1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Xiaomi Redmi Note 3 Display

Dieses Thema im Forum "Sonstige Chinahandy Modelle" wurde erstellt von Friedrich1989, 2. Februar 2016.

  1. Friedrich1989
    Offline

    Friedrich1989 New Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2016
    Beiträge:
    18
    Danke:
    12
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel K6000
    Hallo,

    habe mir ein Xiaomi Redmi Note 3 auf Gearbest gekauft aus dem EU Lager . Wurde dementpsrechend schnell versendet und kam auch bei mir an .

    Es läuft alles und auch Antutu macht mich überaus glücklich und die Performance .

    Nur bei dem Display habe ich meine Zweifel . Welchen Schutz setzt Xiaomi denn hier ein . Ganz ohne werden Sie es ja nicht produziert haben oder .

    Scheint mir aber so denn schon nach ein paar Tagen hatte ich einen Haarkratzer auf dem Display. Dieser ist winzig und nur bei Sonnenlicht oder hellem Licht zu sehen aber er ist definitiv da.

    Hatte mir zwei Schutzglas Folien von Aliexpress bestellt und diese waren leider beide fehlerhaft oder ich war fehlerhaft . Je nach dem . Sah aber eher aus wie schlecht produziert . Wie Blasen auf dem Glas.

    Geld habe ich schon zurück bekommen . Waren nur 7,80 Dollar also keine große Sache.

    Werde definitiv nochmal probieren welche anzubringen aber ist dies überhaupt nötig ?

    Was für Erfahrungen habt ihr mit dem Display gemacht . Kratzeranfällig oder eher resistent.

    Habt ihr Folien auf euren Displays oder eher nicht ?
     
  2. styles245
    Offline

    styles245 Gadget Lover

    Registriert seit:
    24. November 2009
    Beiträge:
    76
    Danke:
    68
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 2 / OnePlus One
    Also bei den Gerätepreisen kann ich mir nicht vorstellen dass bei RN2/RN3 irgendein Gorilla Glas verbaut sein soll. Es wird zwar auf einigen Seiten darauf hingewiesen dass das RN3 Gorilla Glas 3 haben soll aber so ganz sicher bin ich mir da nicht. Ich habe auch noch keine Quelle gefunden, in der Xiaomi direkt damit wirbt. Man bekommt bei Xiaomi gute Hardware (in Anbetracht des Preises) bei guter Materialqualität. Da muss dann schon irgendwo eingespart werden. Sei es bei der Kamera oder dem Gorilla Glas Coating. Ich lasse mich natürlich gerne eines besseren belehren..

    Ich selber hatte damit bei Kauf und auch danach keine großen Probleme..ich hab einfach ein Tempered Glass angebracht, da ich mit dem Manko des fehlenden Gorilla Glas beim RN2 gut leben konnte. Der Preis eines Tempered Glass ist verglichen mit dem Stress und den Kosten eins Austausch LCDs so gering und ein Preis den ich gerne zahle, wenn der Rest des Gerätes passt. Ausserdem lässt sich ein Tempered Glass (zumindest gefühlt für mich) einfacher anbringen als eine Folie :)
     
  3. Friedrich1989
    Offline

    Friedrich1989 New Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2016
    Beiträge:
    18
    Danke:
    12
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel K6000
    Habe eben dass Problem dass ich wirklich oder anscheinend zwei extrem linke Hände habe . Ich kriege auf Teufel komm raus auch keine Glasfolie angebracht. Bin deswegen mit meinem einfach bis jetzt extrem vorsichtig umgegangen und habe es immer in einer Silikonhülle gehabt.

    Zwei Stück hatte ich ja wie gesagt bereits bestellt . Jetzt habe ich auf Aliexpress nochmal zwei für 5 Dollar und auf Ebay drei für 9,90 Euro geordert und hoffe einer von den Versuchen klappt dann mal.

    Sieht man denn dass Glas bei dir . Kannst du mal ein Foto mit Glas machen . Wie hast du es darauf bekommen unter welchen Bedingungen ?

