1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Xiaomi Redmi Note 3 *alle Versionen* - Fragen, Diskussionen, Informationen & Anleitungen

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von marivali, 25. Januar 2016.

  1. Joe_User
    Offline

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,529
    Geschlecht:
    männlich
    Also ich würde mir die offizielle ja nicht antun.

    Bei xiaomi.eu ist MIUI 8 seit Freitag offiziell aus der Beta raus. Deutsch ist auch schon seit Ewigkeiten Standard.

    Zur Stable kann ich nichts sagen, da ich die Developer nutze. Diese läuft sehr unauffällig.

    Bootloader öffnen und TWRP installieren ist kein Hexenwerk und lohnt sich auf jeden Fall.
     
    Fossytux sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. Silberhexe
    Offline

    Silberhexe Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2016
    Beiträge:
    96
    Danke:
    27
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Redmi note 2
    @cheequo ,
    Gehe mal zu http://tradingshenzhen.com, blog>support , dort findest Du Topanleitung. Nur so habe ich es geschafft mein Note 3 mit Custom Rom zu bestücken und dies trotz IT Unfähigkeit geschafft ,zu flashen. Habe nun die letzte Stable nebst Root von Xiaomi.eu drauf.
     
  3. shenzen_rookie
    Offline

    shenzen_rookie New Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2016
    Beiträge:
    3
    Danke:
    0
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Leute super Neuigkeiten! Anscheinend hat ein dev es geschafft die neue marshmellow based RN3P Special Edition-Rom codname "kate" auf dem RN3P International codename "kenzo" welches die meisten von uns besitzen dürften, zum laufen bekommen! Anscheinend läuft auch das für DE wichtige LTE band 20. Hier ein Video:

     
  4. Joe_User
    Offline

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,529
    Geschlecht:
    männlich
    Ja, hört sich echt vielversprechend an!

    Habe das heute auch zufällig entdeckt. Mit dem Original-ROM soll der Fingerprint nicht gehen, ansonsten läuft alles. Soll auch auf Android 6.0 basieren. :grin:

    Auf XDA hat jemand ein Custom ROM gebaut, bei der alles laufen soll. Er sucht jetzt Leute, die testen ob Band 20 läuft. Hoffe nur, dass dem Komiker bald mal auffällt, dass er den Download-Link vergessen hat...

    Edit:
    Das angekündigte, aber nicht verlinkte ROM scheint folgendes zu sein:

    http://en.miui.com/thread-300096-1-1.html

    Mir ist das alles noch ein wenig zu sehr Alpha. Zumal es für mich auch ein Rückschritt auf MIUI7 und die blöde Global wäre.

    Da warte ich doch entspannt, bis das alles bei Xiaomi.eu eingebaut wird. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Juni 2016
  5. taikee
    Offline

    taikee Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2013
    Beiträge:
    47
    Danke:
    38
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Huawei X5, Samsung galaxy S3
    Ich bin am überlegen welche Version ich kaufen sollte. Derzeit habe ich das Note 2 mit 32GB
    Must have sind: 32GB Rom und zwei SIM + SD Karte.
    Sehr gutes GPS muss auch sein
    Der Akku ist vermutlich bei allen Versionen gleich.
    Welche sollte ich mir besorgen?
     
  6. Joe_User
    Offline

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,529
    Geschlecht:
    männlich
    Das RN3 hat einen Kombi-Slot, also entweder 2. SIM, oder SD Karte.
     
  7. shenzen_rookie
    Offline

    shenzen_rookie New Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2016
    Beiträge:
    3
    Danke:
    0
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Irgendne geniale Sau hat auch hierfür eine Lösung gefunden... Einfach mal auf youtube schauen, gibt dort dutzende how to's, wie mans am besten anstellt:
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  8. esverkehrt
    Offline

    esverkehrt Guest

    Fand ich zuerst auch genial, aber wenn ich ne TF Karte ins Handy reinstecke, will ich die auch wechseln und in einen Kartenleser stecken können. Sonst kaufe ich mir lieber gleich ein Smartphone mit genügend eingebautem Festspeicher.
     
  9. Joe_User
    Offline

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,529
    Geschlecht:
    männlich
    Nix vielversprechend, kein Band 20 auf dem normalen RN3. Aber OK, hätte mich auch wirklich gewundert, wenn das so einfach wäre.

    Xiaomi baut sicherlich keine SE, wenn die Features auch per Software zugefügt werden könnten. ;)

    Bleibt noch zu hoffen, dass wenigstens Marshmallow für das normale RN3 abfällt.
     
