Erfahrungen mit VoLTE und VoWifi

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von Camerlengo, 12. März 2019.

  1. Camerlengo
    Offline

    Camerlengo Well-Known Member

    Registriert seit:
    16. März 2009
    Beiträge:
    153
    Danke:
    285
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LeTV Le Max 2
    Ich habe mich heute Mal ein bisschen mit dem Thema VoLTE und VoWifi beschäftigt. Bei o2 ist es auch bei Drillisch und Co möglich.
    Bei meinem Xiaomi Mi8 habe ich nach ein bisschen herumprobieren nun VoLTE aktiv.
    Für VoWifi ist der Einstellungsbutton da aber man müsste wohl mit Root das Operator Profile ändern.

    Nutzt ihr VoLTE oder VoWifi? Wie sind eure Erfahrungen zusammen mit Chinahandys?
     
  2. Navifreund
    Offline

    Navifreund Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. August 2013
    Beiträge:
    441
    Danke:
    1,231
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Elephone P9000
    Ulefone Power
    Chuwi Hi10 Pro
    Ich hab VoLTE bei Schnucki's RN4 mal im Menü gesehen....
    Weis gar nicht ob Sie es an hat? Denke mal ja.

    Beim Redmi2S ist mir noch nix aufgefallen.

    Das bringt aber nur was, wenn beide Gesprächspartner die Technologie nutzen, oder???

    Gesendet vom P9000 mit Tapa
     
  3. eltipo
    Offline

    eltipo Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. April 2013
    Beiträge:
    217
    Danke:
    798
    Handy:
    X720, RM 3 und 4
    Ich wüsste nicht mal, wo ich das beim mi8 aktivieren kann...

    Das LeEco konnte das, hat aber bei Drillisch hier zu Problemen geführt.
     
  4. Camerlengo
    Offline

    Camerlengo Well-Known Member

    Registriert seit:
    16. März 2009
    Beiträge:
    153
    Danke:
    285
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LeTV Le Max 2
    Die Einstellungen sind auch deaktiviert.
    Mit den nachfolgenden Codes kannst du sie aktivieren. Dann kann man sie normal über die SIM-Karten Einstellungen bearbeiten.

    *#*#86583#*#*
    VoLTE carrier check disable

    *#*#869434#*#*
    VoWifi carrier check disable

    Ich musste bei o2 noch beim APN den APN Typ um 'ims' ergänzen (einfach mit Koma getrennt ergänzen).

    Wie gesagt VoWifi geht wohl aktuell nicht außer du rootest das Handy und stellst mit der Qualcomm Software PDC das Profil um.
    Details habe ich hier gefunden:
    https://android-hubo.de/thread/8781-volte-und-wificalling-xiaomi/

    Mit
    *#*#4636#*#*
    Telefoninformation
    Mehr
    Ims Status

    Kannst du sehen, ob die Einstellungen funktionieren.

    Bei mir in der Firma ist der o2 Empfang relativ schlecht. Deshalb überlege ich VoWifi zu aktivieren. Denn WLAN ist vorhanden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. März 2019
    Andycat, thor2001, eltipo und eine weitere Person sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. Niu Lang
    Offline

    Niu Lang New Member

    Registriert seit:
    10. März 2019
    Beiträge:
    10
    Danke:
    13
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Nokia PT11
    Jein, es gibt mit 'AMR-WB' schon seit Jahren einen guten HD-Codec im UMTS Netz. Wenn der Provider alles richtig macht und entsprechend 'umkodiert' kann es auch HD geben, wenn nur eine Seite VoLTE verwendet. Im Allgemeinen endet es aber mit einem Fallback auf den kleinen gemeinsamen Nenner... Also FR, oder EFR.


    Interessanterweise habe ich, O2 intern, zwischen einem Samsung J5 und einen Redmi 4X seit einiger Zeit 'UMTS-HD'.


