1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Erfahrungen zu hier Werbenden Shops bitte in Ihre eigene Kategorie schreiben.
    Alle Erfahrungen anderer Shops können hier gepostet werden.

     

Efox-Shop Xiaomi Redmi Note 3 MTK - Reparatur über Efox mittels Tomrepair

Dieses Thema im Forum "Erfahrungen NICHT werbender Shops" wurde erstellt von disoft, 22. Mai 2017.

  1. disoft
    Offline

    disoft New Member

    Registriert seit:
    19. Juni 2008
    Beiträge:
    5
    Danke:
    3
    Handy:
    Nokia E70
    Hallo miteinander,

    ich habe Ende vorherigen Jahres einen Defekt an dem Kopfhöreranschluss meines Gerätes Xiaomi Redmi Note 3 MTK festgestellt. Es handelte sich augenscheinlich um einen Wackelkontakt in der Kopfhörerbuchse.

    Da ich das Gerät bei Efox erworben hatte, bat ich den dortigen Service um Reparatur. Dieser sendete mir daraufhin eine Reparaturnummer und eine Adresse zu, an die ich das Gerät senden sollte.

    Ich habe das Gerät dann im November 2016 an die angegebene Anschrift gesendet. Es handelte sich um den Reparaturdienstleister Tomrepair.

    Nach einigen Wochen warten, habe ich Efox dann erneut kontaktiert, und gefragt, wie es um mein Gerät bestellt sei. Daraufhin teilte man mir mit, dass der Reparaturdienstleister nicht die benötigten Teile zur Verfügung hätte und sich die Reparatur daher verzögere.

    Einige Wochen danach fragte ich erneut nach dem Status des Geräts bei Efox. Man teilte mir nun mit, dass sich das Gerät auf dem Weg nach China befindet und es demnach noch etwas dauern kann. Vom Reparaturdienstleister Tomrepair habe ich bis dahin keine Antwort erhalten.

    Wieder einige Wochen später, bat ich erneut um Auskunft in der Sache. Nun erklärte mir Efox, dass das Gerät nicht mehr auffindbar wäre und ich ein alternatives Gerät kostenfrei zugeschickt bekommen würde.

    Ich habe dann recht lange mit Efox hin- und hergemailt, in der Hoffnung, dass man ein Einsehen hat und mir mein Gerät Xiaomi Redmi Note 3 MTK wieder zur Verfügung stellt oder wenigstens ein gleichartiges Xiaomi Redmi Note 3 MTK. Mir wurden immer nur Geräte angeboten, die nicht vergleichbar mit meinem erworbenen Gerät sind.

    Als ich dann in einer anderen Sache den Reparaturdienstleister Tomrepair schriftlich aufforderte, mir mein Gerät zu übersenden, natürlich mit dem Wissen, dass es dort wohl nicht mehr liegen wird, kam prompt die schriftliche Antwort, dass man das Gerät an Efox übergeben hätte.

    Efox selber meldete sich dann auch prompt unaufgefordert bei mir und teilte mir mit, dass das Gerät beim Zoll hängen geblieben sei und sie darauf keinen Zugriff mehr hätten. Man hat mir dann zur Auswahl wieder einige Geräte als Ausgleich angeboten.

    Meine Frage ist daher: Was kann ich jetzt noch tun? Alles lief innerhalb der Garantie ab und ich möchte doch einfach nur mein erworbenes und zur Reparatur gesendetes Xiaomi Redmi Note 3 MTK zurück.

    Danke für Eure Unterstützung!

    Liebe Grüße

    Thomas
     
  2. Herr Doctor Phone
    Online

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,926
    Danke:
    9,182
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Samsung Tab GT-P7300
    hallole,

    die frage ist: bei welchen zoll?
    sollte es der deutsche zoll sein, abwarten noch 1-2 wochen, die melden sich oder liefern gleich aus.
    ansonsten heißt es hier: täglich nett und höflich efox anschreiben und um das gerät bitten, zur not halt ein alternatives gerät nehmen.

    tomrepair ist bekannt das sie nicht alles reparieren und eine sehr sehr lange reparatur zeit haben wenn sie es weiterleiten, ansonsten haben sie es verschludert oder ge-outsourced..

    bei kleinen defekten, selber reparieren oder um die ecke reparieren lassen, erspaart zeit und lange wartezeiten, den garantie ist nur ein wort.

    doc

    -
     
    Andycat sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. disoft
    Offline

    disoft New Member

    Registriert seit:
    19. Juni 2008
    Beiträge:
    5
    Danke:
    3
    Handy:
    Nokia E70
    Hi Doc!

    Ich habe die Frage an Efox gestellt, bei welchem Zoll es hängen geblieben soll. Bisher gehen sie darauf nicht ein. Stattdessen bieten sie mir weiterhin ein Gerät als Ersatz an, was allerdings dem Redmi Note 3 MTK in keiner Weise irgendwie ähnlich ist, was die Leistungsfähigkeit betrifft. Sie haben laut eigener Aussage aktuell keine gebrauchten Xiaomi Devices am Lager, was sie mir anbieten könnten.

    Die Frage nach dem Zoll habe ich nun erneut an Efox gestellt.

    By the Way: Gab es nichtmal einen Snowden oder Efox-Assistent, der bei solch einem Thema helfen kann? Zumindest geben das ältere Beiträge her.

    Danke für eine erneute Antwort.

    Liebe Grüße

    Thomas
     
  4. Ora
    Offline

    Ora Tester

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,794
    Danke:
    6,908
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    Vernee Apollo <- soll ELE Vowney mal ablösen
    Snowden arbeitet jetzt in einem anderen Geschäftsbereich.