  10. esverkehrt
    Offline

    esverkehrt Guest

    Die Wundergläubigen sterben eben nicht aus, selbst wenn die technischen Grundlagen zum millionsten mal erklärt wurden. Ich lach nur noch über die Kloparolen.
     
  11. shenzen_rookie
    Offline

    shenzen_rookie New Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2016
    Beiträge:
    3
    Danke:
    0
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Und ich lache über dein "informiertes Geschwätz". :)
    Das kenzo unterscheidet sich hardwaretechnisch genau 0% von der taiwanesischen kate Version - die B20 unterstützt. Der "bandlock" ist seitens Xiaomi im softwareseitigem modem eingebaut worden. Die fleißigen devs von XDA arbeiten fieberhaft an einer Portierung:
    und:
    Ich würde dich also bitten, dich etwas zurück zu halten, es sei denn du möchtest dich weiterhin lächerlich machen. Danke.
     
  12. esverkehrt
    Offline

    esverkehrt Guest

    @shenzen_rookie Das übliche Gesinge, und die üblichen Fangirls, sorry. Mega-Lol
     
  13. IceTea7
    Online

    IceTea7 Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2009
    Beiträge:
    1,143
    Danke:
    587
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ...zu viele
    Ich hätte da mal ein paar Fragen zum RN3.
    Ich habe die 3/32GB MTK Version mit MIUI 8.1 in der Xiaomi.eu 6.9.29 Beta Version. TWRP ist installiert und somit auch der Bootloader entsperrt.
    Leider geht nur der 2. Simslot. Sind die IMEIs von beiden Slots bei Xiaomi eigentlich immer identisch? Auf der Verpackung und unter Telefon-Info sind die IMEIs gleich. Bei meinem kürzlich getesteten Oukitel U7 Plus war dies nicht der Fall.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Oktober 2016
  14. Skyfire
    Offline

    Skyfire Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2013
    Beiträge:
    321
    Danke:
    259
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu G3
    Ich habe 2 versch. IMEI. Ist die SE Version mit MIUI 7.5.2.0 Stable. Geht das überhaupt mit zweimal gleicher IMEI?
     
  15. IceTea7
    Online

    IceTea7 Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2009
    Beiträge:
    1,143
    Danke:
    587
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ...zu viele
    Also bei meinem Mi Note Pro sind auch beide IMEIs identisch. Nutze es im Alltag aber auch nur mit einer Simkarte. Aber ich bin mir sicher, dass beide Slots funktionieren.

    Was mir noch aufgefallen ist. Lege ich zwei Simkarten in den Tray beim RN3 ein, so wird keine der Karten erkannt.
     
  16. Joe_User
    Offline

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,529
    Geschlecht:
    männlich
    Beim RN3 Pro werden identische IMEI angezeigt, beim Mi5 sind sie verschieden. Laufen tun beide mit zwei SIM.
     
  17. Skyfire
    Offline

    Skyfire Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2013
    Beiträge:
    321
    Danke:
    259
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu G3
    Ähm nein, die Kate ist 2,5 mm länger als Kenzo weil die Hardware doch anders ist. Hab nicht selber aufgeschraubt aber es ist wohl ein zusatzliche Antennen nötig.
     
  18. danmue
    Offline

    danmue Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    1,357
    Danke:
    864
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Xiaomi Redmi Note 2 †
    Xiaomi Redmi Note 3G †
    Caesar A9600 / ZP910
    Hero H9300+ / ZP900
    Hero H2000+
    Klar geht das.
     
  19. IceTea7
    Online

    IceTea7 Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2009
    Beiträge:
    1,143
    Danke:
    587
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ...zu viele
    Ok, also scheint das mit drn identischen IMEIs bei Xiaomi Handys nichts besonderes zu sein.

    Dennoch fehlt die Lösung zu dem Simslot (Slot 1), der keine Simkarte erkennt und dem Phänomen, dass auch in Slot 2 keine Karte erkannt wird, wenn sich in beiden Slots eine Karte befindet.
     
  20. Tobee
    Offline

    Tobee Born to buy from China

    Registriert seit:
    26. August 2013
    Beiträge:
    765
    Danke:
    1,032
    Handy:
    Faea F2S (Stock-Rom) geht "langsam" in Rente
    Lenovo K3 Note
    Redmi Note 2 Nonpremiumfakefdd
    Facoty reset schon gemacht? Andere Sim Karten schon getestet, bzw. diese Karten getestet? Wenn ja, würde ich die global stable mal flashen. Danach ist aber dein bootloader vermutlich wieder gesperrt.