1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Zopo ZP810 | ZP800H | H7500+ [Firmware / Root / Recovery]

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von rWx, 18. März 2013.

  1. dunicht
    Offline

    dunicht Guest

    @Jaschi0815,
    Nimmst du die Download Links wieder raus ??

    Edit: Erledigt danke Jaschi0815

    Ich kann mich an diese ROM erinnern und was soll ich dazu sagen,
    die ist echt zaghaft ausgedrückt "buggy"
    Nicht Flashen....
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. September 2013
  2. Daemonarch
    Offline

    Daemonarch Chiclone-Lover

    Registriert seit:
    20. Dezember 2011
    Beiträge:
    2,387
    Danke:
    713
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    No.1-N3, Doogee DG2014, Samsung Galaxy S1+, S2, Note1, Note2...
    Vielleicht sollte man dann im ersten Post ausdrücklich davor warnen?
     
  3. Jaschi0815
    Offline

    Jaschi0815 Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2013
    Beiträge:
    211
    Danke:
    23
    Handy:
    Hero H7500+
    Samsung Galaxy s+
    Alcatel 997D
    AW: Zopo ZP810 | ZP800H | H7500+ [Firmware / Root / Recovery]

    Schon geschehen

    Gesendet mit meinem Hero H7500+
     
  4. Karbonator
    Offline

    Karbonator New Member

    Registriert seit:
    4. September 2013
    Beiträge:
    4
    Danke:
    0
    Handy:
    Zopo ZP810
    Moin!

    Ich habe dasselbe Problem, jedoch mit der Karl1 Fusion Project V3.0.0 Rom. Bisher habe ich keinen Weg gefunden, dieses Vibrieren auszuschalten (es ist auch aktiv, wenn man Vibrieren bei Anrufen ausschaltet).

    Gibt es dazu mittlerweile eine Lösung? :)
     
  5. blueside999
    Offline

    blueside999 New Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2013
    Beiträge:
    5
    Danke:
    1
    Handy:
    Jiayu G5 Advanced
    Oh man ich bin hier am verzweifeln mit dem Zopo 810. Ich hoffe es kann mir jemand weiter helfen..

    Bei mir ist Android 4.2.1
    Build-Nummer 20130606-192031

    Root habe ich erfolgreich drauf. Rootchecker, SuperSU, Mobiluncle Tools und Root Explorer sind installiert.

    Ich versuche verzweifelt nach den Anleitungen hier auf Seite 1 vorzugehen aber irgendwas klappt nicht bei mir.

    Obwohl ich alles so gemacht habe wie beschrieben kann nicht in CWM booten. Wenn ich den Powerbutton und Lautstärke+ Button festhalte geht nur das Bildschirm an mit ZOPO und das ganze geht wiederholt sich die ganze Zeit bis ich los lasse und dann startet das telefon ganz normal. Wenn ich es über den Computer mit MTK Droid Tools versuche startet es auch normal. Das gleiche mit Mobileuncle Tools. Das Recovery Immage CWM Recovery 6.0.3.2 JB 4.2.x (chinamobiles.org) würde aber angeblich richtig installiert. Ich verstehe es einfach nicht. Den ganzen Tag probiere ich hier es hin zubekommen aber nichts geht und bin total verärgert :(
    Ach ja und irgendwie werden meine Simkarten auch nicht mehr erkannt. Ich habe kein Plan wie ich das wieder hinbekommen soll...
     
  6. dunicht
    Offline

    dunicht Guest

    Hallo blueside999,
    Nicht Power und V+ drücken sondern V+ und Power,
    soll heißen Drück V+ und eine Halbe Sekunde zeitversetzt Power,
    beide zusammen bis du im CWM bist.
     
  7. pontari
    Offline

    pontari Member

    Registriert seit:
    30. März 2013
    Beiträge:
    100
    Danke:
    3
    Handy:
    Hero 7500+
    AW: Zopo ZP810 | ZP800H | H7500+ [Firmware / Root / Recovery]

    In der xposed cravity box v 2.3.1gibt es eine Einstellung unter phone tweaks die das abstellen soll.
    Anleitung zur Installation ist hier irgendwo zu finden.

