1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zopo ZP810 | ZP800H | H7500+ [Firmware / Root / Recovery]

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von rWx, 18. März 2013.

  1. hotwebnet
    Offline

    hotwebnet Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. April 2011
    Beiträge:
    1,448
    Danke:
    54
    Handy:
    Zopo C2 Platium
    was gibt es denn für ein problem beim Wifi ???? habe wie immer alles über cwm gelöscht und das neue rom uber cwm installiert, was soll denn nun nicht dei wifi laufen ????
    GPS hat bei mir super geklappt.....schnell und super genau bei GPS test 6fet
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Mai 2013
  2. Jaschi0815
    Offline

    Jaschi0815 Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2013
    Beiträge:
    211
    Danke:
    23
    Handy:
    Hero H7500+
    Samsung Galaxy s+
    Alcatel 997D
    @ChrisX
    Das mit dem gps hat jetzt gelappt.
    Danke für die Hilfe

    Gruß
    Jaschi
     
  3. dunicht
    Offline

    dunicht Guest

    Deswegen meine ich
     
  4. yelupic
    Offline

    yelupic likes 2 abuse shells

    Registriert seit:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    684
    Danke:
    534
    Handy:
    Nokia 'No Spy' 1209
    AW: Zopo ZP810 | ZP800H | H7500+ [Firmware / Root / Recovery]

    Er hat diese Lösung gefunden

    http://chinamobiles.org/showthread.php?p=386023

    [​IMG]
     
  5. maxfreak696
    Offline

    maxfreak696 Member

    Registriert seit:
    12. April 2013
    Beiträge:
    60
    Danke:
    2
    Handy:
    Samsung GS2
    Iphone3/ 4
    Hero7500+
    AW: Zopo ZP810 | ZP800H | H7500+ [Firmware / Root / Recovery]

    Das wifi funktioniert. Nur den fehler nvram warning habe ich bei den anderen roms mit den 950h wifi fix behoben. Wenn ich den hier über cwm einspiele bekomme ich nach dem reboot gleich den fehler systemui beendet und es startet nichts. Das das system wieder startet habe ich einfach im recovery alle wipes gemacht.
     
  6. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    So, vorhin mal ne Stunde die private Hantelbank gestresst und paar gekochte Eier verschlungen ... danach zum entspannen die Samsung 4.2.2 ROM geflasht :dirol:

    Auf den ersten Blick scheint alles zu funktionieren. Aber "ganz große Klasse" war die chinesische build.prop. Hatte die erst mit dem vorinstallierten Solid Explorer versucht zu bearbeiten, und da war eben alles in chinesisch. Erst mit dem ES Explorer war dann alles in deutsch, und ich konnte die virtuellen Keys deaktivieren ;)

    Den WIFI Bug hab ich nicht, auch das mobile Netz funktioniert problemlos. Ich hab aber mit der ROM auch ne andere MAC Adresse bekommen, fängt mit 70:24 an ... habt ihr die gleiche? Dann könnte es problematisch werden, wenn man 2 Phones mit der selben ROM zu Hause im WLAN betreibt.
     
  7. hotwebnet
    Offline

    hotwebnet Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. April 2011
    Beiträge:
    1,448
    Danke:
    54
    Handy:
    Zopo C2 Platium
    das hatte ich nicht, ich konnte es nicht mit dem root explorer ändern, bei mir ging es nur mit dem build.prop explorer ändern, aber das ging ohne probleme.....wifi ging bei mir sofort und auch ohne probleme........das telefon menu ist noch auf Englisch aber das ist nicht so schlimm, wäre aber super wenn es noch auf deutsch kommen würde, der rest läuft auch bei mir super gut, kann mir denn einer einmal genau sagen welche änderungen zum 4.2.1 in diesem rom sind.....?????
     
  8. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Bei mir ist alles deutsch! Hast du nochmal explizit die Spracheinstellungen eingestellt?

