24 von xiaomi.EU nach elf Stunden heute hatte ich nur noch 30%.
     
  7. Joe_User
    Online

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,523
    Geschlecht:
    männlich
    Im Image Ordner die Datei "MT6795_Android_scatter.txt" auswählen.

    Nutze immer noch die Stable 7.2.3.0 von Jam Flux. Liege gerade bei 60%. Um ca. 7:30 Uhr vom Ladegerät genommen. Bluetooth on, regelmäßig Nutzung von Tapatalk und Chrome, keine Telefonate, keine Games, keine Videos.
     
    Camerlengo und Scouti sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  8. Scouti
    Offline

    Scouti New Member

    Registriert seit:
    4. April 2016
    Beiträge:
    2
    Danke:
    0
    Handy:
    Mi Redmi Note 3
    Kann keinerlei .img datei mounten... sry für die noob fragen, habe mir bereits die 7.1.6 stable geladen da ist die besagte android_scratter.txt ja bereits im ordner zu sehen, nur hier komm ich gar nicht weiter :eek:

    dank dir.
     

    Anhänge:

  9. Joe_User
    Online

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,523
    Geschlecht:
    männlich
    OK, du scheinst eine andere Release zu nutzen. Bei mir schaut das so aus:

    [​IMG]

    Aber du kannst auch die Scatter aus einer anderen ROM nutzen. Die Scatter muss immer zum jeweiligen SOC passen, also beim Note 2/3 dem MT6795.

    Edit: Hast du schon mal versucht, die Scatter.txt mit dem Editor zu öffnen?

    Sieht fast so aus, als wenn das nur eine DOC ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. April 2016
  10. ZoopaMario
    Offline

    ZoopaMario New Member

    Registriert seit:
    8. April 2016
    Beiträge:
    6
    Danke:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note III Pro, Samsung Galaxy SIII Mini VE
    Hallo @marivali und danke dir für den Thread ! Ich poste mal ganz frech paar Verbesserungsvorschläge, denn einige Spoiler im OP sind nicht mehr aktuell:

    Für wen ist das Note 3 - egal welche Version - auf keinen Fall geeignet?
    - Nutzer, die auf keinen Fall selbst aktiv werden wollen und auch sonst Software- und Treiberinstallationen vermeiden so gut es nur geht. SEID EUCH BEWUSST, dass ihr ein, zwei Stunden investieren müsst um aus dem Chinaphone Note 3 ein voll funktionsfähiges mit deutscher Sprache, sauberem MiUI etc zu machen -> Inzwischen ist die Global-Rom verfügbar und die Geräte werden oft (manchmal erst nach Anfrage) mit dieser ausgeliefert.

    Was Unterscheidet das normale und die Pro Version? Lohnt sich das Warten auf das Redmi Note 3 Pro?

    Wer die Zeit hat und das neue Handy/Phablet nicht schnellstmöglich braucht kann auf jedenfall auf Reviews zum Pro warten. Rein vom Datenblatt her wird das Pro wohl "deutlich" schneller sein (zumindest in Benchmarks), da es mit dem Snapdragon 650 daherkommt - ob man dies aber bei normaler Nutzung spüren wird, unklar. Wer auf den reinen nominellen Speed aber wertlegt hat auf jedenfall jeden Grund zu warten. Zusätzlich hat das Pro rein von den Spezifikationen her die bessere Kamera. Auch hier gilt : Erst mit Reviews dürfte Klarheit herrschen. Vorher würde ich ERSTMAL auf keinen Fall bestellen, geschweige denn Preordern. -> Reviews sind verfügbar und könnten verlinkt werden.