    Gruß
     
  8. dunicht
    Offline

    dunicht Guest

  9. Karbonator
    Offline

    Karbonator New Member

    Registriert seit:
    4. September 2013
    Beiträge:
    4
    Danke:
    0
    Handy:
    Zopo ZP810
    Danke für den Tip! Hat geholfen. :)

    Allerdings habe ich jetzt zwei Akku-Anzeigen in der Status-Bar. Obwohl in der Gravity-Box die Batterieanzeige aus ist. Aber mei... da muß ich ein bißchen mehr herumexperimentieren, denke ich.
     
  10. blueside999
    Offline

    blueside999 New Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2013
    Beiträge:
    5
    Danke:
    1
    Handy:
    Jiayu G5 Advanced
    Danke für die schnelle Antwort! Aber irgendwie klappt das nicht bei mir, egal wie ich die Tasten drücke...Bei mir kommt immer nur Zopo mit weißen Hintergrund und dann wird der Bildschirm irgendwann schwarz und dann geht alles wieder von vorne los. Aber das ist erst mal egal, mit Mobileuncle Tools kann ich jetzt ins Recovery Starten....

    Ich wollte CWM und Root nur drauf machen weil mein Zopo auf einmal voll das spinnen angefangen hat und ich nicht weiter weiß. Dachte ich könnte so das Original Rom wieder einspielen das es wieder wie neu wäre. Den das Zurücksetzten über Einstellungen/Sichern&zurücksetzten/Auf Werkszustand brachte kein Erfolg.

    Mit dem Zopo war bis vor ein paar Wochen alles perfekt und dann fängt das Mistding nur noch das Spinnen an obwohl ich nichts verändert habe. Ich versuche mal die Probleme zu schildern:

    Das Handy verliert einfach die Verbindung zum Mobilen Datennetzwerk (Simkarte 1). Die Empfangsbalken sind zwar da (3-4 Balken) aber es kommt einfach vor das kein E oder H daneben ist und dann habe ich keine Verbindung zum Internet über Mobilfunk. Wenn das so ist, haben wir nicht mal telefonischen Empfang obwohl die Balken da sind. Wenn man dann angerufen wird, bekommt der andere immer "Der Teilnehmer ist nicht erreichbar, bitte probieren Sie es später wieder"...Anrufen kann man auch nicht, es wählt aber tut sich einfach nichts als würde man gar nicht anrufen. Das Ganze verstärkt sich oder tritt sofort auf sobald ich einmal mit WLAN verbunden war. Sprich ich verbinde mich mit WLAN zu Hause und warte 1 oder 2 Minuten und dann schalte ich WLAN wieder aus und das Handy bucht sich anscheinend nicht mehr ins Mobile Internet über die SIM Karte. Und wie gesagt bin ich dann auch nicht mehr erreichbar. Der einzige Weg um wieder Empfang zubekommen ist entweder in den Flugzeugmodus zu schalten oder einen Neustart durchzuführen was aber nicht lange anhält.
    So ist das Handy überhaupt nicht zu gebrauchen :(

    Infos zum Gerät:
    Zopo 810
    Android-Version 4.2.1 (Stock Zopo)
    Baseband-Version: Moly.WR8.W1248.MD.WG.MP.V7.P1, 2013/04/18 14:17
    Kernel-Version: 3.4.5 user@linux-user #1 Fri May31 19:18:43 CST 2013
    Build-Nummer: ZP810 201306-192031

    Sim1- Hauptkarte mit Internet Flat Deutschlandsim (o2)
    Sim2- Zweitkarte Tchibo (o2) (Wird nur für Anrufe benutzt)

    Das Tauschen der Simkarten in den Slots hatte auch kein Erfolg. An meinem Anbieter kann es nicht liegen, da wenn ich die Simkarte in meinem LG Smartphone rein stecke gibt's keine Probleme.

    Was ich schon versucht habe:
    New 3G Patch from Zopomobile, wird per CWM Recovery installiert - brachte keinen Erfolg
    Release 08.05 - 3G Patch [modem.img] (Phone muss gerootet sein, 3G Patch Anleitung gibt es hier) - brachte ebenfalls keinen Erfolg - Im Gegenteil, nachdem das nach Anleitung gemacht war, wurden meine Simkarten nicht mehr erkannt. Also wieder zurück getauscht und dann ging es wieder.

