AXGIO® Kfz USB Ladegerät für mobile Geräte mit zwei USB QC 3.0 Ports - Ora's Review

Dieses Thema im Forum "China Gadgets" wurde erstellt von Ora, 20. Oktober 2016.

  1. Ora
    Offline

    Ora Tester

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,931
    Danke:
    7,360
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Bluboo S1<- Frau
    Vernee Apollo <- könnte ELE Vowney mal ablösen
    Pros
    • straff sitzende Federkontakte
    • QC 3.0 fähig
    • zwei ausreichend starke USB Ladekabel im Zubehör
    Cons
    • keine LED für Aktivitätsanzeige
    Motivation:
    Vom Hersteller AXGIO® liegt dieses Kfz-Stecker Ladegerät für einen Test vor mir.

    Unboxing
    Dieser Adapter wird in einer umweltfreundlichen und bedruckten Kartonverpackung via Amazon geliefert. Diese ist versiegelt. Produktbezeichnung und Kontaktdate zum Hersteller sind auf der Versiegelung aufgedruckt, jedoch keine technischen Daten.

    Inhalt der Verpackung
    1 x Kfz Stecker Ladegerät Modell ACC-QL2
    2 x USB Kabel 1m
    1 x mehrsprachige Bedienungsanleitung (auch deutsch)
    [​IMG] [​IMG]
    Technischen Daten
    [​IMG]
    Verarbeitungsqualität und Zertifizierung
    Das Gerät ist für den Gebrauch in Deutschland ausreichend zertifiziert (CE, RoHS). Das schwarze Plastegehäuse ist sauber verarbeitet. Das Gehäuse besteht aus schwarz glänzender Plaste. Die Federkontakte sitzen straff. Eine LED konnte ich während des Ladevorgangs nicht erkennen.
    [​IMG] [​IMG] [​IMG]
    Messergebnisse:
    Das Bild zeigt einen Ladevorgang mit etwa 9V und etwa 0.85A. Geladen wurde ein QC 3.0 fähiges Handy. Die Lademethode (Schnellladung) wird vom Smartphone erkannt und angezeigt.
    [​IMG]
    Was ist "automatic recognition- technoloy"
    Das Ladegerät sucht automatische die für das Endgerät erforderliche Ladetechnologie.
    • klug, erkennt das mobile Gerät
    • schnell, lädt mit voller Geschwindigkeit
    • einfach, stecken ohne richtigen Ausgang zu suchen
    • sicher, durch Überstrom-, Überladung- und Kurzschlusssicherung
    Zur Technologie Quick Charge ™ 3.0
    Der Hersteller benutzt einen intelligenten Stromversorungschip, der automatisch die verwendete Ladeelektronik des Smartphones erkennt und den Ladevorgang mit der richtigen Spannung und Stromstärke ermöglicht.
    Nur QC 3.0 fähige Endgeräte gestatten auch das Laden mit erhöhter Spannung und daraus resultierenden größeren Strom. Alle anderen Geräte werden ebenfalls geladen, aber eben herkömmlich.

    Dieses Ladegerät erhält man über den Direktvertrieb von AXGIO® bei Amazon für knapp 15€.
    Fazit:
    Durch den intelligenten Stromversorungschip eignet sich dieses Kfz-Stecker Ladegerät für fast alle mobilen Geräte und unterstützt darüber hinaus auch den Qualcomm QC 3.0 Standard. Durch seinen variablen Eingangsspannungsbereich eignet es sich auch für Lkw Bordnetze.
     
    Herr Doctor Phone sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.