1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

ZTE NUBIA Z7 max = 4G nur mit Cyanogen-Rom möglich

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von bertmenzi, 11. Dezember 2014.

  1. bertmenzi
    Offline

    bertmenzi Active Member

    Registriert seit:
    14. September 2012
    Beiträge:
    167
    Danke:
    127
    Handy:
    Elephone P9000
    Wer weiss mir einen Trick ? Mit der Cyanogen-Rom Vers. IV habe ich auf beiden Sims perfekten 4G Empfang. Mit keiner Version der Originalfirmware kriege ich auch nur auf einer Karte 4G. Was mache ich falsch ? An der Hardware kann es ja nicht liegen.
     
  2. JensK
    Offline

    JensK Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. September 2012
    Beiträge:
    418
    Danke:
    454
    Handy:
    Oneplus Two
    Also ich hab bei mir ne Custom ROM auf Basis der Firmware 1.38 laufen und top 4G Empfang, bis dato überall (auch wenn das ja nicht sein kann ;)) Hab allerdings die LTE Karte in Slot 2
     
    bertmenzi sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. renard01
    Offline

    renard01 Member

    Registriert seit:
    16. Dezember 2013
    Beiträge:
    75
    Danke:
    68
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Cubot one
    Ich habe das z7 mini. Dort hatte ich überhaupt keinen Empfang, bis ich manuell die APN Daten eingegeben habe. Seitdem alles TOP!

    renard01
     
    bertmenzi sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. bertmenzi
    Offline

    bertmenzi Active Member

    Registriert seit:
    14. September 2012
    Beiträge:
    167
    Danke:
    127
    Handy:
    Elephone P9000
    Vielen Dank euch Beiden.

    JensK: Habe es nur mit Firmware 1.41 und 1.48 probiert. Werde mal mit 1.38 testen. ( Und es zeigt dir auch in der Statusleiste "4G" an ?)

    renard01: Habe dies auch versucht. Gleiche APN-Daten wie von Cyanogen "von Hand" eingegeben : nur 3G Empfang.
     
  5. JensK
    Offline

    JensK Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. September 2012
    Beiträge:
    418
    Danke:
    454
    Handy:
    Oneplus Two
    Ja immer, siehe anbei. Das ganze bei der Telekom

    [​IMG]

    Hier noch mein Softwarestand.

    [​IMG]

    APN Daten muesste ich auch immer eingeben. Bei der Telekom halt den richtigen APN internet.telekom, sonst gibts in einigen Ecken nur 3G
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Dezember 2014
    bertmenzi sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. bertmenzi
    Offline

    bertmenzi Active Member

    Registriert seit:
    14. September 2012
    Beiträge:
    167
    Danke:
    127
    Handy:
    Elephone P9000
    Problem gelöst.
    Habe heute ab Needrom die Version "NX505J-update v1.50" heruntergladen.
    Bei Prefered network type kam nach der Installation bei allen Firmware-Versionen automatisch "Others". Heute nacheinander alle Einstlg. probiert .Auf "China Mobile" funzt es.
    (Hätte vermutlich bei den andern Firmwareversionen auch so funktioniert.) Nun hat die arme Seele Ruhe, fragt sich nur wie lange !
     
    JensK sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  7. JensK
    Offline

    JensK Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. September 2012
    Beiträge:
    418
    Danke:
    454
    Handy:
    Oneplus Two
    Wie ist denn die Lokalisierung der 1.50 ? Die 1.38 war bis dato die letzte Multilang Version, bei der 1.48 bin ich allerdings nicht ganz sicher, ob Deutsch dabei ist.
     
  8. bertmenzi
    Offline

    bertmenzi Active Member

    Registriert seit:
    14. September 2012
    Beiträge:
    167
    Danke:
    127
    Handy:
    Elephone P9000
  9. JensK
    Offline

    JensK Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. September 2012
    Beiträge:
    418
    Danke:
    454
    Handy:
    Oneplus Two
  10. bertmenzi
    Offline

    bertmenzi Active Member

    Registriert seit:
    14. September 2012
    Beiträge:
    167
    Danke:
    127
    Handy:
    Elephone P9000
    Und warum bist du auf 1.38 zurück ?
     
  11. JensK
    Offline

    JensK Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. September 2012
    Beiträge:
    418
    Danke:
    454
    Handy:
    Oneplus Two
    Kennen heisst, die habe ich heruntergeladen, aber noch keine Zeit und Motivation gefunden, sie zu installieren ;)

    Ich bin aktuell ueber alle Massen mit der 1.38 zufrieden. Einzig die Gallerie hatte mich genervt (etwas zäh und die Vorschaubilder zu klein), aber dafuer gibt es ja QuickPic. Ansonsten habe ich noch keinen Fehler gefunden ! Ist mit der Firmware das beste Smartphone, welches ich jemals besessen habe. Ich habe nicht mal das nervige Bootlogo/Bootsound geaendert, weil ich beides seit Wochen nicht gesehen habe :)
     
    trockenes-brot und bertmenzi sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  12. renard01
    Offline

    renard01 Member

    Registriert seit:
    16. Dezember 2013
    Beiträge:
    75
    Danke:
    68
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Cubot one
    Ich habe das 7 Mini und teile Deine Begeisterung zu 100%. Läuft absolut perfekt.
     
