1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zopo ZP810 | ZP800H | H7500+ [Firmware / Root / Recovery]

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von rWx, 18. März 2013.

  1. snoopy2006
    Offline

    snoopy2006 Member

    Registriert seit:
    5. April 2012
    Beiträge:
    83
    Danke:
    36
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Zopo ZP999
    Hallo Jaschi,

    in der der aktuellen Handcent App 5.0.6 kann man die Nachthelligkeit separat einstellen, aber auch
    eigene Skins als Hintergrund wählen.

    Bis dann ...

    Snoopy
     
  2. Jaschi0815
    Offline

    Jaschi0815 Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2013
    Beiträge:
    211
    Danke:
    23
    Handy:
    Hero H7500+
    Samsung Galaxy s+
    Alcatel 997D
    danke für die info,damit könnte ich die sms abdunkeln,dann ist immer noch die kontakte app hell was mich persöhnlich nervt.
    habe zwar einparr apps gefunden die dunkel sind aber die unterstützen nicht die dual sim Funktion.
    dann werde ich wohl damit leben müssen.

    Gruß
    Jaschi

    P.S.: was mir noch aufgefallen ist das die app faster gps bei mir auf der stock Rom nicht funktioniert.
    Kann das vielleicht jemand bestätigen oder hat eine andere lösung dafür?
     
  3. StardustOne
    Offline

    StardustOne Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2013
    Beiträge:
    674
    Danke:
    587
    Handy:
    Samsung Galaxy Nexus
    Ich musste beim Stock Firmware ROM vom 25. April 2013 gar nichts einstellen, damit GPS läuft, nichts basteln, nicht Root, es ging und das sehr gut, es fand in der Regel 11 Satelliten, wo andere Phones mal eben 5 oder 8 heraus picken konnten. Also am GPS hatte ich beim H7500+ als es zum Zopo ZP810 mutierte (ein sogenanntens ZoMBIEpo Phone) nichts auszusetzen.
     
  4. dunicht
    Offline

    dunicht Guest

    inverted Apps

    Den Anhang Invert apps.rar betrachten

    Inhalt :
    "Calendar.apk"
    "Contacts.apk"
    "Email.apk"
    "Mms.apk"

    Zip Entpacken,
    Original apps Sichern,

    Nicht die Contacts.apk das kann bei einigen ROMs zu Problemen führen..
    Zumindest ist die Mms/SMS inverted

    Die inverted apps in System/app / Drüber-kopieren
    Berechtigungen neu setzen "-rw-r--r--"
    Ins Recovery..
    Wipe Cache / Dalvik Cache und Fix Permissions
    Wenn die E-Mail app, neu startet/Beendet wird .
    Unter Einstellungen alle apps /"E-Mail "alle Daten & Cache Löschen.

    Habe ich eben gemacht und nun brauche ich keine Schweißbrille mehr..
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30. August 2013
  5. snoopy2006
    Offline

    snoopy2006 Member

    Registriert seit:
    5. April 2012
    Beiträge:
    83
    Danke:
    36
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Zopo ZP999
    Hallo Jaschi,

    als Telefon und Kontakte App nutze ich die DW Kontakte & Telefon pro, die alle
    Farbveränderungen zuläßt.

    Ciao

    Snoopy
     
  6. Jaschi0815
    Offline

    Jaschi0815 Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2013
    Beiträge:
    211
    Danke:
    23
    Handy:
    Hero H7500+
    Samsung Galaxy s+
    Alcatel 997D
    AW: Zopo ZP810 | ZP800H | H7500+ [Firmware / Root / Recovery]

    Hallo dunicht,
    Falls du da im Anhang eine apk hast dann ist da was falsch gelaufen. Die ist nur 7 kb groß.
    Aber trotzdem danke.

    Hallo snoopy2006,
    Danke für die Info, werde ich mal testen.