    Allerdings gibt es schon einen gravierenden Nachteil, die aus meiner Sicht GEGEN das Pro sprechen : der gesperrte Bootloader.
    Während man bei dem Redmi Note 3/Prime relativ einfach trotzdem ohne größere Probleme und Risiken oder Nebenwirkungen vernünftige (deutsche und ent-bloatete) Versionen flashen kann, wird dies mit dem Pro unmöglich sein, da hier kein MTK Chip sondern wie erwähnt der Snapdragon verbaut wird. Hier bleibt also nur den Bootloader zu entsperren, was auf jedenfall anspruchvoller, riskanter und nerviger sein dürfte - ich habe mich von diesem noch ferngehalten, da ich mit den auf MiUi basierenden "Custom" Roms komplett zufrieden bin, und dafür muss man nichts am Bootloader machen. Selbst im Worstcase hat man mit dem aktuell genutzten SP Flashtool wohl niemals am Ende ein totes Handy rumliegen ("bricked"). -> Das Entsperren des Bootloaders wird immer leichter, inzwischen ist auch die Kooperation Xiaomis nicht mehr zwingend von Nöten.

    Für welche Version sollte ich mich entscheiden? Oder doch lieber das Note 2?

    Aktuell stellt sich die Wahl, ob man das Redmi Note 2, das Redmi Note 2 Prime, das Redmi Note 3, das Redmi Note 3 Prime, das Redmi Note 3 Pro oder das Redmi Note 3 Pro "Prime" ordern möchte.

    - Wer erweiterbaren Speicher möchte muss entweder zum Note 2 (Prime) greifen oder zum Note 3 Pro greifen
    - Wem nichts wichtiger ist als die rohe Leistung, greift zum Note 3 Pro, welches einen stärkeren Prozessor aufweist.
    - Wer gesteigerten Wert auf den Fingerabdrucksensor legt muss zum Note 3 (PRO) greifen.

    Nach dem Kauf :

    Wenn das Redmi Note 3 erstmal bestellt und ausgeliefert wurde ist die Chance hoch, dass ihr eine vom Shop veränderte Rom auf Eurem neuen Handy vorfindet. Es gibt einige Threads im WWW, die in so einem Fall den Tipp geben, das Handy zurückzuschicken, weil es keine Neuware mehr ist. Ich persönlich halte das für eine ziemliche Schnapsidee. Natürlich stimmt es einerseits, dass ein Handy, welches vom Verkäufer benutzt und modifiziert wurde, tatsächlich nicht als Neuware durchgeht. Dennoch sind die Risiken einer Rücksendung aus meiner Sicht viel zu hoch. Am Ende ist das Handy weg, und Geld gibt es vielleicht auch keins zurück. Ich würde mir den Ärger definitiv ersparen - letztendlich ist es auch egal, ob auf Eurem Handy nun eine originale Rom von Xiaomi drauf ist (englisch und chinesisch) oder eine schlechte veränderte. Ihr werdet BEIDE flashen und Euch für eine vernünftige entscheiden wollen. -> Am besten darauf hinweisen dass viele der Händler bereits die offizielle Global-Rom anbieten und diese pauschal zu bevorzugen ist.

    Installation einer Rom auf Eurem Note 3 :

    Nachdem nun klar ist - und eigentlich auch anfangs schon war - dass Ihr Euer Note 3 modifizieren wollt, kommen wir nun zum eigentlich wichtigen Teil dieses Threads - der hoffentlich verständlichen und deutschsprachigen Anleitung und Erläuterung, wie Ihr vorgehen müsst, worauf zu achten ist, etc pp.
    Die Infos habe ich mir im WWW zusammengeklaubt (und natürlich selbst getestet). Unter anderem im offiziellen MiUI Forum aber auch in Blogs oder sonstigen Seiten. WICHTIG : Sämtliche Guides sind für das Note 3 oder das Note 3 Prime, das Note 3 Pro kann man auf DIESE Weise nicht flashen, wie oben erwähnt wird die SP Flash Tool Methode beim Pro nicht funktionieren, da es keinen MTK Chip hat - beim Pro wird man entweder hoffen müssen, dass MiUI international taugt ODER man muss den Bootloader entsperren lassen. Dazu vielleicht (aber vielleicht auch nicht) später mehr.
    Wer sicherstellen will, dass immer eine vernünftige MiUI Version verfügbar ist sollte "stand heute" nicht zum Pro greifen, solange nicht geklärt ist wie zuverlässig Xiaomi das Bootloader entsperren erlaubt (nach offizieller Beantragung) oder/und wie zuverlässig das entsperren auf anderem Wege ist. Wie gesagt, ich habe mich ans entsperren noch nicht gewagt, weil ich MiUI richtig geil finde und daher auf einen entsperrten Bootloader verzichten kann. Entsperrung habe ich aber dennoch beantragt, soviel Zeit muss sein. -> Entsperren ohne Xiaomi Einfluss möglich (http://en.miui.com/thread-253680-1-1.html), scheint bei korrekter Ausführung zu funktionieren.

