Das Cubot Monster Max2

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von schafxp2015, 19. Dezember 2019.

  1. schafxp2015
    Offline

    schafxp2015 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. November 2015
    Beiträge:
    2,861
    Danke:
    2,490
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Mi 8, Samsung S8
    IMG_20191219_195311.jpg
    Heute Mal das Cubot Max 2 mit 6,8 Zoll HDR+ Display und dem Küchenprozessor Helio P22 im 12nm Verfahren TSMC ausprobiert. Das HDR+ Display ist aber in der Realität nicht so schlimm, wie es die Specs vermuten lassen.

    Das Vieh hat, ja es ist so, ein 800 nits Display mit niedriger Weisstemperatur und überstrahlt alles. Garniert wird das ganze mit einem 5000 mAh Akku
    Das kann man sich wie ein helleres iPhone 11 mit Truetone vorstellen.

    Das Display ist von Boe und genau die selbe Art wie im Motorola G4 Plus.

    Es hat WLAN 5ghz und eine Standard Sony imx486 mit Kamera API 2 offen

    Gps kein Grund zur Klage. 2m Genauigkeit bei hinreichendem Signal

    Vorteil dieses Chinaböllers ist sicherlich die sehr gute Ablesbarkeit draussen und die Akkuleistung
    Es ist der hellste Chinaböller aller Zeiten bisher.

    Man merkt zwar, dass das Display nicht so scharf ist, wie z.B das FHD+ von AUO im P30, vielleicht auch von den Farben etwas dull (vor allem rot) und zu warm im Weisswert, sowie damals das Motorola.G4 Plus mit dem Boe-Display.

    Es ist aber vom Handling unerwartet flüssig. Die Kamera rauscht im Dunkeln genau wie die vielen MTK Böller in den Jahren vorher. Es hat zwar einen Nachtmodus, jedoch bewirkt er nichts. Das Bokeh ist natürlich Fake mit Loch, erst das p30 hat richtige Kantenerkennung.

    Dafür hat es Gyroskope und Kompass und eine
    rote Benachrichtigungsled, sowie usb-c + Klinke

    Eigenartig ist die Notch ganz rechts oben
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Dezember 2019
    ColonelZap und Andycat sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. mblaster4711
    Offline

    mblaster4711 Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2014
    Beiträge:
    400
    Danke:
    1,224
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi A3 6/64GB
    iPad Pro 11
    Habe das Teil als Ablösung für das Geschäfts-"Handy" (Chuwi Hi9 LTE) meiner Frau gekauft, da ihr das Tablet zum mitnehmen zu schwer ist. Da der Markt für 7-8 Zöller mit LTE und Telefon-/SMS Funktion und purem Android, recht dünn gesät ist, viel die Wahl auf das Max 2.

    Diese seltsame Notch kann man ausblenden, wenn man möchte, dabei wird einfach die komplette obere Zeile ausgeblendet.

    Ansonsten tut das Teil was es soll und hat pures Android ohne Bloatware und Malware. Das Display ist schön hell und optimal für Personen des gehobenen Alters, welche mit Presbyopie "gesegnete" wurden, daher genügt HD+ vollkommen.
    Die Kameras sind echte "old-school Chinaböller Handy-Kameras", also nur für Videocalls und "ich hatte gerade keine bessere Kamera zur Hand" zu gebrauchen.

    Habe es in für 128€ beim großen Fluss bekommen.
     
    ender24 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. schafxp2015
    Offline

    schafxp2015 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. November 2015
    Beiträge:
    2,861
    Danke:
    2,490
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Mi 8, Samsung S8
    Das würd ich gar nicht Mal sagen, so übel ist das Kontrollbild 1 gar nicht
    IMG_20191220_103321_9.jpg
     

    Anhänge:

  4. piefke2
    Offline

    piefke2 Member

    Registriert seit:
    11. August 2015
    Beiträge:
    55
    Danke:
    58
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi 9T, 6+64 GB
    @schaf....
    Die Überschrift scheint ja wohl nicht zu stimmen. Konnte nichts zu diesem bei Kimovil finden. Ärgerlich.
     
  5. mblaster4711
    Offline

    mblaster4711 Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2014
    Beiträge:
    400
    Danke:
    1,224
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi A3 6/64GB
    iPad Pro 11
    piefke2 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. schafxp2015
    Offline

    schafxp2015 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. November 2015
    Beiträge:
    2,861
    Danke:
    2,490
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Mi 8, Samsung S8
    So übel sind die Photos von dem billigen Klopper gar nicht, wenn man sie mit dem Mi 9 t Pro vergleicht. Das Max 2 hat hat eine bessere Bilddynamik als andere kleine Chinaböller.
     

