Elephone Explorer Action Cam Review

Dieses Thema im Forum "China Gadgets" wurde erstellt von Erbsenmatsch, 10. April 2016.

  1. Erbsenmatsch
    Offline

    Erbsenmatsch Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Mai 2013
    Beiträge:
    2,496
    Danke:
    5,739
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Moto Z Play 2016 with Battery Mod.
    Pros
    • - Gutes Bild auf der Ski Piste (Video
    • - Keine Videoaussetzer
    • - Bedienung kinderleich
    • - WIFi Verbindung problemlos
    • - Verschiedene Farben
    • - Großes Zubehör Paket
    • - Kompatibel zu GoPro Zubehör
    Cons
    • - Qualitätskontrolle eher mangelhaft
    • - Foto-Qualität
    • - Mikrofon schnappt zu wenig auf

    Hallo =)

    TomTop, den ich aus irgendeinem komischen Grund gerade nicht verlinken kann, hat mir die Elephone Explorer Action Cam geschickt - und das schon anfang März. Ich bin also "etwa" spät dran ;).

    Der Vorteil: letzte Woche war ich in Österreich und konnte die Cam mal so richtig ausnutzen, statt nur wie doof auf dem Fahrrad zu fahren.



    Der nachfolgende Text kommt so auch (fast) 1:1 im Video vor, beim lesen könnt ihr aber Traffic sparen. :read:

    [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Kommen wir also zur 16 Megapixel Cam, die dank mitgeliefertem Schutzcase IP68 zertifiziert sein soll. Neben dem Case gibt es allerdings noch eine ganze Menge an weiterem Zubehör, um die Cam komplett auszureizen. Besonders wichtig hierbei ist der J Haken für die komfortablen Befestigungen an Helmen oder in meinen Fall einem GoPro Rucksack von Thule (schickes Teil btw: http://www.amazon.de/Thule-Rucksack-integr-GoPro-Mounts-schwarz/dp/B00XI4KEUG)

    [​IMG]

    GoPro Zubehör ist ein gutes Stichwort: damit ist die Elecam vollständig kompatibel. Getestet hab ich das u.a. mit dem Rucksack, sowie mit einem Splitter und erweiterten Helm-Halterung.

    Die Elecam kann unter anderem in FullHD bei 60 Frames aber auch bei 4K und 15 Frames, 2k bei 30 frames per Second aufnehmen. Für einen Skiurlaub letzte Woche hab ich mich für 60fps entschieden. Das Ergebnis dazu gibt es im Video:smoke:
    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Die Bewegungen wirken flüssig und das Bild ist wohlgemerkt für den Preis auch nicht von schlechten Eltern - jedenfalls im Video Modus. In Low-Light Situationen merkt man allerdings schnell ein Rauschen (Schuhübergabe Szene zb). In Sachen Akkulaufzeit kann ich nicht meckern: meine erste SD-Karte war schneller voll, als der Akku leer. Am Stück konnte ich so knapp über eine Stunde Aufnahmen machen. Hier zeigt die Cam ihre Schwächen: die Bilder wirken wie mit einem 50 Euro Phone geschossen und können leider so gar nicht überzeugen. Das reicht - mir - nicht mal für Instagram, schade - vor allem wenn man den Qualitätsunterschied zum Video betrachtet.

    Ein wenig verbessern darf Elephone allerdings seine Qualitätskontrolle: der "Lautstärke runter"-Button gleicht bei mir mehr einem Touchsensor, im Gegensatz zu den anderen Buttons, die wirklich festgedrückt werden müssen. (siehe Video!) :nono:

    Wahrscheinlich könnte man durch Gerät öffnen und Button justieren diesen Fehler beheben. Leider hab ich dazu keine Lust, so gar keine. :rolleyes:^^ Hätte ich das Gerät bezahlt, wäre hier direkt eine Rücksendung fällig gewesen. Die Buttons lassen sich deutlich unschöner drücken, wenn das Gerät im Case ist. Im Gegensatz zur GoPro drückt man gefühlt etwas weicher und trotzdem anders - komisch eben.

