1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

zerofire e60 rooten?

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von dh5hai, 3. April 2013.

  1. dh5hai
    Offline

    dh5hai Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2009
    Beiträge:
    50
    Danke:
    0
    Handy:
    q-bi t 780s
    moin
    ich hab ein zerofire e60 und möchte es gerne rooten!
    ich hab gehört das ich dann mehr intern speicher kriegen kann! hab nur 160mb
    ist es überhaupt möglich zu rooten? habe auch gehört das mein handy
    starke ähnlichkeit mit ein htc haben soll was pasiert wenn ich mit ein falsches
    rootprogram es probiere ist das handy dann zerschossen?
    für ein paar infos wäre ich dankbar
    mfg

    Doppelpost zusammengefügt nach 10 minutes:

    moin
    leider hab ich nicht in der richtigen rubrik gepostet!
    ich bitte ein mod mein beitrag zu verschieben!
    tut mir leit danke
    mfg
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. April 2013
  2. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Zuletzt bearbeitet: 3. April 2013
  3. dh5hai
    Offline

    dh5hai Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2009
    Beiträge:
    50
    Danke:
    0
    Handy:
    q-bi t 780s
    ok erstmal danke für die info!
    was mich an mein handy so nerft ist der interne speicher
    vieleicht hat ja einer im forum auch ein gerootetes zerofire e60
    mal abwarten jedenfalls zerschiesen möchte ich meins nicht!
    mfg
     
  4. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Nach dem rooten könntest du das Problem mit Link2SD lösen, oder in der vold.fstab die interne mit der externen SD tauschen (falls das bei deinem Modell überhaupt möglich ist).
     
  5. dh5hai
    Offline

    dh5hai Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2009
    Beiträge:
    50
    Danke:
    0
    Handy:
    q-bi t 780s
    moin
    gibt es eine rootanleitung in deutsch?
    mein englisch ist nicht so dolle und bevor ich was verkehrt mache lasse ich es lieber!
    erstmal danke für die infos und mal schauen was da noch für mich kommt!
    mfg
     
  6. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Zuletzt bearbeitet: 3. April 2013
  7. dh5hai
    Offline

    dh5hai Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2009
    Beiträge:
    50
    Danke:
    0
    Handy:
    q-bi t 780s
    danke chrisx für deine hilfe
    so superone hab ich runtergeladen und den treiber auch (ist nee exe datei)
    hab superone entpackt und die exe treiberdatei in den ortner drivers kopiert!
    was ich nicht verstanden habe wie ich den treiber instalieren muss oder macht
    superone das automatisch wenn ich auf root starte?
    für weitere infos bin ich dankbar ich frage lieber einmal zuviel wie zuwenig!
    mfg
     
  8. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Die Treiber musst du selber installieren und am Phone USB Debugging aktivieren. Wenn du das Phone per USB an den PC klemmst, kannst du die Statusleiste runter ziehen und USB-Debugging sowie USB-Speicher aktivieren.
     
  9. dh5hai
    Offline

    dh5hai Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2009
    Beiträge:
    50
    Danke:
    0
    Handy:
    q-bi t 780s
    ok danke
    kann ich die exe in den ortner drivers lassen wenn ich instaliere?
    heute mach ich aber nichts mehr mir reuchert schon der kopf!
    wenn ich nur nicht so ein no name handy hätte hab wieder mal am verkehrten
    ende gespart na als einsteigersmarty und zum lernen zu gebrauchen
    mfg
     
  10. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Die exe brauchst du nicht nach "C:\Windows\System32\drivers" kopieren, da gehört die auch nicht rein ;)

    Einfach unter "Downloads" (oder wo auch immer die bei dir gespeichert ist) die exe bei angeschlossenem Phone ausführen und die Treiber installieren.
     
  11. dh5hai
    Offline

    dh5hai Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2009
    Beiträge:
    50
    Danke:
    0
    Handy:
    q-bi t 780s
    moin
    nee nee ich habe die exe hier reinkopiert!
    Ps: Die Driver müsst ihr euch manuell downloaden und daraufhin in den entpackten Ordner Drivers reinpacken... (superone )
    kann ich daraus instalieren?
    mfg
    eine frage hab ich noch!
    wenn ich roote und mein zerofire erkennt superone nicht
    an oder was auch immer ist mein handy dann zerschossen?
    oder er fängt an zu rooten und bricht ab!
    wäre für mich wichtig zu wissen
    danke mfg
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. April 2013