  13. JensK
    Offline

    JensK Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. September 2012
    Beiträge:
    418
    Danke:
    454
    Handy:
    Oneplus Two
    Mal ein Update zum Z7 Max (da es ja keinen weiteren dedizierten Thread gibt und das nubiaforums.com nicht mehr existiert).

    Ich habe heute mein nubia vom Android 4.4 (Custom ROM Version 1.59) auf die neueste Android 5.0 (ROM Version 3.15) aktualisiert. Ist zwar nicht ganz einfach, aber wenn man sich an die "chenglische" Anleitung haelt

    http://www.needrom.com/download/nubia-z7-max-v3-15/

    klappt es eigentlich ziemlich reibungslos (zumindest bei mir).

    Schritt 1: Update per CWM auf 1.64 (letzte Kitkat Version)
    Schritt 2: Installation per Nubia Tool (Version 1.57 oder 2.00) auf 2.13 (erste Anroid 5.0 Version mit neuer Partitionierung)
    Schritt 3: Installation per Nubia Tool (Version 2.00) auf 3.09
    Schritt 4: Update per Nubia Tool (Version 2.00) auf 3.15

    [​IMG]

    Die 3.15 ist eine Common Version, also mit allen Sprachen und wie ueblich zu ca. 90% auf deutsch, der Rest ist englisch.

    Durch Schritt 2 sind alle User Daten vom Handy verschwunden, es empfiehlt sich also mit z.B. Titanium alle Apps, Settings und Daten zu sichern und diese dann nach Schritt 4 wieder einzuspielen. Ob man bei Schritt 2 das nubia Tool 1.57 oder 2.00 verwendet, ist egal. Ich habe fuer Schritt 2 bis 4 die neueste Version eingesetzt.

    Die neue Partitionierung hinterlaesst nur noch eine nutzbare Partition im Flash (vorher 2), eine vorhandene SDcard wird nicht angefasst, sollte wie die SIM Karten aber sicherheitshalber vor dem "Flashday" herausgenommen werden.

    Nach Schritt 2 darf man nicht nervoes werden, der erste Reboot dauert gute 10 Minuten ... ich war nervoes, hab aber meine Finger ruhig gehalten ;)

    Sichtbare/fuehlbare Verbesserungen:

    1. Nur noch eine Partition (somit keine Platzverschwendung durch Fragmente oder aehnliches)
    2. Kamera ist schneller und hat ne Menge neuer interessanter Modi, die ich aber noch nicht ausprobiert habe. Siehe Screenshot anbei.

    [​IMG]

    Leider sind diese direkten Modi nur verfuegbar, wenn man den nubia Launcher nutzt (den ich so nicht wirklich mag). Ich finde den Nova Launcher einfach genial fuer meine Anforderungen.

    3. Die Skalierung der Desktop Icons wurde um ca. 20% erhoeht. Finde ich praktisch. Siehe Vergleich der Desktop im Screenshot

    [​IMG]

    4. Die Gesamtperformance hat sich erhoeht. Dies merkt man subjektiv bei der Handhabung und bei den Antutu Ergebnissen - mit Android 4.4 sind es 41393, mit 5.0 erreicht mein Phone 42820 (gleiche Antutu Version).

    5. Das Modem scheint mit neuerem Baseband nun besseren Empfang bei 4G zu realisieren (obwohl es vorher schon nicht schlecht war) und lockt schneller ein.

    Neutral:

    Die google Apps sind nicht dabei, kann man aber problemlos per Recovery (CWM oder TWRP) installieren. Rooten geht ebenso einfach.

    Nachteile:

    1. Bisher nur, dass ich im Vergleich zur vorherigen Custom ROM etwas Bloatware auf dem Geraete hatte. Netterweise kann man aber ca. 70% einfach deinstallieren, den Rest deaktivieren (bis auf den Virenscanner).

    Zusammenfassung: Ich bin zufrieden ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Juni 2015
    ColonelZap, johndebur, thor2001 und eine weitere Person sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  14. bertmenzi
    Offline

    bertmenzi Active Member

    Registriert seit:
    14. September 2012
    Beiträge:
    167
    Danke:
    127
    Handy:
    Elephone P9000
    Jens : Du hast nicht zufällig die Navisoftware Sygic am laufen ? Diese bringe ich - nach allem Basteln - mit Android 5.0 nicht mehr zum laufen.
     
