1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zu hoher Zoll bei Paket aus China ???

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Käsimov, 30. Juni 2014.

  1. Käsimov
    Offline

    Käsimov New Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2014
    Beiträge:
    0
    Danke:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ZTE Grand Memo LTE
    Hi , ich habe ein Ersatzdisplay für mein ZTE aus China bestellt , ist auch heute angekommen und soweit alles ok . Allerdings wurde bei einem Warenwert von 64 Euro (inklusive Versandkosten) ein Zahlbetrag von über 40 Euro verlangt !!! Bei einem Display mit dem Warenwert fallen doch eigentlich auch nur die 19%mwst an oder irre ich da ? An welche Behörde darf ich mich denn jetzt da wenden damit ich das zu viel gezahlte zurück bekomme ?? -.-
    Hilfe bitte , lg käsimov
     
  2. Herr Doctor Phone
    Online

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,430
    Danke:
    7,589
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
  3. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,347
    Danke:
    6,374
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
  4. mibome
    Offline

    mibome Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    599
    Danke:
    4,709
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi Max, Global ROM
    Wenn es Dich tröstet: gerade heute haben die Blutsauger vom Zoll mich auch abgezogen. Nicht, was die Höhe der Kosten angeht, sondern was deren Art angeht: Ich habe mir Mitte Mai, also vor 8 Wochen eine DVD-Box bestellt, bei zavvi.nl. Die haben nicht aus NL verschickt, sondern von den Kanalinseln. Ergo ging es über den Zoll. Die müssen das wohl in Leipzig oder so erst einmal vier Wochen gelagert haben, bevor sich überhaupt irgend jemand das Paket angesehen hat. Dann an meine Zollstelle in der Nähe geschickt und mir einen Brief geschickt, dass ich es dort abholen soll und ggf. Steuer entrichten muss.

    weil das so lange beim Zoll vergessen wurde, kam der Brief erst an, als ich gerade für zwei Wochen beruflich unterwegs war, also lagerte die DVD dort für knapp zwei Wochen.

    Heute abgeholt. Die DVD kostete 20 Euro, also unterhalb der Steuergrenze, allerdings musste ich diesen Blutsaugern dennoch 5,50 Euro für die "Lagerung" bezahlen.

    Also:

    - Der Zoll hat mein Paket verschlampt, weil ich sonst die DVD schon vor 7 Wochen bekommen hätte.
    - Der Zoll hat die DVD völlig unnötig aufgehalten, weil sie unter der Steuergrenze war.
    - Ich musste extra bei der Bande antanzen.
    - Und dann knöpfen die mir noch Geld ab.

    Ich habe die Bande dort vor Ort gefragt, ob ich von denen denn auch Gebühr verlangen darf, dafür, dass die mein Paket vier Wochen erst in Leipzig aufgehalten haben.

    Aber jede Art von Humor, auch Galgenhumor, scheint diesen Beamten vollkommen fremd zu sein :(

    Ob die stolz auf ihren Job sein können, oder sich überhaupt über die Relevanz Ihres Jobs Gedanken machen? Ich weiß es nicht... :(
     
  5. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,347
    Danke:
    6,374
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    @mibome : trauriges Kapitel:( Du armer Kerl... ICH hätte die Annahme verweigert... aber ob es geholfen hätte :hahaha: Ich hoffe, Du verstehts Spaß:)
     
    mibome sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,825
    Danke:
    8,088
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Waren die Portokosten GESONDERT aufgelistet? Falls nicht, wurde wahrscheinlich ein sehr hohe Portopauschale zur Berechnung angesetzt. Wurde per DHL-Express geliefert? Falls ja, dann KÖNNTE das z.B. so aussehen:

    €64 + €85 Porto, davon 19% = €28,31 + 11,90 DHL-"Gebühr" = €40.21

    Und schon bist Du bei


     
    Herr Doctor Phone sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  7. Herr Doctor Phone
    Online

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,430
    Danke:
    7,589
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    das dachte ich mir auch das es mit express kam.
    ist ja auch kein beinbruch, man kann ja beim zoll die formulare runter laden, ausfüllen und hin schicken zwecks erstattung.
    dauert ca. 2 monate bis man die differenz bekommt

    .
     
  8. guesa
    Offline

    guesa GNO Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2013
    Beiträge:
    1,562
    Danke:
    2,057
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL W200S in use
    @Käsimov deine Rechnung lautet sicher so: 64 € + 85 Versanpauschale nach IATA Tarif, weil vom shop nicht richtig deklariert, davon 19% zzgl der neuen dhl Gebühr von 11,90 macht zusammen 40,xx ?!

