Chinamobiles-Dampfer welche Mod´s/Akku´s, Verdampfer, Liquids/Aromen nutzt ihr?

Dieses Thema im Forum "Andere China Produkte" wurde erstellt von steffsb, 15. Dezember 2015.

  1. steffsb
    Offline

    steffsb Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    2,330
    Danke:
    3,262
    Handy:
    wechselnd :-)
    Zum Thema PG / VG ...
    Da gibt's dann noch die Problematik mit der Dick-/Dünnflüssigkeit, welche bei einigen Verdampfern wichtig ist, gerade wenn es warm/heiß (Sommer), oder kalt(Winter) ist
    https://www.innocigs.com/blog/pg-vg-mischverhaeltnis-liquids-vorteile-unterschiede/
    Deshalb wundern sich einige ggf. warum ihr Verdampfer sifft , oder kokelt ...
    Als es so warm war hatte ich deshalb Probleme mit Verdampfern mit denen ich noch nie probs hatte... Zu dünnes Liquid
     
    Frog1337 und ColonelZap sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    26,690
    Danke:
    18,462
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Ich dampfe ja gerne mal 70VG, also eher dickflüssig. Wenn es "kalt" ist und ich die Dampfe "frisch" in die Hand nehme, halte ich den Airflow zu und ziehe erst einmal kräftig ohne zu feuern, um sicherzustellen, daß der Coil auch wirklich gut mit Liquid getränkt ist :) Nach ein paar Zügen ist das eh kein Thema mehr, da ich so'n Coil mit 60W befeuere, wird der Tank / das Liquid sehr schnell ziemlich warm ;)
     
    steffsb sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. tribual
    Offline

    tribual Active Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2013
    Beiträge:
    89
    Danke:
    159
    Handy:
    keines
    Hi!

    Bin am überlegen, ob ich mal einen Versuch wagen soll. Bin bisher (normaler) Raucher und drehe selber. Nun ist ein Umstieg ja nicht uninteressant, und als erfahrener "Chinamobiler" ist der Einkauf in CN ja auch keine Problem.

    Was würdet ihr einem Ein/Umsteiger empfehlen? Möchte erst mal möglichst günstig in die Welt reinschnuppern.

    Danke und Gruß
     
  4. zoomzoom08
    Offline

    zoomzoom08 Well-Known Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2014
    Beiträge:
    176
    Danke:
    250
    Handy:
    Xiaomi MI A1
    Empfehlen ist immer schwierig, da das Feld fast so weitläufig ist wie der Handymarkt.
    Das liegt ganz daran ob dein Zugverhalten eher stamm sein soll oder eher so als würdest du durch einen Strohhalm atmen.
    Dann solltest du entscheiden ob du eher Mtl oder DL dampfen willst.
    MTL bedeutet Mund zu Lunge und DL direkt in die Lunge.
    Das kannst du dir so vorstellen: MTL ist eher wie eine Zigarette. Du ziehst den Dampf in die Backe und dann erst in die Lunge. DL ist eben der direkte Weg wie z.B. eine Shisha.

    Ein Universalgerät gibt es leider nicht.

    Es gibt unglaublich viele Geräte: manche sind mit internem Akku, mache nutzen externe Akkus, manchmal ist der Verdampfer direkt am Gerät und bei anderen ist es total dynamisch aufgebaut. Es gibt noch unendlich viele andere Varianten, aber ich will dich nicht überfordern.

    Angefangen habe ich mit der Kombi von Eleaf: Pico mit Melo2 (mittlerweile ist das der Melo4) Das sind super Einstiegsgeräte.
    Zur Zeit gibt es viele sogenannte Podsysteme. Das sind zigarettenschachtelngroße
    Ezigaretten die einfach in der Handhabe sind und auch nicht zu teuer.
    Ich denke wenn du dir beide Systeme mal anschaust wirst du schon deinen Favoriten finden.

    ABER...nichts ersetzt den Gang zum Offliner um die Ecke.
    Die Beratung ist meist das A und O ob man dann beim Dampfen bleibt.
    Ich kenne viele die wieder angefangen haben weil sie das falsche Produkt online geordert haben. Lass dich ruhig mal beraten.

    hier noch was zum Einlesen:
    https://www.flotter-dampfer.de/cms/34/dl-mtl-dampfen-e-zigarette
     
    steffsb, volxfone und ColonelZap sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. steffsb
    Offline

    steffsb Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    2,330
    Danke:
    3,262
    Handy:
    wechselnd :-)
    Ich empfehle ein möglichst einfaches Gerät , was du befüllst und dampfst, ohne dich großartig und all zu intensiv mit der kompletten Materie beschäftigen zu müssen.
    Ich empfehle: uwell caliburn kostet dich 25€.
    Guter Geschmack, einfach zu handhaben, ausreichend um in die Dampfer Welt ein zu tauchen.
    Bezug über eBay, Amazon, oder
    https://www.3fvape.com/ships-from-g...system-kit-grey-20ml-14-ohm.html#.XVL7I5_RZkw

    De Lager, ist nach 2-3 Werktagen bei dir.
    Dazu 1-2 Aromen, oder fertige liquids.
    Wenn du nen offliner in der Nähe hast ist das am einfachsten da kannst du oft testen.