    Und welches Glas hast du denn ?
    --- Doppelpost zusammengefügt, 2. Februar 2016, Original Post Date: 2. Februar 2016 ---
    Noch einen Haarkratzer würde ich dann ab jetzt doch gerne vermeiden wenn es geht .
     
  4. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,672
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Hier findest Du eine Anleitung wie eine Tempered Glas Folie aufzubringen ist. Sollten aber noch etliche andere Tutorial dort zu finden sein.
     
  5. Friedrich1989
    Offline

    Friedrich1989 New Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2016
    Beiträge:
    18
    Danke:
    12
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel K6000
    Es bieten doch aber etliche andere Hersteller gleiche Hardware und Gorilla Glas an zum Beispiel dass Ulefone Power oder nicht ?

    Überlege wegen dem Makel zu wechseln . Folien sind immer sone Sache.
     
  6. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,672
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Die Tempered Glas Folien sind ein wirklich guter Schutz für Dein Displa für ein paar Euros. Es ist auch keine Raketentechnik die auf das Display aufzubringen. Hier die User die es drauf haben können Dir das bestätigen, sie würden auf den Schutz auch nicht mehr verzichten wollen. Es gibt einige Hersteller die behaupten das Ihr Display aus GorillaGlas-3 sei, hier wäre ich aber sehr vorsichtig und da Du ja ein Phone hast und "nur" Dein Display schützen willst würde ich Dir zu einer Tempered Glas Folie raten.
     
  7. Friedrich1989
    Offline

    Friedrich1989 New Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2016
    Beiträge:
    18
    Danke:
    12
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel K6000
    Werde ich mal drüber nachdenken . Dass es einige sagen und es nicht sein sollen kann ich mir bei Ulefone oder Meizu nicht vorstellen . Bei den kleineren Herstellern schon . Dann werde ich es morgen nochmal probieren nach dem Desaster mit den 2 Glasfolien.

    Wenn jemand aus Berlin ist und sowas perfekt kann kann er sich gerne bei mir per PN melden .
     
  8. styles245
    Offline

    styles245 Gadget Lover

    Registriert seit:
    24. November 2009
    Beiträge:
    76
    Danke:
    68
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 2 / OnePlus One
    Tempered Glass aufbringen ist sehr sehr einfach....einfach oben die Folie ein Stück abziehen, gerade ansetzen und beim weiteren Aufkleben gucken dass es gerade bleibt. Eine Folie anzubringen empfinde ich schon schwerer (blasenfrei) als ein Tempered Glass.
    Das Glas sieht man auf der reinen Oberfläche so nicht da es quasi ein "Glas auf dem Glas" ist...einfach darauf achten, dass du das Display vorher gut gereinigt hast und eine staubfreie Umgebung hast...also nicht unbedingt im Keller auf der Werkbank aufbringen ;)

    Das Glas habe ich mir mit dem Gerät aus Asien mitbringen lassen..ich lege da nicht so wert auf bestimmte Hersteller, da es ein Artikel ist, der für mich als Verbrauchsmaterial gilt und bei Verschleiss einfach ausgetauscht wird.

    Das Gerät wegen "fehlendem" Gorilla Glas gegen ein anderes auszutauschen erschliesst sich mir nicht ganz. Wie einige schon sagten kommt es auch bei anderen Herstellern vor dass mit Gorilla Glass geworben wird, aber eigentlich nur ein etwas kratzfesteres Glas oder ähnliches verbaut wurde. Sicher nicht bei allen, aber bei dem ein oder anderen chinesischen Hersteller kann ich mir das durchaus vorstellen. Ebenso schützt dich auch Gorilla Glass nicht vor Kratzern. Daher habe ich selbst bei Geräten mit Gorilla Glass Coating noch ein Tempered Glass drauf. Kostet so gut wie nichts und das Display bleibt in jedem Fall kratzerfrei.
     
    pengonator sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  9. Friedrich1989
    Offline

    Friedrich1989 New Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2016
    Beiträge:
    18
    Danke:
    12
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel K6000
    Was hast du gezahlt als du es dir hast mitbringen lassen . Habe es glaube ich für knappe 180.00 Euro erworben mit 3GB. Noch recht annehmbar. Denke daher dass ich es doch so behalte . Bis jetzt sieht es noch aus wie Neu.
     
