1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zopo ZP810 | ZP800H | H7500+ [Firmware / Root / Recovery]

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von rWx, 18. März 2013.

  1. canni
    Offline

    canni New Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2013
    Beiträge:
    12
    Danke:
    0
    Handy:
    Galaxy S2, Galaxy S3, Zopo 810
    chinazeug und snappea runter und........ruhe ist.sehr seltsam.

    wie funst denn der screenshot beim zopo? entweder bin ich zu blöd oder es geht beim galaxy anders
     
  2. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Power und Vol- gleichzeitig drücken und gedrückt halten für 2 Sekunden. Übung macht den Meister ;)
     
  3. DerTurl
    Offline

    DerTurl Member

    Registriert seit:
    11. April 2013
    Beiträge:
    41
    Danke:
    3
    Handy:
    XIAOMI Redmi Note 2 @smiui 5.12.24
    LENOVO K3 Note @ Cuoco92 - 1552D
  4. dunicht
    Offline

    dunicht Guest

    Hat sich bei der "Zopo Europe 4.2.1" Stock ROM irgend etwas geändert, oder warum flashen einige User auf die Stock zurück ?
    war da nicht was mit GPS / Helligkeit..
     
  5. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    So, hab seit heute mein ZP810 wieder :)

    Konnte natürlich nicht lange die Finger vom Flashtool lassen, und hab erstmal die Stock Zopo 4.2.1 geflasht. Dann das CWMR und das DzhYn Glass Mod 4.
    Muss schon sagen, klasse Custom ROM! Sieht echt gut aus, läuft sehr flüssig und nen Haufen Tools mit an Bord! Schön ist auch der Battery Mod. Hatte ich vorher auch aufs ZP980 per CWM geflasht. Werd mich jetzt erstmal nen wenig mit dem Next Launcher anfreunden ;)
     
  6. Condor66
    Offline

    Condor66 Guest

    also mir hat der DzhYn Glass Mod 4 gar nicht gefallen viel zu hoher Akku verbrauch jedenfalls bei mir.
    habe jetzt die S4 Rom drauf und die läuft für mich fast Perfekt und der Battery Mod ist von Hause mit drauf :)
     
  7. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Mit dem Akku Verbrauch muss ich erstmal testen. Der Battery Mod ist hier auch von Haus aus drauf, hatte den nur als zip auf das ZP980 geflasht.
    Die DzhYn Mod ist ja sozusagen eine gemoddete S4 ROM, Modellnummer ist bei mir "HKPhone Revo HD4" ;)
     
  8. hotwebnet
    Offline

    hotwebnet Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. April 2011
    Beiträge:
    1,448
    Danke:
    54
    Handy:
    Zopo C2 Platium
    Hallo Chrisx, das freut mich das du dein handy zurück bekommen hast, dann wünsche ich dir viel spaß beim testen, also ich habe auch das s4 rom drauf und das ist wirklich super..............aber ich hoffe das wir bald mit 4.2.2 rechnen können
     
  9. simo2k1
    Offline

    simo2k1 Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2013
    Beiträge:
    111
    Danke:
    1
    Handy:
    H7500+
    wieso bist du eigentlich so heiß auf 4.2.2?
     
  10. yelupic
    Offline

    yelupic likes 2 abuse shells

    Registriert seit:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    684
    Danke:
    534
    Handy:
    Nokia 'No Spy' 1209
    Ist das diese App (siehe Screenshot)?
    Wenn ja, dann ist das Mediatek Factory Mode.
    Die chinesischen Schriftzeichen bedeuten (siehe Screenshot)

    2013-05-23@02-06-27.png

    Screenshot_2013-05-23-01-50-21.png

    Fragt mich bitte nicht, was das Teil macht, aber ich lass es in Ruhe.

    Nervös macht mich momentan noch, dass ich es in Droidwall ins Internet gehen lassen MUSS, da es unter der app-id 1001 (also dem internen User 1001) für "Telefon, ..., etc." mitläuft und ich nur meine Internet./SIP-Accounts so ans Laufen bekomme.

    Übrigens laufen unter dem User 1001 auch "YGPS" und "EngineerMode" mit, wen's interessiert. - Alle mit 1.000 Berechtigungen.

    :unsure:
     
  11. hotwebnet
    Offline

    hotwebnet Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. April 2011
    Beiträge:
    1,448
    Danke:
    54
    Handy:
    Zopo C2 Platium
    Ich möchte vor dem Samsung SIII eine 4.2.2 Version haben, bei mir läuft eine wette mit einem Samsung träger laufen........
     
  12. yelupic
    Offline

    yelupic likes 2 abuse shells

    Registriert seit:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    684
    Danke:
    534
    Handy:
    Nokia 'No Spy' 1209
    You'll win this bet 4 sure :)
     
  13. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Klingt für mich irgendwie logisch, man kann im Engineer Mode ja so ziemlich alles konfigurieren. Dazu brauchts natürlich jede Menge Berechtigungen ;)
     
  14. yelupic
    Offline

    yelupic likes 2 abuse shells

    Registriert seit:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    684
    Danke:
    534
    Handy:
    Nokia 'No Spy' 1209
    Moin ChrisX,

    ich hab nix gegen viele Berechtigungen, so lange ich die Kontrolle habe.
    Bei den genannten Apps, die im User-Kontext von 1001 (Telefon) mitlaufen, bekomme ich aber Magenschmerzen.
    Mir wäre viel lieber, jede App bzw. jeder Service hätte einen eigenen User (AID) und man könnte z. B. in Droidwall dann differenzierter *genau das* blocken, was man möchte. Im Fall der Google-Services hat das System - man kommt teilweise einfach nicht drum herum, dass bestimmte Services "petzen". - Aber dafür gibt es handcrafted iptables (Droidwall benutzt die ja auch).
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Mai 2013
  15. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Das ist wohl wahr!

