Displayvergleich Nexus 5, Nexus 7, Zopo ZP990+, Haipai H868

Dieses Thema im Forum "Smartphones" wurde erstellt von mibome, 13. November 2013.

  1. mibome
    Online

    mibome Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    804
    Danke:
    12,413
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Max 2
    Displayvergleich Nexus 5, Nexus 7, Zopo ZP990+, Haipai H868

    Ich habe einen Display-Vergleich zwischen einigen Telefonen (und Tablets) gemacht, denen alle hervorragende Displays nachgesagt werden und zu denen ich Zugang hatte:

    Das brandneue Nexus 5 (32GB-Ausführung), FHD-Display
    Das brandneue Nexus 7 (Wifi, 32GB-Ausführung) , FHD-Display
    Zopo ZP990+ (32 GB Ausführung) , FHD-Display
    Haipai H868 (16GB Ausführung), 1280x720 Pixel

    Interessiert hat mich der Schwarzwert und die Kontrast- und Farbverfälschung bei extremem Sichtwinkeln. Die Displayhelligkeit habe ich jeweils auf volle Stärke gestellt.

    Im Anschluß kommen sehr viele Fotos der Testergebnisse.

    Ergebnis:

    Die Fotos zeigen, dass das Nexus 5, das Zopo ZP990+ und das Haipai H868 unter sehr starkem Betrachtungswinkel Farbverfälschungen und Kontrastabfälle haben. Diese sind jedoch nur bei bestimmten vertikalen Blickwinkeln der Fall. Wenn man die Telefone unter starkem Betrachtungswinkel um ihre Achse dreht, also als wenn sie auf einer Drehscheibe lägen, so verändern sich in bestimmten Positionen der Kontrast und die Farbechtheit.

    Das Nexus 7 hat diesen Effekt nicht, ist also der Sieger in diesem Punkt. Es ist in absolut jeder Position absolut farb- und kontraststabil. Die anderen drei Telefone haben vergleichbare Abweichungen, jedoch in verschiedenen vertikalen Betrachtungspositionen.

    Die unten angehängten Fotos habe ich von den jeweils ungünstigsten Winkeln gemacht, unter denen die Effekte am deutlichsten werden. Nur 5 Grad weiter gedreht, waren die Effekte meist wieder verschwunden.

    Zusammenfassung:

    In der Zusammenfassung kann man sagen, dass alle fünf Displays von hervorragender Qualität sind, mit starkem Kontrast, natürlichen satten Farben und sehr gutem Schwarzwert. Nur unter extremen Blickwinkeln zeigen sie unter bestimmten vertikalen Betrachtungswinkeln einige Schwächen, außer dasNexus 7.

    Dennoch: Allein betrachtet ist jedes der anderen Geräten mit tollen Displays ausgestattet.

    Fotos Nexus 5 – Zopo ZP990+

    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Fotos Nexus 7 – Zopo ZP990+ - Haipai H868

    [​IMG]
    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]
    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Fotos Zopo ZP990+ - Haipai H868


    [​IMG] [​IMG]
     
  2. synk
    Offline

    synk điện thoại Man

    Registriert seit:
    30. November 2012
    Beiträge:
    592
    Danke:
    164
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Zenfone 2
    Zopo ZP999
    Infocus M2
    Netter Vergleich. ;)
    Wäre es nicht aber ohne Displayschutzfolien unverfälschter gewesen?
     
  3. mibome
    Online

    mibome Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    804
    Danke:
    12,413
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Max 2
    Nein.

    1) sollen es doch normale Arbeitsbedingungen sein, unter denen man die Displays vergleicht.
    2) haben Displayschutzfolien (und Touchscreenglas) keine polarisierenden Eigenschaften, haben also keinen Einfluss auf winkelabhängige Farb- und Kontrastveränderungen. Das kommt ausschließlich durch das Display.
    3) Hätten sich meine Kollegen und Freunde (denen drei der Phones gehören) nicht unbedingt darüber gefreut, wenn ich deren Displayschutzfolie abgeknibbelt hätte.
     
  4. synk
    Offline

    synk điện thoại Man

    Registriert seit:
    30. November 2012
    Beiträge:
    592
    Danke:
    164
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Zenfone 2
    Zopo ZP999
    Infocus M2
    zu 1)
    Jo, dann aber gleiches Recht (gleiche Folie) für alle. ;)
    zu 2)
    da habe ich mit unterschiedlichen Folien andere Erfahrungen gemacht. Je
    nach Dicke, Transparenz, Härte, Beschichtung.
    zu 3)
    Absolut schlagendes Argument. :hehehe: ;)
     
  5. mibome
    Online

    mibome Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    804
    Danke:
    12,413
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Max 2
    Das H868 mit 1/16GB ist übrigens baugleich mit dem Hyundai Q6, z.B. hier.