  15. JensK
    Offline

    JensK Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. September 2012
    Beiträge:
    418
    Danke:
    454
    Handy:
    Oneplus Two
    Nein, leider nicht. Hatte mich fuer Navigon entschieden, die lies sich problemlos via Titanium transferieren und updaten.
     
    bertmenzi sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  16. JensK
    Offline

    JensK Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. September 2012
    Beiträge:
    418
    Danke:
    454
    Handy:
    Oneplus Two
    Seit gestern gibt es eine neue Vollversion, Firmware 3.22 (basierend auf Android 5.0)

    http://www.needrom.com/download/nubia-z7-max-v3-22/

    Das Update ist ein wenig tricky, denn die Tools sortieren die Ausgangsversion.

    Firmware 3.09 --> NX505J Nubia Tool Updater V2.1.0
    Firmware 3.15/3.17/3.19 --> Nubia tool updater 2.0.0

    Direkt Link : http://www.needrom.com/wp-content/uploads/2015/06/Nubia-Tool-Updater-V2.0.0.rar

    Das Tool benoetigt die Microsoft C++ Visual Studio 2010 redistributables, gibts direkt bei MS.

    Und wieder nach dem Update geduldig bleiben, der erste Reboot dauert ewig, irgendwann taucht am unteren Ende ein weisses Fenster auf, welches einen kleinen blauen Fortschrittsbalken besitzt, der sich sehr zäh bewegt. Einfach warten ;)
     
  17. willhaben79
    Offline

    willhaben79 New Member

    Registriert seit:
    27. August 2014
    Beiträge:
    12
    Danke:
    3
    Handy:
    Icefox F3
    Hallo Leute!

    Ich haben mein Nubia Z7 Max seit einigen Tagen. Auf Needrom habe ich gesehen, dass es einiges an Firmware für das Gerät gibt. Da beim Nubia die Ausgangsversion zum Flashen einer Rom wichtig ist, bin ich am Recherchieren, welche es auf meinem Telefon ist. Eigentlich sollte die Rom-Version in der Buildnummer stehen. Hier steht bei mir: NX505J_ENCommon_V2.02, was so gar nicht zu den Versionen auf Needrom passt, da die nubia UI mit V3.9.6 und auch die Android-Version mit 5.1.1 sehr aktuell sein sollte, jedoch die aktuellen Versionen bei Needrom mit 3.8x bezeichnet sind.

    Das Handy kam von Gearbest, evtl. haben die auch eine eigene Rom draufgepackt.

    Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen.
     
  18. JensK
    Offline

    JensK Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. September 2012
    Beiträge:
    418
    Danke:
    454
    Handy:
    Oneplus Two
    Alle CN Stock ROM Versionen < 3.5x sind Android 5.0, wie z.B. die 3.22
    Android 5.1.1 kam erst mit CN Version 3.50

    http://www.needrom.com/wp-content/uploads/2015/08/620004-281x500.jpg

    Auf needrom findest du m.W. nur die CN Versionen, du scheinst aber eine EN Version auf deinem Geraet zu haben. CN und EN unterscheiden sich in der Zaehlweise (bedank dich bei nubia :) ). Die EN Versionen haben weniger Bloatware (und GAPPs)

    Man sollte beim nubia Z7 Max halt aufpassen, welche Partitionierung der Flash hat. Beim Sprung von 1.8 --> 2.x (Stock ROM) wurde dies veraendert. Alle nachfolgenden Stock ROMs wie auch CM12.1 und CM13 setzen auf die neue Partitionierung auf.

    Ich gehe mal zu 99% davon aus, dass du eine sehr neue EN Version entsprechend der NX505J_CNCommon_V3.86 auf deinem Geraet hast und somit die neue Partitionierung. Ich wuerde empfehlen, den letzten Release der CM12.1 zu flashen (siehe needrom), dann hast du ein wirkliche gutes Smartphone (leider ohne LTE Band 20).

    PS: Poste doch mal einen Screenshot deiner Versionsseite.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. September 2016
  19. willhaben79
    Offline

    willhaben79 New Member

    Registriert seit:
    27. August 2014
    Beiträge:
    12
    Danke:
    3
    Handy:
    Icefox F3
    Hallo Jens!

    Erstmal danke für deine Infos. Anbei die Screenshots der Versionsseite:

    freeshot_2016-09-19-16-08-51_1024.png freeshot_2016-09-19-16-10-17_1024.png
     
  20. sippi
    Offline

    sippi Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2011
    Beiträge:
    40
    Danke:
    85
    Handy:
    Jeden Monat ein anderes...oder auch mal zwei :)
    Hatte vor kurzem auch das Max gekauft. Meine bei XDA gelesen zu haben, dass die Nubias mit ausgeliefertem Android 5.x alle ok sind für die ganzen Roms. Ich hab dann einfach von dort ein Marshmallow Rom (Resurrection Remix) installiert, ohne Probleme. Glaube generell kann man sagen, dass die ganzen Z7 Max, die es jetzt überall bei den ganzen China Shops zu kaufen gibt, die letzten aufgekauften Reste sind und somit gleich sein sollten. Ähnlich ist es ja gerade auch mit den 130 € Schleuderpreis Yota Phones 2.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. September 2016