Grafikkarte für Full HD

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung anderer Produkte" wurde erstellt von Frog1337, 13. Januar 2020.

  1. Frog1337
    Offline

    Frog1337 Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. Oktober 2013
    Beiträge:
    620
    Danke:
    1,071
    Handy:
    Xiaomi Mi 5
    Xiaomi RN 3 Pro
    Iphone 7
    Elephone s7
    Guten Abend liebes Forum.

    Ich suche zur Zeit, eine neue Grafikkarte für Gaming in Full HD. Momentan habe ich eine Geforce 960 und hätte gerne etwas leistungsfähigeres. Irgendwann werde ich mir nochmal ein WQHD oder 4K Monitor kaufen und eine passende Grafikkarte. Zur Zeit genügt mir das aber...

    Wenn jemand mir etwas günstiges empfehlen kann oder sogar was gebrauchtes anbieten möchte, wäre ich sehr dankbar.
     
  2. mblaster4711
    Offline

    mblaster4711 Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2014
    Beiträge:
    389
    Danke:
    1,191
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi A3 6/64GB
    iPad Pro 11
    Was ist "günstig"?
    Wenn du von einer 60er Nvidia kommst, wäre die nächste höhere eine 70er, also die GTX1070.

    Du kannst dir bei Notebookcheck die Benchmarks zu den GPUs anschauen, die testen die Grafikkarten mit unterschiedlichen Spielen, da kannst du dir eine guten Überblick verschaffen, was deine jetztige Karte kann und was die neue können soll.

    Oder hier https://gpu.userbenchmark.com/Compare/Nvidia-GTX-960-vs-Nvidia-GTX-1070/3165vs3609 kannst du die Karten direkt vergleichen
     
    volxfone, Frog1337 und Tysontaps sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. altmann
    Offline

    altmann Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    2,050
    Danke:
    6,082
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi
    Gerade gesehen bei MyDealz, dass es eine RX 590 ziemlich günstig gibt - wenn der Wechsel von Nvidia auf AMD für dich OK ist:
    https://www.mydealz.de/deals/amd-xfx-radeon-rx-590-fatboy-1517229

    Ist vom effektiven Speed her knapp doppelt so schnell wie deine jetzige Karte. Sollte aktuelle Games in Full HD auf hoher bzw. ultra Einstellung spielen.
    https://gpu.userbenchmark.com/Compare/Nvidia-GTX-960-vs-AMD-RX-590/3165vs4033

    Die Frage ist halt aber, was du unter "günstig" verstehst.. Bei Grafikkarten kannste ja alles zwischen unter 100 bis über 1000 Euro ausgeben.
     
    Frog1337 und Tysontaps sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. Frog1337
    Offline

    Frog1337 Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. Oktober 2013
    Beiträge:
    620
    Danke:
    1,071
    Handy:
    Xiaomi Mi 5
    Xiaomi RN 3 Pro
    Iphone 7
    Elephone s7
    Ich habe erst überlegt mir eine Radeon 5700 (non xt) zu kaufen. Denke die ist auch etwas zukunftsfähig oder? Dann habe ich gedacht, dass ich erstmal so 150 bis maximal 200€ ausgebe. Ca die Hälfte zu einer 5700.

    Mit Amd hab ich kein Problem. Bei der RX 590 frage ich mich halt, ob sie vom Verbrauch und der Lautstärke nicht zu hoch ist?

    Was würdet ihr denn empfehlen, wenn ich doch bis sagen wir 400€ geht?

    Eine 5700 non xt? Eine bestimmte Custom der 5700 XT? Eine Geforce 2060 super?
     
  5. JeKa
    Offline

    JeKa Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. Juli 2017
    Beiträge:
    187
    Danke:
    682
    Handy:
    Pocophone F1
    Für rund 400 Euro würde ich wohl auch zu einer RX 5700 T tendieren.
    Wie diese bei Verbrauch und Lautstärke abschneiden müsste man Google fragen.
    Wäre auch interessant welchen Prozesor und welches Netzteil du verwendest.

    Im Bereich zwischen 150 und 200€ geht meiner Meinung nach nichts über eine RX 590.

    PS: Hier kannst du gut CPU/GPU Kombis miteinander vergleichen und bekommst gleich nen Anhalt zum Strombedarf.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Januar 2020
  6. mblaster4711
    Offline

    mblaster4711 Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2014
    Beiträge:
    389
    Danke:
    1,191
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi A3 6/64GB
    iPad Pro 11
    ca. 500W
    Eine GTX 1660 ca. 450W
    Die Lautstärke kannst du nicht an der GPU fest machen, sondern am Thermal Design des Kartenbauers, ein oder zwei Lüfter, wie gut ist die Heatpipe usw.
     
    Frog1337 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  7. JensK
    Offline

    JensK Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. September 2012
    Beiträge:
    668
    Danke:
    1,562
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    MI 9T
    Eine GTX 1660 mit 500 W ? Eher 160 W. Die GTX 1660 Super liegt bei 125 W.