    Gesendet mit meinem Hero H7500+
     
  7. dunicht
    Offline

    dunicht Guest

    Komisch bei mir ist die apk 1.74MB
     
  8. yelupic
    Offline

    yelupic likes 2 abuse shells

    Registriert seit:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    684
    Danke:
    534
    Handy:
    Nokia 'No Spy' 1209
    AW: Zopo ZP810 | ZP800H | H7500+ [Firmware / Root / Recovery]

    7 bytes mit Tapatalk
    Im Browser tut's
    uploadfromtaptalk1376863086482.jpg
    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. August 2013
  9. Jaschi0815
    Offline

    Jaschi0815 Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2013
    Beiträge:
    211
    Danke:
    23
    Handy:
    Hero H7500+
    Samsung Galaxy s+
    Alcatel 997D
    AW: Zopo ZP810 | ZP800H | H7500+ [Firmware / Root / Recovery]

    Asche über mein Haupt :rolleyes:
    Jetzt hat es geklappt.
    Danke nochmal
    Gesendet mit meinem Hero H7500+
     
  10. yelupic
    Offline

    yelupic likes 2 abuse shells

    Registriert seit:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    684
    Danke:
    534
    Handy:
    Nokia 'No Spy' 1209
    AW: Zopo ZP810 | ZP800H | H7500+ [Firmware / Root / Recovery]

    Sorry, dunicht, nehme alles zurück.

    Auch in Tapatalk kann dein Anhang runtergeladen werden.

    Hab mich nur auf die Anzeige konzentriert.

    [​IMG]
     
  11. Jaschi0815
    Offline

    Jaschi0815 Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2013
    Beiträge:
    211
    Danke:
    23
    Handy:
    Hero H7500+
    Samsung Galaxy s+
    Alcatel 997D
    AW: Zopo ZP810 | ZP800H | H7500+ [Firmware / Root / Recovery]

    Also bei mir hat das austauschen der apks nicht funktioniert.
    Trotzdem danke.

    Gesendet mit meinem Hero H7500+
     
  12. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Bin nun auch wieder von der HD4 Xperia Z UI 31.07 "back to Stock Zopo". Die Performance hat immer mehr nachgelassen, inzwischen war auch mit dem APEX kaum noch flüssiges bedienen möglich. Auch kurios ... Google Play Apps haben sich trotz aller Deaktivierungen permanent selbst geupdatet. Die Stock incl. EBR und TWRP wieder drauf und frisch eingerichtet. Man merkt einen deutlichen Performance Gewinn :)

    Habe mir dann Xposed mit GravityBox installiert. Ich hatte Xposed und ein paar Module bereits vor einigen Monaten mal installiert, kannte aber noch nicht das aktuelle GravityBox Modul. Siehe da, die Einstellungen sind identisch mit den "advanced settings" der HD4 Xperia Z UI 31.07. Statusbar wieder transparent gemacht, advanced reboot menue, Battery Circle, etc. ... Also war die GravityBox bereits in dem HD4 ROM eingekocht. Das App selber konnte man ja nicht finden, lediglich den Xposed Ordner auf der SD Karte. Es funktioniert top mit der Stock ROM, im Gegensatz zum älteren Xposed Tweakbox Modul :)

    Screenshot_2013-08-20-11-30-47.png Screenshot_2013-08-20-11-30-26.png Screenshot_2013-08-20-11-30-13.png
     
  13. dunicht
    Offline

    dunicht Guest

    Wie hast du das mit dem advanced reboot menue gemacht ?
    ich mache in dem Xposed Installer bei Module den Haken bei Advanced settings (1.5.0)
    mache dann einen Neustart, aber habe nicht die Möglichkeit über die Power Taste, in das Recovery zu kommen.
    Oder habe ich das falsch Interpretiert?
    Sorry für OT.
     
  14. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    AW: Zopo ZP810 | ZP800H | H7500+ [Firmware / Root / Recovery]

    Moin, also ...

    GravityBox öffnen -> Power Tweaks -> Advanced reboot menu -> Häkchen rein. Dann hast wenn du Power -> reboot drückst das erweiterte reboot Menü.