    Anhänge:

  7. schafxp2015
    Offline

    schafxp2015 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. November 2015
    Beiträge:
    2,861
    Danke:
    2,490
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Mi 8, Samsung S8
    Insgesamt kann man sagen, flüssig laufender Standard Chinaböller mit typischer, guter Standardchinakamera am Tage bei guter Linsenqualität. Der ganze AI Schnickschnack um Helio p60 herum hat die bisherige Bildqualität bei den kleinen Krautern nur kaputt gemacht, siehe Cubot P30 und x20 pro.

    Es hat neben dem iPhone 11 pro und dem Galaxy s10 + das hellste Display auf dem Smartphone-Markt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Dezember 2019
  8. schafxp2015
    Offline

    schafxp2015 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. November 2015
    Beiträge:
    2,861
    Danke:
    2,490
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Mi 8, Samsung S8
    Hier noch ein paar Low light Bilder. Die Automatik ist Mist, da der ISO zu hoch wird. Über APi2 kann man Open Kamera anweisen, diesen auf 400 ISO oder 800 zu limitieren

    IMG_20191221_175154.jpg IMG_20191221_174930.jpg IMG_20191222_001415.jpg
     

    Anhänge:

  9. piefke2
    Offline

    piefke2 Member

    Registriert seit:
    11. August 2015
    Beiträge:
    55
    Danke:
    58
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi 9T, 6+64 GB
    @schafxp..
    Für mich gehört die Helligkeit zu den wichtigsten Kriterien. Du schreibst von 800 nits. Sind nits identisch mit cd/m²?
    Das Realme X2 Pro hat 1000 cd/m². Dieses steht bei mir momentan ganz oben auf der Liste. Es wäre nicht fair, es mit dem Cubot zu vergleichen.Hier in Thailand im Shop kostet es umgerechnet 595 €. Es war eine Werbeprospekt für eine Woche, Bestellung wäre möglich. Vor Schreck von diesem Preis habe ich nicht auf RAM/ROM geachtet. Bei Ali das günstigste 316 €, da muss ich noch 7% Mwst beim Zoll hier zahlen.
     
  10. schafxp2015
    Offline

    schafxp2015 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. November 2015
    Beiträge:
    2,861
    Danke:
    2,490
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Mi 8, Samsung S8
    Devicespecifications.com hat in ihrem Labor 800 CD ermittelt. Es ist das hellste Smartphone Display ever. Ich hab es auch neben das iPhone 11 pro gelegt. Das Display des max 2 ist im manuellen Modus heller.
     
  11. Ora
    Offline

    Ora ®

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    10,220
    Danke:
    7,915
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Hinterhofklitschen
    Weiß ist nur eine Seite der Medaille.
    P1350880_1.jpg das habe ich bei einem Doogee Test Gerät kürzlich gemessen.
     
  12. schafxp2015
    Offline

    schafxp2015 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. November 2015
    Beiträge:
    2,861
    Danke:
    2,490
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Mi 8, Samsung S8
    Die Doogee Geräte haben generell kein helles Display. so war es auch bei meinem Auslieferungsgerät vom n20- Ein ganz normales 450 cd Display, wie werksseitig beschrieben. @Ora : Doogee schickt dir immer spezielle Geräte mit hellen Displays, die jedoch nie bei den Usern landen (z.B. durch Amazon)

    Es kommt jedoch auch auf den Schwarzwert und die Abdeckung des sRGB Farbraumes an. Ein helles , überdrehtes Display ist noch kein gutes Display.
     
  13. Ora
    Offline

    Ora ®

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    10,220
    Danke:
    7,915
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Hinterhofklitschen
    Hoppla, da werde ich mich mal beschweren. Aber im Moment gibt es ein kleines anderes Problem... Deshalb kommt auch das S68Pro zunächst als Unboxing Video :)
     
  14. schafxp2015
    Offline

    schafxp2015 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. November 2015
    Beiträge:
    2,861
    Danke:
    2,490
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Mi 8, Samsung S8
    Ich habe das Max2 seit Tagen im Dauerbetrieb und muss sagen, dass es seinen Reiz hat. Ich benutze das abwechselnd mit meinem Snap855 Phone, ehrlich gesagt im Alltagsbetrieb, surfen , WhatsApp und Co merke ich von der Flüssigkeit keinen Unterschied, was nicht nur am Alter liegt. Auch die HDR+ Auflösung ist nicht so grottig, wie bei anderen, wenn man keine grosse Schriftgrôsse wählt. Die Kamera ist typisch MTK oldschool und rauscht nicht, jedoch kleistert sie mangels teurem Bildalgorithmus bei Feinstrukturen etwas zu, wo Samsung jedes Detail abgrenzt und isoliert
    Insgesamt ist der Klopper mit einem der hellsten IPS Display wirklich schön.
     