    Schaue dir am besten mal paar Videos an zu dem Gerät und zu Aromen/liquids allgemein.

    Es gibt natürlich noch hunderte andere Geräte und Kombis, mit der o.a. haben meine Freundin (ca. 20-25 Zigaretten) und meine Schwiegermutter (ca. 10-15 Zigaretten/Tag) aufgehört zu rauchen.
    Das ist sicher keine Garantie, aber bevor du was kompliziertes kaufst, nicht klar kommst und wieder anfängst zu rauchen, würde ich sowas empfehlen.

    Auch musst du nicht direkt komplett aufhören ... Lass es gechillt angehen was geht geht, was nicht geht, geht eben nicht.
    Ich zb rauche immer noch 3-5 Zigaretten pro Tag, allerdings habe ich vorher auch 30+ geraucht ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. August 2019
    ColonelZap sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. tribual
    Offline

    tribual Active Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2013
    Beiträge:
    89
    Danke:
    159
    Handy:
    keines
    Danke schon mal für die Tipps!

    Habe mich mal etwas eingelesen.

    Was haltet ihr davon? Würde ich auf die schnelle bei meinem "offliner" bekommen.

    https://www.e-smokey24.de/e-zigarette-innokin-endura-t18e-starter-kit.html

    Ob ich nun MTL oder DL will, kann ich nicht sagen. Muss ich wohl wirklich testen... Nur wie? Beider kaufen? Auch doof irgendwie.

    Gruß

    Gesendet von meinem MI Note 2 mit Tapatalk
     
  7. zoomzoom08
    Offline

    zoomzoom08 Well-Known Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2014
    Beiträge:
    176
    Danke:
    250
    Handy:
    Xiaomi MI A1
    Sieht gut aus. Eventuell beim Offliner fragen ob man es testen kann. Wenn es ein richtiger Dampferladen und nicht der Tabakstore von nebenan ist dann sollte das kein Problem sein.
     
    Frog1337 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  8. Frog1337
    Offline

    Frog1337 Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. Oktober 2013
    Beiträge:
    451
    Danke:
    804
    Handy:
    Xiaomi Mi 5
    Xiaomi RN 3 Pro
    Iphone 7
    Elephone s7
    Wenn ich ein Tipp geben darf:

    Digiflavor Lunar TV VW Box Mod

    Momentan in der CigaBuy App für 12,56€ zu bekommen. Versand zwar auch China aber ging schneller - ca 14 Tage.

    Dazu brauchst du dann nur 2x 18650 Akkus am besten Originale von Sony. Es gibt ein Shop in der Niederlande der versendet die innerhalb einer Woche. Kosten ca 15€. Müsste den Shop nur raus suchen, aber hier im Forum werden dir genügend Leute einen Shop bzw Link geben können.

    Klar brauchst du dann noch ein Ladegerät für die Akkus. Hab damals für meinen ca 12€ bezahlt.

    Damit bist du bei ca 45€... Der Vorteil das Ladegerät und die Akkus kannst du sehr lange benutzen und die Akkus kannst du wenn du mal ein neues Gerät benötigst oder willst dann auch nutzen.

    Ich rauche schon etwas länger, bin mit der Lunar Box sehr sehr zufrieden. Mega handlich, genügend Power und super leicht zu bedienen.
     
  9. zoomzoom08
    Offline

    zoomzoom08 Well-Known Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2014
    Beiträge:
    176
    Danke:
    250
    Handy:
    Xiaomi MI A1
    https://www.nkon.nl/de
     
    Frog1337 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  10. Frog1337
    Offline

    Frog1337 Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. Oktober 2013
    Beiträge:
    451
    Danke:
    804
    Handy:
    Xiaomi Mi 5
    Xiaomi RN 3 Pro
    Iphone 7
    Elephone s7
    Genau die Seite meinte ich haha danke
     
  11. MaskedGaijin
    Offline

    MaskedGaijin Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2016
    Beiträge:
    29
    Danke:
    52
    Handy:
    Ulefone Gemini Pro, Xiaomi Redmi Note 3, Ulefone Metal, Zopo ZP999
  12. tribual
    Offline

    tribual Active Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2013
    Beiträge:
    89
    Danke:
    159
    Handy:
    keines
    Habe den im Blick. Ist günstig und erlaubt es sowohl MTL als auch DL zu testen. Und dann kann ich vielleicht weiter entscheiden und mich entsprechend orientieren.

    https://m.cigabuy.com/product/detail/14737

    Soll wie gesagt nur mal was sein, um in die Dampferwelt reinzuschnuppern.