    Was Ihr an Vorbereitung, Software oder Treibern braucht :

    In der Anleitung am besten auch nochmal auf die Global-Rom und vllt. das nachträgliche flashen dieser eingehen. :)

    Ergänzungen:

    - Für die Pro Version sind jetzt auch flashable Roms ohne vorherigem Entsperren des Bootloaders verfügbar, bspw. Sphinx (http://en.miui.com/thread-236538-1-1.html).

    - TWRP, Root und andere Tools scheinen für die PRO Variante verfügbar zu sein. (http://en.miui.com/thread-246711-1-1.html)

    Grüße, Zoopa
    Angaben ohne Gewähr :grin:
     
  11. Joe_User
    Online

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,523
    Geschlecht:
    männlich
    Das unlocken ohne Freigabe ist nicht gleichwertig.

    DONT FLASH MIUI RECOVERY ZIP ROM VIA TWRP after unlocking bootloader. IT HAS STOCK BOOTLOADER IT WILL RELOCK BOOTLOADER AND THEN BOOTLOOP

    Für xiaomi.eu ROMs also nicht zu gebrauchen.

    Gesendet von meinem Redmi Note 3 mit Tapatalk
     
    ZoopaMario sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  12. danmue
    Offline

    danmue Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    1,355
    Danke:
    861
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Xiaomi Redmi Note 2 †
    Xiaomi Redmi Note 3G †
    Caesar A9600 / ZP910
    Hero H9300+ / ZP900
    Hero H2000+
    Das ist kein fastboot rom, welches Du nutzt! Für das SP-Flash-Tool brauchst Du ein fastboot rom wie diese:
     
  13. Joe_User
    Online

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,523
    Geschlecht:
    männlich
    Ich beantworte mir das mal selbst.
    Habe eben erfolgreich das Pro entsperrt.
    Laut einem Beitrag auf miui-germany kann immer ein Gerät pro Account, innerhalb 30 Tagen entsperrt werden.

    Für das normal Note 3 müsste ich also erneut ein Ticket erstellen, aber das werde ich auch so los. ;)
     
  14. xXFreshyxX
    Offline

    xXFreshyxX Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2015
    Beiträge:
    30
    Danke:
    12
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    keins
    Hallo habe mich nun entschieden mir das Redmi Note 3 Pro zu kaufen bei Tradingshenzen dort gibt es ja nun eine Rom Namens Global.DEV dazu
    hätte ich ein paar Fragen an euch und zwar.

    1.Wird diese Rom mit OTA-Uptades versorgt?
    2.Wenn ja was ist wenn eine neue Rom rauskommt würde das denn heißen das die Rom die jezt drauf ist nicht mehr mit Uptades versorgt wird?
    3.Hatte gelesen das bei manchen Roms die Softkeys nicht mehr beleuchtet sind könnte das bei dieser Rom auch passieren?
    4.Ist diese Rom komplett in Deutsch?

    Danke im vorraus für euere Hilfe.
     