    *tapatalked*
     
  15. btx1980
    Offline

    btx1980 Member

    Registriert seit:
    26. April 2013
    Beiträge:
    49
    Danke:
    0
    Handy:
    noch keins
    Hallo zusammen,

    ich muss euch mal was fragen, was vielleicht auch mit dem Rom zu tun haben könnte. Ich habe auf meinem Hero das original Stock Rom 4.2.1 Europe drauf. In den Telefoneinstellungen kann man auch die SIM bzw. Nummer für Videotelefonie einstellen. Wenn ich hierfür auch meine Congstar Karte wähle (und nicht die Netzclub, die ich für Daten nutze) will das System die beiden Sims tauschen, sodass dann mit der Netzclub Karte Daten nicht mehr möglich ist.

    Kann man das irgendwo abstellen?
     
  16. yelupic
    Offline

    yelupic likes 2 abuse shells

    Registriert seit:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    684
    Danke:
    534
    Handy:
    Nokia 'No Spy' 1209
    Die beiden SIM-Kartenschächte haben nicht die identischen technischen Möglichkeiten.
    SIM-Slot 1 ist 2G/3G/UMTS fähig, SIM-Slot 2 nicht.
    Dein Phone versucht dir (vermutlich) zu sagen, dass du bitte die SIMs vertauschen sollst, wenn du mit der anderen SIM Video-Telefonie machen möchtest.

    Die Bandbreite bei 2G ist vielleicht auch nicht wirklich so der Bringer bei (HD-)Video-Telefonie ...

    (Nix Genaues weiß man/ich aber nicht ...)

    Hast du mal versucht die Google Play Store-/Google Sync-Services mit Titanium Backup einzufrieren?
    Oder meintest du die installierten (Nicht-Google-)Apps selbst?
    Ansonsten meine Meinung zu dem Phänomen: Google is not evil. - Autsch!

    Gutes Stichwort (XPosed)!

    Das führt mich doch gleich wieder auf unsere kleine Sicherheits-Diskussion bei der Installation von Custom ROMs aus dubiosen Quellen zurück und was man dabei beachten sollte:

    (BTW: Meine ganz persönliche Definition von "dubioser Quelle": ALLE Quellen.)

    Das XPosed Framework kann man zwar prima zum Modden verwenden, aber es gibt auch ein sehr gutes Sicherheits-Plug-in namens "XPrivacy", mit dem man den gewünschten Apps, die sich Datenschutz-seitig "nicht benehmen", Manieren beibringen kann.

    Englische Original-Quellen:
    XPosed (Vorraussetzung für XPrivacy)
    XPrivacy (Das Sicherheits-Plug-in gegen Daten-Abschnorcheln)

    Das ganze auf Deutsch im wirklich umfassenden und sehr interessanten

    Sicherheits-Blog von Mike Kuketz (er hat Ahnung, keine Sorge ...)

    => Nachschauen ab "4. XPrivacy Installation"


    Und hier nochmal meine allseits unbeliebte Liste:

    Humorvoll gemeint, aber wichtig:

    - Für Windows: BRAIN.EXE starten (die Voll-Version)
    - Unter Linux: mount --force /dev/brain && start service /proc/care --combat-mode

    Ab hier ernst gemeint:

    - wenn ihr euch irgendwelche Flashtools installiert (ZIP mit EXE, EXE etc.), schaut, woher die stammen (am besten von der Herstellerseite runterladen, möglichst NICHT von einem dubiosen Filehoster in Russia, China, $EvilOtherSource)

    - Erst probieren, diese (Flash-)Tools OHNE Administrator-Rechte zu installieren/auszuführen

    - Wenn das nicht geht, in einer VirtualBox oder anderer VM benutzen

    - Flashtool- und ROM-Downloads: Ihr wisst nicht, was da von wem hochgeladen wurde (needrom, dropbox, drive, auch Foren-Links etc.) und was es letztendlich auf euren Rechnern/Phones anstellt

    - lasst das Flashen einer neuen ROM einfach erstmal ganz bleiben

    - wartet einige Tage und lest die Foren

    - wenn ihr nichts Negatives lest, nehmt GENAU den Download-Link der Leute, die in den Foren über die ROM positiv geschrieben haben (auch wenn die DL-Speed unter aller Sau ist)

    - lasst (zunächst beim Flashen und Einrichten) die SIMs draussen: Für was braucht ihr die dabei?