    Gesendet von meinem MI Note 2 mit Tapatalk
     
  13. steffsb
    Offline

    steffsb Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    2,330
    Danke:
    3,262
    Handy:
    wechselnd :-)
    @tribual
    Ich hatte die exceed und auch die t18... Kann man beide nutzen und sind absolut zu gebrauchen.
    Du bist auf dem richtigen Weg!
    Ob nun DL oder MTL wirst du erst später bestimmen können.
    Teste erst Mal eines der einfachen Geräte und schau ob das grundsätzlich was für dich ist ...
     
  14. tribual
    Offline

    tribual Active Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2013
    Beiträge:
    89
    Danke:
    159
    Handy:
    keines
    Gut, das wollte ich hören... *ggg*

    Ne, werd mir den mal ordern, und einfach mal testen. Danke für die erst Hilfe @all

    Weiter Fragen werden sicher noch auftauchen, aber wie ich sehe bin ich hier gut aufgehoben!

    Gesendet von meinem MI Note 2 mit Tapatalk
     
    Frog1337, zoomzoom08 und steffsb sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  15. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    26,690
    Danke:
    18,462
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Noch ein kleiner Tipp: Hau Dir am Anfang ruhig ordentlich Nikotin rein, es soll nicht daran scheitern, daß Du zu sehr Schmacht nach Nikotin hast! Reduzieren kann man die Menge dann immer noch, sollte man auch langsam machen. Als ich angefangen habe zu dampfen, habe ich 18mg Nikotin in meinen Liquids gehabt, jetzt bin ich bei maximal 1mg. Hätte ich von Anfang an so wenig Nikton in meinen Liquids gehabt, hätte ich ganz sicher wieder zu Kippen gegriffen.
     
    Navifreund sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  16. tribual
    Offline

    tribual Active Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2013
    Beiträge:
    89
    Danke:
    159
    Handy:
    keines
    Danke für den Tipp! Mir geht es jetzt primär nicht drum, von den Zigaretten weg zu kommen. Will einfach mal nur in die Dampferwelt schnuppern.
    Ich Qualm schon so lange, da macht etwas mehr erst mal auch keinen Unterschied...

    Wenn es mir gefällt, und der Rest passt, dann seh ich weiter. Ist ATM mehr just for fun/interest.

    Liquid werd ich erst mal beim offliner beziehen denk ich. Mal einwenig beraten lassen und testen.

    Greetz

    Gesendet von meinem MI Note 2 mit Tapatalk
     
    ColonelZap sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  17. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    26,690
    Danke:
    18,462
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Und genau dieses Gefallen ist der Knackpunkt ;) Wenn die Dampfe dich nicht "befriedigt", dann landet sie ganz schnell wieder in der Schublade ;) Darum auf keinen Fall beim Nikotin am Anfang geizen ;) Bei mir hatte es auch erst beim zweiten Anlauf geklappt, meine erste Dampfe hatte ich kurz getestet und praktisch sofort ganz normal weiter geraucht, die Dampfe / das Liquid war für mich schlichtweg keine Alternative zum Rauchen. Dampfen muß schon Spaß machen, bevor man sich eventuell von Kippen verabschieden kann, so war es zumindest bei mir :)
     
    Rumpelstilzchen sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  18. zoomzoom08
    Offline

    zoomzoom08 Well-Known Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2014
    Beiträge:
    176
    Danke:
    250
    Handy:
    Xiaomi MI A1
    aber Vorsicht. Nicht überdosieren.

    Es ist ein Unterschied ob du Mtl 12mg Nikotin ziehst oder bei DL.
    Bei DL wird dir wahrscheinlich schwindlig etc. bei MtL merkst du das nicht mal.

    Aber generell hat Colonel recht: Dampfen muss Spaß machen. Bei mir war es die Vielfalt an Liquids und und der warme und fast wattige Dampf beim einatmen.
     
    ColonelZap sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  19. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    26,690
    Danke:
    18,462
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Wenn man sich zu viel Nikotin reinhaut, dann merkt man das bestimmt auch. Die 18mg damals hätte ich auch niemals mit meiner Dampfe jetzt per DL in die Lunge hauen können, da müßte ich wahrscheinlich ordentlich husten :hehehe:
     
  20. Frog1337
    Offline

    Frog1337 Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. Oktober 2013
    Beiträge:
    451
    Danke:
    804
    Handy:
    Xiaomi Mi 5
    Xiaomi RN 3 Pro
    Iphone 7
    Elephone s7
    Bei mir war 6mg immer das maximum, obwohl ich starker Raucher bin und früher Bong geraucht habe :smoke:

    Eventuell lag es daran, dass ich DL rauche. Momentan rauche ich aber mehr MTL ausser ich habe richtig schmacht haha

    Ich würde mal mit 9mg anfangen als Anfänger.



    Kann jemand ein guten Pfirsich Liquid empfehlen?
     
    ColonelZap sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.