1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Yuan massiv abgewertet

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Poppeye, 11. August 2015.

  1. Poppeye
    Offline

    Poppeye Well-Known Member

    Registriert seit:
    4. Juli 2014
    Beiträge:
    269
    Danke:
    496
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Kingzone K1 Turbo
  2. AltF4
    Offline

    AltF4 Active Member

    Registriert seit:
    18. April 2013
    Beiträge:
    267
    Danke:
    151
    Handy:
    Lenovo K3 Note
    Sony Xperia Z2
    uleFone Be Pro
    Sony Xperia Z Ultra
    Kingzone K1 turbo
    JIAKE X3s
    Vifocal W92
    glaube nicht das sich das für uns als Endverbraucher groß auswirken wird :mda:
     
  3. Mitch
    Offline

    Mitch Active Member

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    472
    Danke:
    158
    Handy:
    Kingzone N3
    teilweise sicher, aber die großen Shops machen ihre Gewinne in US-Dollar.
     
  4. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Hier könnt Ihr leicht den Stand der Currency-Wechselkurse checken. Ist tagesaktuell und ja es macht sich bemerkbar nur ist die Frage ob die mit Currency-Futures hedgen oder sonstige Wärungsrisiken mit anderen Derivaten absichern.
    --- Doppelpost zusammengefügt, 12. August 2015, Original Post Date: 12. August 2015 ---
    Übrigens merken das nur Banken sofort da die über den z.B. Libor die Währungskurse täglich fixen für den Interbanking-Handel. Daher war es ja so einträglich von einigen Banken den zu manipulieren da es hier täglich um hohe Milliardenbeträge geht, da sind schon ein paar Ticks schon richtiges Geld.