1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Yota Max 4G Rahmenbruch

Dieses Thema im Forum "Hardware/Zubehör (Speicherkarte/Headset/Akku/etc.)" wurde erstellt von berani, 6. August 2010.

  1. berani
    Offline

    berani Member

    Registriert seit:
    3. April 2010
    Beiträge:
    79
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Toshiba TG01
    Thunderbird 4s
    Samsung S3
    Sony Xperia Z
    Samsung Galaxy Notes Edge
    Hallo Gemeinde.
    Das Frontgehäuse vorn von meinem Yota hat 4 Risse. Das möchte ich gerne austauschen.
    Weiß jemand wo ich ein Ersatzteile bekomme ?
     
  2. Cyberdog
    Offline

    Cyberdog Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    22. Oktober 2008
    Beiträge:
    1,031
    Danke:
    41
    Handy:
    zuviele
    moin,

    habe das selbe Problem und was ich dir jetzt sage wird dir nicht gefallen.
    Petteri hat bei Etowalk, ColonalZap bei Merimobiles und ich beim Drachen angefragt. Ergebnis ist, dass es sich nicht lohnt.

    Der Drache ist mit Abstand der günstigste und will 25€ für den Rahmen. Das allein grenzt schon an Diebstahl, aber es wird noch besser. Du bekommst das Touch nicht vom Rahmen, also darf man das auch gleich mit kaufen. Dieses Kostet beim drachen nochmal 45€. Bei Etowalk und Merimobiles ist zwar der Rahmen teurer, jedoch ist das Touch da für 25€ zu bekomen. Schlußendlich bist du bei mehr als 50€ für den Spaß und somit unrentabel, meiner Meinung nach.

    Die teuren Preise liegen aber nicht bei den Händler, Yota, bzw. Sunno will so horent viel dafür haben, die Händler verdienen da nicht viel drann, also hat Handeln keinen Sinn. Alle drei Händler waren selber über diesen überteuerten Preis entsetzt und haben schon in unserem Namen versucht die Preise zu drücken, leider ohne Erfolg.

    Ich habe den Riss mit Peroxi-Hartz geklebt und modeliert, sieht man jetzt kaum noch und hält bombig.

    Gruß
    Cyberdog
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. August 2010
  3. Petteri
    Offline

    Petteri Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    7,467
    Danke:
    132
    Handy:
    Originale:HTC M8, GALAXY Note 3
    Clones:Huawei Honor 6, ZOPO C7, ZP900
    Tablets: Acer Switch 10
    Jau, SAU Teuer, beim Hersteller 60$!

    Cyberdocg und ich hatte mal gesucht:

    AW: Rahmen Yotamax4G
    Hi Petteri,

    danke für die Info. 60 ist dann doch ein wenig übertrieben, der Dache will 25 Euro und das fand ich schon extrem übertrieben. Na dann werde ich woll mit dem kleinen Bruch leben müssen ;-) Habe es mit Peroxid-Harz gekelpt, hält auch.
     
  4. berani
    Offline

    berani Member

    Registriert seit:
    3. April 2010
    Beiträge:
    79
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Toshiba TG01
    Thunderbird 4s
    Samsung S3
    Sony Xperia Z
    Samsung Galaxy Notes Edge
    Dann lass ich es wohl so. Interesanterweise ist das Gerät nicht runtergefallen oder ähnliches sondern die Risse waren plötzlich einfach so da. Vermutlich Spannungsrisse im Kunststoff.
    Wenn ich die Probleme mit diesem Gerät addiere ( shut down problem, sehr wenig Arbeitspeicher, Risse im Gehäuse....etc pp ) kann ich nur jeden vom Kauf dieses Gerätes abraten. Es ist eigentlich China Vollschrott. Teuer und taugt nichts.
    Besser ein gebrauchtes HTC als sowas.
     