    Ich hoffe es kann mir jemand hier helfen :)
     
  11. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Hi blueside,

    da haben wir schon dein Problem! Du hast genau DIE Firmware, welche ich extra nicht verlinkt habe. Diese FW wurde bereits von einigen getestet und alle hatten Probleme damit. Da hilft wohl nur ein "Downgrade" auf die stabile Stock ROM vom 25.04. (Startbeitrag). Du kannst dir ja ein CWM Backup anlegen, und nach dem flashen unter "advanced restore" die data Partition wiederherstellen.
    Auf alle Fälle solltest du die komplette Stock FW vom 25.04. flashen (Preloader deaktivieren). Damit dürften deine Probleme behoben sein.
     
  12. Norbert42
    Offline

    Norbert42 Member

    Registriert seit:
    2. April 2013
    Beiträge:
    122
    Danke:
    17
    Handy:
    Zopo ZP810
    Bist Du sicher, dass das ein Problem mit Deinem Phone ist?
    Habe mit meiner o2 Karte auch seit ca. einer Woche totale Probleme. An meiner Arbeitsstelle (Raum Böblingen)
    geht mit o2 so gut wie nix. Zu Hause ist dann alles bestens. Meine 1&1 Karte (Vodafon) macht keine Probleme.
    Das gleiche Problem haben übrigens auch 2 Kollegen mit o2.
    Norbert
     
  13. blueside999
    Offline

    blueside999 New Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2013
    Beiträge:
    5
    Danke:
    1
    Handy:
    Jiayu G5 Advanced
    Hallo rWx,
    vielen Dank für deine Antwort. Da eh nichts mehr auf dem Handy war brauchte ich nichts absichern. Also ich habe jetzt die [x] Release 25.04. - JB 4.2.1 Zopo EUROPE Jelly Bean 130425 von Seite eins geladen. Mit Smart Phone Flash Tool die Scatter Datei davon geladen und den Hacken bei Preloader raus und dann geflasht.

    Jetzt habe ich folgendes drin stehen:

    Infos zum Gerät:
    Zopo 810
    Android-Version 4.2.1
    Baseband-Version: Moly.WR8.W1248.MD.WG.MP.V7.P1, 2013/04/10 00:39
    Kernel-Version: 3.4.5 user@linux-user #1 Wed Apr 16:24:55 CST 2013
    Build-Nummer: ZP810 20130425-162644

    Nachdem das alles fertig war Akku kurz raus und wieder rein und gestartet. Pincodes eingegeben und Mobile Daten unter Sim-Verwaltung aktiviert. Karten haben sich eingebucht, ich bin erreichbar und habe Mobiles Internet über Sim 1. Danach WLAN konfiguriert und aktiviert, kurz ein Paar Seiten im Internet aufgemacht, danach WLAN wieder deaktiviert. Es hat sich aber leider nichts geändert mit dieser Firmware für mich. Ich bin jetzt wieder nicht mehr erreichbar (trotz 4 Balken Empfang) und Mobiles Internet habe ich auch nicht mehr. Nur wenn ich Flugzeugmodus kurz an/aus mache oder einen Neustart durchführe bin ich wieder erreichbar - Mobiles Internet.
    Hast du noch eine Idee was ich machen könnte?

    Danke Norbert aber ja ich bin mir sicher das es am Handy liegt. Wenn ich die Simkarte in meinen LG Smartphone rein tue funktioniert alles bestens!
     
  14. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Sehr komisch. Irgendwie widerspricht sich das alles?! Beim flashen der Stock war das sec_ro Image dabei, 3G Patch hattest du auch schon getestet. Da sollte man eigentlich Software Bugs ausschließen können. Ich hatte mit meiner Netzclub SIM auch Probleme, aber seit paar Tagen gehts wieder. Ich glaube nicht an ein Hardware Defekt, da es ja nach einem reboot, sowie nach dem kurzzeitigen aktivieren des Flugmodus wieder funktioniert ... Irgendwie scheint das umschalten zwischen WLAN und 3G nicht zu funktionieren? So richtig kann ich das grad nicht nachvollziehen ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. September 2013
  15. mur1967
    Offline

    mur1967 Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2013
    Beiträge:
    195
    Danke:
    6
    Handy:
    Xperia arc S
    Ich will es ja nicht beschreiben, aber ich habe auch die FW 25.04. - JB 4.2.1 Zopo EUROPE Jelly Bean 130425 und eine o2 SIM von klarmobli. Sie funktioniert einwandfrei.
     