    - lasst die SD-Card draussen oder leer (bis auf benötigte ZIPs, APKs): Für was braucht ihr alle eure persönlichen Daten (Nackt-Photos vom Goldfisch etc.)?

    - lasst/macht die (Background-)Syncs aus, den Flightmode an: Ihr braucht das erstmal einfach nicht ...

    - installiert als erstes die Firewall (und blockt erstmal ALLES, whitelist mode)

    - freezed erst alles ein (was euch nicht kosher vorkommt oder ihr nicht versteht), bevor ihr SIMs einlegt und online (3G/W-LAN) geht

    - installiert euch ORIGINALE APKs über einen File Manager von der SD-Card nach, die ihr SELBST (mit einem Original-/Stock-ROM) aus dem Google Play Store installiert habt

    - nehmt dann erst einen FAKE-Account für den Play Store zum Updaten und zum Installieren fehlender Apps

    - nehmt für andere Dienste weitere Fake-Accounts, nicht eure echten

    - nehmt ein vorher geändertes WLAN-Passwort in einem DMZ/Gast-W-LAN

    - ändert nach (besser vor) dem Austesten einer ROM alle Passwörter der benutzen Accounts über einen cleanen Rechner wieder ab

    - macht nach dem Testen einer ROM einen Full wipe (am Besten mit der Original ROM und dem Flashtool)

    - vergesst nicht die SD-Card IMMER zu formatieren (NICHT Schnell-Formatierung, kann man auch mittels TWRP machen)

    - One more thing: Ihr habt Verantwortung für andere, die nichts über euer Phone/ROM wissen: Also überlegt euch bitte, wen ihr eventuell gefährdet, indem ihr euer gemoddetes Phone mit einem W-LAN dieser Personen (Verwandte, Freunde, Arbeitgeber) verbindet. Das kann furchtbar unangenehm und verdammt teuer werden (Kündigung der Freundschaft/des Arbeitsplatzes, Zivil-Klage Schadenersatz ...).
    __________

    Und wer bis hier mitgelesen hat, sollte sich auch mal grundsätzlich Gedanken (macht ihr euch ja eh schon) über sein Sicherheitskonzept machen:

    PRISM Break (deutsch)

    Have fun! :music:
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. August 2013
  17. dunicht
    Offline

    dunicht Guest

    @yelupic,
    Danke du erweiterst meinen Horizont !!
    OT off

    @rWx
    So gemacht leider nur das Stock Menü ?
     
  18. yelupic
    Offline

    yelupic likes 2 abuse shells

    Registriert seit:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    684
    Danke:
    534
    Handy:
    Nokia 'No Spy' 1209
    AW: Zopo ZP810 | ZP800H | H7500+ [Firmware / Root / Recovery]

    Danke für's Lesen O:)

    Ich habe das zeitlich noch nicht installieren können, deswegen nur ein Gedanke:
    Hast du mal einen wipe dalvik + wipe cache probiert? - Was passiert dann?

    @Edith
    Schnellstart ist aus?
    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. August 2013
  19. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Hm, bei mir schauts so aus wenn ich auf "reboot" klicke ...

    Screenshot_2013-08-21-18-29-55.png

    Werd ich doch glatt mal testen ;)
     
  20. yelupic
    Offline

    yelupic likes 2 abuse shells

    Registriert seit:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    684
    Danke:
    534
    Handy:
    Nokia 'No Spy' 1209
    Nachtrag: Sicherheit beim Custom ROM flashen und Benutzung: