1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zwischenfazit: Wofür brauchen wir diese Octa-Cores?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von guesa, 30. Januar 2014.

  1. yelupic
    Offline

    yelupic likes 2 abuse shells

    Registriert seit:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    684
    Danke:
    534
    Handy:
    Nokia 'No Spy' 1209
    Nützliche Budget-Technik = Kostengünstige, aufgaben-orientierte Geräte, die zuverlässig funktionieren

    Jedenfalls meistens bzw., wenn man Oras und andere Tests liest, die nicht jedem Nano-Hype hinterherlaufen und ...

    <TROLL-MODE>
    ... eben NICHT dem pubertären Vergleich von primären Geschlechtsmerkmalen dienen ... Motto: Wer lang hat, lässt lang hängen oder so ... :music:

    (Nur, um das richtig zu stellen: Ich hatte diese Phasen auch und es waren lange, richtig teure Phasen und im Nachhinein ziemlich für den Arsch, aber hey, der Urinstinkt, der Urinstinkt ...)
    Octa-Wünscher (hi, hi!) = Ich rate mal: Will einen Octa-Core und hat eigentlich keinen blassen Schimmer, warum ... :rofl:

    (Auch hier: Ich kann es gut verstehen, dass man das haben möchte - auch ein V8 SUV ist in der City echt sowas von *nützlich* bzw. *überlebensnotwendig* - Ich hatte lange einen in Köln, bis ich gemerkt habe, wie fremd-gesteuert ich war ... Deswegen werden die Schneckchen auch nicht feuchter um die Augen, oder?)

    Okay, ich bin ein Lamer ... :lazy:
    </TROLL-MODE>


    @OraChinaMobiles:
    Spaghetti mag ich eher auf dem Teller, aber auch ich habe bereits beim Coden gesündigt (ich kenne also beide Seiten ganz gut). - Das waren dann immer Chaos-de-luxe-Projekte. - Man lernt aber bei jedem Fehler immer dazu. Das Schöne an den Octas ist ja auch, dass die Quad-Vorgänger immer günstiger werden ... und die Peripherie dazu hoffentlich auch (= Seasoned Technique)
     
    hannimuun, guesa und Ora sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. BaSch
    Offline

    BaSch Active Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    431
    Danke:
    68
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    TOPS HD7
    ZTE V970
    Jiayu G4
    Zopo ZP980H
    Ein Handy hat erst dann genug Leistung, wenn man morgens davor steht und Angst hat es ein zu schalten!:hehehe:

    So, oder so ähnlich hat das doch mal jemand gesagt....
     
    guesa sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. guesa
    Offline

    guesa GNO Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2013
    Beiträge:
    1,562
    Danke:
    2,057
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL W200S in use

    ...der war gut...:hehehe: aber ich sitze hier noch auf meinem "alten" Q9000 und bin treu, wie ein Schaaf. Warum, weil es in jeder Hinsicht alltagtauglich ist und preiswert war. Soetwas suche ich jetzt wieder...
     
    face2805 und yelupic sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. wydan
    Offline

    wydan Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    1,933
    Danke:
    2,251
    Handy:
    Moto X Play, BQ M5, Micromax Canvas Knight = Wiko Highway
    Blackview Crown
    C2 -1GB - MIUI
    ich glaube das ist ein (massives) software problem

    das P/L ist schon gut, sie sind meist nicht oder kaum teurer, wie die 6589 zu ihrer einführung, das muss man schon auch sehen
    --- Doppelpost zusammengefügt, 30. Januar 2014, Original Post Date: 30. Januar 2014 ---
    du warst auch nicht gemeint ;-)
     
    guesa sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. SnowyNight
    Online

    SnowyNight Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    438
    Danke:
    812
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    LeEco Le Max 2
    kannst ja eins verkaufen :(

    nein spaß..hmm bis jetzt von dem was ich gesehen habe gefallen mir schon einige dieser octacore geräte :( zumindest die zopo..weil bei den thl liest man ja ab und zu von keinem notification light oder nur 2 farben :( und das mag ich nicht so ^^
     
  6. yelupic
    Offline

    yelupic likes 2 abuse shells

    Registriert seit:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    684
    Danke:
    534
    Handy:
    Nokia 'No Spy' 1209
    Das stimmt. - Mit was sollen denn unsere unter-bezahlten Leistungsträger sonst Leistung erbringen, wenn nicht mit dem Tragen von Leistung (die sich in ihren Smartphones befindet)? :music:
     
    hannimuun und BaSch sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  7. wydan
    Offline

    wydan Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    1,933
    Danke:
    2,251
    Handy:
    Moto X Play, BQ M5, Micromax Canvas Knight = Wiko Highway
    Blackview Crown
    C2 -1GB - MIUI
    mmh, bin etwas überrascht von deiner meinung, weil du vor einpaar monaten noch anderer meinung über den prozessor warst und vor allem die 720p bemängelt hast
     
  8. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    @guesa
    überzeug mal einen Nichtraucher das Rauchen toll ist :p

    Wenn du den Wink mit dem Zaunpfahl nicht verstanden haben solltest nochmal im Klartext. Du hast doch deine feste Meinung und man kann Dir sagen was du willst, entweder ignorierst du es oder schreibst wieder nonsens....

    Du hattest zum Beispiel gesagt das die Octacores schlechter wären als ein S3, da sieht man mal wieder das du dich mit der Materie null auseinandergesetzt hast.
    Das ZP998 punktet derzeit höher als ein S4!!
    Es gibt nicht viele Handys die derzeit höher punkten wie ein ZP998.


    und schon der nächste Irrtum.
    Die richtige Antwort lautet. Endlich FullHD nutzen können OHNE Ruckler, was mit den alten CPUS nicht möglich war.

    Aber wie hier schon richtig gesagt wurde. Es ist immer ne Frage was man mit dem Handy machen möchte.
    Wenn man damit nur telefonieren möchte reicht auch ein Nokia 5210 :p (das war vor 16 Jahren mal top aktuell) :p

    Da ich Fan von großen Screens bin und auch gerne ne schöne Auflösung haben möchte und es NICHT ruckeln soll.....führte eben kein Weg an den Octacores vorbei da nun ENDLICH mal ne gescheite GPU verbaut ist!
    Endlich kein Geruckel mehr! Das läuft sowas von smooth!

    Und der Screen ist einfach der Hammer, besser als von meinem originalen S4 was ich hatte!

    weitere Vorteile:
    endlich wurden die Partitionen für boot und recovery vergrößert so das man auch up to date CWM und TWRP benutzen kann!

    Kameras sind jetzt mit Auflösungen über 13MP möglich, was die alte CPU auch nicht mit macht.....meistens sind bei der höheren Auflösung auch die Objektive besser.
    Kann von dem ZP998 berichten das die Kamera erstaunlich gut ist!

    Was soll man da noch sagen....mehr Kerne, höhere Taktung, bessere GPU, bessere Kamera, endlich FullHD ohne Ruckler sind nur EIN PAAR Vorteile, könnte hier noch nen halben Roman verfassen, was du aber wohl nicht annehmen wirst, da du total anti dem gegenüber bist....

    und nochmal....ich finde die octacores nicht gut ich finde generell die MTK6592 gelungen da nun endlich potential da ist für gescheite Hardware!

    8 Kerne brauche ich auch nicht, bzw ich wüßte nicht für was ich sie benutzen sollte, aber die CPU ist der Hammer mit der Taktung und die göttliche GPU....endlich mal das schöne Display genießen....

    genau das hatte mich am C2 genervt als ich es gekauft habe.....HAMMER Optik, aber das geruckel hat mehr genervt als das man sich über das schöne Bild freuen konnte und das ist jetzt dank der MT6592 endlich gelungen :)

    aber ich denke für dich ist die CPU nichts :p weil Sie keine nennenswerten Vorteile mit sich bringt :p
     
    Luky und Vantaa sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  9. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,352
    Danke:
    6,380
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Da ich auch beim Nutzen von Autos, solange die mich dauerhaft und zuverlässig ans Ziel bringen, zufrieden bin, fehlen mir Autovergleiche und ich verstehe die auch nicht --- das mit den Leistungsträger verstehe aber dann schon:)
    und wer das Peter Prinzip versteht: die Arbeit wird immer von denen erledigt, die die Stufe ihrer Inkompetenz noch nicht erreicht haben. hahaha...
    Mal sehen wann zu "denen" die 92er gehören:)
    Tapa talked
     
    yelupic sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  10. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,352
    Danke:
    6,380
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    @tommy0815:
    Was ruckelt denn dauern bei Dir:)
    Halte das Ding doch mal ruhig.
    Nur mal so: 2GB RAM, MT6589T, FHD bei meinem TIMMY T1 nichts ruckelt, wenn ich es ruhig halte:)

    Tapa talked
     
    yelupic und guesa sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  11. guesa
    Offline

    guesa GNO Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2013
    Beiträge:
    1,562
    Danke:
    2,057
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL W200S in use
    @tommy0815 ...freue mich ja, dass du wieder schreibst und aus deiner schmollecke raus bist..aber lesen musst du auch schon mal. Viellicht ist es dir entgangen bei deiner freude über dein 998....es gibt auch noch andere octacores.. es ging nicht um das eine, sondern um das Angebot in der Breite. Es gibt nun auch Octacores mit Qhd....falls du es nicht weisst und auch mit antutu Werten..die eben nicht der Renner sind...und selbst das 998 hat ja schon eine neue software haben müssen.....von wem?: Bingo!:p
     
  12. bildstoerung
    Offline

    bildstoerung Abgenutzt

    Registriert seit:
    8. April 2013
    Beiträge:
    114
    Danke:
    13
    Handy:
    Star x920 / Samsung Galaxy Ace
    Es braucht eben Frühadaptoren um die Technik schnell und fortschrittlich voranzutreiben. Ein Seegen für diejenigen, die auf preiswerte Neuerungen warten.
     
    guesa sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  13. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,352
    Danke:
    6,380
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Ich habe mir 10 Datensheets von käuflich zu erwerbenden Octas angeschaut. Warte noch mal 10 ab und dann Frage ich mal meinen Heizungsmonteur, ob er sein Mini S4 Clone nicht umtauschen will:dirol:

    Tapa talked
     
  14. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    @guesa
    na klar gibt es auch Octas mit QHD und warum? Weil es Leute in China gibt die nicht soviel Geld haben, aber dennoch was neues haben wollen. Ob DAS Sinn macht, sei wiederum dahingestellt......
    aber es werden von den Chinesen doch immer diese Nieschen bedient und ich finde das auch ok....es gibt ja in der Tat Leute die unbedingt einen octa haben müssen, die kaufen sich dann halt das mit dem qhd, weil das dann sogar günstiger ist wie ein quad mit fullhd.

    und den zweiten Part habe ich nicht verstanden
    ???
     
  15. guesa
    Offline

    guesa GNO Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2013
    Beiträge:
    1,562
    Danke:
    2,057
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL W200S in use
    ...hatte hier irgendwo von einem gewissen tommy0815 gelesen, der eine " neue FW" ieingestelt hat, die es bisher weltweit noch nicht gibt...:p....aber ich gebe gerne zu, dass das 998 ein echter inovationsschritt gegenüber deinem damaligen note 3 clone ist...zufrieden?
     
  16. yelupic
    Offline

    yelupic likes 2 abuse shells

    Registriert seit:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    684
    Danke:
    534
    Handy:
    Nokia 'No Spy' 1209
    (Nicht nur) @tommy0815

    Ich bitte, das Folgende hier jetzt nicht als "Angriff" zu sehen, aber die ganze Diskussion ist mir viel zu flach - das Thema gibt viel mehr her, wenn man will:

    Deinen und diverse Beiträge in diesem Thread kann man meiner Meinung nach 1:1 in einigen Wochen/Monaten wieder in einen neuen Beitrag einkopieren und diverse "Platzhalter" einfach mit Search & Replace austauschen (z. B. "Octa" mit "Deka-Eksa" "Quad" mit "Octa", "Full HD" mit "Quad HD" etc.)

    Das Leben (und damit auch die Technik) ist seit Milliarden von Jahren eine infinite Iteration. - So what?

    So, wie Bill Gates' berühmter 640 Kb RAM Spruch oder dieses Genie mit dem Satz, "Ich sehe einen Bedarf von maximal 5 Computern weltweit". - Iterationen der gleichen unendlichen Geschichte. - Ich finde es müßig, so etwas vehement zu verkaufen. - Die Menschen werden entweder Bedarf haben und es nutzen (jeder auf seine Weise) oder es eben links liegen lassen (und dies aus den unterschiedlichsten Motiven).

    Gut ist, dass es Evolution gibt. - Diese darf aber nicht zum künstlich Bedarfs-geweckten Selbstzweck mit immer kürzeren Zyklen verkommen, weil wir alle eben nur begrenzte natürliche Ressourcen haben. - Klar kann man seine Wünsche ständig immer höher schrauben und sich diese (evtl. auf Kosten anderer - Nachkommen, Umwelt, Ressourcen etc.) erfüllen (lassen). - Aber muss es sein?

    Das wird nach der 100sten Verdoppelung von *Irgendwas* doch auch irgendwann langweilig ...

    Warum optimiert man also nicht erstmal die bestehenden Dinge (Bugs von Hardware/Software, Verbesserung von Komponenten, Finetuning)?

    Weil Maintenance eine lästige Pflicht und *echte* Arbeit ist und neue Features sexy sind und "Belohnung" versprechen (Profit, Ansehen). - Darum.

    Ich denke, Turbo-Kapitalismus ist "broken by design" und eine enorme Verschwendung von Ingenieurs-Produktivität (und nicht nur die von Ingenieuren) und in der aktuellen Form eher kontra-produktiv, da Qualitäts-mindernd. - Das sieht man nicht nur in den Foren der Smartphone-Fans, sondern überall, wo teurer, unausgereifter Schrott an Early Adpoters/First Movers/Me-toos verhökert wird. - Ja, es gibt Ausnahmen, okay.

    Und da bin ich für mich wieder bei der Eingangsfrage von unserem rational denkenden @guesa :

    Brauchen wir einen Octa-Core zum jetzigen Zeitpunkt?

    Das hinkende Auto-Beispiel: Ich habe einen V8 (= Octa-Core). - Der Wagen (das Smartphone) steht täglich ca. 20 Stunden vor dem Haus und rostet und kostet vor sich hin (Octa-Core läuft zu 80 % auf einem Zylinder, sprich "Core"). Während dieser Zeit amortisiert sich mein Spielzeug nicht die Bohne (sagt der Kaufmann/Betriebswirtschaftler in mir).

    BTW: Ich weiß nicht, was hier einige mit ihren Phones anstellen, aber ich habe bzgl. Medien (Filme streamen) oder durch App Drawer/Item Lists wipen bei einem Quad so gut wie nie Probleme mit Rucklern gehabt. - Wenn überhaupt, dann war das das Buffering der (Internet-)Quelle oder ein durchgeknallter Background-Service einer schlecht programmierten Komponente/App. - Und der *besseren* Auflösung bei einer 300 (HD) zu 440 (Full HD) ppi Ratio bei 5 Zoll muss ich leider auch biologische Grenzen entgegensetzen: Irgendwann ist die Auflösungsfähigkeit meiner Augen halt erreicht.

    Vielleicht ist das auch nicht nur ein Chip-Generationen-Konflikt, sondern auch ein (alters-bedingter) menschlicher Generationen-Konflikt?

    Du siehst, man kann hier eben nicht unbedingt nur mit technischem Nutzen argumentieren, eher auf der emotionalen Ebene: Ich finde es einfach geil und muss es unbedingt haben, weil es mir Spass macht und ich ein begeisterter Freak bin und ich nicht anders kann/will! - Aber *brauchen* muss ich das nicht, nein?

    So, jetzt hast du das Konzept "Octa", aus meiner Warte gesehen, mehrdimensional erläutert bekommen, fast völlig Technik-frei.
    Wie du siehst, ist das (für mich) nicht nur ein technischer Diskurs und hat mehrere Facetten, ist also vielschichtig, unter anderem auch gesellschaftspolitisch, psychologisch und sogar philosophisch betrachtbar, wenn man möchte.

    Aber keine Sorge: Ich freue mich - Technik-affin, wie ich bin - mit dir über den Octa-Core und die weiteren spannenden Dinge, die da noch auf uns zu kommen werden ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Januar 2014
    rWx, Ora und Vantaa sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  17. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    @yelupic
    was soll man da noch sagen...mein eines Auge lacht, das andere weint.

    Ich kenne dich zwar nicht, behaupte aber mal das ich schon nen paar mehr Phones in der Hand gehabt zu haben und ich weiß eben wovon ich spreche und jeder der eine MTK6589, 1GB Ram und FHD Auflösung hat weiß wovon ich spreche!

    Und zu guesa...es werden auch quadcores mit 512MB Ram verkauft......dann kann ich genauso sachlich argumentieren....so nen schwachsinn, wer braucht quadcore....

    es ist so wie es ist.

    und @yelupic
    es freut mich ja das es Leute wie dich gibt die sich mit wenig zufrieden geben. Ich habe nicht umsonst studiert und mich beruflich dahin entwickelt wo ich jetzt bin.
    Wie du richtig erkannt hast leben wir im Kapitalismus. Da heißt die Divise mitziehen oder auswandern!
    Und da ich gerne, wenn ich schon Sklave des Kapitalismus bin, ordentlich Leben möchte und mir ums Geld eher weniger Gedanken machen will, lass mich doch mit meinem Geld machen was ich will :)

    Du kommst mit uralt Zitaten a la ich glaube an das Pferd, das Automobil ist nur eine vorübergehende Erscheinung :p

    und ich kauf mir eben gern neue Sachen, warum? Weil ichs mir leisten kann :p

    und beende diese Diskussion hier mit einem Zitat aus meiner Kindheit.
    Warum lecken Sich Hunde an ihrem Hintern? Weil sies können....

    und ich bin raus hier :)
     
  18. yelupic
    Offline

    yelupic likes 2 abuse shells

    Registriert seit:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    684
    Danke:
    534
    Handy:
    Nokia 'No Spy' 1209
    Da ich dich hier immer wieder mal lese, gebe ich dir da vollkommen recht. - Du bringst dich ja auch helfend ein und hast viele gute Informationen und Ratschläge zur Verfügung gestellt. - Es ist auch schön, dass du wieder aktiv mit dabei bist.

    Ich gönne dir alles von ganzem Herzen. - Aber lass anderen doch bitte auch ihre Freiheit.

    Mit dieser Bemerkung hast du eine weise Aussage gemacht und deine Weitsicht bewiesen.

    Das ist ja auch ein besonders intelligentes Verhalten (für einen Hund).
     
    hannimuun und guesa sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  19. Ameisenprof
    Offline

    Ameisenprof Member

    Registriert seit:
    29. November 2013
    Beiträge:
    23
    Danke:
    79
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Galaxy S7 Edge
    Im Handybereich ist meiner Meinung nach der Quad tatsächlich zur zeit ausreichend, dazu sei gesagt ich stehe auch nicht auf Handys die größer 5" sind.
    Aaaaber für Tablets z.b. freue ich mich auf den octacore, bzw eher gesagt deren GPU denn da ruckelt wirklich ab und an noch was auf HD, hoffe Pipo schmeisst bald ein neues auf den Markt ;)
     
    Ora und guesa sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  20. Tobee
    Offline

    Tobee Born to buy from China

    Registriert seit:
    26. August 2013
    Beiträge:
    765
    Danke:
    1,032
    Handy:
    Faea F2S (Stock-Rom) geht "langsam" in Rente
    Lenovo K3 Note
    Redmi Note 2 Nonpremiumfakefdd
    Die ersten Ergebnisse mit Octas sehen schon mal viel versprechend aus. Umsteigen würde ich deswegen jetzt aber nicht. Bräuchte ich aber ein neues Telefon würde ich versuchen das noch zwei, drei Monate zu schieben und dann auf jeden Fall nen Octa nehmen.