    Edith: @ColonelZap wir können beide rechnen:)
     
    ColonelZap sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  9. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,825
    Danke:
    8,088
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Es würde mich echt mal interessieren, wie diese €85(!!!) jemals festgelegt wurden?!? Wenn dort eine MINI Sendung mit einem Ersatzdisplay aufschlägt, sollte eigentlich jedem Menschen klar sein, daß SO eine Sendung NIEMALS NIE €85 Euro Porto bei DHL-Express gekostet hat :( Dieses fiktive Porto sollte dringend mal nach Größe und Gewicht angepaßt werden (MEINE MEINUNG)!
     
    guesa und Herr Doctor Phone sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  10. guesa
    Offline

    guesa GNO Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2013
    Beiträge:
    1,562
    Danke:
    2,057
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL W200S in use
    @ColonelZap dabei geht es um Gewicht,Wert und Entfernung. Nur sind diese Tariftabellen, die dem Zoll auch vorliegen gesetzlich verankert, als Berechnungsgrundlage. Auch wenn die 85€ total fiktiv sind, weil die Luftfahrtgesellschaften im realen Leben darauf riesige Rabatte geben. Bin der Sache schon mal nachgegangen, aber mangels Software zur Tarifberechnung gescheitert.:(

    Die gesetzliche Verankerung findet man im Umsatzsteuergesetz
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Juni 2014
  11. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,347
    Danke:
    6,374
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    @guesa @ColonelZap : Es arbeiten beim Zoll zu wenig Hardwareingenieure ... das ist die wa(h)re Ursachen:)
     
  12. Käsimov
    Offline

    Käsimov New Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2014
    Beiträge:
    0
    Danke:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ZTE Grand Memo LTE
    Ja , das Paket wurde mit DHL Express verschickt , die Versandkostenpauschale ist ja wirklich lächerlich hoch . Was mich daran ärgert ist dass ich eigentlich im Vorraus als ich in der Sendungsverfolgung gesehen hab dass das Paket beim Zoll in Leipzig war die Rechnung an den Zoll geschickt habe .... Warum man dann trotzdem irgendwelchen erfundenen Werte nimmt ?? Ich schau jetzt mal dass ich die Formulare auf der Zollwebsite finde ..
     
    guesa sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  13. guesa
    Offline

    guesa GNO Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2013
    Beiträge:
    1,562
    Danke:
    2,057
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL W200S in use
    @Ora ich verstehe dich, aber die Lösung liegt woanders: Die Shops müssen lernen richtig zu deklarieren, bei Express geht fast keine falsch deklarierte Sendung mehr durch :(
     
  14. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,347
    Danke:
    6,374
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    @Käsimov : Anschauen und lesen kann nie schaden... bedenke aber dieses bitte:
    Wen diese Kosten nicht explizit auf Deiner Rechnung ausgewiesen sind oder noch werden,
    dann lohnt die Mühe des Reklamierens eher nicht:(
    @guesa: auch wenn ich mich wiederhole und manch andere Dinge hier meinen in Erfahrung gebracht zu haben... entscheidend ist der "elektronische Frachtbrief" da kann dann außen dran hängen was will, es sei denn, es ist absolut deckungsgleich und glaubhaft...
    Siehe jüngstes Ali Beispiel:(
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Juni 2014
  15. guesa
    Offline

    guesa GNO Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2013
    Beiträge:
    1,562
    Danke:
    2,057
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL W200S in use
    @Käsimov die Antwort auf die Frage würde mich auch mal interessieren, wenn die Unterlagen an richtiger Stelle vorlagen

    Mein Eindruck: man will diese Kleinsendungen aus dem Expressbereich herausdrängen, da daran aufgrund der Botenzustellung nur Miese gemacht werden.
    Deshalb finden wir die 11,90 auch bei der deutschen Post nicht, obwohl dort im Prinzip der Umgang mit der Eust der gleiche ist, nur da wird eben nicht extra ein Bote losgeschickt, sondern mit nirmaler Post zugestellt
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Juni 2014
  16. guesa
    Offline

    guesa GNO Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2013
    Beiträge:
    1,562
    Danke:
    2,057
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL W200S in use
  17. Megalampe
    Offline

    Megalampe Active Member

    Registriert seit:
    11. Juli 2009
    Beiträge:
    260
    Danke:
    133
    Handy:
    Orange San Francisco
    Ich rate euch mal die Unterlagen vom Zoll durch zu lesen, bei mir steht jedes mal drauf das man Einspruch einlegen kann und auch wo man diesen einlegt.
     
  18. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,595
    Danke:
    1,130
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Nur mal so am Rande.
    Mein Freund hat erst neulich einen Großbrief per Express von DE nach Russland verschickt und hat dafür knapp 100€ bezahlt :(
    Dabei ging es um Unterlagen für einen Reisepass.
    Und die Geschichte zurück von Russland nach DE waren wieder knapp 90€.

    So weit weg ist das leider nicht. Da wird halt wie immer an der Not des kleinen Mannes verdient.
     
    guesa und ColonelZap sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.