1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zopo zp700 Speicher voll

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von EckiSchnecki, 21. November 2014.

  1. EckiSchnecki
    Offline

    EckiSchnecki New Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    12
    Danke:
    5
    Handy:
    Meizu M2 Note
    Liebe Leute, mein Zopo zp700 weigert sich, neue Apps herunterzuladen oder zu erweitern, weil der Speicher voll ist. Was kann ich tun, um mir mehr Platz zu verschaffen? Eine Erweiterungs-Card habe ich bereits - und ich bin technisch ziemlich unbedarft. Danke für Tipps und Hilfe vorab!
     
  2. Tzul
    Offline

    Tzul Member

    Registriert seit:
    2. August 2014
    Beiträge:
    55
    Danke:
    51
    Handy:
    Zopo ZP700
    Das ist für "technisch unbedarfte" leider nicht ganz einfach.

    Du kannst die Partitionierung des Handys ändern, so dass die App-Partition (/data) vergrößert wird, auf Kosten der "Telefonspeicher" Partition. Letztere brauchst du sowieso nicht wirklich, wenn du eine microSD-Karte eingelegt hast.
    Standardmäßig ist die App-Partition nur 0,9 Gigabyte groß, das ist ziemlich wenig. Ich habe meine auf 2,2 Gigabyte vergrößert.

    Falls dein ZP700 noch mit Android 4.2 läuft, kannst du die Gelegenheit gleich nutzen, um Android 4.4 zu installieren (aktuelle Version 20140721-190157). Gibt es z.B. auf needrom.

    Ora hat hier eine ausführliche Beschreibung des ganzen Vorgangs. Die passenden EBR-Dateien für das ZP700 habe ich erstellt und hänge sie hier mal an. Dazu noch ein passendes Custom Recovery (TWRP 2.7.1.0 by SevenMaxs, Kernel aktualisiert von mir). Diese Dateien setzen Android 4.4 Kitkat voraus und sollten nicht mit der älteren Android 4.2 JellyBean Firmware verwendet werden!
     

    Anhänge:

    gorre232, EckiSchnecki und ColonelZap sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. Herr Doctor Phone
    Online

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,431
    Danke:
    7,592
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    wie wäre es einfach unter einstellungen/speicher (den jetzigen) alle apps der sd karte zu zuweisen?
    dann unter eine app runterladen (zb. apptosd o.ä. vielleicht clean-master) und alle apps auf sd karte zu verschieben...

    ist relativ einfach und du brauchst keine kenntnisse die du eh nicht verstehst :)

    doc

    -
     
    EckiSchnecki sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. StardustOne
    Offline

    StardustOne Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2013
    Beiträge:
    672
    Danke:
    587
    Handy:
    Samsung Galaxy Nexus
    Am einfachsten geht das indem man die zwei Partitionierungsdateien EBR1 und EBR2 vor dem Flash Vorgang einfach mit anderen Partitionierungsdateien überschreibt und danach das Android 4.4.2 installiert.