     
    Tysontaps und Navifreund sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. Bordberti
    Offline

    Bordberti Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2016
    Beiträge:
    54
    Danke:
    664
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Ulefone be touch 3
    Hallo, genau dafür beobachte ich schon seit Jahren bei o2 . Wenn meine Frau mich anruft hört sich so manches Telefonat an wir eine Wave Datei ohne Rauschen und wie ein Studio Audio. Aber in letzter Zeit wenn sie von iPhone 7 anruft, könnte ich kotzen vom durchgespülten GSM Codec, ich verstehe kaum ein Wort, selbst unter sehr guten Kopfhörern... Abgehakt verstümmelt.
    Habe seit vorgestern auch VoLTE im Poco F1 aktiviert. Ich habe das Gefühl, das das Gerät viel länger auch bei schwachen Netz im LTE bleibt. Der Empfang im Band 20 (800Mhz) scheint sehr gut konstruiert zu sein, so gut wie nie sehe ich ein H+ im Display, nicht mal auf meiner Arbeit, da hat mein Galaxy S7 nie ich betone niemals LTE angezeigt. Bin ich froh dass die Ding los zu sein!!!!!!!!

    Gesendet von meinem POCOPHONE F1 mit Tapatalk
     
    Tysontaps sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  7. eltipo
    Offline

    eltipo Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. April 2013
    Beiträge:
    217
    Danke:
    798
    Handy:
    X720, RM 3 und 4
    Danke für die Infos

    So?

    [​IMG]
     
  8. Niu Lang
    Offline

    Niu Lang New Member

    Registriert seit:
    10. März 2019
    Beiträge:
    10
    Danke:
    13
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Nokia PT11
    Also, bei Apple weißt Du ja nie. AMR-WB geht offiziell schon seit dem iPhone 5. Da werden mache Funktionen ja nur freigegeben, wenn der Netzbetreiber was rüber wachsen lässt. Jahrelang kein LTE bei O2, nur weil es von Apple bewusst gesperrt war. Jetzt mit 'Mfi': Will ein Zulieferer was für Apple Geräte produzieren, muss er erstmal Bakschisch in Cuppertiono lassen. Mit denen setze ich mich nicht weiter auseinander, das macht einfach keinen Spaß. Über Samsung möchte ich aber in dem Zusammenhang nicht weiter meckern. Es war mein S5, dass mich 2014 auf der A39 das 1. Mal mit HD Voice verwöhnte. :)

    Das 'viel länger im LTE Netz' kenne ich von Xiaomi auch. Hatte aber sehr oft das Problem,, dass das Gespräch noch in HD aufgebaut wurde, kurz danach aber zu GSM wechselte, oder abbrach. Das F1 kenne ich aber nicht weiter. Hier bei mir ist es aber auch so, dass o2 gut ausgebautes LTE und GSM hat. 3G ist leider unter aller Sau und wird wohl auch nicht mehr erweitert. Denke, ich hatte noch nie ein Fallback von 4G auf 3G...

    Aber, Bordberti, wenn Du mit dem F1 zufrieden bist... Deine Frau wird doch irgendwann Geburtstag haben. Denke, das Mi9 sollte ihr gefallen:happy:
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. März 2019
  9. Camerlengo
    Offline

    Camerlengo Well-Known Member

    Registriert seit:
    16. März 2009
    Beiträge:
    153
    Danke:
    285
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LeTV Le Max 2
    @eltipo ja genau und im der Statusleiste müsste nun auch klein VoLTE stehen.

    Screenshot_2019-03-13-22-03-35-704_com.android.chrome.jpg
     
    eltipo sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  10. eltipo
    Offline

    eltipo Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. April 2013
    Beiträge:
    217
    Danke:
    798
    Handy:
    X720, RM 3 und 4
    Ja, stand.
    Ich hatte vorhin das Problem, dass mich der Angerufene nicht gehört hat.
    Hab es dann ausgeschaltet.. Nach 3 weiteren Versuchen klappte es dann.
    Kann auch Zufall gewesen sein.
    Beim Mi2s meiner Frau steht übrigens dauerhaft VoLte in der Statusleiste.. Ohne irgendwelche Veränderungen vorgenommen zu haben.
     
  11. eltipo
    Offline

    eltipo Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. April 2013
    Beiträge:
    217
    Danke:
    798
    Handy:
    X720, RM 3 und 4
    Kann man irgendwo die Lautstärke erhöhen?
    Über VoLte ist es extrem leise...