  5. Petteri
    Offline

    Petteri Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    7,467
    Danke:
    132
    Handy:
    Originale:HTC M8, GALAXY Note 3
    Clones:Huawei Honor 6, ZOPO C7, ZP900
    Tablets: Acer Switch 10
    Auf jeden Fall! Deswegen hat es ja auch hier überhaupt keinen guten Anklang gefunden! Wenn ich das mit meinem Touch HD vergleiche oder meinem iHTC LEO Clone....naja! :)

    Ich denke auch, das ist einfach ein Verarbeitungsfehler...schlechte Qualität für relativ viel Geld!
     
  6. Cyberdog
    Offline

    Cyberdog Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    22. Oktober 2008
    Beiträge:
    1,031
    Danke:
    41
    Handy:
    zuviele
    Da widerspreche ich, bis auf den Spannungsriss im Gehäuse bin ich ich sehr zufrieden, da kenne ich weit aus schlimmere Handys.
    Mit der aktuellen Firmware läuft es nahezu Problemlos, lediglich das Synch klappt nicht wirklich gut, aber da ist z.B. das M8 ja noch schlimmer.
    Der Klang ist super, das Display gestochen scharf und Akku hält ziemlich lange. Von schlechten Empfang habe ich kaum was gemerkt. Es synchronisert mit nahezu jeder Bluetooth Freisprecheinrichtung (Parrot, Audi, Blaupunkt), was ich leider auch kaum bei anderen Handys, besonders bei WINCE/Mobile, fetsgestellt habe.
    Also alles in allen ein sehr zufrieden stellendes Handys, ok, die Rahmenbrüche sind übel, aber damit lässt sich gut leben.

    Grüße
    Cyberdog
     
  7. Petteri
    Offline

    Petteri Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    7,467
    Danke:
    132
    Handy:
    Originale:HTC M8, GALAXY Note 3
    Clones:Huawei Honor 6, ZOPO C7, ZP900
    Tablets: Acer Switch 10
    Ich warte ja eh noch mal auf einen testbericht mit Video! :)
     
  8. Cyberdog
    Offline

    Cyberdog Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    22. Oktober 2008
    Beiträge:
    1,031
    Danke:
    41
    Handy:
    zuviele
    Ich glaube ich habe rausgefunden warum der Rahmen so teuer ist.
    ich habe vorhin mal mein Yota (Sunno) auseinander genommen und festgestellt, das das LCD-Display nicht nur im Rahmen verklebt wurde, sondern auch regelerecht in das Plastik eingeschweiß ist. Diverse Plastikelemensind um das LCD hinübergesschweißt worden, sowie diverse Halterungpins sind mit dem Display "verschmolzen". Desweitere haben das LCD sowie das Touch Pad das selbe Flachbandkabel in verwendung, was daruf schließen lässt, dass das eine nicht ohne das andere getauscht werden kann.

    wenn ich mit meiner Vermutung richtig liege, dann wird für die 60€ nicht nur der Rahmen geliefert, sondern die komplette Front, sprich Rahmen, Touch-Pad und LCD. Das würde auch mit den 60€ von Etowalk gut zusammen passen. es ist mir allderings ein Rätsel, wieso der Drache und Merimobiles ein Touch einzeln anbieten, da diese ja nicht vion den gemeinsam genutzte Flachbandkabel getrennt werden kann. ich kann mir nur vorstellen, dass das alte TP von kabel "abgeschnitten" wird und ein neues 4-Pol Kabel and den steckverbinder gesetzt werden musss.

    Aber wie gesagt, alles nur Spekulation

    Gruß
    Cyberdog
     
  9. berani
    Offline

    berani Member

    Registriert seit:
    3. April 2010
    Beiträge:
    79
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Toshiba TG01
    Thunderbird 4s
    Samsung S3
    Sony Xperia Z
    Samsung Galaxy Notes Edge
    mein Problem ist nur --> wer garantiert mir das das Ersatzteil nicht wieder bricht ???
     
  10. Cyberdog
    Offline

    Cyberdog Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    22. Oktober 2008
    Beiträge:
    1,031
    Danke:
    41
    Handy:
    zuviele
    das ist sehr einfach: Keiner