    Würde mich mal interessieren, ob das bei den sogenannten Markengeräten auch so ist?!
     
  16. yelupic
    Offline

    yelupic likes 2 abuse shells

    Registriert seit:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    684
    Danke:
    534
    Handy:
    Nokia 'No Spy' 1209
    Ja, das ist bei den bekannten Marken auch so. Das ist nicht Android-bedingt, hat aber auch nicht viel mit der Marke zu tun. Zopo, HDC, Meizu und what not sind ja auch "Marken".

    Es ist einzig und allein die Entscheidung der Entwickler bzw. der "Lausch"-Experten im Team, ob der User es schwerer gemacht bekommt, seinem Daten-Abfluss Richtung Big Data Sink (Gooogle, Facebook, Microsoft ...) einen Riegel vorzuschieben. - Der Normal-Anwender bekommt das ja alles gar nicht so mit.

    Ich finde sogar, dass das Volk der Cheng (Chinese Engineers) bei unserem ROM und den MTK-Apps/-Services sehr gute Arbeit geleistet hat, was ich bis jetzt bei meinem Phone mitbekommen habe.

    Auch der Bug mt der volatilen MAC Adresse ist meiner Meinung kein Bug, wenn man bedenkt, dass es lebensgefährlich sein kann, in China in einem öffentlichen WLAN ein bisschen gegen den Staat zu bloggen und anhand einer fixen MAC immer wieder erkannt wird.

    Me happy!

    BTW: Freut mich, dass du dein ZP810 endlich wieder be-touchen kannst. Und?- Hat der Herr mal wieder gute Arbeit geleistet?
     
  17. DerTurl
    Offline

    DerTurl Member

    Registriert seit:
    11. April 2013
    Beiträge:
    41
    Danke:
    3
    Handy:
    XIAOMI Redmi Note 2 @smiui 5.12.24
    LENOVO K3 Note @ Cuoco92 - 1552D
    also ich hab das mediatek factory dingsbums wie vorhin erwähnt rausgeschmissen. hab auch keine sipkonten laufen und deswegen bislang nix negatives dazu in erafhrung gebracht. schlage da beim thema berechtigungen ebenfalls in die selbe kerbe und hab eine natürliche ablehnung gegen geschwätzige apps.
     
  18. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Von der Seite gesehen garnicht mal so verkehrt. Denke aber das es trotzdem "nur" ein Feature, ähm, Bug ist ;)

    Na sicher doch! Hier auch noch ein Statement ...

    http://chinamobiles.org/showthread....-WCDMA-TDSCDMA&p=384376&viewfull=1#post384376

    Also, wer mal Reparatur Bedarf hat, ich kann unsern "Herr" nur empfehlen :)
     
  19. yelupic
    Offline

    yelupic likes 2 abuse shells

    Registriert seit:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    684
    Danke:
    534
    Handy:
    Nokia 'No Spy' 1209
    Hi, DerTurl,

    hättest es nicht gleich rausschmeißen müssen.
    Mit Titanium (Pro) kannst du die App ja einfach freezen (weißt du ja selbst).
    Für alle, die die Pro nicht haben und z. B. diese komische chinesische App trotzdem freezen möchten, hier mal eine quick & dirty Anleitung:

    Phone in den USB-Debug Modus und an den Rechner hängen
    Terminal öffnen
    Code:
    adb shell
    su
    pm [COLOR="#FF8C00"][B]disable[/B][/COLOR] com.mediatek.factorymode
    reboot
    
    => weg isses, dead simple


    Wenn ihr's wieder de-freezen wollt:

    Phone in den USB-Debug Modus und an den Rechner hängen
    Terminal öffnen
    Code:
    adb shell
    su
    pm [COLOR="#FF8C00"][B]enable[/B][/COLOR] com.mediatek.factorymode
    reboot
    
    => schwupps, schon isses wieder da


    @Edith:
    Hat schon mal jemand von euch in Titanium Pro versucht, Titanium Pro zu freezen? - Nice.
    Dafür kann man dann den Package Manager auch wieder gut gebrauchen ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Mai 2013
  20. DerTurl
    Offline

    DerTurl Member

    Registriert seit:
    11. April 2013
    Beiträge:
    41
    Danke:
    3
    Handy:
    XIAOMI Redmi Note 2 @smiui 5.12.24
    LENOVO K3 Note @ Cuoco92 - 1552D

    Ähh sorry, ja hab es mit Titianium eingefroren :)
    So präzise war meine Aussage vorhin nicht, aber danke für´s verbessern !

    Auf die Idee sich selbst (Titanium) zu freezen kommt man im Normalfall nicht...es sei denn man hat einen lustigen Tag :hehehe: