1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Zwischenfazit: Wofür brauchen wir diese Octa-Cores?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von guesa, 30. Januar 2014.

  1. guesa
    Offline

    guesa GNO Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2013
    Beiträge:
    1,562
    Danke:
    2,057
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL W200S in use
    Liebe Chinamobiles Fans,

    ich habe mir jetzt einige Reviews von den neuen OctaCore Phones hier und im WorlWideWeb angeschaut.
    Langsam beschleicht mich dabei die Frage: Brauchen wir das ?

    Rechtfertigen 100$ Mehrkosten das Ergebnis?

    Was ist überhaupt das Ergebnis?. Sind nicht GPS, Wlan und Mobilfunkempfang genauso , wie bisher, nämlich mal so, mal so. Sind die Bildschirme besser geworden? Hat die Firmware einen Quantensprung gemacht? Sind die Cams oder die LED's besser geworden? Die vorgestellten Antutus reichen gerade an das S3 heran und was bringt es dem Normalverbraucher ? Die Akkus sind größer geworden, aber halten sie auch länger?

    Zu kätzerisch meine Frage ?
     
    yelupic, thor2001, Vantaa und 2 andere sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. JensK
    Offline

    JensK Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. September 2012
    Beiträge:
    418
    Danke:
    454
    Handy:
    Oneplus Two
    Ein Vorteil der Octacores ist die geringere Die-Size bei hoeherer Leistung (Frequenz). Acht Kerne als solches brauch ich bestimmt nicht. Aber die Mehr-Leistung (von 1.7 Ghz) bei gleichem Akku Verbrauch im Vergleich zum Quadcore 1.2 Ghz ist recht nuetzlich.

    Und wieso 100 Euro ? Mein C2 hat mich 240 Euro gekostet, das T100S 267 Euro (jeweils inklusive Porto und Steuer).
     
    dunicht sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. Smuji
    Offline

    Smuji Active Member

    Registriert seit:
    1. September 2013
    Beiträge:
    403
    Danke:
    173
    Handy:
    Omnia 7
    sehe ich auch so...die 8 kerne laufen ja bei normalen anwendungen recht selten....

    ich habe ein thl w8s mit dem 6589T (4x1,5ghz) und meine freundin das thl t100s mit dem 6592(8x1,7)

    und ich merke bei normalen anwendungen, dass das handy von ihr irgendwie flüssiger, angenehmer läuft...... bei mir ist es grenzwertig....zudem haut bei ihr der benchmark gleich 13.000 punkte mehr raus....

    also ich bin ein wenig neidisch auf ihr handy...zudem wirkt es edeler, leichter, dünner....meins ist ein stein....
     
    dunicht sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. SnowyNight
    Offline

    SnowyNight Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    438
    Danke:
    812
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    LeEco Le Max 2
    antutu kommt an s3 heran? du meinst wohl an das s4^^ aber ja ob man das wirklich braucht ist immer so eine frage.. dann kann man auch sagen..warum braucht man einen snapdragon 800 note 3 wenn man für ein paar hundert euro weniger ein anderes schönes 5,5-6" phablet bekommt? mit weniger leistung
     
    dunicht sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. Luky
    Offline

    Luky Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. November 2013
    Beiträge:
    263
    Danke:
    364
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    OnePlus one
    Ja was sollen wir tun??? Die 8 Kerne boykottieren??? Ich glaube das die Entwicklung nicht auf zu halten ist. Soll doch jeder für sich entscheiden was er will. In einen Jahr ist die Frage die hier gestellt wurde Schnee von gestern.
     
    Kurgel, bernhardh, wompa und 2 andere sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. Ameisenprof
    Offline

    Ameisenprof Member

    Registriert seit:
    29. November 2013
    Beiträge:
    23
    Danke:
    79
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Galaxy S7 Edge
    Ich kann nicht aus Erfahrung sprechen aber hier wird ja eh gemutmaßt.
    Ich denke dass sich Android auch weiterentwickeln wird und auch die App Programmierer sicherlich tätig werden und Anwendungen kommen werden wo diese octa cores nützlicher als ein quad core sein können!
    Im Moment kann man da natürlich nur warten und sehen was sich entwickelt, aber wenn z.b. Andriod Kitkat auf einmal mehr Rechenkapazität brauchen wird oder andere unvorhersehbaren Dinge passieren, (so wie auch von Android 2.3 auf 4.0 ein riesen Unterschied zu erkennen ist)
    Ob die 100€ mehr gerechtfertigt sind sieht man leider erst wenns zu spät ist ;)
    Fakt ist aber man muss auf ein ausgereiftes Handy warten (GPS & co) danach kann man zuschlagen!
     
    guesa und Vantaa sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  7. Smuji
    Offline

    Smuji Active Member

    Registriert seit:
    1. September 2013
    Beiträge:
    403
    Danke:
    173
    Handy:
    Omnia 7
    snowy night, wenn du mich meinst, ich habe oben geschrieben, dass ihr handy 13.000 MEHR rausholt.... das bezieht sich auf mein handy mit 6589T-prozessor


    ahja, das ist doch überall so....vor ein paar jahren hieß es noch bei PCs....4gb ddr ram ?!? wer brauch denn das?!? und heute hat jeder 2. 4gb.

    ich denke die 8core dinger sind einfach zukunftsorientierter und JEDER der geld in die hand nimmt und ein gutes handy will, würde auch zu einem octacore greifen...keiner würde sagen, ich nehme für das gleiche geld einen 6589T prozessor (angenommen es gäbe 2 baugleiche handys, bis auf den prozessor, für den selben preis)


    zudem weiß ich garnicht wo man 100€ MEHR bezahlen muss, nur für den octacore ?!?


    du bekommst schon nen ulefon 6589 mit octacore inkl versand und euexp für 180€

    du bekommst ein neues thl t100s mit gorillaglas 3, komplett neuem design(was auch bezhalt werden muss) + octacore für allinkl. 240€ ....inkl. case,screenprotector, 2gb ram, großen ROM etc.


    für ein thl w200s mit ähnlichen daten, nur kein gorillaglas(laut mixe), nen 2000er akku, und nem 6589T prozessor mit schlechtere GPU zahlst man auch nur ~50 euro weniger
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Januar 2014
  8. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    @guesa
    hier im Shortcut auf deine Fragen:
    Brauchen wir das? --> ob "wir" das brauchen? Ich schon :)
    Rechtfertigen 100$ Mehrkosten das Ergebnis? Ja!
    Was ist überhaupt das Ergebnis? --> wirklich alle Vorteile auflisten?
    Sind die Bildschirme besser geworden? Oh ja!
    Hat die Firmware einen Quantensprung gemacht? Was hat eine FW mit einer CPU zu tun?
    Sind die Cams oder die LED's besser geworden? ja!
    Die vorgestellten Antutus reichen gerade an das S3 heran und was bringt es dem Normalverbraucher ? --> ähm siehe Screenshot
    Die Akkus sind größer geworden, aber halten sie auch länger? --> leider nein, sie halten kürzer!

    Meine Antworten beziehen sich auf das ZP998. Eine wichtige Neuerung dazu findet sich z.B. auch in meinem Rootthread.
     

    Anhänge:

    Daemonarch, Luky und Vantaa sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  9. wydan
    Offline

    wydan Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    1,933
    Danke:
    2,251
    Handy:
    Moto X Play, BQ M5, Micromax Canvas Knight = Wiko Highway
    Blackview Crown
    C2 -1GB - MIUI
    du bist (u. noch paar andere, die ich hier nicht nennen möchte ;-) außer konkurenz, für dich, sind phons, so was wie frauen ersatz, alles was nicht bei 3 weg ist, wird gekauft :p
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Januar 2014
    face2805, guesa, hannimuun und 2 andere sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  10. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,352
    Danke:
    6,383
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Ich persönlich benötige immer so viel technischen Fortschritt, wie er mir in der Praxis nutzt.

    Falls Beim Ausrüsten der Handys mit neuen Prozessoren eine Verbesserung der Peripherie (also restlicher Komponenten) ein hergeht, dann ja. Sonst warte ich auf diese Verbesserungen.

    Ich kann im Moment nicht erkennen (bei dem im Fokus befindlichen MT6592 Geräten), dass dieser Prozessor folgende Eigenschaften beeinflusst oder verbessert, es sei denn diese Komponenten erhalten zusätzlich einen Kick durch Verwendung eben besserer in Verbindung mit einem teueren Prozessor:
    • Display
    • Notifikation LED
    • GPS
    • Akkulaufzeit
    • Magnetsensoren
    • Distanzsensoren
    • NFC
    • Blende und Pixel der Kamera
    Beispiel: der MT6582 brauchte zwar einen Performance Kick, aber die obengenannten Eigenschaften profitierten davon eher nicht.

    Ergo: Ich erhoffe mir eher, einen Schub in der Architektur (z.B. Speichermanagement, Adressmapping, größere Bereiche für Recovery ect.)
     
    guesa, yelupic und Vantaa sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  11. Manu-M3
    Offline

    Manu-M3 Meizu Fanboy

    Registriert seit:
    18. April 2010
    Beiträge:
    808
    Danke:
    126
    Handy:
    Meizu MX2
    Diese Diskussion führen wir doch jedesmal.
    Brauchten wir Dual-Cores? Brauchten wir Quadcores? Fazit, JA, wir brauchten sie!
    Zumindest wer die bestmögliche Performance erreichen will/wollte.

    Also wartet mal ab bis die "echten" Exynos, Snapdragons Octa-Cores kommen. Das die Mediatek Chips im Gegensatz zu Highend Chips absoluter Mist(sorry für den abwärtenden Ausdruck) sind, ist normal.

    Also lasst euch nicht verrückt machen nur weil der MTK Octa z.B kaum Besserrungen zum MTK Quadcore aufweist.
     
  12. Cykless
    Offline

    Cykless Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2010
    Beiträge:
    1,005
    Danke:
    527
    Handy:
    No.1 S6 Root/CWM/ Manuxo v1.1.2
    Also ich kann diese Aufregung nicht verstehen. Die Entwicklung geht immer weiter und da gehören eben auch die 8 Kerne dazu wenn man mehr Leistung für fast das selbe kriegt warum nicht? Es geht auch darum das eben in den quad core Handy's der schlechtere GPU drin ist hier hat man eben nen Quad Mali GPU drin und in den älteren nur den PowerVR der eben nicht so viel Power bringt. Und wenn die Akku Laufzeit genauso gut ist warum nicht. Also das neue Zopo kostet bei CCT 240€ und das ist doch mal ein Preis den man für diese Hardware ausgeben kann wie ich finde. Man kann sich eben nicht gegen alles sträuben und bei den neuen Smartphones kann ich es nicht verstehen. Und es gibt ja auch MTK Handy's bei denen das GPS funktioniert und wirklich ausreichend das man damit auch Navigieren kann. Ein super Beispiel ist doch das No.1 S6 und das N3 die Teile machen nur Probleme und das GPS ist unter aller Sau bei Zopooder Jiayu geht alles zufriedenstellend zumindest soweit ich es beurteilen konnte.

    Ich denke mal das bei den neuen Phones sich auch eine Besserung beim GPS tut die Geräte sind immerhin Nagelneu da kann noch nicht alles gut sein und Android Kit Kat soll ja auch darauf Laufen in absehbarer Zeit soweit ich das noch im Kopf habe. Also ich finde dir neue Generarion super warum soll man das für ein paar Mark mehr nicht mitnehmen was man so geboten bekommt.

    Gesendet von meinem M353 mit Tapatalk
     
    Vantaa sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  13. lupusworax
    Offline

    lupusworax The beast wihin

    Registriert seit:
    30. Juli 2012
    Beiträge:
    758
    Danke:
    732
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Ständig was andres
    Am meisten reizt mich der Fakt das eine Quad GPU verbaut ist die bei aufwendigen Spielen ( und davon gibt es ja einige) ordentlich die Muskeln spielen lässt. Ich würde mir kein octa core Smartphone holen hätte mein X7 elite nen ordentlichen Grafikchip. Mit dem Full HD Display is da bei aufwendigen Spielen schnell Schluss.
     