    Screenshot_2013-05-30-18-32-34.png Screenshot_2013-05-30-18-32-44.png Screenshot_2013-05-30-18-35-28.png Screenshot_2013-05-30-18-33-37.png

    Hier kannst du mal die Neuerungen von 4.2.2 nachlesen ...

    Android 4.2.2 Jelly Bean – das ist neu
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Mai 2013
  9. hotwebnet
    Offline

    hotwebnet Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. April 2011
    Beiträge:
    1,448
    Danke:
    54
    Handy:
    Zopo C2 Platium
    rufe dich einmal bitte auf dein Handy an, das Menü ist nicht auf deutsch......
     
  10. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Stimmt, aber wahrlich kein Problem. Bin aber schon wieder mit ner anderen ROM am testen. Die HKPhone HD4 macht auch nen sehr guten Eindruck :)
     
  11. hotwebnet
    Offline

    hotwebnet Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. April 2011
    Beiträge:
    1,448
    Danke:
    54
    Handy:
    Zopo C2 Platium
    gebe doch bitte einmal den link.........habe jetzt auch ein wenig zeit........
     
  12. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Ich meine die hier, die hattest du doch sicher auch schon drauf ;)



    Soll auch ein Update der [Mlais MX86 Port for ZP950H]Samsung Galaxy S4 UI 4.2.2 vom 28.05. irgendwo in einem Mlais Forum geben, habe aber noch keinen Link.
     
  13. hotwebnet
    Offline

    hotwebnet Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. April 2011
    Beiträge:
    1,448
    Danke:
    54
    Handy:
    Zopo C2 Platium
    ja, die habeich schon getestet und als sehr gut befunden, ich kann in diesem forum einfach nichts lesen.....versuche es aber weiter.......wenn du den link hast bin ich natürlich gerne bereit ihn zu testen einfach eine PN oder hier den link schreiben,,,,,
     
  14. stefbystef
    Offline

    stefbystef Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    44
    Danke:
    2
    Handy:
    CAESAR H7500+
    Hallo Leute,
    würde mir gerne auch die 4.2.2 Rom flashen und vorher noch die interne SD Card löschen und die Partion auf 2,7GB vergrößern. Dieses empfohlene Tool (HKPHONE-ROM-EDIT-HD4.zip) von snoopy2006 ist ja leider in vietnamesisch. Gibts es da einen Tipp welche Felder ich antippen muss um ans Ziel zu kommen? Muss natürlich erst von der 4.1.2 auf die Stockrom 4.2.1 Flashen um dann auf die 4.2.2 Custom Rom flashen zu können. Das kann ich aber wohl mit der CWMR Sicherung machen die ich mir von der ursprünglichen 4.2.1 ROM gemacht habe oder ?
     
  15. hotwebnet
    Offline

    hotwebnet Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. April 2011
    Beiträge:
    1,448
    Danke:
    54
    Handy:
    Zopo C2 Platium
    auf seite 1 steht doch alles, chrisx hat das hier echt super gemacht, kannst du mit der Partion auf 2,7GB einfach flashen
     
  16. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Flash dir lieber die 4.2.1 Stock ROM, das ist immer die sauberste Variante. Wenn du die Scatter aus der Stock ROM im Flashtool lädst, kannst du auch gleichzeitig den 2,5Gb Patch und das CWM Recovery mit flashen:

    http://chinamobiles.org/showthread....-Root-Recovery&p=380011&viewfull=1#post380011

    Dann installier dir die 4.2.2 ROM über das CWM. Ist wirklich kein Problem und schnell erledigt :)

    ... Ich habe mich inzwischen mit dem TWRP Recovery angefreundet. Hier funktionieren zwar deine CWM Backups nicht mehr, aber du kannst dir dann ja gleich nen TWRP Backup anlegen. Ich finde die Touch Bedienung echt klasse! Und die 4.2.2 ROM kannst du auch über das TWRP installieren.
     