  10. Tobee
    Offline

    Tobee Born to buy from China

    Registriert seit:
    26. August 2013
    Beiträge:
    764
    Danke:
    1,029
    Handy:
    Faea F2S (Stock-Rom) geht "langsam" in Rente
    Lenovo K3 Note
    Redmi Note 2 Nonpremiumfakefdd
    Auf jeden Fall zu Ulefone wechseln. Die sind viel besser als Xiaomi! ;-)
     
  11. styles245
    Offline

    styles245 Gadget Lover

    Registriert seit:
    24. November 2009
    Beiträge:
    76
    Danke:
    68
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 2 / OnePlus One
    Ich habe ja ein RN2 und kein Note 3...

    Ich habe für das Gerät umgerechnet 140 Euro inkl. Tempered Glass und Case bezahlt. Wusste aber durch die Person die es mir mitgebracht hat, dass ich ein echtes und nicht (wie auf Asiens Märkten oft angebotenes) Fake Xiaomi bekomme. Habe es versiegelt und ohne Bloatware ROM erhalten. Das war mir wichtig.
     
  12. Friedrich1989
    Offline

    Friedrich1989 New Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2016
    Beiträge:
    18
    Danke:
    12
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel K6000
    140,00 Euro sind ein ganzer Batzen für dass Teil. Wenn dann wechsle ich zum Xiaomi Mi 4 und gehe dann auf ein zusätzliches Tablet über. Mir ist mein Handy nähmlich immer noch zu klein.

    Meins musste ich erstmal mit der Originalen Firmware flashen erst dann war es auch wirklich zu gebrauchen .
     
  13. styles245
    Offline

    styles245 Gadget Lover

    Registriert seit:
    24. November 2009
    Beiträge:
    76
    Danke:
    68
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 2 / OnePlus One
    Also ich empfinde jetzt 140,00 EUR bis nach Hause inkl. Case und Tempered Glass nicht als teuer wenn ich bedenke dass das Gerät bei efox, Honorbuy und Gearbest immer noch um die 159,00 $ / € kostet (teilweise noch zzgl. EuSt. und Versand) und des Risikos eines möglichen Hin- und Her mit Shenzhen bei Fehlern oder Falschlieferung...aber da hab ich vielleicht auch ein falsches Verständnis für "teuer" :)
     
  14. Friedrich1989
    Offline

    Friedrich1989 New Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2016
    Beiträge:
    18
    Danke:
    12
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel K6000
    Habe es einfach bei Gearbest für den Preis geordert und wenn man Germany Express nimmt geht da nichts durch den Zoll . DPD scheint sowas nicht mal zu kennen . Alles in 10 Werktagen an die Haustür . Nie länger gewartet . Eher weniger und dass zu Superpreisen.

    Gearbest nochmal eine Review und ein Video machen und es gibt noch ordentlich Cashback ;)
     
  15. styles245
    Offline

    styles245 Gadget Lover

    Registriert seit:
    24. November 2009
    Beiträge:
    76
    Danke:
    68
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 2 / OnePlus One
    Ich glaube wir kommen mittlerweile etwas vom eigentlichen Thema ab ;)
    Ich täusche mich gerne aber das klingt ein wenig nach Werbung für GB ;)
     
  16. Friedrich1989
    Offline

    Friedrich1989 New Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2016
    Beiträge:
    18
    Danke:
    12
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel K6000
    Aber dass darf man doch oder . Werbung für die beste Seite der Welt ;)
     
  17. Tobee
    Offline

    Tobee Born to buy from China

    Registriert seit:
    26. August 2013
    Beiträge:
    764
    Danke:
    1,029
    Handy:
    Faea F2S (Stock-Rom) geht "langsam" in Rente
    Lenovo K3 Note
    Redmi Note 2 Nonpremiumfakefdd
    140€ bei Gierbest inklusive Versand und CashBack, für was? Klär mich mal bitte auf.
     
  18. styles245
    Offline

    styles245 Gadget Lover

    Registriert seit:
    24. November 2009
    Beiträge:
    76
    Danke:
    68
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 2 / OnePlus One

    ;)