    MSI gibt für deren GTX1660 Board gar nur 130 W an.

    Die geben halt eine empfohlene PSU (Netzteil) an, diese bezieht sich aber auf das Gesamtsystem, die TDP der Graka sollte relevant sein.
    (auch die RX 590 liegt nur bei 175W)

    Quellen:
    https://www.techpowerup.com/gpu-specs/geforce-gtx-1660.c3365
    https://www.techpowerup.com/gpu-specs/geforce-gtx-1660-super.c3458
    https://www.techpowerup.com/gpu-specs/radeon-rx-590.c3322

    Ich plane auch einen neuen PC und favorisiere die GTX1660 Super, deshalb hatte ich mich beim Systemdesign schon ein wenig informiert.
     
    Frog1337 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  8. Frog1337
    Offline

    Frog1337 Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. Oktober 2013
    Beiträge:
    620
    Danke:
    1,071
    Handy:
    Xiaomi Mi 5
    Xiaomi RN 3 Pro
    Iphone 7
    Elephone s7
    Eventuell hole ich mir irgendwann Ende des nächsten Jahres auch komplett neues Upgrade.
    Momentan besitze ich den i7 7700k, 16gb 2444er RAM Standart Mainboard blabla. 650w Bronze Netzteil. Für bisschen zocken mit den Kollegen, surfen, bisschen Musik hören und machen und für Daten speichern etc ist das auch voll ausreichend.

    Bin auch am überlegen ob ich mir die 1660 super hole oder doch lieber was dabei packe und mir die non xt 5700 hole.
     
  9. JensK
    Offline

    JensK Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. September 2012
    Beiträge:
    668
    Danke:
    1,562
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    MI 9T
    Räusper...ich hab aktuell einen Q9850, GT1030 und 4GB RAM... und du planst schon wieder was neues bei deiner Ausstattung. Was soll ich das sagen, da schaut mein System wie ein Abakus aus ;) Allerdings sind meine Zockerjahre auch schon rum.

    Meine Kiste ist aber echt am Limit, wollte letztens ein Video von 1080i in progressive Vollbilder umrechnen...kalkulierte Rechenzeit 7:11h.
     
    Frog1337 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  10. Frog1337
    Offline

    Frog1337 Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. Oktober 2013
    Beiträge:
    620
    Danke:
    1,071
    Handy:
    Xiaomi Mi 5
    Xiaomi RN 3 Pro
    Iphone 7
    Elephone s7
    Ich denke neue Grafikkarte reicht auch erstmal aus. Mal schauen was so in zwei Jahren gibt. So richtig zocken tu ich auch nicht mehr.
     
  11. JeKa
    Offline

    JeKa Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. Juli 2017
    Beiträge:
    187
    Danke:
    682
    Handy:
    Pocophone F1
    Der i7 7700k ist sicher noch einige Jahre ausreichend zum zocken.
    Hier mal die RX 590, die GTX 1660 Super und die RX 5700 im Vergleich.
    Wenn du nach unten scrollst, hast die die Performance in verschiedenen Spielen.
    Die GTX 1660 Super ist (je nach Spiel) rund 10-20% schneller als die RX 590.
    Die RX 5700 ist (je nach Spiel) wiederum rund 10-40% schneller als die GTX 1660 Super.
     
    Frog1337 und mblaster4711 sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  12. mblaster4711
    Offline

    mblaster4711 Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2014
    Beiträge:
    389
    Danke:
    1,191
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi A3 6/64GB
    iPad Pro 11
    musst noch seine Nvidia GeForce 960 in den Vergleich packen, dann sieht man schön den Mehrwert.
     
    Frog1337 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  13. JeKa
    Offline

    JeKa Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. Juli 2017
    Beiträge:
    187
    Danke:
    682
    Handy:
    Pocophone F1
    Bitte sehr
     
    mblaster4711, Tysontaps und Frog1337 sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  14. Frog1337
    Offline

    Frog1337 Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. Oktober 2013
    Beiträge:
    620
    Danke:
    1,071
    Handy:
    Xiaomi Mi 5
    Xiaomi RN 3 Pro
    Iphone 7
    Elephone s7
    Wenn man dann ne gutes Coustom der 5700 nimmt, gibt es sicherlich nochmal paar Prozente.

    Denkt ihr die Preise werden noch etwas sinken?
     
  15. JeKa
    Offline

    JeKa Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. Juli 2017
    Beiträge:
    187
    Danke:
    682
    Handy:
    Pocophone F1
    Ein wenig schwanken die Preise immer.
    Einfach bei z.B. https://www.mydealz.de/ anmelden und bei den gewünschten Karten nen Schlagwortalarm setzen.
    Teilweise gab es auch die RX 5700 XT schon für 360-370€.
     
    Frog1337 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.