    Andycat sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  15. schafxp2015
    Offline

    schafxp2015 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. November 2015
    Beiträge:
    2,861
    Danke:
    2,490
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Mi 8, Samsung S8
    Bei Nacht fällt die Qualität jedoch völlig ab. Die Details und Durchzeichnung verflüchtigen sich hinter einen Rieselvorgang. Hier ist das Cubot P30 besser, wenngleich man auch dort nicht von guten Low Light Bildern sprechen kann . Auch die Umidigis von a 5 pro s an aufwärts
    sind allesamt besser.
    Beim Max2 muss man meist auf 1/5 s gehen um überhaupt ein erträgliches Bild zu bekommen
     
    Tysontaps und Andycat sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  16. schafxp2015
    Offline

    schafxp2015 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. November 2015
    Beiträge:
    2,861
    Danke:
    2,490
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Mi 8, Samsung S8
    Die Firmware des Max2 hat eine schöne Zusatzoption bei Cam API 2 :
    Man kann die Denoise reduzieren, was am Tage oft sinnvoll ist und mehr Details hervorholen. Das Cubot p30 hat dies z.B. nicht.
    Screenshot_20191229-195602.png
     
  17. schafxp2015
    Offline

    schafxp2015 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. November 2015
    Beiträge:
    2,861
    Danke:
    2,490
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Mi 8, Samsung S8
    Das Max2 hat sich wegen dem Display und der Kamera als treuer Begleiter erwiesen, auch als Navi.
    Das ist eine wirkliche old school
    Chinakamera, mit guten Linsen im Sony Kameramodul.
    Mehr ist aus der Kombination Helio p22 und Sony imx486 für den Preis nicht herauszuholen. Am Abend rauscht es wie jeder Böller zuvor auch.

    Auch Querchecks mit Referenzen wie dem P30 pro, offenbaren, dass das Teil ein schöner Böller ist.
    Man wünscht sich zwar noch bessere Bilddynamik und HDR Finessen, Na ja.

    IMG_20200102_120654.jpg IMG_20200102_120604.jpg



    Beispiel Steuerung Kantenalgorithmus über APi2 via SNAP Cam :


    IMG_20200102_120223_2.jpg IMG_20200102_120215.jpg

    Welche Stufe mag besser sein, links (mehr) oder rechts (weniger) ?
     
  18. schafxp2015
    Offline

    schafxp2015 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. November 2015
    Beiträge:
    2,861
    Danke:
    2,490
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Mi 8, Samsung S8
    Ich muss sagen, ich kann den ultrahellen Klopper einfach nicht aus der Hand legen. Die HD+ Auflösung des Boe Display ist bei weitem nicht so auffällig wie beim Umidigi X.

    Der ultimative Handschmeichler ist aber das Cubot p30. Ein Display von AUO besser als das Display von Tianma im Redmi Note 7 und ultrascharf.
     
    Andycat sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  19. raisOr
    Offline

    raisOr Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2018
    Beiträge:
    30
    Danke:
    21
    Handy:
    Xiaomi Mi MIX 3 (6/128)
    Xiaomi Mi Max 3 (4/64)
    Xiaomi Mi Max 3 (6/128)
    Ich habe bereits den Max 3 Backstein aus dem Hause Xiaomi und bin seitdem was surfen, youtube, etc. angeht ein Riesenfan dieser Monsterphones geworden.

    Wie sieht es denn bei Cubot mit den SW-Updates aus?
    Hat da jemand schon Erfahrungen?

    Bei Xiaomi kommen die ja immer recht zeitnah (gerade auch was den Stand der Sicherheitspatches angeht).

    Ich habe in euren Posts was von Stock-Android gelesen, die Android-Updates sollten ja dann also recht zeitnah reinkommen?

    Gesendet von meinem Mi MIX 3 mit Tapatalk
     
  20. schafxp2015
    Offline

    schafxp2015 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. November 2015
    Beiträge:
    2,861
    Danke:
    2,490
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Mi 8, Samsung S8
    Ne, da gibt es nur vielleicht 1 bis 2 Updates. Das scheint sich für die Nischenhersteller bei dem geringen Preis nicht zu lohnen.