  17. Schattenschritt
    Offline

    Schattenschritt New Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    9
    Danke:
    0
    Handy:
    Hero h7500+
    Moinsen,

    hab immernoch das 3G Problem bzw. auch den Fade to Black Screen...
    wollte nun per Flash die UBOOT und RECOVERY bzw. PRELOADER (von der 4.1.2 Stock Rom) "erneuern", jedoch bleibts einfach hängen, wenn ich auf DOWNLOAD klicke. Die RECOVERY konnte ich aber letztens auf Anhieb flashen [für ROOT-Zugang wie im TuT](wird auch alles richtig von Windoof erkannt). Muss ja aber zwangsweise in das CWM um die MODEM.img Datei letztendlich zu ändern (auch wenn das letztens widererwartens nicht klappte *g*). Kannn ich auch anderweitig den 3G-Dreck empfangen? Der Rest ist mir ja richtig egal mittlweile (also ins CWM reinzukommen ez.b), aber ist halt blöd wenn man bei bestmöglichen Empfang eben gar nichts empfangen kann...
     
  18. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Wenn dein Phone gerootet ist, kannst du ja das modem.img mit dem ES Explorer kopieren ...

    http://chinamobiles.org/showthread....-Root-Recovery&p=382829&viewfull=1#post382829

    Könnte auch ohne Dalvik Wipe funktionieren.

    Aber mal was anderes ... welche Firmware Version hast du denn nun drauf? Ich würde an deiner Stelle die komplette 4.2.1 incl. Recovery flashen. Deine wichtigsten Daten und Apps kannst du ja vorher mit GCloud Backup und Titanium sichern.
     
  19. stefbystef
    Offline

    stefbystef Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    44
    Danke:
    2
    Handy:
    CAESAR H7500+
    Wiedermal Danke an Cheffe,
    werde mich hüten deinen Empfehlungen zu widersprechen, da sie fast immer zum Erfolg führen :)) . Nur TWRP hab ich noch nicht verwendet, da ich bei einem wechsel zurück zu Wind oder Stock ROM meine Backups nicht mehr verwenden könnte, oder erst wieder CWM installieren müsste. Werd es aber irgendwann später einmal testen, wenn ich bei der 4.2.2 bleibe.
    Um die build.prop anzupassen musste ich jedoch erst noch den superuser installieren, den ich aus deinem CWM Root 4.2.1 Download Angebot genommen habe. Die MAC Adresse ist übriegens eine andere als bei dir, da sollte es also keine Probleme geben.
    Eine chinesische App mit Namen DU ist noch vorhanden. Ich gehe mal davon aus das die auch für irgendetwas von nöten ist und nicht deinstalliert werden kann. Ansonsten macht die ROM erstmal einen wirklich guten Eindruck und ich bin schon sehr gespannt, wie das eher problematische GPS meines Phones unter dieser Version funktioniert. In dieser Hinsicht war Wind 4.1 noch die akzeptabelste Lösung für mein Phone. Werde euch dann hiervon nach den ersten Tests berichten.
    Unter Speicherverwaltung wird mir der Telefonspeicher nun im 273 MB und 2.46 GB für internen Speicher angezeigt. Bei Standartschreibdatenträger ist SD-Karte ausgewält. Ich gehe mal davon aus das hiermit der interne Speicher gemeint ist und nicht meine microSd Karte. Oder?
     
  20. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Nix zu danken, viele Wege führen nach Rom ... natürlich kann man auch selbst probieren ;)

    Das musste ich nicht, war doch schon drauf?! Root Abfrage kam bei mir direkt nach der Aktivierung des ES Datei Explorers als Root Explorer.

    Stimmt, aber die hab ich garnicht beachtet ;)

    Das ist bei glaube allen ROMs so voreingestellt. Die apk`s werden auf der internen SD Karte (2,46GB Partition) installiert, die dazugehörigen Datenpakete meist auf der externen gespeichert. Das managt Android automatisch. Systemapps und Widgets bleiben intern gespeichert, damit die auch noch funktionieren wenn man das Phone als Wechseldatenträger an den PC klemmt.