    Wer bei seinen Videos auch gern auf bisschen Ton setzt, ist bei der Explorer leider völlig falsch. Normalerweise werden Action-Cam-Videos sowie mit Musik unterlegt, ein kurzer Einspieler im Case ist bei der Elecam wirklich gar nicht drin. Im Video hört man noch vergleichsweise viel. Auf der Piste ist selbst ein Sturz nur sehr leise, die meisten Abfahrten sind trotz Wind auf 3.000 mucksmäuschen still. Das ist, wegen Audio-Überlagerung, jetzt nicht so wild, aber unschön.

    Wer das Konzept Action Cam ausprobieren möchte, hat im Jahr 2016 eine große Auswahl an günstigen Modellen, allen voran die Yi Cam von Xiaomi (gibts aber nicht bei TomTop). Im Gegensatz zu jener bietet die Elecam allerdings einen Screen, was die WiFi Verbindung fast unnötig macht. Aktuell ist die Elecam für knapp 66 Euro bei TomTop verfügbar. (zzgl. Versand + MwSt.)

    Ihr habt noch Fragen zum Gerät? Dann ab damit in die Comments. Wenn euch das Video gefallen hat, gebt mir einen Daumen nach oben. :) :Mauridia:
     
  2. Ora
    Offline

    Ora Tester

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,928
    Danke:
    7,354
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Bluboo S1<- Frau
    Vernee Apollo <- könnte ELE Vowney mal ablösen
    Wenn es die gleiche CAM ist, die ich mal im Test hatte, ist das sehr milde ausgedrückt. Bei Fahrradfahren kam ich zu diesen Schluss
    Sollte sich das bei Dir so verbessert haben? Oder testete ich ein anderes Exemplar?
     
  3. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    25,937
    Danke:
    14,643
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Das hört sich für mich nicht danach an:

    Zitat aus dem Video:

    ...wer bei seinen Videos auch gern auf ein BIßCHEN Ton setzt, der ist bei der Elephone Explorer leider völlig falsch!...

    :hehehe:
     
    Erbsenmatsch sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. moho235
    Offline

    moho235 Member

    Registriert seit:
    30. März 2015
    Beiträge:
    56
    Danke:
    99
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Goophone i6 Root
    I phone 6 plus IOS 9.0.2 Jailbreak
    Elephone P 9000
    Ipad Mini IOS 9.0.2 Jailbreak
    Mac Book Pro 13"
    Also beim Snowboarden kann Ich gerne auf den Ton verzichten, der wird eh rausgeschnitten. Aber die Aufnahmen sind .


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
    Erbsenmatsch sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. Erbsenmatsch
    Offline

    Erbsenmatsch Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Mai 2013
    Beiträge:
    2,496
    Danke:
    5,739
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Moto Z Play 2016 with Battery Mod.
    Jepp sag ich ja, wird eh mit Ton überlegt :)


    Die GoPro Session ist btw ohne Case bis 10 Meter wasserdicht und hat 2 Mikrofone, dank Flop kostet die auch nur 155 - gibt nur leider weniger Zubehör (zB BeI gimbals sieht es schlecht aus)
     
  6. Ora
    Offline

    Ora Tester

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,928
    Danke:
    7,354
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Bluboo S1<- Frau
    Vernee Apollo <- könnte ELE Vowney mal ablösen
    Ich habe in die Pro und Cons von der Resource geschaut... und das gefunden.
    Vielleicht in Deinen Fällen, aber ich hatte auch Situationen, das wäre der Ton nicht schlecht...
    Also bei mir NULL...
    Aber die Ansprüche sind halt unterschiedlich.... ich habe das Ding wieder verkauft...
     