  16. blueside999
    Offline

    blueside999 New Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2013
    Beiträge:
    5
    Danke:
    1
    Handy:
    Jiayu G5 Advanced
    Also ich habe heute mal eine Sim von Base (E+) rein und sobald ich WLAN abschalte bucht sich die Base Karte sofort in das Mobile Datennetzwerk ein! Es funktioniert alles wie es soll! Also hat das Handy ein Problem mit der Sim Karte von Deutschlandsim (o2). Ich frage mich warum und was ich dagegen tun kann. Es hat doch ein paar Monate auch funktioniert bist es schließlich das Spinnen angefangen hat.
    An der Simkarte selbst kann es ja wohl nicht liegen, da wir eine zweite Sim von Deutschlandsim ebenfalls probiert haben und da die gleichen Probleme auftreten. Ja und jetzt mit E+ ist alles bestens? Ich verstehe es nicht...
     
  17. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    In den letzten Tagen haben sich hier im Forum viele mit dem gleichen Problem gemeldet. Scheint wohl tatsächlich an o² in speziellen Gegenden zu liegen?!
     
  18. dunicht
    Offline

    dunicht Guest

    Hallo ich habe mir zwei Netzclub SIMs von einen Freund zusenden lassen.
    Habe alle möglichen Kombinationen getestet die APNs neu gesetzt und hatte nicht Rekonstruierbare Daten Verbindungsabbrüche.
    Ich stimme rWx zu, es liegt am Netzclub Netz.
    Ein Hartware Defekt ist somit auszuschließen.

    Somit zurück zum Thema : [Firmware / Root / Recovery]
     
  19. Razorbreaker
    Offline

    Razorbreaker New Member

    Registriert seit:
    31. März 2013
    Beiträge:
    19
    Danke:
    0
    Handy:
    hero 7500+
    hmh.
    Also ich bin mit dem handy zufrieden bisher.

    Man muss sich mal vor Augen führen was zurzeit alles neu auf den markt kommt von den großherstellern.
    Wenn man das Ganze ins Verähltnis setzt, sehe ich für Chinaphones keine Nachteile, sondern preisliche Vorteile.

    Was mir in Zukunft ein wenig Gedanken macht, sind die Wünsche und Vorstellungen der Kunden.
    Einerseits will man schnelle Hardware sprich FullHD, Quadcore, 2gB, entsprechender Grafikchip und stellt das in Erwartungen mit der Akkulaufzeit.
    Die Stromspeichertechnologie die wir im moment noch verwenden ist absolut antiporportional zu dem was die meißten wollen.

    Notebooks z.B. sind in erster Linie auch dafür gedacht, außerhalb des eigenen Heims ohne Stromanschluss office arbeiten erledigen zu können.
    Ich zum Beispiel lege sehr viel Wert auf die Akkulaufzeit im Verhältnis zur verarbeiteten Hardware, es solte einfach ausgewogen sein.
    Man kann sich das wie eine Wage vorstellen.
    Ich sage nicht das die Hardware der größte Schrott sein muss, es gibt auch gute Hardware mit Stromsparfunktionen.

    Aber wenn ich dann sehe wie sich leute Gamernotebooks holen und dann sauer sind warum der Akku nicht so lange hält, muss ich immer schmunzeln.

    Man sollte also Hardware immer im Verhältnis zum Akku sehen.
    Mir nützt die beste Hardware nichts wenn ich Mobil bin und mir nach 5 min der saft ausgeht.
     
  20. dunicht
    Offline

    dunicht Guest

    @Razorbreaker,
    worauf bezieht sich dein 'Statement', ich sehe keinen Zusammenhang zum Thema :
    [Firmware / Root / Recovery]
    Oder hast du im falschen Unterforum gepostet?
    OT
    Zum Akku, Tag Fünf 51% Restladung.
    Edit: Tag neun 13% Rest

    Das ist doch mal was oder
    OT off
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24. September 2013