  15. Joe_User
    Online

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,523
    Geschlecht:
    männlich
    Ich hatte die ROM kurz drauf um unlocken zu können. Ist eine normale Global Developer, mit normalen Updates über die Updater App. Ob OTA klappt hängt auch von anderen Dingen ab, aber zur Not halt von Hand flashen. Ist mit der App genauso leicht wie OTA.

    Der Hintergrund ist halt, es ist die erste deutschsprachige ROM. Ich denke daher, die nächste Stable wird auch Deutsch können.

    Zu Punkt 3 kann ich nichts sagen, ist wohl nur ein Bug. Die betreffende ROM hat den Bug jedenfalls nicht.

    Gesendet von meinem Redmi Note 3 mit Tapatalk
     
  16. xXFreshyxX
    Offline

    xXFreshyxX Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2015
    Beiträge:
    30
    Danke:
    12
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    keins
    So habe eine Antwort von tradingshenzhen bekommen.die lautet wie folgt.

    Das Redmi Note 3 Pro wird mit der offiziellen Global DEV Rom (en.miui.com) ausgeliefert.
    Aktuelle Version (gestern runter geladen): miui_HMNote3ProGlobal_6.3.31_bdbd4cfe91_5.1
    In Zukunft wird das Note 3 Pro somit automatisch OTA Updates erhalten, falls dies jedoch nicht funktioniert, anbei der Link zu den Roms:http://en.miui.com/download-301.html

    Also müsste jezt alles passen mit OTA Uptades und vollständige Deutsche Sprache und keine Einschränkungen oder????
     
  17. ZoopaMario
    Offline

    ZoopaMario New Member

    Registriert seit:
    8. April 2016
    Beiträge:
    6
    Danke:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note III Pro, Samsung Galaxy SIII Mini VE
    @xXFreshyxX Ja, sollte alles regulär funktionieren :)

    So, hätte auch ne Frage:
    Mein Note 3 (SD) wurde anscheinend mit ner modifizierten Rom an mich versendet. Wollte die offizielle Global Rom installieren, jedoch wollte die Updater app mit "choose Update package" ihren Dienst nicht tun. Fastboot hab ich vorsichtshalber nicht probiert da ich kein x64 Win habe. Mein letzter Versuch zu updaten ging über Mi PC Suite, mit welcher ich es dann (im DL-Modus) zumindest geschafft habe die neueste China Stable drauf zu laden (7.2.2.0 LHOCNDA).
    So jetzt zur eigentlichen Frage: Wie schaffe ich es jetzt da die neueste Global (am besten Dev) zu flashen, wenn mir kein x64 Windows zur Verfügung steht ? Updater will ich nicht nochmal probieren, da ich kein Recovery habe und überall steht ich sollte erst nen Full Wipe machen bevor ich per Updater App downgrade. Mein Bootloader ist gelocked. Danke schonmal :)
     
  18. cheequo
    Offline

    cheequo New Member

    Registriert seit:
    17. September 2009
    Beiträge:
    11
    Danke:
    8
    Handy:
    sciphone i68
    Hallo,
    kennt jemand von euch vielleicht eine gute und verständliche Anleitung,wie ich auf mein Redmi Note 3 pro die global developer version installieren kann.
    Auf meinem Handy ist glaube ich eine angepasste Version von Gearbest installiert,und ich möchte gerne eine originale miui software installieren.

    Weder in den Recovery komme ich rein,noch kann ich mit der updater app die firmware installieren.
     
  19. Joe_User
    Online

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,523
    Geschlecht:
    männlich
  20. Turtlegamer
    Offline

    Turtlegamer New Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2014
    Beiträge:
    20
    Danke:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Huawei g700
    habe aktuell die neuste stable (global drauf) habe überlegt auf die beta rom upzugraden mit miui 8 und duetscher sprache, aber habe mich eigentlich ans englische schon sehr gut gewöhnt. Lohnt sich der wechsel? Wie läuft die beta rom?