  7. Erbsenmatsch
    Offline

    Erbsenmatsch Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Mai 2013
    Beiträge:
    2,496
    Danke:
    5,739
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Moto Z Play 2016 with Battery Mod.
    Naja, ich hab den Rucksack mit zwei Steckpkätzen und nen helm mit einem, die Ele kann sicher mal als Third Angle oder so dienen :)
     
  8. moho235
    Offline

    moho235 Member

    Registriert seit:
    30. März 2015
    Beiträge:
    56
    Danke:
    99
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Goophone i6 Root
    I phone 6 plus IOS 9.0.2 Jailbreak
    Elephone P 9000
    Ipad Mini IOS 9.0.2 Jailbreak
    Mac Book Pro 13"
    Die GoPro ist bei mir jetzt 3d Angle


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  9. Erbsenmatsch
    Offline

    Erbsenmatsch Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Mai 2013
    Beiträge:
    2,496
    Danke:
    5,739
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Moto Z Play 2016 with Battery Mod.
    was nutzt du den für zwei andere :) ?
     
  10. Ora
    Offline

    Ora Tester

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,928
    Danke:
    7,354
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Bluboo S1<- Frau
    Vernee Apollo <- könnte ELE Vowney mal ablösen
    Irgendwie sind die unter 100 alle noch nicht für mich kaufenswert....
    Jedesmal muss ich mir Hilfsmittel zur Montage am Rennlenker ausdenken... und bei der vorletzten drang Wasser in das Schutzgehäuse ein.

    Wenn es mal eine mit einem ordentlichen Bildstabilisator gibt, dann vielleicht.... die Explorer hat jedenfalls keinen. Schon rauer Asphalt ist Gift für das Ding. In It ging die BlackView Hero 1 Pro sogar bei Kopfsteinpflaster ganz gut...
     
  11. moho235
    Offline

    moho235 Member

    Registriert seit:
    30. März 2015
    Beiträge:
    56
    Danke:
    99
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Goophone i6 Root
    I phone 6 plus IOS 9.0.2 Jailbreak
    Elephone P 9000
    Ipad Mini IOS 9.0.2 Jailbreak
    Mac Book Pro 13"
    Elecam


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
    Erbsenmatsch sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  12. moho235
    Offline

    moho235 Member

    Registriert seit:
    30. März 2015
    Beiträge:
    56
    Danke:
    99
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Goophone i6 Root
    I phone 6 plus IOS 9.0.2 Jailbreak
    Elephone P 9000
    Ipad Mini IOS 9.0.2 Jailbreak
    Mac Book Pro 13"
    Ist min. genau so gut wie die GoPro.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
    Erbsenmatsch sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  13. Erbsenmatsch
    Offline

    Erbsenmatsch Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Mai 2013
    Beiträge:
    2,496
    Danke:
    5,739
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Moto Z Play 2016 with Battery Mod.
    wenn du sample videos online hast, immer her damit (zb hier in diesen Thread :p )
     
  14. moho235
    Offline

    moho235 Member

    Registriert seit:
    30. März 2015
    Beiträge:
    56
    Danke:
    99
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Goophone i6 Root
    I phone 6 plus IOS 9.0.2 Jailbreak
    Elephone P 9000
    Ipad Mini IOS 9.0.2 Jailbreak
    Mac Book Pro 13"
    Klar, muss die über Nacht hochladen.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
    Erbsenmatsch sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  15. Erbsenmatsch
    Offline

    Erbsenmatsch Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Mai 2013
    Beiträge:
    2,496
    Danke:
    5,739
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Moto Z Play 2016 with Battery Mod.
    Ich warte gerne :) :read:

    Übrigens @Ora hat deine Elephone Cam manchmal auch spontan keinen Bock gehabt? Ich hab eben im Menü herumgefuchtelt, da geht sie aus. Am Ladegerät blinkt sie nur noch rot und geht nicht an. Das hatte ich auf der Piste auch einmal bzw. davor. Wollte sie schon wieder einbauen (bzw hab es auch getan) und dann doch noch mal den Akku entfernt und einen Hardware-Reset durchgeführt (30sec auf Power) danach lief sie wieder, oh wunder. :shout:

    Dachte schon sie hätte nach dem Review Selbstmord begangen :grin:
     
  16. Ora
    Offline

    Ora Tester

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,928
    Danke:
    7,354
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Bluboo S1<- Frau
    Vernee Apollo <- könnte ELE Vowney mal ablösen
    Ja, und man wusste nie, wann das Aufladen zu Ende war, denn die rote LED ging nie aus oder änderte die Farbe. Der Ärger war groß.... bin extra 40km gefahren um unterschiedliche Beläge zu testen und zu kommentieren. Test ja, Kommentar nicht hörbar. War damals nicht sehr erfreut.
    Zwei Sachen sind für mich wichtig:
    -- Bildstabilisator
    -- und passendes Spann-Zubehör...
    Habe gerade mal geschaut, alle Originalaufnahmen in den Mülleimer geschmissen... aber das Video zeigt glaube auch den Schrott und meine Verärgerung...
    Was mich auch mächtig störte war:
    -- Display ist völlig sinnlos, da man es im Freien nicht erkennt und nutzt.
    -- und wenn gespannt, dann sieht man auch nicht die LED, wenn Kamera an

    Beim Fahrradfahren schaltet man gern mal ein- und aus.
     
  17. Erbsenmatsch
    Offline

    Erbsenmatsch Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Mai 2013
    Beiträge:
    2,496
    Danke:
    5,739
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Moto Z Play 2016 with Battery Mod.
    hier war ich echt positiv angetan: ich meine so ne Ski Piste ist ja schon ziemliches Gift für ein Display, aber kein Problem.

    Auf dem Helm ein- und ausschalten war soweit kein Problem, einmal hab ich wohl nicht festgenug geklickt. Man sieht im Review-Video im Laden, dass die Cam vll etwas schief hing, das lag aber eher am (ausgeliehenen) Helm. Da ich auf der Piste aber eh dauernd nach unten abgesunken bin, oder zur Seite, hat sich das erledigt.
    Wenn sie wenigstens mal angegangen wäre eben, wie sie es am Ladegerät sonst immer tut, wäre ich ja schon zufrieden gewesen :p Aber solange man den Trick mit dem Hardware-Reset kennt, alles kein Problem.

    Also das würde ich aber auch bei meiner GoPro Hero 4 Silver nicht ohne Ansteck-Mic machen. Aber so ein bissel Umgebungssound wäre gut :grin:

    denke das wird bei den nächsten Generationen aller Action Cams ein großes Thema. Hab hier gerade eine Roxor Gimbal, das Video kannste ansich in der Pfanne rauchen, das Gerät leider leider auch, aber der Bildstabi ist durch die Gimbal perfekt.
     
    Ora sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  18. Ora
    Offline

    Ora Tester

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,928
    Danke:
    7,354
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Bluboo S1<- Frau
    Vernee Apollo <- könnte ELE Vowney mal ablösen
    Bei der BlackView Hero 1 Pro verstand ich damals sogar beim Fahren den Jogger, den ich überholte und eine Weile lang im Fokus hatte...

    Auch komme ich nicht mit der Helmbefestigung zurande. So ein Rennhelm hat keine Fläche...
     
  19. Erbsenmatsch
    Offline

    Erbsenmatsch Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Mai 2013
    Beiträge:
    2,496
    Danke:
    5,739
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Moto Z Play 2016 with Battery Mod.
    Stirnband?
     
  20. Ora
    Offline

    Ora Tester

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,928
    Danke:
    7,354
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Bluboo S1<- Frau
    Vernee Apollo <- könnte ELE Vowney mal ablösen
    Müsste mal probiert werden... mich reizt irgenwie mal ne richtige... aber die bietet und ja keine an :p :p