1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Yuan massiv abgewertet

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Poppeye, 11. August 2015.

  1. Poppeye
    Offline

    Poppeye Well-Known Member

    Registriert seit:
    4. Juli 2014
    Beiträge:
    276
    Danke:
    550
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Kingzone K1 Turbo
  2. AltF4
    Offline

    AltF4 Active Member

    Registriert seit:
    18. April 2013
    Beiträge:
    291
    Danke:
    173
    Handy:
    Lenovo K3 Note
    Sony Xperia Z2
    uleFone Be Pro
    Sony Xperia Z Ultra
    Kingzone K1 turbo
    JIAKE X3s
    Vifocal W92
    glaube nicht das sich das für uns als Endverbraucher groß auswirken wird :mda:
     
  3. Mitch
    Offline

    Mitch Active Member

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    488
    Danke:
    168
    Handy:
    Kingzone N3
    teilweise sicher, aber die großen Shops machen ihre Gewinne in US-Dollar.
     
  4. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,685
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Hier könnt Ihr leicht den Stand der Currency-Wechselkurse checken. Ist tagesaktuell und ja es macht sich bemerkbar nur ist die Frage ob die mit Currency-Futures hedgen oder sonstige Wärungsrisiken mit anderen Derivaten absichern.
    --- Doppelpost zusammengefügt, 12. August 2015, Original Post Date: 12. August 2015 ---
    Übrigens merken das nur Banken sofort da die über den z.B. Libor die Währungskurse täglich fixen für den Interbanking-Handel. Daher war es ja so einträglich von einigen Banken den zu manipulieren da es hier täglich um hohe Milliardenbeträge geht, da sind schon ein paar Ticks schon richtiges Geld.