    Vantaa sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  14. Vantaa
    Offline

    Vantaa Active Member

    Registriert seit:
    10. Oktober 2013
    Beiträge:
    114
    Danke:
    111
    Handy:
    Ameo
    G1
    Milestone
    [S]Inew I6000[/S]
    Zopo ZP 990 2GB RAM
    Programme auf Lochkarten waren super,
    Da konnten man wenigstens hören wie schnell der Rechner war.
    War schon besser als winzige Schalter zu betätigen.

    Bei acht Core ist sicherlich noch lange kein Ende und Anwendungen bei denen die vielen Kerne unbedingt gebraucht werden , liegen sicher bald bereit.
    Es muss aber auch das Gesamtkonzept stimmen. Zu der schnellen CPU gehört auch ein schneller Speicher, eine schneller GPU mit noch mehr Kernen.
    Die Peripherie braucht schnellere Schnittstellen u.s.W. Was nützt eine Dicke massive Kette wenn da auch nur ein Glied etwas unter dimensioniert ist oder nur mit kleinen Schräubchen befestigt ist

    Auch das Betriebssytem muss da erneuert werden. Ich wünsche mir etwas mehr Echtzeit . (Jede SPS vor Jahrzehnten ist da viel besser)
    Anwendungen die eine hohe Rechenleistung erfordern: Umcodierung von Videos , Videoschnitt , Bilderkennung , verbesserte Spracherkennung...
    Es gibt dann etliche APPs die nur auf 8 bzw 16 Core laufen.

    Der mit großen Abstand schnellste Rechner der Welt steht jetzt in China und es wurde mal behauptet die Welt brauche keine 10 Superrechner...

    Edit : Meine zwei Vorredner waren etwas schneller
     
    Luky, tommy0815 und thor2001 sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  15. bildstoerung
    Offline

    bildstoerung Abgenutzt

    Registriert seit:
    8. April 2013
    Beiträge:
    114
    Danke:
    13
    Handy:
    Star x920 / Samsung Galaxy Ace
    Hubraum ist durch nichts zu ersetzen!:)
     
    Smuji und Herr Doctor Phone sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  16. rootgut
    Online

    rootgut Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2013
    Beiträge:
    85
    Danke:
    53
    Handy:
    Redmi Note 2
    läuft und läuft und...........
    Doch! mit dem Elektroantrieb:download:
     
    guesa sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  17. wydan
    Offline

    wydan Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    1,933
    Danke:
    2,251
    Handy:
    Moto X Play, BQ M5, Micromax Canvas Knight = Wiko Highway
    Blackview Crown
    C2 -1GB - MIUI
    nönö, der schnurrt nicht so wie eine harley
     
  18. SnowyNight
    Offline

    SnowyNight Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    438
    Danke:
    812
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    LeEco Le Max 2
    nein ich meinte den ersteller der meinte, dass die octacore bei antutu soviel bringen wie ein s3 was aber nicht stimmt das die octa cores ca. wie bei dem s4 sind (von antutu)
     
  19. Seneca
    Offline

    Seneca Member

    Registriert seit:
    24. Oktober 2012
    Beiträge:
    46
    Danke:
    16
    Handy:
    LG E400
    Ich brauche Octacore.


    Der Snapdragon 800 ist immer noch deutlich schneller und bietet LTE-Support. Da kommen jetzt auch die neuen (805 usw.)

    Hauptsache ist natürlich das System läuft flüssig und das liegt sowieso eher an der Software, als der Hardware. Ein Galaxy Nexus (2 Jahre alt) mit vernünftigem Kernel und Custom Rom läuft flüssiger als ein Note 3 mit Samsung-Gedrisse.
     
  20. SnowyNight
    Offline

    SnowyNight Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    438
    Danke:
    812
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    LeEco Le Max 2
    ich glaube samsungs touchdings würde nichtmal mit einem i7 auf 5ghz getaktet flüssig laufen :) kenne es noch von meinem note 2...ganz schnell entfernt den blödsinn :(